Dortmund-Ost

Beiträge zum Thema Dortmund-Ost

Politik
Die Wambeler Automeile östlich des Kreuzes B1/B236 wurde bereits im Sinne des geplanten Ausbaus dieses B1-Abschnitts zur Autobahn A40 auch als Lärmschutz für die dahinterliegende Wohnbebauung in der Schweizer Siedlung g.ebaut

Sechsstreifiger Ausbau der A40 von der B236 bis zum Kreuz Dortmund/Unna kann kommen

Die Bezirksregierung Arnsberg hat das Planfeststellungsverfahren für den sechsstreifigen Ausbau der A 40 von der Anschlussstelle Dortmund-Ost (B236) bis zum Autobahnkreuz Dortmund/Unna mit dem Planfeststellungs- beschluss abgeschlossen. Dies teilte deren Pressestelle heute (7.7.) mit. Auslegung erst nach Ende der Sommerferien Der Beschluss mit sämtlichen Planungsunterlagen wird unmittelbar nach den Sommerferien in den Städten Dortmund und Unna sowie in der Gemeinde Holzwickede für zwei...

  • Dortmund-Ost
  • 07.07.16
Ratgeber

Fahrspuren der Bundesstraße 1 im Dortmunder Osten werden gesperrt

Auf der Bundesstraße 1 im Dortmunder Osten werden punktuelle Fahrbahn-Instandsetzungen durchgeführt. In den Nächten von Mittwoch, 22. Juni, auf Donnerstag und von Donnerstag, 23. Juni, auf Freitag wird in Fahrtrichtung Unna die rechte Fahrspur im Abschnitt zwischen Kohlgartenstraße und Wiesnerstraße überarbeitet. In der Nacht von Freitag, 24. Juni, auf Samstag werden Schäden auf der B 1 in Fahrtrichtung Bochum im Abschnitt zwischen der Oberen Brinkstraße und der Voßkuhle beseitigt....

  • Dortmund-Ost
  • 20.06.16
Sport

Stimmung gut - alles gut!

Zum 3. Turnier in der Bambini NRW-Meisterrunde waren die Mannschaften in die Eisarena an der Strobelallee eingeladen. Das Adler-Team musste dieses Mal auf Alina verzichten, die kurzfristig verletzungsbedingt absagen musste. Wir wünschen weiter gute Besserung. Nach der Skillübung ging es dann auch direkt mit dem Bully los. Die bisherige Spielreihenfolge wurde beibehalten. So standen im ersten Macht die kleinen Eisadler wieder der Mannschaft aus Troisdorf gegenüber. In der ersten...

  • Dortmund-City
  • 29.02.16
Sport

Jugend erfolgreich in Darmstadt!

Am Samstagmorgen musste die Jugendmannschaft der Eisadler nach Darmstadt. Nach dem unrühmlichen Heimspiel in Dortmund welches mit einem Polizeieinsatz endete, fuhr man mit gemischten Gefühlen nach Hessen. Nach einer reibungslosen Busfahrt zeigte sich das Stadion in Darmstadt recht gut gefüllt. Das die Dortmunder Spieler nicht sehr beliebt waren zeigte sich in den Reaktionen des Publikums. Vielleicht von der großen Anzahl der Zuschauer ein wenig eingeschüchtert oder aber die Beine noch etwas...

  • Dortmund-City
  • 28.02.16
  •  1
Sport

Kleinschüler: weiterer Sieg der Jungadler

Das Spiel zwischen den Dortmunder Eisadlern und dem TuS Wiehl begann druckvoll seitens des Gastgebers. Jedoch konnte kein wirklicher Torerfolg erzielt werden. Es gab vereinzelt Alleingänge, aber immer endete die Schussbahn mittig auf den Torwart. Auch die Fanghand wurde vereinzelt getestet; alles eher harmlos. Nach ganzen 15 Minuten wurden wohl mal die Augen aufgemacht und Christian Schilling brachte Dortmund mit einem gezielten Schuss in die oberen Ecke in Führung. Im folgenden...

  • Dortmund-City
  • 01.02.16
Sport

Knaben: Dortmunder Knaben siegreich gegen Darmstadt

Die Dortmunder Knaben hatten einen guten Start im Spiel gegen die Knaben aus Darmstadt. Es wurde viel Druck auf die Gegner ausgeübt, jedoch der Abschluss ließ noch Luft nach oben übrig. Und wenn man einmal nicht aufpasst, dann ist es klar, dass die Abwehr leicht überlaufen werden kann und Darmstadt somit mit 1:0 in Führung gehen konnte. Völlig unnötig, da Dortmund bisher das spielbestimmte Team war. Bei der anschließenden Strafe gegen Darmstadt sah es zunächst danach aus, dass der Puck von den...

  • Dortmund-City
  • 01.02.16
Kultur
H. Kleinjohann Ouintett

Jazz am Hellweg

Das Heiner Kleinjohann Quintett (zunächst Trio) gründete sich 1999 und spielte zunächst sowohl Jazzstandards der Bebop- u. Hardbopära als auch eigene Stücke. 1998 wurde die Band durch die Sängerin Maria de Fatima erweitert Christian Kappe Gewinner des Nachwuchs"-Preises(WDR Jazzpreis ) mit der Big Band "UniJAZZity > gibt seinen unnachahmlichen Trompetensound dazu Jazz vom Feinsten Heute spielt die Gruppe nur noch Kompositionen oder Arrangements des Pianisten Heiner Kleinjohann. ...

  • Dortmund-Süd
  • 06.11.15
  •  2
Sport

Kleinschüler: Zweites Freundschaftsspiel souverän gemeinstert

Kleinschüler: zweites Freundschaftsspiel souverän gemeinstert Am Samstag stand das zweite Vorbereitungsspiel gegen die Icealiens aus Ratingen auf dem Plan. Die Dortmunder Kleinschüler starten erst im Novemer mit den Ligaspielen und die Zeit bis dahin soll nicht ungenutzt bleiben; ein bisschen Spielpraxis kann nicht schaden. Nach dem Startpfiff erfolgte zunächst ein vorsichtiges Abtasten des Gegners. Zwar konnte kurz danach bereits mit 1:0 in Führung gegangen werden, aber so recht wollte...

  • Dortmund-City
  • 18.10.15
Sport

Kleinschüler: Freundschaftsspiel als Generalprobe

Das Freundschaftsspiel gegen den SV Brackwede konnte in jeder Hinsicht als Generalprobe durchgehen. Schon zu Beginn kam es zu leichten Startschwierigkeiten; das Spiel konnte wegen zusäztlicher Formalitäten erst nach einer längeren Verzögerung angepfiffen werden. Daraufhin taten sich beide Teams zunächst schwer ins Spiel zu finden. Der ersehnte Führungstreffer von Dortmund wurde durch einen direkt anschließenden Treffer der Brackweder wieder ausgeglichen. Es dauerte lange, bis sich die Reihen...

  • Dortmund-City
  • 14.09.15
  •  1
Sport

Eisadlernachwuchs erhält Spende

Am Freitag den 04.09.2015 konnte der Nachwuchsobmann der Eisadler Dortmund Klaus Siebel von dem neuen Wirt der Linnertschänke Stefan Altstadt eine Spende von 235,00 Eur. entgegennehmen. Seit dem 01.09.2015 betreibt Stefan Altstadt, ein langjähriger Anhänger des Dortmunder Eishockeys die Gaststätte Linnertschänke in Dortmund Oespel, Auf dem Linnert. Seit der Eröffnung am 01.09.2015 hat Stefan Altstadt eine Tombola unter dem Motto „ Spende für den Nachwuchs der Eisadler Dormund veranstaltet....

  • Dortmund-City
  • 04.09.15
  •  1
Sport

Kleinschüler: Olé, Olé – Die Nummer 1 im Pott sind wir!

Kleinschüler: Olé, Olé – Die Nummer 1 im Pott sind wir! Es ist geschafft: Die Kleinschüler sind NRW-Landesmeister 2014/2015. Vor der Feier stand noch das letzte Spiel der Saison in Unna an. Hier haben die Kleinschüler der Eisadler den Gegner klar dominiert. Das erste Tor fiel in der 3. Spielminute durch Mika Backszat (auf Vorlage von Pascal Wala). Zwar ließ das 2. Tor, ebenfalls durch Mika Backszat (diesmal auf Vorlage von Philippe Cebrian) weitere 10 Minuten auf sich warten, aber alles...

  • Dortmund-City
  • 28.03.15
  •  1
Sport

Kleinschüler: Vorletztes Spiel mit großer Torfreude

Kleinschüler: Vorletztes Spiel mit großer Torfreude Heute konnte man den Saisonabschluss schon erahnen. Doch zunächst mussten die Eisadler noch einmal gegen Grefrath ran. Los ging es wenig sehenswert. Dortmund hatte Mühe, die Ordnung im Spiel zu finden. Vereinzelte Probeschüsse auf das gegenerische Tor konnten alle vom Grefrather Torhüter abgewehrt werden. Dazu kamen Strafen auf der Dortmunder Seite, die zum ersten Unterzahlspiel führten. Nicht rühmlich, aber ohne Schaden konnte dieses...

  • Dortmund-City
  • 16.03.15
Sport
  2 Bilder

Bambinis siegreich in Unna

Bambinis siegreich in Unna Am 07.03. ging die Bambini-Mannschaft beim Turnier in Unna an den Start. Die Vorzeichen waren gut, denn in den beiden vorangegangenen Bambini Turnieren konnten die jungen Eisadler nach jeweils starken Leistungen sportlich absolut überzeugen. Zudem hatte das Gespann aus Trainer, Mannschaftsführer und Betreuern keine krankheitsbedingten Ausfälle zu beklagen. Nach der Einlaufshow der Bulldogs ging es dann zügig mit der Skill-Übung los. Alle Kinder liefen diese...

  • Dortmund-City
  • 10.03.15
  •  1
Sport
  2 Bilder

Kleinschüler: 2. Teil – letztes Derby in Duisburg

Kleinschüler: 2. Teil – letztes Derby in Duisburg Gleich heute Morgen hieß es erneut zu früher Stunde für die Kleinschüler: „Alle Mann aufstehen und um 7:45 Uhr auf dem Eis antreten!“. Heute ging es um weit mehr als „nur“ ein weiteres Spiel. Es ging nach Duisburg zum direkten Konkurrenten. Zwar konnten die Eisadler in der Vergangenheit schon einen Sieg verzeichnen, doch bei den weiteren Begegnungen ging es über ein Unentschieden nicht hinaus. Dementsprechend gespannt war man auf das...

  • Dortmund-City
  • 08.03.15
  •  2
Sport

Kleinschüler: Doppelwochenende – 1. Teil im Adlerhorst

Heute kam Wiehl zu Gast nach Dortmund. Etwas gespannt wurden die aufgestellten Spieler beäugt. Wohl wissend, dass das letzte Spiel gegen Wiehl nicht zu den Sternstunden der Eisadler gehörte. Dort sind sie deutlich unter ihren Möglichkeiten geblieben. Auch ging es in den ersten Minuten nur zögerlich los. Das Spiel zeichnete sich durch viel Gestocher aus. Alle Reihen der Kleinschüler taten sich schwer und hatten doch mehr mit der Abwehr zu tun, als dass sie selber agieren konnten. Erst in der 7....

  • Dortmund-City
  • 08.03.15
  •  1
Sport
  2 Bilder

Kleinschüler: Doppelwochenende – Wechselbad der Gefühle

Kleinschüler: Doppelwochenende – Wechselbad der Gefühle Genau wie vor einer Woche ging es am Samstagmorgen erneut nach Wiehl. Doch nach dem Anpfiff sollte sich bald herausstellen, dass das Spiel heute gänzlich anders laufen sollte. Die Wiehler standen durch 4 Spieler mit Förderlizenz, sowie einer Knabentorwartin verstärkt auf dem Eis. Dadurch hatten es die Eisadler deutlich schwerer durch die gegnerischen Reihen bis zum Tor zu gelangen. Auch schafften sie es nicht, die Wiehler Spieler immer...

  • Dortmund-City
  • 02.03.15
  •  1
Sport

Eisadler gewinnen gegen „Doppelgänger“

Zu Gast war heute die Mannschaft aus Brackwede, was dem ein oder anderen Zuschauer in den ersten Minuten vielleicht nicht ganz klar geworden sein dürfte. Unglücklicherweise hatten die Gäste keine Trikots dabei, was natürlich nicht weiter schlimm ist. Wie immer freundlich und zuvorkommend gaben die Eisadler ihre Auswärtstrikots ab. Nun sahen sich unsere Jungadler ihren „Doppelgängern“ gegenüber. In der ersten Minute wurde aber schnell klar, das die Trikots nur als Leihgabe verstanden werden...

  • Dortmund-City
  • 15.02.15
  •  1
Ratgeber
Der Baumschnitt auf dem Mittelstreifen des Westfalendamms vonnöten, damit der Stadtbahn-Fahrdraht abgeschaltet werden kann.

Baumschnitt auf der B1 im Dortmunder Osten

Ein Baumschnitt wird laut Mitteilung der Stadt ab heute an der B1 durchgeführt. Auf dem Abschnitt des Westfalendamms von der B 236 bis zur Märkischen Straße werden die Arbeiten von Donnerstag auf Freitag und Freitag auf Samstag von jeweils null Uhr bis vier Uhr auf der südlichen Seite des Mittelstreifens ablaufen. Nur dann ist eine Abschaltung des Fahrdrahtes der Stadtbahn möglich. Entnommen werden Ästen, die abgestorben sind oder deren Abstand zum Fahrdraht zu gering geworden ist.

  • Dortmund-City
  • 14.11.13
Ratgeber
Nur noch Tempo 30 ist wegen der Fahrbahnschäden ab Freitagmorgen (8.2., 10 Uhr) auf der B1 in Richtung Unna zwischen Am Gottesacker und Marsbruchstraße erlaubt.

Nur noch Tempo 30 auf der B1 vom Gottesacker bis zur Marsbruchstraße

Im Sinne der Verkehrssicherheit auf der B 1 wird das Tiefbauamt der Stadt Dortmund am Freitag, 8. Februar, ab 10 Uhr in Fahrtrichtung Unna im Bereich der Einmündung „Am Gottesacker" bis zur Marsbruchstraße die Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 30 km/h reduzieren. Diese Maßnahme ist aufgrund von Fahrbahnschäden notwendig. Auf dem Westfalendamm werden die Schilder „Achtung“ und „Fahrbahnschäden“ aufgestellt. Da die Montage der Schilder Zeit in Anspruch nimmt, wird zeitweise der Verkehr auf...

  • Dortmund-Ost
  • 07.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.