Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

Sport
Jubelstimmung herrschte beim Wambeler SV jetzt weniger über die aktuelle sportliche Situation der ersten Fußball-Herrenmannschaft in der Kreisliga B als über die offizielle Einweihung der neuen Kunstrasenanlage an der Sendstraße. Mit dem WSV um den Vereinsvorsitzenden Klaus Halberstadt, Seniorenfußball-Chef Mirco Skoruppa und Jugendleiter Christian Rogalla freuten sich Oberbürgermeister Ullrich Sierau und diverse Festgäste aus Politik, Verwaltung, Verband etc.
2 Bilder

Blau-Weiß auf neuem Grün // Kunstrasenplatz in Wambel offiziell übergeben

Blau-weißer Jubel auf frischem Grün: Das Kaiserwetter passte bestens, als Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau jetzt im Beisein zahlreicher Vertreter aus Politik, Verwaltung, Fußballverband und Verein offiziell die neue Kunstrasen-Sportanlage an der Sendstraße an den Wambeler Spielverein (WSV) 1920 übergeben konnte. Während die Schülerinnen und Schüler der benachbarten Fröbel-Schule speziell von den ebenfalls erneuerten Leichtathletik-Anlagen, der 110-Meter-Kunststoff-Laufbahn und der...

  • Dortmund-Ost
  • 03.03.15
WirtschaftAnzeige
Die Umgestaltung des Büros in Wambel und die Eröffnung des Büros in Asseln feiern (v.l.) Hans-Georg Dreistein, Ingrid Dick, Martin Struck, Susanne Wolf und Marlies Drei­stein.

Spezialisten für Bestattungen: Neues Beratungsbüro in Asseln eröffnet

Die Friedhofsgärtner Dortmund eG eröffnete ein weiteres Beratungsbüro „Bestattungen für Dortmund“ am Asselner Hellweg 121. Das etablierte Beratungsbüro, Am Gottesacker 52, in Wambel wurde umgestaltet und erhielt die Farbe Lila. Martin Struck, Geschäftsführer der Friedhofsgärtner, und Bestatterin Susanne Wolf kümmern sich um die Wünsche der Kunden. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 56229333 sowie unter www.fuer-dortmund.de.

  • Dortmund-Ost
  • 10.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.