Kein würdiger Abschied von St. Johannes Bosco möglich
Schließung der Kirche an der Theodor-Hartz-Straße verschoben

Schließung erst im nächsten Jahr: St. Johannes Bosco in Borbeck.
  • Schließung erst im nächsten Jahr: St. Johannes Bosco in Borbeck.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Borbeck

Am 21. Juni 2020 sollte eine Geschichte zu Ende gehen. Dann nämlich wollte Ruhrbischof Dr. Franz-Josef Overbeck in der Kirche St. Johannes Bosco in Essen-Borbeck mit der Gemeinde die letzte Heilige Messe in dem Gotteshaus an der Theodor-Hartz-Straße feiern.

Im Rahmen des Pfarreientwicklungsprozesses war beschlossen worden, die Kirche nicht mehr zu nutzen. Jetzt gibt es einen Aufschub. Der Kirchenvorstand von St. Dionysius hat entschieden, dass durch die momentanen Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie kein würdiger und pastoral sinnvoller Abschied von St. Johannes Bosco stattfinden kann.

Grundstücksverkauf muss warten

Daher soll mit potentiellen Interessenten am Kirchengebäude und Grundstück und den Verantwortlichen des Bistums Essen nach einem neuen Termin für die Schließung und Profanierung gesucht werden.
Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben. Länger als bis Mitte nächsten Jahres soll mit der Schließung nicht gewartet werden.

Autor:

Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen