Corona-Risikogebiete

Beiträge zum Thema Corona-Risikogebiete

Blaulicht
Auch nach der Zuordnung des Kreises Recklinghausen zu den "Corona-Risikogebieten" ist die Zahl der bestätigten Corona-Fälle am vergangenen Wochenende deutlich angestiegen.

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 12. Oktober um 10.30 Uhr liegen vor
Auch in Gladbeck steigt die Zahl der bestätigten Corona-Fälle weiter

Auch am ersten Wochenende als "Corona-Risikogebiet" ist die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Kreisgebiet von Recklinghausen weiter - zum Teil sogar deutlich - gestiegen. So gibt es aktuell (Stand 12. Oktober, 10.30 Uhr, in den Klammern die Veränderung im Vergleich zum 10. Oktober)) im gesamten Kreis Recklinghausen 2.715 (+ 65) bestätigte Corona-Fälle. Von diesen gelten inzwischen aber auch 2.192 (+ 26) als genesen. Die Zahl der Todesfälle liegt weiter bei 47. Demnach gibt es in den...

  • Gladbeck
  • 12.10.20
Ratgeber
Was darf ich, wo muss ich tun im Risikogebiet Kreis Recklinghausen?

Antworten auf die häufigsten Corona-Fragen
Leben im Risikogebiet Kreis Recklinghausen

Seit Samstag gilt der Kreis Recklinghausen als Corona-Risikogebiet. Der Grund: Das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) meldet, dass der Inzidenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten worden ist. Das Überschreiten des Grenzwertes hat einige Auswirkungen. Häufig gestellte Fragen und Antworten hat der Kreis dafür zusammen getragen. Reisen Wo erfahre ich, welche Regelungen für meine geplante Reise gelten? Diese Informationen gibt es auf den Seiten des...

  • Marl
  • 11.10.20
Politik
In Hamm ist das Kartenhaus eingestürzt

Bundesregierung erweitert die Liste der Corona Gebiete
Neue Corona-Risikogebiete

 Gebiete in elf EU-Ländern werden als Risikogebiete neu ausgewiesen. Die Bundesregierung hat weitere Regionen in elf Ländern der Europäischen Gemeinschaft wegen der stark steigenden Corona-Infektionszahlen zu Risikogebieten erklärt. Laut der Liste vom Robert-Koch-Instituts (RKI). Seit der letzten Änderung sind  nun die nachfolgenden Gebiete dazugekommen: Dänemark: Region Hovedstaden Frankreich: Regionen Bretagne, Centre-Val de Loire und Normandie Irland: Region Dublin Kroatien: Gespanschaft...

  • Essen-Süd
  • 24.09.20
  • 3
Ratgeber
Maskenpflicht und Abstandsgebot sind im Flughafen-Terminal strikt einzuhalten. Bereits ab morgen (25.7.), 9.30 Uhr, können sich Rückreisende aus Risikogebieten im Ausland im neuen KVWL-Testzentrum am Airport in Wickede auch freiwillig einem Coronatest unterziehen.
4 Bilder

KVWL-Abstrichzentrum am Airport in Wickede für Einreisende aus Risikogebieten // Bald auch Tests in der Nordstadt
Ab morgen wird gestestet

Es ging ganz schnell: Ab dem morgigen Samstag, 23. Juli, gibt es am Dortmund Airport in Wickede ein Corona-Testzentrum. Betrieben wird es von der in Dortmund ansässigen Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL). - Die Stadt Dortmund treibt derweil die Vorbereitungen für ein Nordstadt-Testzentrum voran. Vor der für den heutigen Freitag (22.) - nach Redaktionsschluss von Ost- und City-Anzeiger - angekündigten offiziellen Mitteilung - nach Klärung aller Details und nach Ende sämtlicher...

  • Dortmund-Ost
  • 24.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.