Frintrop

Beiträge zum Thema Frintrop

Kultur
Klaus Gal, Andrea Zwillich-Seck und Herbert Schlotmann sind bei der Weihnachtslesung am 13. Dezember live zu erleben.

Veranstaltung im Rahmen von "Klaus und Herbert laden ein" ist restlos ausverkauft
Frintroper Weihnachtslesung geht am 13. Dezember in ihre siebte Runde

Die Zeit vor den Weihnachtstagen ist oftmals von Hektik und Trubel geprägt. Eine Gelegenheit, innezuhalten bietet auch in diesem Jahr die adventliche Lesung von Klaus Gal und Herbert Schlotmann. Am 13. Dezember laden die beiden zur mittlerweile siebten Lesung in die Gnadenkirche ein. Los geht es um 19 Uhr. Auch in diesem Jahr dürfen sich die Besucher auf zwei gemütliche adventliche Stunden mit besinnlichen bis heiteren Geschichten freuen, vorgetragen von Klaus Gal, Herbert Schlotmann und...

  • Essen-Borbeck
  • 06.12.19
Vereine + Ehrenamt
In den Gemeinderäumen an der Schlenterstraße fand der Kolpinggedenktag mit Jubilarehrung statt.

Dankeschön für jahrzehntelanges Engagement
Kolping-Ehrung im Frintroper Gemeindeheim

Im Rahmen des Kolpinggedenktages konnte die Kolpingsfamilie Essen-Frintrop jetzt im Gemeindeheim an der Schlenterstraße langjährige Mitglieder für ihre Kolpingtreue auszeichnen. Walburga Schröders und Gerda Schlicker  vom Vorsitzendenteam gratulierten Friedhelm Olfen und Klaus Preus zu ihrer 60-jährigen Mitgliedschaft. Karl-Heinz Stammen bringt es auf 50 Kolpingjahre. Bei der Ehrung nicht mit dabei war Klaudia Bruns, sie gehört der Frintroper Kolpingsfamilie inszwischen seit 25 Jahren an....

  • Essen-Borbeck
  • 05.12.19
Natur + Garten
Noch immer müssen sich Spaziergänger im Barchembachtal auf dem Teilstück zwischen Stenkamps Busch und Schnitterweg an der Absperrung vorbeischlängeln.

Absperrungen im Barchembachtal noch bis Mai 2020
Im Schilder-Wald

Der gelegentliche Sonntagsspaziergänger reibt sich verwundert die Augen. Im Barchembachtal zwischen Stenkamps Busch in Frintrop und Schnitterweg in Bedingrade hat sich seit Monaten zumindest optisch nicht viel verändert. Noch immer ist das Verbindungsstück abgesperrt, obwohl der Fahrweg auf den ersten Blick begehbar erscheint. Stattdessen müssen sich Spaziergänger und Hundehalter, aber auch glückliche Eltern mit Kinderwagen auf einem schmalen Weg an der Absperrung vorbeischlängeln. Die...

  • Essen-Borbeck
  • 30.11.19
Politik
8 Bilder

Tannenbaum auf dem Frintroper Markt
SPD Frintrop verteilt Brezel

Heute wurde auf dem Unterfrintroper Markt der grosse Weihnachtsbaum aufgestellt.Viele Kinder zumTeil begleitet von ihren Eltern schmückten ihn liebevoll mit selbst gebasteltem Baumschmuck und Weihnachtswünschen.Als Belohnung gab es Muffins.Auch die SPD Frintrop war dabei und verteilte Brezeln an die Kinder.

  • Essen-Borbeck
  • 28.11.19
Sport

Sechster Saisonsieg für die Frintroper Basketballer
Adler kreisen weiter am Gipfel

Trotz Personalsorgen und einem Minikader von sieben Spielern verteidigte Adler Frintrop durch einen 82:67-Erfolg beim Barmer TV die Tabellenspitze in der 2. Basketball-Regionalliga. Dabei fanden die Adler allerdings erst nach einem 0:10-Fehlstart ins Spiel, agierten dann aber souverän und gewannen alle vier Viertel. Für die ersten acht Punkte zeigte sich André Schröder verantwortlich und ebnete seinem Team den Weg zur 22:16-Führung nach dem ersten Durchgang. Bis zur Pause bauten die...

  • Essen-Borbeck
  • 21.11.19
Vereine + Ehrenamt
Die Mitglieder des Fördervereins versuchen, das Gemeindeleben und Gemeindeheim aufrecht zu erhalten.
2 Bilder

Förderverein macht sich seit Jahren für Erhalt des Gemeindeheims in Unterfrintrop stark
Gar nicht so einfach: Gemeindeleben ohne Kirche

 Nicht nur bei Grillwürstchen und Glühwein oder am üppigen Kuchenbuffet konnten es sich die Besucher des 2. Martinsmarktes im Gemeindeheim Herz Jesu in Unterfrintrop gut gehen lassen. Auch bei den kreativen und selbstgefertigten Kleinigkeiten für Advent und Weihnachten konnte man das eine oder andere Geschenk für seine Lieben oder für sich selbst entdecken. von Doris Brändlein Nach der guten Resonanz auf den 1. Martinsmarkt im letzten Jahr hatte der Förderverein Gemeindeheim Herz Jesu...

  • Essen-Borbeck
  • 16.11.19
Vereine + Ehrenamt
Der neue Doktorhutträger eingerahmt von Jochen und Monika Herforth (v.l.) und Günter Sprenger (r.).

Frintroper Kümmerer wird der neue Doktorhutträger
Wilfried Küpper hat einfach Ja gesagt

Überraschender Besuch stand in der vergangenen Woche vor der Tür der Eheleute Küpper. Und die Delegation der KG Fidele Frintroper hatte ein durchaus ernstes Anliegen. Sie wollte Wilfried Küpper, den engagierten Kümmerer im Stadtteilentwicklungsprozess und begeisterten Musiker in den Reihen des Spielmannszuges "Gut Freund", dazu bewegen, Ja zu sagen. Küpper soll in die Fußstapfen von Thomas Jörgens treten. Als Doktorhutträger der Session 2019/2020. von Christa Herlinger Die Akademie für...

  • Essen-Borbeck
  • 07.11.19
Kultur
Mit dem Vokalensemble Nova Cantica konnte ein preisgekrönter Meisterchor im Chorverband NRW für den engagiert werden.
2 Bilder

In Frintrop stehen die Zeichen schon jetzt auf Weihnachtskonzert
Musikfreunde aufgepasst: Karten gibt's ab Montag

Bereits zum 38. Mal veranstaltet der Bürger- und Verkehrsverein Essen-Frintrop (BVV) am 8. Dezember um 17 Uhr das große Frintroper Weihnachtskonzert in der St. Josef-Kirche. In diesem Jahr zu ungewöhnlich früher Zeit. Grund sind die Feierlichkeiten zum 125jährigen Jubiläum der Gnadenkirche. "Deshalb mussten wir vom üblichen Termin abweichen", so Rainer W. Seck vom BVV. Früher als bisher startet deshalb auch der Vorverkauf für den Musiknachmittag. Ab Montag, 28. Oktober, sind Karten bei ...

  • Essen-Borbeck
  • 27.10.19
Politik

SPD Frintrop Kommunalwahl
SPD Mitgliederversammlung

Am 17.10.2019 fand in der Gaststätte ALT Frintrop die Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Frintrop unter Leitung des Vorsitzenden Dirk Busch statt. Zu unserer grossen Freude durften wir als Gast unseren Oberbürgermeister Kandidaten Oliver Kern begrüssen. Im übrigen konnten wir ein neues SPD Mitglied in unseren Reihen herzlich willkommen heissen Bei der Versammlung wurden für die Kommunalwahl 2020 , Gerd Koch und Lothar Schermuly als  Kandidaten für die Bezirksvertretung gewählt. Als...

  • Essen-Borbeck
  • 18.10.19
Ratgeber
Für die neuen Azubis im Papst Leo Haus gab es eine Schultüte.

Wir freuen uns auf die vor uns liegenden drei Jahre
Fünf neue Schüler im Papst Leo Haus

Fünf neue Auszubildende im Papst Leo Haus: Adrian Rehberg, Christian Schwarz, Michelle Adler, Mouhannad Alaws und Charlotte Gendolla wurden mit großem Aufgebot an der Unterstraße empfangen. Pflegedienstleitung Vanessa Dupick (r.) begrüßte die Fünf mit Kaffee und Kuchen und machte sie mit den wichtigsten Dingen vertraut. Ebenfalls mit dabei beim Begrüßungskomitee waren Pflegebereichsleitung Mariola Kotucz, Bereichsleitung Stephanie Hucke sowie die Praxisanleiterinnen Andrea Jansen, Anja Wahl...

  • Essen-Borbeck
  • 15.10.19
LK-Gemeinschaft
Strahlende Gewinner in der Dorfwirtschaft.  Wir für Frintrop

Freude bei Gewinnern und der frisch gekürten Shopping Queen
Stempelsammeln hat sich gelohnt

Ehe der Shopping Nacht Flyer nicht mit allen notwendigen Stempeln versehen und in einer der dafür vorgesehenen Sammelboxen verschwunden war, ließen sie nicht locker. Über 2.000 Besucher des abendlichen Events im Stadtteil hatten sich in diesem Jahr am Gewinnspiel beteiligt - und ihr Einsatz hat sich ausgezahlt. Zumindest für diejenigen, die in der vergangenen Woche in der Gaststätte Dorfwirtschaft dabei waren. Dort wurden den glücklichen Gewinnern nämlich ihre Gewinne im Gesamtwert von...

  • Essen-Borbeck
  • 10.10.19
Sport
Auf Tim Doll müssen die Adler verzichten.

Basketball
Adler Union will sich mit Sieg in die Herbstpause verabschieden

Bevor sich die 2. Basketball-Regionalliga in die Herbstpause verabschiedet, muss die DJK Adler Union Frintop am Sonntag, 6. Oktober, zum Auswärtsspiel beim zweiten Aufsteiger TG Stürzelberg antreten. Hochball in der Sporthalle Dormagen ist um 16 Uhr. Stürzelberg steht mit 1:2 Siegen bisher am Tabellenende  - konnte jedoch bereits Mitaufsteiger BG Aachen auswärts besiegen. Dreh- und Angelpunkt der TG ist Aufbauspieler Sven Schermeng, der geschickt das Spiel der Stürzelberger leitet und immer...

  • Essen-Borbeck
  • 30.09.19
Sport
Der SC Frintrop musste die dritte Niederlage in Folge hinnehmen.

Bezirksliga Niederrhein 6
Adler Union Frintrop und SC Frintrop kassieren Niederlagen

Am neunten Spieltag der Bezirksliga Niederrhein 6 empfing der SC Frintrop am vergangenen Sonntag den FC Bottrop am heimischen Schemmannsfeld und musste sich mit einem 0:2 geschlagen geben. Bei der DjK Adler Union gab es ebenfalls lange Gesichter: Beim TuS Essen-West kassierte die Hülsmann-Elf eine 1:3-Niederlage. Nach den Pleiten gegen Arminia Klosterhardt (0:1) und den SC Oberhausen (4:6), verlor der SC Frintrop auch den Vergleich gegen den FC Bottrop. Nach einer torlosen ersten Halbzeit...

  • Essen-Borbeck
  • 30.09.19
Ratgeber
Brez´n und Bier - die bayrische Lebensart. Foto: Archiv

„O’zapft is!“
Oktoberfestwoche im Papst Leo Haus

Was für eine Gaudi! In der kommenden Woche steht das im Februar eröffnete neue Papst Leo Haus in der Frintroper Unterstraße ganz im Zeichen des „Oktoberfestes“. Am Mittwoch, 2. Oktober, geht es rund: Erstmalig nach der Neueröffnung des Senioren- und Pflegeheims feiern die Bewohnenden der Einrichtung wieder ein Oktoberfest. Bei zünftiger Akkordeon-Musik mit Wies’n-Hits und Volksliedern wird leckeres Weißbier und auch ein guter Wein ausgeschenkt. Das frohe Treiben startet um 15.30 Uhr im...

  • Essen-Borbeck
  • 27.09.19
LK-Gemeinschaft
17 Bilder

Das Wetter spielte diesmal mit - Mühen der Veranstalter haben sich gelohnt
Shopping Nacht in Frintrop - Jede Menge los am Freitag

Schon kurz hinter dem Wasserturm war klar: An diesem Abend muss etwas Besonderes in Frintrop stattfinden. Schon kurz nach 18 Uhr waren jede Menge Fußgänger Richtung Ortsmitte unterwegs, auch die am Straßenrand geparkten Autos deuten auf ein besonderes Ereignis hin. Und richtig, es war wieder einmal Shopping Nacht im Ortsteil. Auch die diesjährige Auflage konnte an die Erfolge der Vergangenheit anschließen. Die Akteure - neben dem Handel und zahlreichen Dienstleistern aus dem Stadtteil waren...

  • Essen-Borbeck
  • 21.09.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Einladung für Freitag steht. Auch diesmal darf die Küche getrost kalt bleiben. Von Bratwurst bis Burger reicht das kulinarische Angebot der Shopping Nacht.
2 Bilder

Live Musik, Gewinnspiel und jede Menge Aktionen
Shopping Nacht am Freitag: Nette Leute treffen im Stadtteil

Kommunikation, Leute treffen, Shoppen, mitswingen bei Musik der Ruhrkrainer oder der Barbara Brothers: All das ist am Freitag wieder möglich, wenn die Initiative "Wir für Frintrop" zur nächsten Shopping Nacht im Stadtteil einlädt. Auf die Gäste wartet ein abwechslungsreiches Programm. Wie immer eine Gemeinschaftsarbeit der ansässigen Kaufleute und Handwerker, von Vereinen und Institutionen im Stadtteil. 2013 feierte die von Christel Noeckel und Jürgen Griese initiierte Veranstaltung ihre...

  • Essen-Borbeck
  • 17.09.19
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Sponsorenengagement lässt Wasserturm in bunten Farben erstrahlen
Ab 20 Uhr leuchtet Frintrop in Rot, Blau und Grün

Seit wenigen Tagen wird es pünktlich um 20 Uhr bunt in Frintrop und Bedingrade. Je nach Temperatur leuchtet der Wasserturm - das Wahrzeichen der Stadtteile - an der Frintroper Straße nun in Rot, Blau oder Grün. Im Rahmen des Stadtteilentwicklungsprozesses wurde das Projekt entwickelt. Kümmerin Hannelore Heck und ihre Mitstreiter haben Partner und Sponsoren gesucht und gefunden, mit deren Hilfe die Idee kontinuierlich Fahrt aufnahm. In der vergangenen Woche fiel nun der offizielle...

  • Essen-Borbeck
  • 11.09.19
  •  1
Sport
Adler Union Frintrop siegte gegen Tabellenschlusslicht SC Phönix.
5 Bilder

Fußball Bezirksliga Gruppe 6
Adler Union Frintrop und SC Frintrop beide siegreich

Am sechsten Spieltag der Saison fuhr die Adler Union Frintrop gegen den SC Phönix einen ungefährdeten Sieg ein. Im Parallelspiel leistete sich der SC Frintrop mit der DjK Sportfreunde Katernberg einen torreichen Schlagabtausch. Rund 200 Zuschauer besuchten am Sonntagvormittag den Wasserturm und sahen die Partie der DjK Adler Union Frintrop gegen das Tabellenschlusslicht SC Phönix. Die Hausherren begannen gut und feierten in der 29. Spielminute den Führungstreffer von Simon Wanning, der...

  • Essen-Borbeck
  • 09.09.19
Ratgeber
Urplötzlich wurde aus dem Radschutzweg ein Parkstreifen. Die Stadt hat die Beschilderung nach Anfrage der Redaktion aber angepasst.

Verwirrung in Frintrop: Jetzt stehen die richtigen Schilder
Radweg oder eher Parkstreifen?

Die Frintroper wussten nicht, ob sie lachen oder weinen sollten. Schon wieder schienen in Sachen Baumaßnahme an der Frintroper Straße die Schildbürger zugeschlagen zu haben. Und auch diesmal hatten sich die Schelme aus dem fiktiven Ort Schilda den Kreuzungsbereich am neuen Nahversorgungszentrum ausgesucht. Jürgen Griese, Inhaber der Goldschmiede im Himmelpforten, hat den Kreuzungsbereich von seinem Arbeitsplatz gut im Blick. Um ihm fiel sofort auf, dass die Verkehrsführung nicht ganz...

  • Essen-Borbeck
  • 07.09.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Je nach Außentemperatur erleuchtet der Turm in einer anderen Farbe.

Jeden Abend in einer anderen Farbe
Ab heute leuchtet der Wasserturm in Frintrop / Bedingrade

 Am 5. September ist es soweit. Dann erstrahlt der "Frintroper Wasserturm", der ja eigentlich in Bedingrade steht, Abend für Abend in den unterschiedlichsten Farben. Diese wechseln je nach Außentemperatur. Geboren wurde die Idee zum "leuchtenden" Wasserturm im Rahmen des Stadtteilentwicklungsprozesses Frintrop/Bedingrade im Jahr 2017. „Wir waren im Mai schon startbereit, haben aber den Termin jetzt in den September verlegt, da es für die richtige Wirkung dunkel sein muss“, erklärt Hannelore...

  • Essen-Borbeck
  • 05.09.19
Sport
Foto: Gohl
2 Bilder

Zweiter Dreier für Adler Union Frintrop
Adler feiert Sieg - SC Frintrop nur Remis

Nach einem erfolglosen Saisonauftakt sackte die DJK Adler Union Frintrop am fünften Spieltag den zweiten Dreier ein. Der SC Frintrop empfing den Vogelheimer SV am heimischen Schemmannsfeld. Gegen Blau-Weiß Oberhausen fielen die Tore spät. In der ersten Spielhälfte konnten weder die Oberhausener Hausherren noch die Schützlinge von Trainer Matthias Hülsmann ein Tor erzielen. Doch die bessere Spielanlage der Essener zahlte in der Schlussphase Dividende. Christopher Voß brachte die Frintroper in...

  • Essen-Borbeck
  • 03.09.19
Ratgeber
Keine Durchfahrt für die Tram. An der Frintroper Straße wird weiter gebaut. Statt der Straßenbahn fahren dort nun Busse.

Ersatzverkehr für Tramlinie eingerichtet - jetzt fahren Busse
Bauarbeiten an der Frintroper Straße gehen weiter

Seit Wochenmitte läuft wieder einiges anders in Frintrop. Für die Tram 105 fahren zwischen den Haltestellen Frintroper Höhe und Unterstraße für voraussichtlich zwei Monate Busse. Grund für die Einrichtung des Schienenersatzverkehrs sind Kanalbauarbeiten der Stadtwerke Essen AG. Die Frintroper Straße musste ab Frintroper Höhe für die Tram gesperrt werden. Während der Bauphase ist der Haltepunkt der 105 Frintroper Höhe Steig 1 aufgehoben. Dafür wird die gleichnamige (H) Steig 3 in der...

  • Essen-Borbeck
  • 01.09.19
Sport
Traf zweimal gegen Adler Osterfeld: Felix Ohters

SC Frintrop empfängt am Wochenende Spitzenreiter Vogelheim

Der nächste Spieltag wird ein echter Härtetest für den SC Frintrop. Auf der heimischen Platzanlage am Schemmannsfeld empfängt der Club am Sonntag, 1. September, um 15 Uhr Spitzenreiter Vogelheim. Am vergangenen Sonntag mussten die Frintroper auswärts ran. Die Partie bei den Sportfreunden Königshardt wurde allerdings beim Spielstand von 1:2 aus Sicht der Essener abgebrochen.  Für den Treffer der Frintroper hatte Claudio Miranda-Vera in der achten Spielminute gesorgt, ehe die Gastgeber in der...

  • Essen-Borbeck
  • 28.08.19
Sport
Der späte Ausgleichstreffer von Tommy Groll sicherte Adler Union das Remis. Morgen empfängt der Bezirksligist den VfB Bottrop am Wasserturm.

Sieg und Remis für Frintroper Vereine
Torfestival zum Bezirksliga-Auftakt: Schon am Mittwoch kommt der TuSEM

Im ersten Spiel der neuen Saison lieferte sich Bezirksligist SCF mit dem TuS Essen-West einen offenen Schlagabtausch, in dem auch Trainer Kai von der Gathen Tore beisteuerte. Im "Eberhard-Piekenbrock-Stadion" startete der SC Frintrop in die neue Spielzeit. Den rund 60 Zuschauern wurden zwölf Tore geboten, von denen Patrick Dutschke das erste für die Hausherren erzielte (5.). Frintrops Angreifer Andreas Kewe glich die Führung der Westessener in der 13. Spielminute aus, ehe Nico Pernau den...

  • Essen-Borbeck
  • 13.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.