Colonia Ulpia Traiana

Beiträge zum Thema Colonia Ulpia Traiana

Kultur
Janik aus der Schweiz und Julie aus Belgien sind fasziniert von der Archäologie
3 Bilder

Sommerakademie im LVR Archäologischen Park Xanten
30 Studierende aus neun Ländern absolvieren Archäologie Praktikum in Xanten

Freie Unterkunft und Taschengeld Julie Brüls kommt aus Bütgenbach im deutschsprachigen Teil Belgiens und Janik Nussdorfer aus der Gegend um Zürich, aber sie haben einiges gemeinsam: Beide sind Studenten, die gerade das zweite Semester abgeschlossen haben, sie in Kunstgeschichte und Archäologie und er in der Klassischen Archäologie und beide absolvieren mit weiteren 28 Studentinnen und Studenten ihr Praktikum im LVR Archäologischen Park Xanten (APX) im Rahmen der Internationalen...

  • Xanten
  • 01.08.19
Reisen + Entdecken
Die Stadtmauer galt als Symbol römischer Macht und Kultur.

Vortrag zur Stadtmauer der Colonia Ulpia Traiana
Symbol römischer Macht und Kultur

Xanten. Am kommenden Montag , 21. Janaur, lädt das LVR-RömerMuseum zum ersten Vortrag in diesem Jahr ein. Der Archäologe Johannes Schießl berichtet über die Ergebnisse seiner Doktorarbeit zur Stadtmauer der Colonia Ulpia Traiana. Damals wie heute steht das damals rund 3,4 Kilometer lange Bauwerk als Symbol für den „roman way of life“ am Niederrhein. Schießl hat das Vorbild für die moderne Rekonstruktion über mehrere Jahre eingehend studiert und die archäologischen Hinterlassenschaften...

  • Xanten
  • 15.01.19
Kultur
Ein Blick in den Schutzbau über den großen Thermen am LVR-Römer-Museum.

Die großen Thermen und die Hygiene in der Colonia Ulpia Traiana

Zu einer Führung rund um das Thema "Hygiene" in der antiken Stadt Colonia Ulpia Traiana lädt das LVR-RömerMuseum am kommenden Sonntag, 5. August, ein. Über den Resten der großen Thermen veranschaulicht der Archäologe Sebastian Held den turbulenten Betrieb in der Anlage vor knapp 2000 Jahren. Er gibt Einblicke in die raffinierten technischen Details, mit denen die Baumeister frisches Quellwasser in wohltuend warmes Badewasser verwandelten. Neben reichlich Annehmlichkeiten bot der riesige...

  • Xanten
  • 30.07.18
Überregionales
Eine schweißtreibende Arbeit unter Tage – Bergbau in römischer Zeit.

Vortrag im RömerMuseum Xanten über Bergwerke

Xanten. Am kommenden Montag, 19. September, berichtet Dr. Holger Schaaff beim Vortrag im LVR-RömerMuseum über neue Forschungen an den Steinbrüchen am Laacher See-Vulkan. In der Antike wurde dort Tuffstein abgebaut, der beim Ausbau der römischen Stadt Colonia Ulpia Traiana in großen Mengen verbaut und später im Xantener Dom wiederverwendet wurde. Jüngst konnte ein Bergwerk identifiziert werden, aus dem Steine für den Niederrhein gebrochen wurden. Der Archäologe berichtet von Ingenieuren und...

  • Xanten
  • 15.09.16
Überregionales
Unter den Feldern vor dem Archäologischen Park Xanten liegt der römische Hafen.

Kai, Mole, Pier - Der Hafen der Colonia Ulpia Traiana

Am kommenden Sonntag, 4. September, stellt die Archäologin Dr. Valeria Selke ihr aktuelles Projekt zur Untersuchung des römischen Hafens im LVR-Archäologischen Park Xanten vor. Weil der Niederrhein arm an Rohstoffen ist, war die Anbindung an den Rhein von größter Bedeutung für die römische Stadt. Im Bereich des Hafens fanden zwischen 1934 und 1993 verschiedene Ausgrabungen statt, die nun umfassend ausgewertet werden. An den ehemaligen Ausgrabungsflächen längs der römischen Stadtmauer soll die...

  • Xanten
  • 01.09.16
Ratgeber
Ach, wenn es doch immer so einfach wäre, den alten Römern über die Schulter zu sehen.

Neue Forschungen über die rätselhaften Römer

Das Gelände der römischen Stadt Colonia Ulpia Traiana bei Xanten wird seit über hundert Jahren archäologisch erforscht und wartet doch immer wieder mit Überraschungen auf. Davon weiß der Archäologe Dr. Bernd Rudnick in seinem Vortrag am Montag, 16. März, im LVR-RömerMuseum zu berichten. Im Mittelpunkt stehen die Ergebnisse der mehrjährigen Ausgrabung, die im Vorfeld der Bauarbeiten für das neue Verwaltungsgebäude des Archäologischen Parks durchgeführt wurden. Im Südwesten der antiken Metropole...

  • Xanten
  • 12.03.15
Kultur
33 Bilder

Auf Zeitreise in der Colonia Ulpia Traiana

Deutschlands größtes archäologisches Freilichtmuseum lädt auf den Überresten der Colonia Ulpia Traiana, eine der bedeutendsten Städte in den einstigen germanischen Provinzen Roms, zu einer spannenden Reise durch Zeit und Geschichte ein. Im LVR-Archäologischen Park Xanten stehen noch heute die Zeugnisse des Lebensalltags der in ihrer Blütezeit von mehr als zehntausend Männer, Frauen und Kinder bewohnten antiken Stadt. Neben dem LVR-Römermuseum, in dem die Funde der Ausgrabungen zur...

  • Xanten
  • 21.05.13
  •  9
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.