Alles zum Thema bochum

Beiträge zum Thema bochum

Vereine + Ehrenamt

Ostereiersuche und Führerstandsmitfahrten am Ostersonntag
Ostern im Eisenbahnmuseum

Am 21. April werden wieder zahlreiche Ostereier im historischen und wettergeschützten Lokschuppen versteckt. Ab 10 Uhr kann sich jedes Kind (bis 12 Jahre) auf die Suche begeben. Die bunten Eier warten hinter Rädern, auf Trittstufen und an vielen anderen verborgenen Stellen auf die kleinen Entdecker. Die Karten können an der Tageskasse erworben werden. Beginn der großen Suche ist 10.00 Uhr. Der „Osterhase“ versteckt aber den ganzen Tag über die Eier (solange der Vorrat reicht). Zugleich...

  • Essen-Steele
  • 12.04.19
  •  2
  •  2
Ratgeber
Noch 2015 war der 15-Minuten-Takt für die S1 im Abschnitt zwischen den Hauptbahnhöfen Duisburg und Dortmund geplant. Nun wurden Duisburg Hauptbahnhof, Mülheim und die beiden Essener Haltepunkte Frohnhausen und West "abgehängt". Foto: Archiv
2 Bilder

ÖPNV-Hammer des VRR
S1 zwischen Essen und Duisburg nur noch alle 30 Minuten

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels schreiben wir den 1. April. An dieser Stelle muss daher ausdrücklich unterstrichen werden: Es handelt sich hier um keinen Scherz aus dem Bereich des Öffentlichen Personennahverkehrs. Der Takt der S-Bahnlinie 1 wird ab Dezember dieses Jahres zwischen den Städten Essen und Duisburg ausgedünnt. Hier fährt die S1 dann nur noch alle 30 Minuten.  Darum geht es: Im Abschnitt zwischen Essen über Bochum nach Dortmund soll es bei der S1 zu einer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.04.19
  •  3
Überregionales
Titel verteidigt: Das Kettwiger A-Team.
2 Bilder

Kettwiger Johanniter verteidigen Landestitel

Alle zwei Jahre veranstalten die Johanniter einen Landeswettkampf. Diesmal trafen sich die jungen Retter in Bochum. Der Regionalverband Essen, der beim Landeswettkampf 2016 in Aachen und auch beim Bundeswettkampf 2017 in Koblenz jeweils einen Doppelsieg gefeiert hatte, trat wieder mit zwei Mannschaften aus dem Ortverband Kettwig an. Die A-Mannschaft (ab 16 Jahre) verteidigte ihren Landestitel erfolgreich und qualifizierte sich für den nächsten Bundeswettkampf, der im Mai 2019 in Berlin...

  • Essen-Kettwig
  • 13.06.18
  •  1
Überregionales
Reiselustig und adrett: BürgerReporter Gerd Szymny aus Bochum.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Juni: Gerd Szymny

Wunschlos glücklich, reiselustig, Bochumer mit Herz und Seele – das ist Gerd Szymny. Als "Überläufer" von der alten "derwesten"-Seite hat er vor Jahren den Lokalkompass für sich entdeckt und berichtet seitdem aus seinem Kiez in Bochum, aber auch von seinen Reisen. In diesem Juni ist er unser BürgerReporter des Monats. 1. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Nach dem Tod meiner Frau im Jahre 2008 war ich in der Community "derwesten" als Karlgeorg tätig.Als die...

  • Bochum
  • 01.06.18
  •  50
  •  33
Überregionales
Für den Ehemann kam jede Hilfe zu spät. Foto: Polizei

Ehedrama auf der A40: Mann tot, Frau schwer verletzt

Ein Streit zwischen einem Paar führte am frühen Sonntagmorgen (21. Januar) auf der A 40 zu einem Toten und mehreren Verletzten - die A 40 musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Gegen 2.10 Uhr befuhr ein aus Essen stammendes Ehepaar mit ihrem Auto die A 40 in Fahrtrichtung Dortmund. Zwischen den Anschlussstellen Dückerweg und dem Autobahndreieck Bochum-West eskalierte nach jetzigem Kenntnisstand ein anfänglich verbaler Streit. Der Fahrer, ein 32-jähriger Essener, verletzte mit einem...

  • Bochum
  • 21.01.18
  •  5
  •  1
Sport
Willi Landgraf ist morgen wieder im Trikot seiner Geburtsstadt am Ball. Foto: Heinz Haas

13. Auflage des NRW-Traditionsmasters - S04, VfL, MSV, RWE, RWO und SG09 am Ball

Selten einmal haben die Mülheim ALL STARS sich ihren Teamnamen einmal so verdient wie bei der 13. Auflage des NRW-Traditionsmasters am Sonntag, 7. Januar, in der Mülheimer innogy-Sporthalle, An den Sportstätten 6. Beim Budenzauber der bekannten Kicker von einst sind zwei prominente gebürtige Mülheimer Teil der Abordnung. Als "Trainer" - soweit man so etwas bei einem Hallenfußballturnier älterer Herren überhaupt braucht - fungiert Hans-Günter Bruns. Der vierfache Nationalspieler war als Profi...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.01.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
Bülent Ceylan widmet sich allem, was "kronk" ist. Foto: Alexander Grüber

EventReporter gesucht: Bülent Ceylan ist "kronk"

Die Welt geht am Stock, die Menschen sind dringend auf humoristische Behandlung angewiesen und die bekommen sie direkt und in gewohnt hoher Dosis bei Bülent Ceylans Programm: „KRONK“. Wir suchen einen EventReporter mit strapazierfähiger Lachmuskulatur, der am Freitag, 8. Dezember, noch nichts vor hat.  Ab 20 Uhr widmet sich der Comedian aus Mannheim mit den langen Haaren und dem unverwechselbaren Akzent im Ruhrcongress Bochum den verschiedenen Leiden: Vor allem Körper, Geist und jede Menge...

  • Bochum
  • 30.11.17
  •  20
  •  17
Sport
Der Sponsor im Kreise der schönsten Damen. Alle Fotos: Mischa Briese
19 Bilder

Bodybuilding boomt: Vier Athleten in der neuen IFBB Elite Pro League

Die Oberschenkel zittern, der Schweiß läuft ihnen die Schläfen herab - und trotzdem steht das Lächeln. Was die Sportler auf der Bühne leisten, kostet richtig Kraft. Und dabei sind die Muskeln doch das größte Kapital der insgesamt knapp 230 Frauen und Männer, die bei der Internationalen Deutschen Junioren- und Masters-Meisterschaft 2017 im Bochumer RuhrCongress antraten. Angereist waren sie für Sportstudios aus Essen, Hagen, Münster, Gießen, Düsseldorf, Berlin, Hamburg, ... "Alte Hasen wie...

  • Bochum
  • 22.10.17
  •  12
  •  1
Sport
Biggi Schmalz  (TC Kray)
2 Bilder

Spannendes Finale beim Stadtwerke Bochum Halbmarathon

Beste Bedingungen gab es in diesem Jahr beim Stadtwerke Bochum Halbmarathon.  Strahlender Sonnenschein lockte wieder viele Hundert  Zuschauer an die Strecke rund um das Bermuda 3 Eck in Bochum.  Im Hauptlauf über die Halbmarathondistanz  gingen dann fast 1000 Starter ins Rennen. Bei den Männer war der Lauf ein echter Krimi , der erst im Endspurt entschieden wurde.   Dr. Christian Jonen (MCM Running) und Matthias Büchel (Tusem Essen) lieferten sich hier einen packenden Zweikampf, der erst...

  • Essen-Steele
  • 04.09.17
  •  2
Ratgeber
Rund um Bochum drohen in den Nachtstunden Verkehrsbehinderungen.

A40: Nächtliche Sperrungen und Engpässe im Bereich Bochum

Die Straßen.NRW-Verkehrszentrale erneuert die Verkehrsbeeinflussungsanlage auf der A40. Im Zuge dessen kommt es ab Montag, 24. Juli, zu folgenden verkehrlichen Einschränkungen: Montagnacht (24./25. Juli) von 21 bis 5 Uhr ist die A40-Auffahrt Bochum-Werne in Fahrtrichtung Essen gesperrt. Verkehrsteilnehmer werden in dieser Zeit gebeten, die benachbarten Anschlussstellen Bochum-Harpen und Dortmund-Lütgendortmund zu benutzen. Dienstagnacht (25./26. Juli) von 21 Uhr bis 5 Uhr werden die...

  • Hattingen
  • 21.07.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
Wow ...
10 Bilder

Bochum aktuell : Essener- Lilly Hegemann - auf den Spuren von Mützenfred ...Pfotenstark...

Lilly das Autorenkind ... oder wenn Fred erzählt ... Als ich zum Regenbogen ging kannte mich fast jedes Kind schrieb... mir die Dackelpfoten krumm hing in der Jeep-Szene herum. Schrieb ... jahrelang für manches Blatt bis (schluchz) alles sein ende hat. Meine Kolumnen waren legendär doch meine Mütze noch viel mehr. Nie dufte sie ein anderer tragen.. na...bis auf einmal muss ich sagen. Schaut da ist diese Zaubermaus sieht sie nicht bezaubernd aus ? Dackelehrenwort...

  • Essen-Steele
  • 19.07.17
  •  22
  •  13
Überregionales

Bomben-Entschärfung am Leither Bach

Die Polizei Essen berichtet: Am Vormittag ist in Bochum an der Stadtgrenze zu Essen eine Fünf-Zentner Weltkriegsbombe gefunden worden. Im Bereich Leither Bach - Kemnastraße beziehungsweise Halterner Straße in Kray/Leithe wurde die Bombe nach Sondierungsbohrungen freigelegt. Der Blindgänger wird noch heute entschärft. Im Umfeld von 250 Metern werden die wenigen umliegenden Häuser evakuiert. Das Evakuierungsgebiet umfasst einen Radius von 250 Metern, betroffen ist lediglich das komplette Anwesen...

  • Essen-Steele
  • 12.05.17
  •  1
  •  1
Kultur
dav

Truck Tracks Ruhr macht die Stadt zum Road Movie

„Five Minutes of Fame“ bietet das Kunstprojekt Truck Tracks Ruhr sieben ganz normalen Orten in sieben Städten des Ruhrgebiets. Zu diesen fährt ein umgebauter LKW mit 47 Zuschauern. An jedem Halt erleben diese ein fünfminütiges Hörspiel, das dem Blick auf die Stadt eine künstlerische Dimension gibt und die Wahrnehmung um eine zweite, oft abstrakte Ebene ergänzt. Auch während der Fahrt zwischen den Stationen wird die Stadt zur Bühne – zum Beispiel in Bochum. Das Abenteuer beginnt in Bochum im...

  • Essen-Steele
  • 09.04.17
  •  1
Kultur

Rockabilly im Varieté et cetera

Damit ein Besuch im Varieté auch an heißen Herbsttagen Spaß macht, hat das Bochumer et cetera in der Sommerpause in eine Klimaanlage investiert. Mit der machte es mir noch mehr Spaß die bis zum 5. November 2016 aktuelle Show „Rockabilly“ zu sehen. Mit dem Ensemble geht das Publikum auf eine Zeitreise in die 50er- und 60er-Jahre mit Rock´n´Roll, passenden Kostümen und Tänzen und auch mit erstklassigen Artisten. Auch das Finale mit gleich mehreren Zugaben ist musikalisch: Ein großer Sänger des...

  • Essen-Steele
  • 14.09.16
Ratgeber

Nächtliche Verkehrsbehinderungen auf der A52 in beiden Fahrtrichtungen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 13. auf 14. September, kommt es zwischen 21 und 5 Uhr zu Verkehrsbehinderungen auf der A52 bei Essen in beiden Fahrtrichtungen. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr lässt dann dort Arbeiten an der Verkehrsführung durchführen. Die Fahrtrichtung Bochum wird in Höhe der Anschlussstelle Essen-Rüttenscheid voll gesperrt. Der gesamte Verkehr wird in der Abfahrt über die parallel verlaufenden L176 (Norbertstraße) zur Auffahrt Essen-Rüttenscheid umgeleitet...

  • Hattingen
  • 12.09.16
  •  2
Sport
Das Erfolgreiche Laufteam des TC Kray 1892 e.V.
2 Bilder

6. Bochum Halbmarathon kommt vor dem Gewitter ins Ziel

Das Wetter spielte beim 6. Stadtwerke Halbmarathon Bochum in diesem Jahr eine große Rolle. Regen und Gewitter waren für den 4. September angesagt und brachten den Veranstalter TV 01 Wattenscheid ins schwitzen. Zum Start des Halbmarathons um 9 Uhr waren die Bedingungen aber noch gut und auch der 10 Kilometerlauf kam noch trocken ins Ziel. Danach setzte ein schweres Gewitter ein. Darum mussten die Schülerläufe leider abgesagt werden. Über 2000 StarterInnen hatten zuvor beim Halbmarathon und...

  • Essen-Steele
  • 05.09.16
  •  4
Natur + Garten
33 Bilder

Du bist an der Ruhr angekommen, wenn Du glückliche Enten auf Luftmatratzen sitzen siehst!

Die Tour beginnt von Kupferdreh, geht zur Schwimmbrücke nach Bochum-Dahlhusen. Dort muss man sich entscheiden, ob ma nach rechts oder links abdrehen möchte. Diesmal habe ich mich für den Baldeneysee entschieden. Es sind noch 15 km und auf dem Weg kommt man an sympathischen jungen Leuten vorbei, die es sich gut gehen lassen. Eine Abkühlung wäre auch etwas für mich. An bekannten Baudenkmäler für der Leinpfad an Steele und dem urigen Freibad vorbei. Wieder in Kupferdreh angekommen, lockt der...

  • Essen-Steele
  • 26.08.16
  •  13
  •  16
Natur + Garten
Über Jahre hinweg mit viel Liebe und Sachverstand gestaltet, aber dabei durchaus mal umgebaut wurde und wird der Garten von Helga Görnert an der Köln-Mindener-Straße. Auch er ist im Rahmen der offenen Gartenpforte zu besichtigen, allerdings erst am 25./26. Juni.

Wenn die Gartenpforte sich öffnet

Schöne Gärten gibt es viele im Ruhrgebiet, aber bei den meisten heißt es: Bitte draußen bleiben. Dagegen bieten Mitglieder des Zusammenschlusses "Gärten an der Ruhr" regelmäßige Besichtigungstermine an. So auch in diesem Jahr. Ende Mai ist es erstmals wieder soweit. Am Wochenende, 28./29. Mai, öffnen diverse Privatgärten, deren Besitzer zu der Gruppe gehören, von 11 bis 17 Uhr. In Essen wäre dies etwa der Garten Schmitz in Haarzopf, Oberscheidtstraße 6a. Auf 350 Quadratmetern sind dort...

  • Essen-Süd
  • 20.04.16
  •  5
  •  5
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Bochum, Bottrop und Essen historisch betrachtet

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Diese Woche blicken wir in die Geschichte dreier Städte aus unserem Verlagsgebiet und haben dazu drei Werke aus dem Wartberg-Verlag zu vergeben. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeite per Post schicken können! Jürgen Boebers-Süßmann: Links und...

  • 19.01.16
  •  7
  •  11
LK-Gemeinschaft

Lightning McQueen

Ihr Lieben, darf ich vorstellen: Lightning McQueen :-) ...für den süßen 3-jährigen Nick.

  • Essen-Steele
  • 11.12.15
  •  1
Ratgeber
7 Bilder

Die Fahrschule der Hypnotiseure

Andreas Ahnfeld ist unter seinem Künstlernamen Aaron als Hypnotiseur bekannt. Seine bisher rund 4.000 Shows in Freizeitparks, Varietés und bei anderen Veranstaltungen haben bis heute mehr als eine Million Besucher gesehen. Ein Magier? Ein Hexer? Nein, Aaron glaubt nicht an das Übersinnliche, sondern beschreibt Hypnose als Kommunikationstechnik. Bei den Seminaren des Aaron Hypnose Instituts können Interessierte die Technik lernen und von der Erfahrung aus unzähligen Shows und Therapiesitzungen...

  • Bochum
  • 28.10.15
  •  1
Sport
Das Krayer Laufteam
2 Bilder

Stadtwerke Bochum Halbmarathon mit Teilnehmerrekord

Der Veranstalter TV Wattenscheid 01 hatte die Strecke umgebaut und so schneller gemacht. Das wurde von den Teilnehmern gerne angenommen. So gab es einen neuen Teilnehmerrekord.Im Halbmarathon kamen über 1300 LäuferInnen ins Ziel. Die Starter bedankten sich und gaben mächtig Gas. Vor über 5000 begeisterten Zuschauern bei bestem Laufwetter stellte Thorben Dietz (LG Dorsten) im Halbmarathon in 1:06:16 Std. einen neuen Streckenrekord auf. Damit gewann er klar vor Vorjahressieger Carol Grunenberg...

  • Essen-Steele
  • 08.09.15
  •  9
Sport
Birgit und Rafa vor dem Start
5 Bilder

Helfen und schwitzen beim Kemnader Burglauf

Der Kemnader Burglauf stand wieder ganz im Zeichen der guten Sache. Gelaufen wurde für muskelkranke Kinder und ganz speziell für die Aktion Benni & Co e.V. Und die Veranstaltung war wieder ein voller Erfolg. 1189 Voranmelder erliefen die großartige Summe von 22.223 Euro ! Gelaufen wurde über die Distanzen 4 Kilometer, 10 Kilometer und Halbmarathon. Die beiden längeren Strecken führten um den Kemnader See. Bei Temperaturen bis 32 Grad geriet der Lauf zur Hitzeschlacht . Der Veranstalter tat...

  • Essen-Steele
  • 31.08.15
  •  4
  •  12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.