Duo Diagonal

Beiträge zum Thema Duo Diagonal

Kultur
12 Bilder

‚Wir gemeinsam für Bochum‘
Feiern, lachen und genießen an der frischen Luft

Vom 14.–17. August findet auf dem Außengelände von Zeche Hannover eine bemerkens- und besuchenswerte Open-Air-Veranstaltungsreihe statt für Groß und Klein mit fantastischen Künstlern aus der Region. Als besonderes Dankeschön für ihren so wertvollen Einsatz in den letzten Monaten wird ein Drittel der Tickets hiesigen ‚Corona-Helden und -Heldinnen‘ kostenfrei zur Verfügung gestellt. Facettenreicher Mix aus Comedy, Wortwitz und Satire „An sich war das Festival sogar über sechs Wochen geplant“,...

  • Bochum
  • 02.08.20
  • 1
  • 1
Kultur
Regelmäßige Führungen für Kindergärten und Schulen gehören zum festen Programm der Bücherei Wattenscheid.
5 Bilder

Bücherei Wattenscheid: Highlights zum zehnjährigen Bestehen

Früher an der Voedestraße angesiedelt, finden lesebegeisterte Bürger die Wattenscheider Bücherei seit 2006 in der ersten Etage des Gertrudis-Centers. Hier wird in diesem Monat das zehnjährige Bestehen mit Feierlichkeiten, Mitmachaktionen, Lesungen und einer Ausstellung gefeiert. Zweigstellenleiter Dirk Plewka gab im Gespräch mit dem Stadtspiegel einen Überblick zu der Entwicklung der Bücherei. Wie hat sich die Wattenscheider Bücherei in den letzten Jahren entwickelt? Dirk Plewka: Nachdem wir...

  • Bochum
  • 12.02.16
  • 2
Kultur

Veranstaltungen in den Büchereien Wiemelhausen und Querenburg

Brigitte Bablich-Zimniok vom Bücherei-Förderverein „Langendreer liest“ hebt die Arbeit ihrer Mitstreiter in Wiemelhausen positiv hervor: „Das Programm dort ist ausgesprochen vielseitig.“ Im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Bochumer Büchereien und ihrer Fördervereine, „Bunte literarische Blätter“, bestätigt sich dieses Urteil. Das „Duo Diagonal“, bestehend aus Deana Kozsey und Holger Ehrich, ist mit seiner Mischung aus Wortbeiträgen, Mimik, Tanz und Slapstick kaum einzuordnen. Mit ihrem...

  • Bochum
  • 27.10.15
Kultur
Das Duo Diagonal mit seiner absurd-witzigen Gesichtsgymnastik zu 70er-Fitnessübungen nach Max Greger
4 Bilder

Gute Stimmung, gute Laune, gut gemacht!

NachtSchnittchen Extra im Amtshaus Harpen voller Erfolg »Sind wir hier wirklich richtig?«, fragen zwei Gäste vor dem Eingang und schauen sich neugierig, ein wenig ratlos um. Stimmt, die Kulisse des alten Harpener Amsthauses lässt auf den ersten Blick nicht unbedingt vermuten, dass sich hier gleich echte humoristische Hochkaräter ein stimmungsvolles Stelldichein geben. »Doch, doch«, so zwei andere Besucher. »Wir waren das letzte Mal auch etwas unsicher. Aber hier seid ihr auf jeden Fall...

  • Bochum
  • 04.10.15
Kultur
Duo Diagonal

Liebesgrüße von Branka

Vorpremiere: Duo Diagonal zeigt sein neues Programm Als Vorpremiere zeigt das Bochumer Duo Diagonal sein neues Programm „Liebesgrüße von Branka“ am Mittwoch, 8. Mai, um 20.30 Uhr, im „Zauberkasten“, Lothringer Straße 36c. Vielleicht passen Frauen und Männer nicht gut zusammen – aber meist besser als Branka und Roger. In ihrer Heimat Transkarpatien ist Branka ein Star – gewesen. Jetzt ist sie Rogers Ersatz-Partnerin und fällt mit der Eleganz eines Kolchose-Traktors in seine Glamour-Show ein......

  • Bochum
  • 02.05.13
Kultur
Paarbeziehungen sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen: Geschlechterkampf auf die komische Tour beim „Duo Diagonal“. Foto: Jochen Kratschmer
2 Bilder

Gemeinsam sind sie einfach „unwiderstehlich“ „Duo Diagonal“ will nach Babypause durchstarten

Es ist ein Heimspiel für Holger Ehrich und Deana Kozsey wenn sie am Freitag als „Duo Diagonal“ im Gerther „Zauberkasten“ auf der Bühne stehen. Die Vorfreude ist groß - sowohl beim Bochumer Comedy-Duo als auch bei ihren heimischen Fans. „Wir sind in letzter Zeit immer wieder gefragt worden, wann wir denn mal wieder mit einem abendfüllenden Programm hier zu sehen sind. Das wurde jetzt aber auch endlich mal Zeit“, schmunzelt Holger Ehrich. Zuletzt hatte man die beiden eher bei kleineren Auftritten...

  • Bochum
  • 19.10.11
Ratgeber
Eine herrliche Kulisse vor der die Fallschirmspringer einschwebten
65 Bilder

„Nicht ins Bodenlose fallen“ – Kirche und Diakonie trommelten für Arbeit, Ausbildung und Beschäftigung

Am 1. Oktober, gab es bei strahlendem Sonnenschein am König-Heinrich-Platz nicht nur „Lack und Chrom“, Karossen und Boliden zu sehen. Ab 13 Uhr trommelte die evangelische Kirche und ihre Diakonie in Duisburg mit einer Veranstaltung für einen öffentlich geförderten „Zweiten Arbeitsmarkt“. Dabei gab es keine Standpauken, sondern ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Dass vielen Arbeitssuchenden Gleiches gelingen kann, dafür setzt sich der Evangelische Kirchenkreis und die Diakonie in...

  • Duisburg
  • 06.10.11
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.