Emscherkunst 2013

Beiträge zum Thema Emscherkunst 2013

Kultur
An der Emschermündung in Dinslaken am Stapp, von weitem schon sichtbar, das Emscherkunst-Projekt von Reiner Maria  Matysik "Fluss wird Wolke". Foto: jape
  7 Bilder

Emscherkunst 2013 in Dinslaken

Kunst am Fluss - Kunst mit Fluss - Kunst im Fluss bis 6. Oktober 2013 100 Tage Emscherkunst 2013 von Gelsenkirchen bis Dinslaken. von Jana Perdighe Weltkunst in der Emschermündungsstadt Dinslaken: Direkt an der Emscher, am Stapp in Eppinghoven, von weitem schon sichtbar, steht ein kugeliges Gebilde. Das mit einem signifikant immer wiederkehrenden Geräusch Wasserdampf aufsteigen läßt.. Dieser kommt nicht aus den riesigen Schloten der nahegelegenen Steag-Kraftwerke in Voerde oder...

  • Dinslaken
  • 26.06.13
Kultur
Treffpunkt für die Emscherkunst-Radtour ist Am Hagekreuz, an der Emscher in Dinslaken-Eppinghoven. Foto:japa

Sternfahrten zur Eröffnung der EMSCHERKUNST.2013 am Samstag, 22. Juni in Dinslaken

Zur Eröffnung der EMSCHERKUNST.2013 am Samstag, 22. Juni, werden verschiedene Sternfahrten zum Eröffnungsfest in Oberhausen angeboten. Die Fahrten führen entlang an ausgewählten Werken der Ausstellung und erreichen gegen 13.00 Uhr den Veranstaltungsort des Eröffnungsfestes auf dem Gelände des Stadtsportbundes Oberhausen. Aus Dinslaken (ca. 20 km): Rechts und Links entlang der Emscher Um 11 Uhr startet Tourenleiter Thomas Ohms „Am Hagelkreuz“ in Dinslaken. Am Hagelkreuz 20 am Ufer der...

  • Dinslaken
  • 19.06.13
Kultur
Unter dem Dach des Künstlers darf ab 22. Juni auf speziell ausgewiesenen Plätzen entlang der Emscher gezeltet werden. Der chinesische Dissident Ai Weiwei hat die Zelte entworfen.

Schöner zelten mit Emscherkunst: Ai Weiwei-Zelte können jetzt gebucht werden

„Aus der Aufklärung“ heißt der Beitrag des chinesischen Künstlers und Architekten Ai Weiwei für Emscherkunst.2013: Tausend farbige Igluzelte laden Besucher und Anwohner während der Open-Air-Kunstausstellung entlang der Emscher zum Übernachten ein. Mit zehn Designs bezieht sich Ai Weiwei auf einige seiner früheren Arbeiten. Auf bis zu zehn temporär eingerichteten Campingplätzen entlang des Flusses, der seiner Renaturierung harrt, kommen die Zelte zwischen 22. Juni und 6. Oktober zum Einsatz....

  • Essen-Nord
  • 11.06.13
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.