Duisburger Hafen AG

Beiträge zum Thema Duisburger Hafen AG

Politik
Von links: Beim ersten Spatenstich waren Martin Murrack (Stadtdirektor und Stadtkämmerer der Stadt Duisburg), Bruno Sagurna (Ratsherr der SPD/DIG Beiratsmitglied), Sören Link (Oberbürgermeister Stadt Duisburg), Rainer Erzweiler (Ratsherr der CDU/ DIG Beiratsmitglied), Prof. Thomas Schlipköther (DIG Geschäftsführer) und Dipl.-Ing. Matthias Palapys (DIG Geschäftsführer) dabei.

Start frei für das Straßenbauprojekt „Umgehungsstraße Meiderich“
Erster Spatenstich

Die DIG Duisburger Infrastrukturgesellschaft mbH gab im Rahmen des ersten Spatenstichs das Startsignal für das Straßenbauprojekt „Umgehungsstraße Meiderich“. Die Umgehungsstraße Meiderich hat eine Ausbaulänge von circa 1.700 Metern auf einer Breite von 15 Metern. Dazu gehören ein DB-Brückenbauwerk mit einer Stützweite von circa 16,70 Metern und 700 Meter Lärmschutzwände. Geplant ist eine neue Straßenentwässerung inklusive Kanalausbau. Im Zuge der Umsetzung erfolgt eine Entzerrung der...

  • Duisburg
  • 26.12.19
Politik
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit Ehefrau  Elke Büdenbender bei seinem Besuch in Marxloh im März 2018.

Frank-Walter Steinmeier holt verschobene Ruhrgebietstour nach
Bundespräsident kommt am Freitag nach Duisburg

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier holt seinen verschobenen Besuch in der Metropole Ruhr nach. Am Freitag, 22. November, bereist er den Logport im Duisburger Hafen, anschließend ist er zu Gast bei der Startport GmbH im Duisburger Innenhafen, wo ihn die Präsentationen von vier Startup-Unternehmen erwarten. Weitere Stationen an diesem Tag sind das NRW-Zentrum für Talentförderung in Gelsenkirchen und das Biomedizin- und Technologiezentrum in Dortmund. Begleitet wird er unter anderem vom...

  • Duisburg
  • 20.11.19
  •  1
  •  2
Kultur
Von links: Dr. Thomas A. Lange, Leihgeber und Vorsitzender des Vorstands der National-Bank AG, Künstler und Bildhauer Markus Lüpertz, Hafen AG-Vorstandsvorsitzender Erich Staake und Prof. Dr. h.c. Walter Smerling, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Kunst und Kultur e.V..

Chinazug bringt deutsche Kunst nach Peking: duisport unterstützt „Deutschland 8“

Die Duisburger Hafen AG (duisport) unterstützt das deutsch-chinesische Ausstellungsprojekt „Deutschland 8 – Deutsche Kunst in China“. Jetzt wurde im Duisburger Hafen ein erster Container mit zwei monumentalen Skulpturen von Michael Sailstorfer und Markus Lüpertz auf die über 12.000 Kilometer lange Reise nach Peking geschickt. Derzeit verkehren bereits wöchentlich 25 Containerzüge zwischen dem Duisburger Hafen und verschiedenen Zielen in China. Damit ist duisport als Start- und Zielpunkt der...

  • Duisburg
  • 29.08.17
Überregionales
Zum Gruppenbild mit Urkunde stellten sich Philipp Böhme, Geschäftsführer Creditreform Bochum, UTM-Betriebsleiterin Sandra Gürtler und André Linnemann, Firmenkundenbetreuer Creditreform (von links).

Umschlag Terminal Marl ausgezeichnet

Das Umschlag Terminal Marl (UTM) wurde von der Wirtschaftsauskunftsdatei Creditreform Bochum mit dem Bonitätszertifikat CrefoZert ausgezeichnet. Damit gehört UTM, ein Gemeinschaftsunternehmen der Duisburger Hafen AG (duisport) und Evonik Technology & Infrastructure, zu den derzeit rund 20.000 deutschen Unternehmen, die die Voraussetzungen für das ein Jahr gültige Zertifikat erfüllen. UTM ist ein auf sensible Güter und Gefahrgut spezialisiertes Terminal für den Kombinierten Bahnverkehr im...

  • Marl
  • 23.11.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
30 Bilder

30 Minuten Feuerwerk zum 300. Geburtstag

Der Duisburger Hafen wird in diesem Jahr 300 Jahre alt, und Ruhrort feiert an diesem Wochenende sein Hafenfest. Wie in jedem Jahr ein Highlight: das von der Duisburger Hafen AG präsentierte Höhenfeuerwerk "Ruhrort in Flammen". Trotz der Gewitterwarnungen stiegen am Freitag ab 23 Uhr die Raketen von der Friedrich-Ebert-Brücke hoch in den Nachthimmel über Duisburg. Und diejenigen, die sich vom unheilvoll drohenden Wetterleuchten über den Wolken und hohem Wasserstand im Rhein nicht haben...

  • Duisburg
  • 04.06.16
  •  11
  •  18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.