Deutscher Badminton-Verband

Beiträge zum Thema Deutscher Badminton-Verband

Sport
Im letzten Jahr kämpfte Lin Dan um jeden Punkt im Einzel.

YONEX German Open in innogy-Sporthalle
Sushi statt Bratwurst

Des einen Freud, des anderen Leid. Die 62. Ausgabe der Internationalen Badmintonmeisterschaften von Deutschland ist vom Teilnehmerfeld her so hochkarätig besetzt wie selten zuvor. Das dürfte die vielen Badmintonfans aus nah und fern freuen, sie können sich auf großartige und erstklassige Spiele mit dem Federball freuen. Leidtragende aber sind die deutschen Aktiven. Nur acht Athleten sind am Start. Im Herreneinzel ist gar kein Deutscher am Start. Zwar tritt das Eigengewächs des Ausrichters, dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.02.19
Sport
Trotz "Hitzeschlacht" immer fokussiert ...
5 Bilder

2x Gold für Leona Michalski bei den German International U17 in Refrath

Vom 08.-10.06.2018 fanden erstmalig die Babolat German International – ein Badminton Europe Turnier für die Altersklasse U17 – in der Halle an der Steinbreche in Refrath statt. Bei der Erstausrichtung des Turnier waren zwar „nur“ 11 verschiedene Nationen gemeldet, dennoch versprachen die Meldungen aus Russland, Schweden, Frankreich, England, Polen, Belgien, Italien, Estland, Luxemburg, Österreich und natürlich aus Deutschland spannende Spiele. Leona Michalski ging im Einzel, im Mixed mit...

  • Gelsenkirchen
  • 10.06.18
Sport
.... das diesjährige U15 Nationalteam beim DJC in Kopenhagen
2 Bilder

Leona Michalski mit dem Deutschen Nationalteam U15 beim Danish Junior Cup in Kopenhagen

Vom 10. - 13. Oktober fand der diesjährige Danish Junior Cup in Kopenhagen statt, bei dem sich alljährlich die besten Spieler aus zahlreichen europäischen Nationen in der jeweiligen Altersklasse in zwei Wettbewerben (Einzel- und Teamwettbewerb) messen. In diesem Jahr waren neben fünf Delegationen aus Dänemark auch Teilnehmer aus Belgien, England, Finnland, Frankreich, den Niederlanden, Norwegen, Schweden und Deutschland am Start. Für den PSV Gelsenkirchen Buer war Leona Michalski mit den...

  • Gelsenkirchen
  • 14.10.15
Sport
Sieger bei den YONEX German Open 2013: der an 1 gesetzte Chinese Chen Long wurde seiner Favoritenstellung gerecht, gewann das Finale ghegen den Indonesier Tommy Sugiarto und belohnte sich mit 9.000 US-Dollar Preisgeld.
3 Bilder

Asiatische Übermacht

Schade. Für Deutschlands Vorzeige Badmintonspielerin hat es wieder nicht gereicht. Wie bereits in den Jahren 2010 und 2012 stand Juliane Schenk auch in diesem Jahr im Finale der YONEX German Open. Über eine Stunde vor Spielbeginn standen die Badmintonfans bereits vor den Kassen der RWE-Halle und wollten sich die besten Plätze in der RWE-Halle sichern. Was im Fussball bereits mit Strafen geahndet wird, erfreute die Badmintonfunktionäre umso mehr. Vor der Halle gab es Schwarzhändler, die mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.