Buch

Beiträge zum Thema Buch

Kultur
2 Bilder

Adventskalender - Tag 18: "Schantall" live erleben!

Am Samstag, 8. März, ist es soweit: Kai Twilfer kommt mit seinem Buch "Schantall, tu ma die Omma winken" nach Gelsenkirchen! Und was er zu bieten hat, ist keine normale Lesung: vielmehr möchte er mit seinem Publikum interagieren und dem 'Kevinismus' dabei auf die Schliche kommen. Die besten Geschichten schreibt doch immer noch das Leben selbst, dachte sich Erfolgsautor als seinem Verlag von einem Leser eine echte Hochzeitsanzeige aus einer Mühlheimer Zeitung zugesandt wurde die verkündete:...

  • Gelsenkirchen
  • 17.12.13
  •  1
  •  12
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Bergbau, Bergbahn, Bergfest

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an Community-Mitglieder, die bereit sind, für eines der jeweiligen Werke eine Rezension zu schreiben. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche bieten widmen wir uns einem regional historischen Thema und nähern uns aus verschiedenen Perspektiven dem Bergbau. Udo Kandler: Übertage im Revier Das Ruhrgebiet als herausragender Industriestandort, die Bahn als Rückgrat des Transportwesen: Auf den Spuren der Eisenbahn...

  • Essen-Süd
  • 27.11.13
  •  10
  •  1
Kultur
Heinrich Peuckmanns neuer Lyrikband „Erinnern. Vergessen“ enthält auch Grafiken des verstorbenen Malers Willi Sitte.

Kamener Autor Heinrich Peuckmann hat Gedichtband "Erinnern. Vergessen" veröffentlicht

„Lyrik hat es heutzutage schwer“, erklärt der Kamener Schriftsteller Heinrich Peuckmann. Trotzdem hat jetzt er einen weiteren Gedichtband veröffentlicht: „Erinnern. Vergessen“ mit passenden Grafiken des verstorbenen Malers Willi Sitte. Thema das über 80 Seiten starken Bandes ist vor allem Selbstbefragung. „Ich habe mich gefragt, warum ich mich an manches erinnere oder es nicht vergessen kann“, beschreibt der Autor, der schon über 50 Werke veröffentlicht hat. In den 30 Gedichten geht es zum...

  • Kamen
  • 19.11.13
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Kusselkopp, Pütts und Frau Malenki

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an Community-Mitglieder, die bereit sind, für eines der jeweiligen Werke eine Rezension zu schreiben. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche haben wir ein paar Bücher im Angebot, die sich mit den 50er Jahren und 60er Jahren beschäftigen Thomas Althoff: Komm, wir schießen KusselkoppDie verstaubte Zigarrenschachtel liegt ganz hinten im Kellerschrank. "Schatztruhe" steht in großen, leicht schiefen Buchstaben auf...

  • Essen-Süd
  • 30.10.13
  •  29
  •  8
Kultur
Tatort Emschergemeinde: Autorin Lucie Flebbe recherchiert

Sexy.Hölle.Holzwickede - Tatort Emschergemeinde:Autorin Lucie Flebbe recherchiert

7. Anthologie für Mord am Hellweg unter dem Motto: "Sexy.Hölle.Hellweg." Holzwickede und Krimihandlung, das passt für Lucie Flebbe perfekt zusammen. Drei Tage recherchierte die Autorin in der Emschergemeinde für die Anthologie Mord am Hellweg 2014, alle zwei Jahre Teil der Veranstaltungsreihe ist, die in 20 Städten der Hellweg-Region über die Bühne geht. Tatort des Verbrechens wird irgendwo zwischen Eco-Port und Haus Opherdicke sein, das Motto diesmal: „Sexy. Hölle. Hellweg“. Zwischen...

  • Holzwickede
  • 17.10.13
LK-Gemeinschaft
Was ist Euer Lieblingsplatz? Was zeichnet diesen Ort aus Eurer Sicht besonders aus?
382 Bilder

Mitmachaktion: Wir suchen Eure Lieblingsplätze - tolle Preise zu gewinnen!

An dieser Stelle suchen wir Eure individuellen Lieblingsplätze aus der Region, die Ihr der Community in Bild und Text ans Herz legen wollt. Unter allen Einsendungen verlosen wir attraktive Preise. Aus den schönsten Einträgen soll ein Buch entstehen - ein Buch, das ausschließlich aus Euren eigenen Beiträgen besteht!Dementsprechend geht es bei dieser besonderen Mitmach-Aktion nicht nur um tolle Bilder, sondern auch um den Nutzen und die Unterhaltung für alle. Macht uns neugierig und füttert uns...

  • Essen-Süd
  • 12.06.13
  •  116
  •  2
Kultur

13. April !!! Große Bücher- u. Kleiderbörse des Freizeitkreises "Mensch ärgere mich nicht!"

Am 13. April führt der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ im alten evangelischen Gemeindehaus, Schwesterngang 4, in Kamen zum 10. Mal eine Börse durch. Es werden Bücher zum Zentimeterpreis vom 50 Cent und Kleidungsstücke für jung und alt für 1 Euro pro Stück angeboten. Zur Stärkung gibt es selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und Kaltgetränke. Wer den Freizeitkreis unterstützen möchte, der kann an diesem Tag um 11:45 Uhr seine aussortierte Kleidung spenden. Diese sollte aber zumindest...

  • Kamen
  • 06.04.13
Ratgeber
Der erste Roman von Hundeprofi Martin Rütter

BÜCHERKOMPASS: Martin Rütter "Wie immer Chefsache"

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche im Angebot: Martin Rütter "Wie immer Chefsache" "Ich hätte da mal ne Frage..." Unter dem Pseudonym Mina R. beantwortet Chefredakteur Mattes Reuter die Fragen verzweifelter Hundehalter. Der vormals erfolglose Journalist krempelt in wenigen Wochen das Hundemagazin "Hassos herrchen - Finas...

  • Essen-Süd
  • 03.04.13
  •  11
Kultur
Foto: Verlag Blanvalet

BÜCHERKOMPASS: "Was haben Schmetterlinge im Bauch, wenn sie verliebt sind?"

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche im Angebot:Was haben Schmetterlinge im Bauch, wenn sie verliebt sind? Heute schon gegoogelt? Sie wissen hoffentlich, dass die Suchmaschine Ihres Vertrauens sich Ihre Suchbegriffe genau merkt – denn nur so kann sie den »Suggest«-Dienst anbieten: Noch während Sie tippen, ergänzt sie Ihren...

  • Essen-Süd
  • 27.03.13
  •  9
Kultur
Foto: Goldmann Verlag

BÜCHERKOMPASS: Noelle Hancock - Wer nichts riskiert, verpasst das Leben

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche im Angebot: Noelle Hancock: Wer nichts riskiert, verpasst das Leben Noelle Hancock geht mit Haien baden, springt aus Flugzeugen, balsamiert Tote ein, singt in einer Karaokebar, fliegt einen Kampfjet ... Warum? Weil das Leben zu kurz ist, um sich von Ängsten lähmen zu lassen. Die meisten sind...

  • Essen-Süd
  • 06.03.13
  •  4
LK-Gemeinschaft
Aldi Nord, Aldi Süd. Aldi auf, Aldi zu...

BÜCHERKOMPASS: Wilkes & Wilkes "Der Aldi-Äquator"

Jede Woche verschenken wir in unserer Community ein Buch an denjenigen, der das Werk rezensieren möchte. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche im Angebot: Wilkes & Wilkes "Der Aldi-Äquator" Mitten durch Deutschland geht noch immer eine Grenze: die zwischen Aldi Nord und Aldi Süd. Vier Männer fahren diese imaginäre Linie in einer Woche mit dem Auto ab - und begegnen denkwürdigen Äquatorbewohnern, zweifelhaften Sonderangeboten, menschenleeren Parkflächen, krummen...

  • Essen-Süd
  • 20.02.13
  •  5
Kultur
Foto: Gütersloher Verlagshaus

BÜCHERKOMPASS: Jürgen Domian "Interview mit dem Tod"

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche im Angebot: Jürgen Domian "Interview mit dem Tod" Jürgen Domian ist Moderator der Telefon-Talkshow »Domian«. In seiner Sendung hat er mit rund zwanzigtausend Interviewpartnern gesprochen – vom Mörder bis zum Lottomillionär, vom Show-Star bis zum Obdachlosen, vom Priester bis zum...

  • Essen-Süd
  • 13.02.13
  •  11
Kultur

BÜCHERKOMPASS: "Das Science Fiction Jahr 2012"

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche im Angebot: Das Science Fiction Jahr 2012 Wir sind rundum von Dingen umgeben, die jahrzehntelang als reinste Science Fiction galten: Raumfahrt, Nanotechnologie, Smartphones, Twitter … Nie waren wir der Zukunft näher als jetzt. Welche Auswirkungen das auf Literatur, Wissenschaft und Medien...

  • Essen-Süd
  • 09.01.13
  •  51
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Stephen King "Zwischen Nacht und dunkel"

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche im Angebot: Stephen King "Zwischen Nacht und dunkel" King legt mit diesem Werk vier große Novellen vor, die alle ein Thema haben: Vergeltung. Ob als Täter oder Opfer, unschuldig oder schuldig, durch Schicksal oder Absicht – Menschen kommen in Situationen, die ihnen eine Entscheidung...

  • Essen-Süd
  • 01.01.13
  •  9
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: Reiner Calmund "Eine Kalorie kommt selten allein"

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren – an denjenigen, der dafür hier eine kleine Rezension über das Gelesene schreibt. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche im Angebot: Reiner Calmund "Eine Kalorie kommt selten allein" Reiner Calmund ist bekennender Genussmensch mit viel Freude am kleinen Bisschen mehr. Und er steht zu seinen Kilos, Leugnen wäre ohnehin zwecklos. Zitat: "Das Dumme ist ja, dass die Kalorien nie als Single daherkommen. Die...

  • Essen-Süd
  • 25.12.12
  •  12
Vereine + Ehrenamt

Kostengünstiger Lagerraum für Bücher gesucht

Der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ sucht einen kostengünstigen Lagerraum für Bücher – vorzugsweise in Südkamen / Kamen. Wir haben ca. 1.000 Bücher, die in Bücherkisten verteilt bei unseren Mitgliedern im Keller stehen. Wir machen öfters im Jahr Bücherbörsen und spenden den Erlös für wohltätige Zwecke im Kreis Unna. Uns werden auch häufig Bücherspenden gebracht, die wir auch sehr gerne entgegennehmen. Damit unsere Mitglieder endlich wieder freien Platz in ihren Kellern bekommen...

  • Kamen
  • 21.07.12
Kultur
Andrea Sternal (l.) und Gisa Claußen von der Stadtbücherei in Kamen freuen sich schon auf die jungen Leser.

Mit Buch lesen den Lehrer schocken

"Schock Deine Lehrer - lies ein Buch": Beim SommerLeseClub (SLC) soll im Kreis Unna wieder eifrig gelesen werden. „Insgesamt stehen 600 Bücher zur Verfügung“, so Andrea Sternal, die Leiterin der Stadtbibliothek Kamen. Die Schüler lesen in den Sommerferien Bücher aus einem dafür extra bereitgestellten Regal der Stadtbücher­ei und erhalten bei erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat. „Alle Schulen wurden mit Infomaterial versorgt“, berichtet Andrea Sternal. Anmeldungen sind ab Dienstag (12....

  • Kamen
  • 05.06.12
Kultur
Spendenübergabe an Jörg Brand (Jugendreferent)
6 Bilder

Bücher flogen rein und gingen wieder raus

Im evangelischen Gemeindehaus, Schwesterngang 4, in Kamen herrschte heute ein reges Treiben. Die Bücher flogen rein und gingen wieder raus. Der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ bekam bei seiner Bücher-Tausch-Börse jede Menge Bücherspenden. Viele Leseratten nutzten den Tag um ihre gelesenen Werke abzugeben und sich dafür gleich wieder neue mitzunehmen. Bis der Startschuss nach der Abgabe dann endlich zum fleißigen Büchertausch los ging, haben viele die Zeit mit Kaffee und Kuchen...

  • Kamen
  • 28.04.12
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Freizeitkreis spendet für den Igelschutz Unna

Der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ hat diesmal an den Igelschutz Unna gespendet. Der im Herbst neu gegründete Freizeitkreis hat am 25. Februar 2012 bei „ Bauer Brune“ in Unna Massen seine vierte Bücherbörse veranstaltet. Von jedem Erlös, der bei unterschiedlichen Aktionen erzielt wird, spendet der Freizeitkreis an verschiedene wohltätige Organisationen in Ortsnähe. Nachdem man letztes Mal die Katzenstation der Tierfreunde in Kamen gefördert hatte, wurde diesmal an den Igelschutz...

  • Kamen
  • 28.02.12
Überregionales
Levent Aktoprak traf Autor Gregor Schnittker im historischen Stadion Rote Erde.
3 Bilder

Das Buch zum Derby

Dortmund gegen Schalke. Schalke gegen Dortmund. Dieses Derby ist für Fans und Spieler gleichermaßen ein ganz besonderes Spiel und es geht dabei nicht nur um den bloßen Sieg. Wenn beide Mannschaften gegeneinander antreten, dann brennt die Luft und kein anderes Derby in Deutschland elektrisiert und polarisiert die Fans wie dieses Nachbarschaftsduell. WDR Lokalzeit-Moderator Gregor Schnittker, der auch für den ZDFsport tätig ist, hat darüber jetzt ein Buch geschrieben: „Das Revierderby Schalke...

  • Unna
  • 23.11.11
Kultur

Lieblingsbuch rezensieren: Die Wand von Marlen Haushofer

Eine Frau möchte mit ihrer Kusine und deren Mann einige Tage in einem Jagdhaus verbringen. Eines Abends unternimmt das Paar noch einen Ausflug ins Dorf. Bis zum nächsten Morgen sind sie nicht zurück gekehrt. Lediglich der Hund findet am späten Abend den Rückweg. Zusammen mit ihm macht sich die Frau auf die Suche nach ihren Verwandten. Als der Hund mit blutender Schnauze zu ihr kommt, findet sie diese unsichtbare Wand, die sie gefangen hält. Sie muss ihr Leben neu ordnen. Der Hund, eine Katze...

  • Essen-Süd
  • 30.12.10
  •  27
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.