Eishockey

Beiträge zum Thema Eishockey

Sport

Eishockey
Kobras erobern die Bärenhöhle

Es war schon ein klein Wenig ein denkwürdiger Abend. Denn auf der Rückfahrt im Mannschaftsbus konnte sich niemand daran erinnern, dass die Kobras jemals aus dem Icehouse die drei Punkte mitgenommen hätten. Aber gestern Abend war es dann endlich soweit und jeder, der es mit den Giftschlangen hält und nicht dabei war, obwohl für ihn oder sie die Möglichkeit dazu bestanden hätte, darf sich jetzt getrost ärgern. Denn es war aus Dinslakener Sicht ein klasse Spiel und diesmal eben mit positivem...

  • Dinslaken
  • 11.12.21
Sport

Eishockey
Kobras klettern auf Platz 3

Nach der Niederlage gegen die übermächtigen Füchse trafen die Dinslakener am gestrigen Abend auf die Ratinger Ice Aliens und setzten sich gegen das Team vom Sandbach mit 7:3 durch. Insbesondere in den ersten 25 Minuten dominierten die Giftschlangen Puck und Gegner. Im Anschluss setzten die Gäste das Team von Milan Vanek mehr und mehr unter Druck, doch ein glänzend aufgelegter Justin Schrörs und seine Vorderleute verhinderten bei erfolgreich gesetzten Nadelstichen, dass der sicher geglaubte Sieg...

  • Dinslaken
  • 04.12.21
Sport

Eishockey
Kobras empfangen Ratingen und reisen nach Dortmund

Wir wissen nicht, was die Politik für uns Eishockeyfans am Wochenende so an Überraschungen bereithält, doch wir hoffen erst einmal, dass unser Spielbetrieb nicht gravierend beeinträchtigt ist und bereiten das kommende Wochenende mit einem Vorbericht vor. Dabei empfangen die Kobras am Freitag die Ratinger Ice Aliens, den Tabellenzweiten der B-Gruppe in der Qualifikation, der in der Regionalliga aktuell auf Platz 5 und damit einen Platz hinter den Giftschlangen rangiert. Wie die Kobras haben auch...

  • Dinslaken
  • 01.12.21
Sport

Eishockey
In Duisburg chancenlos

Das hatten sich wohl alle, die es mit den Giftschlangen halten, etwas anders vorgestellt. Nach zuletzt starken Leistungen der Kobras, insbesondere dem souveränen 6:0 – Sieg zwei Tage zuvor gegen Neuss, hatte man sich Hoffnung auf ein gutes Ergebnis bei den Duisburger Füchsen ausgemalt, vielleicht hätte sogar an einem Pünktchen angekratzt werden sollen. Doch die Realität hatte die Dinslakener spätestens nach 40 Minuten Eishockey wieder eingeholt. Da stand es bereits 5:1 für die favorisierten...

  • Dinslaken
  • 29.11.21
Sport

Eishockey
Ein perfekter Auftakt für die Kobras

Viel besser hätte das erste Spiel der Hauptrunde für die Dinslakener nicht laufen können. Gegen den Dauerrivalen Neusser EV konnte man sich am gestrigen Abend souverän mit 6:0 durchsetzen. Nach nur einer Minute waren die Weichen für die Giftschlangen auf Sieg gestellt. Neuverpflichtung Marek Malinsky tat das, wofür ihn die Kobras geholt hatten: Er beförderte den Puck zum ersten Mal an diesem Abend über die Torlinie. Doch die Gäste waren keines Falls geschockt. Im Gegenteil: Sie bäumten sich auf...

  • Dinslaken
  • 27.11.21
Sport
Justin Schrörs mit Milan Vanek.

Neuverpflichtung bei den Dinslakener Eishockeycracks
Justin Schrörs macht das Goalie-Trio der Kobras komplett

Aus Duo wird Trio: Die Dinslakener Giftschlangen haben auf der wichtigen Position des Goalies noch einmal nachgelegt und Justin Schrörs vom Ligakonkurrenten Neuwied verpflichtet. Er ist der dritte Torhüter neben den bereits verpflichteten Lucas Eckardt und Tjaard Jansen und hat allerbeste Referenzen. Der heute 27 – Jährige stand in 189 Begegnungen in der Oberliga, u.a. für Halle, Regensburg, Duisburg und Essen im Kasten. Die 4 DEL2 - Einsätze für Dresden und Frankfurt wollen wir keinesfalls...

  • Dinslaken
  • 16.09.21
Sport
Neu mit der Nummer 85: Ken Passmanns.
2 Bilder

Oskar Walczuch und Ken Passmanns
Neuzugänge bei den Dinslakener Kobras

Die Dinslakener Kobras blicken voller Tatendrang auf die neue Saison - und es gibt weitere Neuzugänge zu verzeichnen. Ab sofort mit von der Partie sind Verteidiger Oskar Walczuch und Torhüter Ken Passmanns. Er gehört mit seinen 20 Jahren noch zu den „jungen Wilden“ und will in seinem ersten Seniorenjahr bei den Kobras beweisen, was er so drauf hat: Oskar Walczuch wird in erster Linie für das Verhindern von Gegentoren zuständig sein, was ihm in den Nachwuchsteams von Essen, Iserlohn und Duisburg...

  • Dinslaken
  • 16.08.20
Sport
Henno bleibt.

Dinslakener Kobras freuen sich über weitere Vertragsverlängerung
Henrik Müller bleibt im Eishockey-Team

Henno bleibt, Tara geht! - Die Kobras freuen sich, eine weitere Vertragsverlängerung veröffentlichen zu können. Wer ein wenig näher an der Mannschaft ist, weiß natürlich, dass bei Henno nur Henrik Müller gemeint sein kann. Der Stürmer, der gestern 20 Jahre jung geworden ist (nachträglich alles Gute zum Geburtstag; Anmerkung der Redaktion), kam vor 2 Jahren von den Duisburger Jungfüchsen nach Dinslaken und hat die in ihn gesetzten Erwartungen bislang voll erfüllt. Doch in der nächsten Spielzeit...

  • Dinslaken
  • 06.06.20
Sport
Gegen Diez-Limburg hatten die Kobras keine Chance zu gewinnen.

Eishockey: Kobras Dinslaken scheitern auch an Neuwied in den Pre-Playoffs
Traum von den Playoffs ausgeträumt

Dringend hätten die Kobras am Freitag einen Sieg beim Spitzenreiter aus Diez – Limburg benötigt, um in den Pre-Playoffs weiter die Möglichkeit zu haben, unter die ersten vier Mannschaften zu kommen. Doch am Ende des Tages stand stattdessen eine 3:6-Niederlage zu Buche. Danach wäre es rein rechnerisch noch möglich gewesen, weiter im Rennen zu bleiben, doch vier Siege in den noch folgenden Spielen wären von Nöten gewesen. Neuwied drehte Rückstand und schlug die Kobras 6:4Das erste Spiel fand am...

  • Dinslaken
  • 17.02.20
Sport
Am 22. Dezember treffen die Dinslakener Kobras auf die Ratinger Ice Aliens.

Kostenloses Eishockeyvergnügen
Kobras verkaufen das Weihnachtsspiel

Wenn am 22. Dezember die Regionalliga–Hauptrundenbegegnung der Dinslakener Kobras gegen die Ratinger Ice Aliens startet, steht der Sieger bereits fest. Denn die Kobras haben das Spiel verkauft. Allerdings nicht an den Gegner aus Ratingen, sondern an Sascha Lemm, Geschäftsführer der Staude GmbH, Sponsor der Giftschlangen und gleichzeitig Kobra–Fan, der den Anhängern damit eine Weihnachtsfreude machen will. Denn er erlässt allen Besuchern des Eishockeyspiels (also auch den neutralen Zuschauern...

  • Dinslaken
  • 17.12.19
Sport
Trotz Niederlage verließen die Kobras das Eis erhobenen Hauptes.

Unglückliche Niederlage beim Spitzenreiter
Dinslakener Kobras verloren 6:5 gegen Tabellenführer

Die Dinslakener Kobras berichten vom gestrigen Spiel beim Tabellenführer Diez - Limburg: " Milan Vanek musste erneut seine Reihen umstellen, denn neben den Langzeitverletzten Kristof Kelsch und Pascal Behlau fehlten gestern Abend auch noch Benni Hüsken, Marvin Linse, Tim Cornelißen und Tommy Kuntu-Blankson krankheitsbedingt. Doch was der Rest der Mannschaft aufs Eis brachte, hatte in dieser Saison noch keiner gesehen. Nicht nur kämpferisch stark, sondern auch mit sehr guten spielerischen...

  • Dinslaken
  • 14.10.19
Sport
Die Kobras beim Vorbereitungsspiel gegen die Füchse Duisburg.

Kobras wollen mit Fans feiern
Kobras fordern den Meister, feiern den Saisonbeginn und haben ihren ersten Auftritt im Interregio – Cup

Zum ersten Saisonspiel der Spielzeit 2019/2020 bekommen es die Dinslakener Kobras in der Regionalliga West gleich mit dem amtierenden Meister, dem Herforder EV zu tun. Am Freitag, den 27. September, um 20 Uhr erfolgt der Startschuss. Die Westfalen haben sich – zumindest der Papierform nach – weiter verstärkt. Zwar mussten sie den tragischen Tod ihres Stürmers Alexander Seel, sowie die namhaften Abgänge Florian Kiel (V), Aaron Reckers (V), Tim Stenger (T), Matyas Kovacs (S), Ben Skinner (S) und...

  • Dinslaken
  • 23.09.19
Sport
Tommy Kuntu-Blankson ist der neue Stürmer der Dinslaken Kobras.

Optimistisch in die neue Saison
Neuzugang bei den Dinslaken Kobras

Die Dinslaken Kobras verpflichten Tommy Kuntu-Blankson. Der Stürmer kommt vom Regionalliga-West Meister Herforder EV. Der 26-jährige gebürtige Herner begann mit dem Eishockey in seiner Heimatstadt bei der damaligen Herner EG in der U-14. Über die Stationen im Nachwuchs des EHC Dortmund und der Moskitos Essen wechselte er 2009 in die Deutsche Nachwuchs Liga (DNL) zum Krefelder EV. Bereits eine Saison später zog es ihn zurück nach Herne, wo er in seinem ersten Seniorenjahr im der Oberliga für den...

  • Dinslaken
  • 13.08.19
Sport
Die Dinslaken Kobras freuen sich, im Rahmen der Saisonvorbereitung einen Oberligisten begrüßen zu dürfen: die Füchse Duisburg.

Hochinteressante Gegner
Vorbereitung auf Saison: Dinslaken Kobras erwarten Teams aus Duisburg und BeNe-League

Bislang stehen für die Kobras fünf Testspiele fest. Neben dem Spiel gegen den Oberligisten aus Duisburg geht es ausschließlich gegen Teams aus der BeNe-League. Los geht es am Sonntag, 8. September, mit einem Heimspiel in der Schlangengrube. Und das direkt mit einem Kracher, denn der Gegner ist mit HYC Herentals kein Geringerer als der amtierende Meister der BeNe-League. Im vergangenen März setzte sich das Team von Cheftrainer Jeffrey van Iersel in vier Spielen in der Finalserie gegen die...

  • Dinslaken
  • 10.08.19
Sport
Bei der ersten Einheit ließ es der Cheftrainer dann auch relativ ruhig angehen und ließ seine Jungs nach den ersten Lockerungsübungen zweimal fünf Runden um die Platzanlage laufen.
4 Bilder

Erste Einheit der Saison 2019/2020
Eishockeyspieler der Dinslaken Kobras starten ins Sommertraining

Bei sommerlichem Wetter bat Cheftrainer Milan Vanek seine Spieler zur ersten Einheit der Saison 2019/20. In der vergangenen Woche war sie vorbei, die freie Zeit für die Eishockeycracks der Dinslaken Kobras, denn dann stand das erste Training im Rahmen der Sommervorbereitung an. Wo andere beim Thema Eis momentan das Eiscafé vorziehen, hatte Cheftrainer Milan Vanek ganz anderes Eis im Sinn, nämlich die im September beginnende Saison in der Regionalliga-West. Diese soll mindestens genau so...

  • Dinslaken
  • 17.06.19
Sport
Die Kobras freuen sich auf die Party am 16. März.

Nach der Saison ist vor der Saison
Abschlussfeier der Eishockeyspieler der Dinslaken Kobras am 16. März, Analyse und Kaderplanung

Knapp zwei Wochen ist es her, dass die Kobras im fünften Spiel des Viertelfinales um die Meisterschaft der Regionalliga West von den Neuwieder Bären in die Sommerpause geschickt wurden. Das bedeutet für die Aktiven: Den Stress der vergangenen Spielzeit abfallen lassen, den eigenen Körper regenerieren, Urlaub planen. Hinter den Kulissen sieht die Sache ganz anders aus. Denn knapp ein Dutzend Ehrenamtliche der Kobras treffen sich derzeit regelmäßig, um an der neuen Saison zu basteln. Dabei geht...

  • Dinslaken
  • 12.03.19
Sport
Die ersten Spiele in den Play-offs zwischen den Dinslaken Kobras und dem Gegner Neuwied wurden mit viel Körpereinsatz aber fair geführt.

Spannende Spiele
Nach zwei Spielen steht es in den Play-Offs zwischen Dinslaken Kobras und Neuwied unentschieden

Spannender könnte die Play-off Serie zwischen den Kobras und den Bären aus Neuwied nicht sein. Nach zwei Spielen steht die Serie 1-1. Beide Teams behielten in ihren Heimspielen die Oberhand. Neuwied siegte vor eigenem Publikum knapp mit 4-3, die Kobras gewannen ihr Heimspiel mit 7-4. Aber egal wie deutlich ein Sieg ausfällt,in den Play-offs zählt eh nur Sieg oder Niederlage. Am kommenden Wochenende stehen nun die Spiele 3 (Freitag, 22. Februar, 20 Uhr, in Neuwied) und 4 (Sonntag, 24. Februar,...

  • Dinslaken
  • 21.02.19
Sport
Im Kampf um den Einzug ins Halbfinale der Eishockey–Regionalliga West ist es zurzeit ausgeglichen. Die Dinslaken Kobras haben das erste Spiel gegen die Neuwieder Bären verloren, das zweite dagegen gewonnen.

In den Play-Offs steht es zurzeit ausgeglichen
Gegen Neuwied: Dinslaken Kobras verlieren erste Partie und gewinnen die zweite Partie

Im Kampf um den Einzug ins Halbfinale der Eishockey–Regionalliga West ist es zurzeit ausgeglichen. Die Dinslaken Kobras haben das erste Spiel gegen die Neuwieder Bären verloren, das zweite dagegen gewonnen. Am Samstagabend unterlagen die Dinslaken Kobras im ersten von maximal fünf Spielen bei den Neuwieder Bären denkbar knapp mit 3:4 (2:2; 0:2; 1:0). "Wir haben das Spiel durch individuelle Fehler und durch zu viele Strafzeiten verloren. Und das lag diesmal nicht an den Schiedsrichtern. Wenn du...

  • Dinslaken
  • 18.02.19
Sport
Die Dinslaken Kobras zeigten im Spiel gegen Neuss vollen Körpereinsatz.

Vorzeichen standen auf Sieg
Dinslaken Kobras ringen Neuss in der Verlängerung nieder

Nach einem fulminanten Freitagabend-Spiel gewinnen die Giftschlangen nach Verlängerung gegen den Neusser EV mit 6:5 (2:0; 2:2; 1:3; 1:0). Die Vorzeichen vor dem Spiel waren ganz klar auf Sieg gestellt. Die Mannschaft von Schlangenbändiger Milan Vanek bestimmte von Beginn an das Spiel. Somit ließ die Führung auch nicht lange auf sich warten. Jesse Parker nutzte die erste Überzahlsituation, um die Kobras in Front zu bringen. Sehr zur Erleichterung bei den Verantwortlichen und Fans. Das Tempo...

  • Dinslaken
  • 10.02.19
Sport
Am Freitag geht es für die Kobras zum Derby nach Ratingen. Am Sonntag warten die "Bären" aus Neuwied auf die "Schlangen".

Kobras wollen Platz fünf verteidigen
Dinslakener Eishockeyteam spielt am Wochenende gegen Ratingen und Neuwied

Am kommenden Wochenende, genauer am Freitag und Sonntag, wollen die Dinslaken Kobras an die letzten Erfolge anknüpfen. Vor 80 Zuschauern holten die Dinslaken Kobras am 18. Januar den dritten Sieg in Folge in Lauterbach. Stürmer Philipp Heffler traf beim 5:3 doppelt. Da Ratingen zeitgleich gegen Neuwied verlor, springen die Kobras mit diesem Sieg von Platz sechs auf den fünften Rang. Am kommenden Wochenende müssen die Kobras zunächst am Freitagabend zum Derby nach Ratingen, ehe sie am Sonntag in...

  • Dinslaken
  • 23.01.19
Sport
Ob die Eishockeyspieler der Dinslaken Kobras auch am kommenden Wochenende erneut jubeln dürfen?

Am Wochenende nur heimisch gefordert
Dinslaken Kobras erwarten am Wochenende Eishockeymannschaften aus Soest und Limburg

Am kommenden Wochenende stehen zwei Heimspiele für die Eishockeymannschaft Dinslaken Kobras in der Schlangengrube an.   Zunächst spielen die Giftschlangen am kommenden Freitag, 11. Januar, um 20 Uhr gegen die Soester EG in der heimischen Schlangengrube. Die letzten Spiele zwischen beiden Mannschaften waren durchaus spannend und sehr eng. Zuletzt verloren aber die Kobras auswärts bei den Soestern mit 7:4, dementsprechend haben sie was gut zu machen. Am Freitag gastiert der Tabellensechste, den...

  • Dinslaken
  • 08.01.19
Sport

Dinslakener Kobras erfolgreich gegen Black Tigers Moers

Dinslaken. Nach dem verpatzten Saisonauftakt gegen die DNL2 – Mannschaft des Krefelder e.V. konnten die Dinslakener Kobras am 2. September im zweiten Anlauf gegen die Black Tigers aus Moers mit 7:2 (1:1; 2:0; 4:1) den ersten Sieg der noch jungen Saison einfahren. Dabei vermochte es der klassentiefere Kreisnachbar, dem Favoriten das Leben über eine lange Distanz schwer zu machen. Selbstbewusst, aus einer kompakten Abwehr heraus, versteckten sich die Tigers keineswegs und erarbeiteten sich immer...

  • Dinslaken
  • 05.09.18
Sport
Training in der Schlangengrube
3 Bilder

Kobras wollen Gift in der Schlangengrube speien

30 Grad. Oder auch noch mehr! Wer denkt da an Eishockey? Niemand? Weit gefehlt. Die Dinslaken Kobras bereiten sich auf die neue Regionalliga-Saison vor. Eishockey in Dinslaken hat eine lange Tradition. Bereits im Jahre 1982 als Dinslakener Eishockey Club (DEC) gegründet, hat der Sport bis zum heutigen Tage in Dinslaken Bestand. Sportlicher Höhepunkt war zweifelsohne die Saison 1989/90. Der Club qualifizierte sich für die 2. Bundesliga. Finanzielle Gründe verhinderten jedoch die Teilnahme dort...

  • Dinslaken
  • 21.08.18
Sport
Die Kobras erwarten unter Trainer Krystian Sikorski  am 7.1.2018 die Neuwieder Bären.

Eishockey: Dinslakener Kobras empfangen Bären aus Neuwied

Im ersten Spiel 2018 können sich die Kobras endlich einmal wieder in eigener Halle präsentieren: Am Sonntag, 7 Januar, ist es soweit. Dann empfangen die Giftschlangen die Bären aus Neuwied in der Schlangengrube. In der Hoffnung, dass für die Heimmannschaft die neun spielfreien Tage ausreichten, ihr Lazarett wieder zu leeren, trifft die Sikorski-Truppe auf einen Gegner, der nicht nur durch die Tatsache, dass er in der Tabelle vor den Dinslakenern rangiert, äußerst gefährlich sein dürfte. Denn,...

  • Dinslaken
  • 03.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.