Café Mundial

Beiträge zum Thema Café Mundial

Kultur
Eine tolle Ausstellung ist im Café Mundial zu sehen.

"Meine Art – Weltsichten" von Sepiedeh Fazlali: Ausstellung im Café Mundial

Im Café Mundial im AllerWeltHaus Hagen sind seit heute, 31. Juli, bis zum 9. November die kreativen Werke "Meine Art – Weltsichten" von Sepiedeh Fazlali zu sehen. Die feinen farbenfrohen Collagen versuchen, ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen: Abstraktes und Konkretes, Natur und Gesellschaft, Reales und Fiktives, Orient und Okzident, Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die...

  • Hagen
  • 31.07.20
Ratgeber

Bildervortrag im Allerwelthaus Hagen
Gewürze aus fairem Handel

Zu einem Bildervortrag über Anbau, Verarbeitung und Benutzung von Gewürzen aus fairem Handel laden die Volkshochschule Hagen und das Allerwelthaus am Mittwoch, 30. Januar, um 19 Uhr in das Allerwelthaus, Potthofstraße 22, ein. Die Referenten Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner von "lobOlmo" haben in Sri Lanka zwei Kleinbauern-Zusammenschlüsse besucht: Die Fairtrade-gesiegelte Kooperative SOFA sowie das WFTO-Mitglied PODIE. In deren üppigen Gewürzgärten konnten sie den Produzenten bei...

  • Hagen
  • 25.01.19
Überregionales

Kräuterbeet bereichert Speisekarte

Urbanes Gärtnern ist Trend. Es für ein Speiselokal umzusetzen, ist recht schwer, besonders in der Innenstadt. Welcher Koch träumt nicht davon, wenigstens frisch geerntete Kräuter in der Küche verarbeiten zu können. Diese Art der Selbstversorgung wird nun für das Café Mundial möglich, das im AllerWeltHaus direkt an der Volme angesiedelt ist. Für die kleine Grünanlage direkt hinter dem wurden nun zwei Kräuterhochbeete von Barbara Hanning und den Grünen Linken Hagen gespendet. In ihnen können ab...

  • Hagen
  • 08.08.18
Vereine + Ehrenamt
Das Café Mundial im Ferdinand-David-Park.

Café-Bistro Mundial in neuem Outfit - Neueröffnung am 15. Januar

Noch sind die handwerklichen Arbeiten in vollem Gange. Aber am kommenden Montag, 15. Januar, ist es so weit. Dann wird das Café-Bistro Mundial des Allerwelthauses nach einer Umbauphase seine Pforten in neuem Outfit öffnen. Dieses ist vor allem dem ehrenamtlichen Einsatz vieler Menschen zu verdanken, die tatkräftig mit angefasst haben. Allen voran haben sich die Fachklinik Deerth und die Volmeklinik der AWO mit einem Beschäftigungsprogramm engagiert und die kompletten Maler- und...

  • Hagen
  • 11.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.