Corona-Pandemie

Beiträge zum Thema Corona-Pandemie

LK-Gemeinschaft

Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster am Samstag. 06.März.2021
Sieben-Tage-Wert in Gelsenkirchen 76.6 Laut RKI gibt es derzeit 450 akute Infektionen.

Münster. Laut Landeszentrum für Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG) (Stand: 06.03.2021, 0 Uhr) ergibt sich bei den Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster für heute folgendes Bild (Zahlen des Vortages in Klammern): Stadt Bottrop 37,4 (38,3) Kreis Borken 67,9 (64,1) Kreis Coesfeld 20,9 (23,6) Stadt Gelsenkirchen 76,6 (77,4) Stadt Münster 43,1 (34,9) Kreis Recklinghausen 52,3 (54,4) Kreis Steinfurt 45,1 (44,0) Kreis Warendorf 39,6 (41,4) © Bezirksregierung Münster

  • Gelsenkirchen
  • 06.03.21
LK-Gemeinschaft

Aktuell 2.680 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster am 05. März. 2021
Die Zahl der Todesfälle in Gelsenkirchen stieg auf 337, Der Sieben-Tage-Wert liegt aktuell bei 77,4.

Münster. Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage für den Regierungsbezirk Münster aktuell wie folgt dar Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster***Stand: 05. März.2021, 00:00 Uhr*** 2.680 aktuell Infizierte Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung.Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 120 (110), insgesamt Infizierte 3.938 (3.925), Verstorbene 86...

  • Gelsenkirchen
  • 05.03.21
LK-Gemeinschaft
7- Tage - Inzidenzen pro 100.000 Einwohner

Aktuell 2.640 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster 04.März.2021
Die Inzidenzzahl stieg in Gelsenkirchen am heutigen Donnerstag. 04. März. 2021 leicht auf 75,5. Aktuell sind 430 Gelsenkirchener mit dem Coronavirus infiziert

Münster. Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage für den Regierungsbezirk Münster aktuell wie folgt dar Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster+++Stand: 04. März.2021,*** 00:00 Uhr***2.640 aktuell Infizierte Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung. Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 110 (120), insgesamt Infizierte 3.925 (3.922), Verstorbene 86...

  • Gelsenkirchen
  • 04.03.21
LK-Gemeinschaft
Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann

Impfplan für Priorisierungsgruppe 2
Nordrhein-Westfalen stellt Impfplan für die Priorisierungsgruppe 2 vor/ Minister Laumann: Weiterer Meilenstein im Kampf gegen Corona

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales teilt mit: Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat am Montag, 01. März 2021, den weiteren Impfplan für das Land Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Demnach wird das Land nun beginnen, auch Menschen, die gemäß Coronavirus-Impfverordnung des Bundes in der Priorisierungsgruppe 2 stehen, sukzessive ein Impfangebot zu unterbreiten.  „Wir erreichen hiermit einen weiteren Meilenstein im Kampf gegen das Coronavirus: die breite Impfung der Menschen mit...

  • Gelsenkirchen
  • 01.03.21
LK-Gemeinschaft
 Ludger Wolterhoff Gesundheitsdezernent und Krisenstarbleiter der Stadt Gelsenkirchen

Laborergebnisse für die Flüchtlingsunterkunft an der Katernberger Straße
Nach Überprüfung der Schnelltests nur noch ein Fall positiv

Gelsenkirchen. Nachdem es bei einer Schnelltestserie unter den 179 Bewohnerinnen und Bewohnern der Flüchtlingsunterkunft an der Katernberger Straße am Mittwoch und Donnerstag 22 positive Ergebnisse gab, die auf eine Corona-Infektion hinwiesen, kann nach Überprüfung im Labor nun zunächst Entwarnung gegeben werden. Tatsächlich liegt nach Auswertung der PCR-Tests nur noch in einem Fall ein positiver Befund vor. Ein ähnliches Bild ergab sich bei den Tests an der Flüchtlingsunterkunft an der...

  • Gelsenkirchen
  • 26.02.21
LK-Gemeinschaft
Stellvertretende IG BAU-Chef, Harald Schaum

STREIT UM SAISONARBEIT:
KEINE "DISCOUNT-ERNTE" MIT GROSSEN RISIKEN BEI CORONA-INFEKTIONEN FÜR DIE ERNTEHELFER/INNEN

Ab März startet die Spargelsaison – mit oder ohne Krankenversicherung der Erntehelfer? Streit um Saisonarbeit: Keine „Discount-Ernte“ mit großen Risiken bei Corona-Infektionen für die Erntehelfer IG BAU-Vize Schaum: „Bund muss sagen, was ihm der Gesundheitsschutz der Erntehelfer wert ist“: Die IG BAU schlägt „Ernte-Alarm“ – mitten im Winter: Der Landwirtschaft droht in diesem Jahr ein erneuter Engpass bei den Erntehelfern, warnt die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die Situation werde sich...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.21
Politik
Corona - Pandemie  Hilfe für Gelsenkirchener Gastronomen

Corona - Pandemie Hilfe für Gelsenkirchener Gastronomen
SPD-Politiker fordern schnelle Hilfe für Gelsenkirchener Gastronomen

In einem gemeinsamen Brief fordern die vier SPD-Politiker Markus Töns, MdB, Sebastian Watermeier, MdL, Lukas Günther als wirtschaftspolitischer und Taner Ünalgan als kulturpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion Gelsenkirchen von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und Landeswirtschaftsminister Andreas Pinkwart, dass die zugesagten und dringend notwendigen Unterstützungsgelder u.a. für die leidenden gastronomischen Betriebe schnell und vollständig dort ankommen, wo sie dringend benötigt...

  • Gelsenkirchen
  • 12.02.21
LK-Gemeinschaft
Impfzentrum in der Emscher-Lippe-Halle startet pünktlich um 14:00 Uhr / Ersatztermine am Dienstag 

Wichtige Information:
Impfzentrum in der Emscher-Lippe-Halle startet pünktlich um 14:00 Uhr / Ersatztermine am Dienstag

Gelsenkirchen. Trotz widriger Witterungsbedingungen ist der Impfstoff heute pünktlich im Impfzentrum an der Emscher-Lippe-Halle eingetroffen. Auch das notwendige Personal ist vor Ort. Damit können alle derzeit angemeldeten 126 Personen geimpft werden.Wer angesichts der winterlichen Bedingungen heute die Emscher-Lippe-Halle nicht erreichen kann, wird automatisch auf den morgigen Dienstag, 09. Februar 2021, umgebucht. Die vereinbarte Uhrzeit bleibt bestehen.

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.21
LK-Gemeinschaft
7-Tage- Inzidenzen pro 100.000 Einwohner

Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster am Sonntag. 07.Febuar.2021
Der Sieben - Tage – Inzidenzwert in Gelsenkirchen ist von 80, 9 auf 79,3 gesungen.

 Münster. Laut Landeszentrum für Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG) (Stand: 07.Februar. 2021, 0:00 Uhr) ergibt sich bei den Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster für heute folgendes Bild (Zahlen des Vortages in Klammern): Stadt Bottrop 66,3 (80,8) Kreis Borken 58,2 (63,8) Kreis Coesfeld 37,2 (35,8) Stadt Gelsenkirchen 79,3 (80,9) Stadt Münster 28,2 (32,4) Kreis Recklinghausen 103,9 (102,4) Kreis Steinfurt 52,0 (50,2) Kreis Warendorf 81,7 (87,8) © Bezirksregierung Münster

  • Gelsenkirchen
  • 07.02.21
Blaulicht
Gelsenkirchener Polizei löste eine Veranstaltung in den Räumen einer Gaststätte auf 

Polizei Gelsenkirchen
Gelsenkirchener Polizei löste eine Veranstaltung in den Räumen einer Gaststätte auf

Die Gelsenkirchener Polizei erhielt am Sonntagmorgen. 24. Januar. 2021 gegen 00:45 Uhr einen Hinweis auf eine Veranstaltung in den Räumlichkeiten einer Lokalität im Stadtteil Schalke. Trotz der geltenden Corona-Schutzverordnung, die aktuell die Öffnung von Gaststätten und derartige Zusammenkünfte generell untersagt, wurden in den besagten Räumlichkeiten sieben erwachsene Männer angetroffen, die offensichtlich bewirtet wurden. Gegen den 27jährigen in Gelsenkirchen wohnenden Verantwortlichen der...

  • Gelsenkirchen
  • 25.01.21
LK-Gemeinschaft

Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster am Samstag. 23. Januar. 2021
Der Inzidenzwert in Gelsenkirchen liegt bei 142,1, die Todesfälle die an oder mit Corona starben auf 251 Personen.

Münster. Laut Landeszentrum für Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG) (Stand: 23.Januar.2021, 0:00 Uhr) ergibt sich bei den Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster folgendes Bild (Zahlen des Vortages in Klammern): Stadt Bottrop 162,5 (171,0) Kreis Borken 67,3 (71,1) Kreis Coesfeld 56,7 (53,5) Stadt Gelsenkirchen 142,1 (160,2) Stadt Münster 46,6 (39,3) Kreis Recklinghausen 131,6 (136,9) Kreis Steinfurt 82,3 (87,9) Kreis Warendorf 126,0 (129,6) Corona in Gladbeck - Brauck

  • Gelsenkirchen
  • 23.01.21
LK-Gemeinschaft

Brief an über 80-Jährige versandt
Corona: Land informiert über zweiwöchige Impfpause

Gelsenkirchen. In diesen Tagen erhalten 17.083 Menschen in Gelsenkirchen, die über 80 Jahre alt sind, einen Brief des Gesundheitsministers des Landes Nordrhein-Westfalen, Karl-Josef Laumann, den die Stadt im Auftrag des Landes gestern verschickt hat. In dem Schreiben wird darauf hingewiesen, dass dieser Personenkreis ab Montag, 25. Januar,2021 einen Termin zur Corona-Schutzimpfung im Impfzentrum vereinbaren kann. Wie genau die Terminvereinbarung mit der Kassenärztlichen Vereinigung...

  • Gelsenkirchen
  • 20.01.21
LK-Gemeinschaft

Aktuell 6.324 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster. 20.Januar. 2021
Die Inzidenzzahl liegt in Gelsenkirchen bei 169,5. 123 Menschen verstarben bisher an oder mit Corona.

Münster. Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar:  Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster: Stand: 20. Januar.2021, 00:00 Uhr *6.324 aktuell Infizierte * Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung. Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 412 (379), insgesamt Infizierte 3.361 (3.324), Verstorbene 49 (45), Genesene 2.900 (2.900) Kreis Borken: aktuell Infizierte 403...

  • Gelsenkirchen
  • 20.01.21
Ratgeber
Trotz der Corona-Pandemie dürfen Partner mit in den Kreißsaal. Doch nach der Geburt eines Babys gelten in Zeiten der Pandemie auch im Sankt Marien-Hospital Gelsenkirchen-Buer besondere Regelungen.

Marien-Hospitals Buer: Hygiene-Regeln müssen beachtet werden
Trotz Corona: Werdender Vater oder andere Vertrauensperson im MHB-Kreißsaal willkommen

Nachdem die Geburtshelfer des Sankt Marien-Hospitals Buer in 2020 einen neuen Geburtenrekord verzeichnen konnten, haben auch in den ersten Wochen des neuen Jahres bereits viele Babys im Bueraner Krankenhaus das Licht der Welt erblickt. Und viele werdende Väter oder eine andere Vertrauensperson nutzten die Möglichkeit, ihre Partnerin während der Geburt zu unterstützen. „Trotz Corona dürfen Partner mit in den Kreißsaal wie in den zurückliegenden Wochen auch. Wir möchten den Paaren ermöglichen,...

  • Gelsenkirchen
  • 20.01.21
LK-Gemeinschaft

Aktuell 6.535 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster 19. Januar. 2021
Der Inzidenzwert in Gelsenkirchen liegt bei 180,6, insgesamt sind 215 Menschen an oder mit dem Coronavirus gestorben.

Münster. Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar:  Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster *Stand: 19.01.2021, 00:00 Uhr, 6.535 aktuell Infizierte * Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung.Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 379 (478), insgesamt Infizierte 3.324 (3.317), Verstorbene 45 (39), Genesene 2.900 (2.800) Kreis Borken: aktuell Infizierte 448...

  • Gelsenkirchen
  • 19.01.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

_Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster _Stand_ 18.Januar.2021, 00_00 Uhr 7.325 aktuell Infizierte_
Inzidenzzahlen 165,6 Gelsenkirchen 18. Januar. 2021 Todesfälle mit oder ohne Corona 202

Münster. Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar: Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster *Stand: 18.Januar.2021, 00:00 Uhr 7.325 aktuell Infizierte* Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung. Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 478 (407), insgesamt Infizierte 3.317 (3.243), Verstorbene 39 (36), Genesene 2.800 (2.800) Kreis Borken: aktuell Infizierte 527...

  • Gelsenkirchen
  • 18.01.21
LK-Gemeinschaft
Einhaltung des Kontaktverbots

Corona-Schutz bei Trauungen
Eheschließungen nur noch im kleinen Kreis möglich

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens und um das Ansteckungsrisiko mit dem Corona-Virus weitergehend zu minimieren, sind bei Eheschließungen in Gelsenkirchen leider wieder Einschränkungen notwendig. Das Standesamt der Stadt Gelsenkirchen teilt daher mit, dass Eheschließungen ab Montag, 18. Januar 2021, nur noch mit insgesamt vier Personen (Brautpaar und zwei weitere Personen) durchgeführt werden. Einhaltung des KontaktverbotsDie Brautpaare haben zudem zur Einhaltung des Kontaktverbots...

  • Gelsenkirchen
  • 17.01.21
LK-Gemeinschaft

Gelsenkirchen hat eine Inzidenz von 166,8, die Todesfälle mit oder ohne Corona liegen seit dem Ausbruch der Pandemie bei 202.
Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster am Sonntag. 17.Januar. 2021

Münster. Laut Landeszentrum für Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG) Stand: 17.Januar.2021, 0:00 Uhr ergibt sich bei den Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster für heute folgendes Bild (Zahlen des Vortages in Klammern): Stadt Bottrop 230,5 (223,7) Kreis Borken 74,1 (68,1) Kreis Coesfeld 75,7 (68,5) Stadt Gelsenkirchen 166,8 (178,7) Stadt Münster 59,3 (67,9) Kreis Recklinghausen 154,0 (157,6) Kreis Steinfurt 123,2 (113,3) Kreis Warendorf 182,8 (180,0) Link zeigt die Zahlen von Gladbeck usw...

  • Gelsenkirchen
  • 17.01.21
LK-Gemeinschaft

Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster am Samstag. 16. Januar. 2021.
Die Stadt Gelsenkirchen meldet das 202 Menschen, an oder mit dem Coronavirus gestorben sind. Inzidenz liegt bei 178,7.

Münster. Laut Landeszentrum für Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG) Stand: 16. Januar. 2021, 0:00 Uhr ergibt sich bei den Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster für heute folgendes Bild (Zahlen des Vortages in Klammern): Stadt Bottrop 223,7 (212,6) Kreis Borken 68,1 (76,7) Kreis Coesfeld 68,5 (72,5) Stadt Gelsenkirchen 178,7 (179,1) Stadt Münster 67,9 (72,3) Kreis Recklinghausen 157,6 (182,7) Kreis Steinfurt 113,3 (123,4) Kreis Warendorf 180,0 (169,5)

  • Gelsenkirchen
  • 16.01.21
LK-Gemeinschaft
Impfzentrum Emscher - Lippe - Halle Gelsenkirchen

Unterstützung beim Weg zum Impfzentrum für Mobilitätseingeschränkte
Gesundheitsausschuss: Kostenübernahme für Fahrt

Gelsenkirchen. Ab Montag, 25. Januar, können ab 80-Jährige einen Termin für die Impfung gegen das Corona-Virus vereinbaren. Menschen, die Schwierigkeiten haben, selbständig zum Impfzentrum in die Emscher-Lippe-Halle zu kommen, können für die Fahrt ein Taxi bzw. einen Fahrdienst von Hilfsorganisationen in Anspruch nehmen und müssen dafür nur einen geringen Kostenanteil selbst tragen. Das ist das Ergebnis der Beratungen einer Sondersitzung am Donnerstag. 14. Januar. 2021 im Gesundheitsausschuss...

  • Gelsenkirchen
  • 15.01.21
LK-Gemeinschaft
Die Corona-Pandemie zwingt die Sparkasse auch in der Öffentlichkeitsarbeit zum Umdenken?

Die Corona-Pandemie zwingt die Sparkasse auch in der Öffentlichkeitsarbeit zum Umdenken?
Aufgrund von Corona geht die Sparkasse Gelsenkirchen neue Wege bei ihren  Veranstaltungen:

Für Kunden bietet sie in den nächsten Tagen Online-Ausblicke auf die Kapitalmärkte im Jahr 2021. eSport-Fans können sich auf ein virtuelles Fußballturnier freuen.  Die Corona-Pandemie zwingt uns auch in der Öffentlichkeitsarbeit zum Umdenken?, berichtet Bereichsleiter Frank Krallmann. So bietet die Sparkasse ihren Kunden in den nächsten Tagen verschiedene Online-Formate als Ersatz für Präsenzveranstaltungen. Frank Krallmann sieht vor allem einen Vorteil für die Teilnehmer:? Wir ersparen ihnen...

  • Gelsenkirchen
  • 14.01.21
Politik

Jan Specht, Stadtverordneter von AUF Gelsenkirchen positioniert sich:
Corona-Inzidenz in Gelsenkirchen über 200 – Was jetzt nötig ist!

Dokumentation einer aktuellen Pressemitteilung von Jan Specht, Stadtverordneter des überparteilichen Wahlbündnisses AUF Gelsenkirchen im Stadtrat Gelsenkirchen: Nicht verwunderlich ist es für den Stadtverordneten Jan Specht, dass Gelsenkirchen immer noch sehr hohe Inzidenzwerte verzeichnet, wie auch viele andere Städte und Regionen. „Im Gegensatz zum März 2020 handelt es sich aktuell weniger um eine „Welle“, sondern um eine massive und anhaltende Ausbreitung der Pandemie in die Fläche. Durch...

  • Gelsenkirchen
  • 14.01.21
LK-Gemeinschaft

Deutlicher Sprung in Statistik
Corona: nachträgliche Erfassung der Todesfälle

Gelsenkirchen. In der Corona-Statistik des Robert-Koch-Instituts und im Dashboard der Stadt Gelsenkirchen ist am heutigen Donnerstag. 14, Januar. 2021 erneut ein deutlicher Anstieg der Todesfälle um 21 gegenüber gestern zu verzeichnen. Hierbei handelt es sich nicht um aktuelle Fälle eines einzelnen Tages, sondern um eine nachträgliche Erfassung von Todesfällen aus einem längeren Zeitraum, die ferien- und feiertagsbedingt mit deutlichem Zeitverzug den Behörden gemeldet wurden. Dieser Effekt ist...

  • Gelsenkirchen
  • 14.01.21
LK-Gemeinschaft

Aktuell 7.386 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster. 14.Januar.2021
In Gelsenkirchen sind bisher 155 Menschen an oder mit Corona gestorben, die Inzidenz liegt am heutigen Donnerstag bei 186,4.

Münster. Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar: Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster - Stand: 14.Januar.2021, 00:00 Uhr - 7.386 aktuell Infizierte Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung. Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 455 (410), insgesamt Infizierte 3.189 (3.144), Verstorbene 34 (34), Genesene 2.700 (2.700) Kreis Borken: aktuell Infizierte 583...

  • Gelsenkirchen
  • 14.01.21
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.