Eishockey

Beiträge zum Thema Eishockey

Sport

Das "Grüne Buch" und die Hintergründe
Iserlohner Rechtsanwalt Ingo Graumann Gast beim Förderverein "puck - das Eishockeymuseum"

Der Förderverein „puck“ - Das Eishockey-Museum bietet am Dienstag, 25. Februar, seine 2. Veranstaltung an. Diesmal geht es um ein nach wie vor hochbrisantes, mit vielen unbeantworteten Fragen behaftetes Thema: Das Grüne Buch und seine Gaddafi-Millionen. Werbe-Millionen aus Libyen? Gab es die Gaddafi-Zusage wirklich, den ECD Iserlohn mit Werbe-Millionen aus Libyen zu unterstützen? Der Iserlohner Rechtsanwalt Ingo Graumann, heimischer Eishockeyfan seit Deilinghofener Tagen und erstmals im...

  • Hemer
  • 21.01.20
Sport
31 Bilder

"Roosters on ice" im Sauerlandpark Hemer
Begehrte Autogramme der Iserlohn Roosters

Rund 200 Eishockeyfans waren am Montag trotz der ungewohnt frühen Mittagszeit in den Sauerlandpark Hemer zur beliebten Aktion "Roosters on Ice" gekommen. Neben dem kurzweiligen Zielspiel mit Gewinnchance "Triff den Dicken" auf der Eisfläche vor der Sauerlandpark-Alm mit den Nachwuchsspielern Erik Buschmann, Tim Fleischer, Julian Lautenschlager und Neal Samanski waren es vor allem die begehrten Unterschriften ihrer sportlichen Idole, die das Kommen der kleinen und großen Fans lohnten.

  • Hemer
  • 07.01.20
Sport

Kanadier Alexandre Grenier soll Sturm der Iserlohn Roosters verstärken

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga haben einen weiteren Stürmer für den Rest der laufenden DEL-Saison unter Vertrag genommen. Von den Laval Rocket aus der nordamerikanischen American Hockey League wechselt der 28 Jahre alte Kanadier Alexandre Grenier an den Iserlohner Seilersee. Mehr offensive Unterstützung für's Team „Wir wünschen uns mehr offensive Unterstützung für unsere Mannschaft und glauben, mit Alex einen Spieler gefunden zu haben, der diesen Aspekt in unser...

  • Iserlohn
  • 15.10.19
Sport
Ein aktuelles Foto von Josef Kompalla und seiner Tochter Nicole. Foto: privat
2 Bilder

"Jupp" plaudert aus dem Nähkästchen
Beliebter Eishockey-Schiedsrichter Josef Kompalla zu Gast im Eishockeymuseum "puck"

 Josef „Jupp“ Kompalla ist ein ehemaliger Eishockeyspieler, ist aber eher bekannt als der wohl beste deutsche Eishockey-Schiedsrichter. Er ist Mitglied in der Hall of Fame des Internationalen Eishockey Verbandes (IIHF) und der Hall of Fame Deutschland. Er ist Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande. Seine Beliebtheit und die Anerkennung seiner Leistungen unterstreicht auch die Tatsache, dass Kompalla 13mal in Folge von den Lesern des Eishockey Magazins zum Schiedsrichter des Jahres...

  • Hemer
  • 01.10.19
Sport
15 Bilder

Fanfest der Iserlohn Roosters an der Bauernkirche

„Wenn man 25 Jahre alt wird, darf man auch eine ordentliche Party feiern. Man weiß nie, ob man den 30. noch mitfeiern kann“, sagt Roosters-Clubchef Wolfgang Brück mit einem Augenzwinkern. Der Mann weiß, wovon er redet. Brück verpasste die Roosters-Geburtstagsparty zum 20. aufgrund einer schweren Magen-Darm-Grippe. In diesem Jahr will er den Geburtstag seines Clubs genießen, in vollen Zügen. "Wir feiern in der guten Stube" Gefeiert wird am Sonntag, 18. August auf dem Iserlohner...

  • Iserlohn
  • 14.08.19
  •  1
Sport
Die Vorfreude auf das erste öffentliche Training ist bei den Spielern der Iserlohn Roosters groß. Foto: Günther

Vorfreude auf das erste öffentliche Training der Iserlohn Roosters

Mittlerweile ist es eine ganz besondere Tradition geworden, das erste öffentliche Training des neuen Roosters-Teams am Seilersee. Mal als Saisoneröffnung, mal als reine Vormittagsveranstaltung organisiert – viele hundert Fans hat die Veranstaltung immer angelockt. Das dürfte auch morgen keinesfalls anders sein. Dann laden die Sauerländer ab 10.15 Uhr erneut zum ersten Kennenlernen in die Eissporthalle. „Dieser erste echte Kontakt zwischen Spielern, Trainern und den Fans ist immer ein ganz...

  • Iserlohn
  • 09.08.19
Sport
Bobby Raymond kehrt zum Seilersee zurück. Foto: City-Press

Verteidigertausch am Seilersee
Bobby Raimond ersetzt Austin Madaisky bei den Iserlohn Roosters

Der ehemalige Kölner Austin Madaisky wird in der kommenden Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nicht für die Iserlohn Roosters auflaufen. Der Verteidiger hat den Club gebeten, den gemeinsamen Vertrag aufzulösen. Persönliche Gründe Aus persönlichen Gründen möchte Madaisky die nächsten Monate in Nordamerika verbringen. „Austin hat uns gebeten, seine Entscheidung nicht öffentlich zu kommentieren. Diesem Wunsch kommen wir selbstverständlich nach und wünschen ihm für seine persönliche...

  • Iserlohn
  • 04.07.19
Sport
16 Bilder

Iserlohn Roosters feierten Jubiläum mit geladenen Gästen im Iserlohner Partheater

Zum doppelten Jubiläum 25 Jahre Roosterhockey und 60 Jahre Eishockey im Sauerland haben die Iserlohn Roosters am heutigen Samstagvormittag rund 250 Gäste in das Iserlohner Parktheater geladen. In dem rund eineinhalb stündigen Programm gab es zahlreiche Grußworte einiger führender Politiker und auch von DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke, sowie dem geschäftsführenden Gesellschafter der Roosters Wolfgang Brück. Daneben erzählten einige Protagonisten, Journalisten, Spieler und Fans...

  • Iserlohn
  • 15.06.19
Sport
Stürmer Daniel Weiß wechselt von den Nürnberg Ice Tigers an den Seilersee. Foto: City-Press

Aus Nürnberg an den Seilersee
Daniel Weiß wechselt zu den Iserlohn Roosters

Die Offensivabteilung der Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bekommt weiteren Zuwachs. Vom Ligakonkurrenten aus Nürnberg wechselt der 29 Jahre alte Stürmer Daniel Weiß an den Iserlohner Seilersee. Überzeugt durch seinen Willen Er hat zunächst einen Jahresvertrag unterzeichnet. „Daniel Weiß hat mich letztes Jahr sehr überzeugt mit seiner Einsatzbereitschaft, seinem Willen, wie er in Unterzahl gespielt hat. Aufgrund der Verletzungen im Nürnberger Team durfte er endlich...

  • Iserlohn
  • 25.05.19
Sport
Ausdtin Madaisky wechselt von den Kölner Haien zu den Iserlohn Roosters. Foto: City Press

Austin Madaisky verstärkt Abwehr der Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben einen weiteren Verteidiger für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Von den Kölner Haien wechselt der 27 Jahre alte Deutsch-Kanadier Austin Madaisky an den Seilersee. Er unterzeichnete einen Zwei-Jahres-Vertrag. Der Sportliche Leiter Christian Hommel freut sich sehr über die Verpflichtung: „Mit Austin gewinnen wir einen Spieler, der eine sehr stabile Defensivleistung aufs Eis bringen kann, der in Über- und Unterzahl...

  • Iserlohn
  • 17.05.19
Sport

Anthony Peters komplettiert Torhüter-Trio bei den Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben ihre Planungen auf der Torhüterposition abgeschlossen. Nach Jonas Neffin und Andy Jenike komplettiert der 28 Jahre alte Kanadier Anthony Peters das Goalie-Trio der Sauerländer. Peters wechselt vom American Hockey League-Club Wilkes-Barre/Scranton Penguins, dem Farmteam der Pittsburgh Penguins, an den Seilersee. Er unterzeichnete zunächst einen Jahresvertrag. „Unser Torhüter-Trainer hat Anthony sehr intensiv gescoutet und uns...

  • Iserlohn
  • 15.05.19
Sport
Chris Rumble wechselt von den Fischtown Pinguins an den Seilersee. Foto: City-Press

Zuwachs von der Nordseeküste
Chris Rumble heuert bei den Iserlohn Roosters an

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga bekommen Zuwachs von der Nordseeküste. Vom Ligakonkurrenten aus Bremerhaven wechselt der 29 Jahre alte Verteidiger Chris Rumble an den Iserlohner Seilersee. Er unterzeichnete einen Jahresvertrag. „Chris ist ein Kämpfer. Das hat er auf beeindruckende Weise auf und abseits des Eises in seinem Leben unter Beweis stellen müssen. Sportlich hat er Qualitäten, die uns sehr überzeugt haben“, so der Sportliche Leiter der Iserlohn Roosters,...

  • Iserlohn
  • 10.05.19
Sport
Der Schwede Anders Palm wird neuer Torwart-Coach bei den Iserlohn Roosters. Foto: Iserlohn Roosters

Neuer Torwart-Trainer Anders Palm
Verstärkungen für den Trainerstab der Iserlohn Roosters

Bereits kurz nach Saisonende hatten die Verantwortlichen der Iserlohn Roosters angekündigt, ihren Trainerstab für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zu erweitern. Diesen Schritt haben die Waldstädter jetzt getan. Mit dem 35 Jahre alten Anders Palm ist es den Sauerländern gelungen, einen zwar jungen, aber schon sehr erfahrenen Torhüter-Trainer für die kommende Saison unter Vertrag zu nehmen. Auch die neuen Athletik-Trainer sind mit Björn Wienhold und Oliver Isdepski...

  • Iserlohn
  • 05.05.19
Sport

Roosters schnappen sich Top-Verteidiger aus Finnland
Der Kanadier Ryan O'Connor wechselt von HIFK Helsinki ins Sauerland Iserlohn

Die Iserlohn Roosters haben einen weiteren Verteidiger für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Von HIFK aus der finnischen Hauptstadt Helsiniki, einem Team der Eliteliga, wechselt der 27 Jahre alte Kanadier Ryan O´Connor an den Iserlohner Seilersee. Er unterzeichnete einen Jahresvertrag. „Ryan ist ein Spieler, der in der Lage ist, offensive Skills und defensive Zuverlässigkeit aufs Eis zu bringen. Er hat aber auch immer wieder unter Beweis gestellt, dass er ein hart arbeitender...

  • Iserlohn
  • 26.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Marco Voge, Christian Schweitzer, Rainer Tüttelmann, Stefan Klein und Bernd Schnieder - hier hinter einem Eishockeytor in Originalgröße - fiebern bereits der Eröffnung entgegen. Foto: Schulte

Echte Eishockey-Liebe!
PUCK - das Eishockeymuseum auf der Zielgeraden vor der Eröffnung

Am 25. April vor 25 Jahren wurde der IEC gegründet. Und genau diesen historischen Tag peilen die "PUCK"-Organisatoren nun an, damit Deutschlands aktuell einziges Eishockeymuseum endlich das Licht der Welt erblickt. Von Christoph Schulte Und nach der einen oder anderen Verzögerung liegen die vielen ehrenamtlichen Helfer nun richtig gut im Zeitplan. Die meisten Vitrinen sind bestückt, Filmsequenzen geschnitten und jede Menge erstaunlicher Ausstellungsstücke heimischer Eishockey-Historie...

  • Hemer
  • 03.04.19
  •  1
Sport
Roosters-Neuzugang Jens Baxmann.

Jens Baxmann setzt Karriere am Seilersee fort
Iserlohn Roosters verpflichten Verteidiger der Eisbären Berlin

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben einen weiteren Verteidiger für die kommende Saison verpflichtet. Von den Eisbären Berlin wechselt Defensivspezialist Jens Baxmann ins Sauerland. Der 34-Jährige, der im Harz geboren wurde, unterzeichnete einen Zwei-Jahres-Vertrag. „Er ist erfahren, charakterlich einwandfrei, hat Leadership-Qualitäten. Wir sehen bei ihm weiterhin großes Potential und wissen auch, dass er dabei helfen wird, unsere jungen Spieler zu entwickeln“,...

  • Iserlohn
  • 02.04.19
Sport
Roosters-Neuzugang Mike Hoeffel. Foto: City-Press

Dreierpack für den Seilersee
Iserlohn Roosters vermelden erste Neuzugänge

Die Iserlohn Roosters haben die ersten Neuzugänge für die kommende DEL-Spielzeit unter Vertrag genommen. Aus Bozen wechseln die Stürmer Alex Petan und Brett Findlay an den Seilersee. Von den Fishtown Pinguins aus Bremerhaven kommt der Deutsch-Amerikaner Mike Hoeffel ins Sauerland. Alle Angreifer haben einen Jahresvertrag unterzeichnet. „Wir haben mit diesen drei Spielern einen ersten wichtigen Schritt im Hinblick auf die Mannschaftszusammenstellung gemacht. Findlay und Petan gehörten zu den...

  • Iserlohn
  • 29.03.19
Sport
Jason O'Leary heißt der neue Cheftrainer der Iserlohn Roosters. Foto: Tölle Studios

Kanadier unterzeichnete Jahresvertrag am Seilersee
Jason 0´Leary neuer Cheftrainer der Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben ihren neuen Cheftrainer gefunden. Der 40 Jahre alte Kanadier Jason O´Leary unterzeichnete einen Jahresvertrag im Sauerland. Die letzten Details des gemeinsamen Kontraktes konnten zu Beginn dieser Woche geklärt werden, so dass der neue Chefcoach ab sofort für die Blau-Weißen aktiv werden kann. „Schon das erste gemeinsame Gespräch hat den Grundstein für die Zusammenarbeit gelegt. Ich war mir sehr schnell sicher, dass Jason und...

  • Iserlohn
  • 20.03.19
Sport
Vor drei Jahren hat Daniel Hesmert den Karosserie- und Lackierbetrieb in der dritten Generation übernommen. Zum Eishockey geht der Besitzer einer Dauerkarte mittlerweile wieder gerne. Foto: Günther
2 Bilder

Daniel Hesmert im Stadtspiegel-Interview: 249 Einsätze für den ECD und IEC

 Als es 1994 zum Umbruch im Iserlohner Eishockey kam, war er einer der Zeitzeugen, der zu diesem Zeitpunkt als aktiver Spieler die Wandlung vom ECD zum IEC miterlebt hat. 249 Spiele absolvierte Daniel Hesmert im Trikot der Iserlohner, neun davon noch für den ECD. Von André Günther  Was für Erinnerungen haben Sie noch an damals? Daniel Hesmert: „Das war eine aufregende Zeit für mich. Ich kann mich daran erinnern, dass ich eines Tages die Nachricht bekam, dass ich mit zwei, drei anderen...

  • Iserlohn
  • 16.03.19
  •  1
Sport
Wolfgang Brück (re.) ist von den Fähigkeiten Christian Hommels überzeugt. Foto: Günther

Vertragsangebote an Todd und Matsumoto
Christian Hommel bleibt Manager der Iserlohn Roosters

Kommissarisch hat Christian Hommel bereits vor einigen Wochen die Aufgaben des erkrankten Managers Karsten Mende übernommen. Am Donnerstag machte Clubchef Wolfgang Brück nun deutlich, dass Christian Hommel auch in der kommenden Saison diese Aufgaben bei den Iserlohn Roosters übernehmen wird und zusammen mit einem Team an seiner Seite die Mannschaft samt Trainerstab zusammenstellen soll. "Ich werde versuchen, die Kommunikation mit den Fans, dem Nachwuchs, den Medien und den Gesellschaftern zu...

  • Iserlohn
  • 09.03.19
Sport
Mit einem Plakat bedankte sich die Mannschaft für die über weite Teile große Unterstützung der Fans in dieser so schwierigen Saison. Fotos: Günther
2 Bilder

O'Leary als neuer Trainer im Anflug/ Bleibt Matsumoto doch?
Iserlohn Roosters werden Vorletzter - Ende einer enttäuschenden Saison

Das Saisonende hatten sich die Roosters sicherlich anders vorgestellt. Dem 1:2 am Freitag gegen Ingolstadt folgte am Sonntag eine ebenso knappe 4:5-Niederlage nach Verlängerung in Wolfsburg. Damit beenden die Sauerländer eine enttäuschende Spielzeit ohne Sieg. Von André Günther Iserlohn. Es war einfach nicht die Saison der Iserlohner -eine, in der so ziemlich alles schiefging, was nur schiefgehen konnte. Dabei kam einiges zusammen. Falsche Personalentscheidungen, eine Trainerentlassung,...

  • Iserlohn
  • 07.03.19
Sport
Die Iserlohn Roosters hoffen auf einen versöhnlichen Saisonabschluss. Foto: Schulte

Bartman-Team trifft gleich zweimal in fünf Tagen auf die Nürnberg Ice Tigers / Freitag in Augsburg
Iserlohn Roosters vor bayrischen Tagen

Wie haben die Iserlohn Roosters die zehntägige Meisterschaftspause verkraftet, nachdem man zuvor endlich das erste Sechs-Punkte-Wochenende in einer insgesamt verkorksten Saison feiern konnte? Von Christoph Schulte Iserlohn. Diese Frage stellen sich sicherlich nicht nur die Roosters-Fans, sondern auch deren Verantwortlichen, die um einen versöhnlichen Saisonabschluss bemüht sind. Eine erste Antwort gibt es bereits heute Abend, wenn die Iserlohner bei den Nürnberg Ice Tigers um 19.30 Uhr...

  • Iserlohn
  • 13.02.19
Sport
Stürmer Jordan Smotherman (re.) hat seinen Vertrag bei den Roosters aufgelöst und schon am Sonntag für Belfast ein Tor erzielt. Foto: Günther

Pause stoppt "Lauf" der Iserlohn Roosters

Iserlohner feiern erstes Sechs-Punkte-Wochenende der Saison und den Sprung auf Platz zwölf Am kommenden Wochenende haben die Eishockeyprofis in der Deutschen Eishockey Liga spielfrei, doch im Anschluss beginnt der heiße Hauptrundenendspurt mit acht Partien innerhalb von zweieinhalb Wochen. Von André Günther Iserlohn. Zwar scheint der Playoff-Zug in diesem Jahr für die Iserlohner abgefahren zu sein, doch Ziele verfolgen die Roosters noch weiterhin. „Wir wollen nicht Letzter werden und uns...

  • Iserlohn
  • 07.02.19
Sport

Das Ende einer besonderen Zeit
Jamie Bartman verlässt die Iserlohn Roosters zum Saisonende

Iserlohn – Jamie Bartman verlässt zum Saisonende die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Das hat der 56 Jahre alte Kanadier Clubchef Wolfgang Brück mitgeteilt. „Ich trage diesen Gedanken seit dem letzten Sommer in mir. Nach fünfeinhalb Jahren am Seilersee und dem Bewusstsein, dass mein Vertrag ausläuft, habe ich mich in den letzten Monaten sehr intensiv hinterfragt und nun die finale Entscheidung getroffen“, so Bartman. Die momentane sportliche Situation habe mit seinem...

  • Iserlohn
  • 29.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.