Erich-Klausener-Realschule

Beiträge zum Thema Erich-Klausener-Realschule

Vereine + Ehrenamt
Im Rahmen eines Projekttages haben einige Schüler der 7. Klassen der Erich-Klausener-Schule Spenden für die Tiere im Tierheim gesammelt.

Erich-Klausener-Schule
Schüler sammeln fürs Tierheim Dorsten

Im Rahmen eines Projekttages haben einige Schüler der 7. Klassen der Erich-Klausener-Schule Spenden für die Tiere im Tierheim gesammelt. Unter der Leitung ihrer Lehrerin, Frau Beermann, konnten die Schüler in der letzten Woche 400,00 € sammeln und für unsere Tiere übergeben.Das Team des Tierheims bedankt sich bei allen Spendern und natürlich bei den Schülerinnen und Schülern für das besondere Engagement.

  • Dorsten
  • 17.02.20
Überregionales
Symbolbild Einbruch, Einbrecher


im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Drei Einbrüche in Pfarrheim, Kindergarten und Schule in der vergangenen Nacht

Dorsten. Drei Einbrüche in einer Nacht: Die Täter drangen ins Carola-Martius-Haus in Rhade sowie in den Kindergarten St. Antonius und die Erich-Klausener-Schule in Holsterhausen ein. In das Pfarrheim am Urbanusring brachen unbekannte in der Nacht zu Mittwoch ein. Die Täter hatten zunächst die Haustür und dann weitere Türen im Gebäude aufgehebelt. Sie durchsuchten alle Räume nach Wertgegenständen. Was sie mitnahmen steht zur Zeit noch nicht fest. Ebenfalls in der Nacht zum Mittwoch...

  • Dorsten
  • 15.11.17
Überregionales

Schüler der EKS unterstützen die Dorstener Tafel

Holsterhausen. Die Schüler der Erich-Klausener-Realschule unterstützten auch in diesem Jahr wieder aktiv die Weihnachtsaktion der Dorstener Tafel. Eine Projektgruppe gestalteten Weihnachtspakete zugunsten der Dorstener Tafel. Dabei machte das Bemalen der Kartons besonderen Spaß. Einige Schüler gestalten die Kartons mit besonders ausgefallenen Motiven. Gleichzeitig beschäftigten sich Schüler auch mit den Anlässen und Gründen, warum sich so viele Menschen in Dorsten über diese Form der...

  • Dorsten
  • 24.11.16
Überregionales
Die Schüler der EKS bei der Präsentation ihrer Arbeiten.

Tag der offenen Tür an der Erich-Klausener-Realschule in Dorsten war ein voller Erfolg

Holsterhausen. Die Erich-Klausener-Realschule öffnete Ihre Schultore, um Eltern und Schülern der vierten Grundschulklassen das Angebot der Realschule zu präsentieren. Schüler und Lehrer hatten sich auch innerhalb von Projekttagen vorbereitet, um den Besuchern einen umfassenden Einblick in die Vielfalt der Unterrichtsarbeit und des Schullebens an der EKS zu geben. Schon im Foyer der Schule wurde deutlich, wie umfangreich das Angebot ist und wie stolz Schüler auf ihre Arbeit sind. Die Tanzgruppe...

  • Dorsten
  • 16.11.16
Überregionales
(v.l.):Elke Theißen (Kunstlehrerin), Christa Teppe (lions-Club),Selin Yesil (3.Preis),Gudrun Gabriel (Lions-Club),Natalia Kida (2.Preis), Rolf Kausträter (Sparkasse-Vest), Seymanur Melek (1.Preis) und Beatrice Schladebach Kunstlehrerin). Es fehlt Melika Yazici (3.Preis).

Finanzspritze für Klassenkasse

Holsterhausen. Über eine Finanzspritze für die Klassenkasse durften sich Schüler der Erich-Klausener-Realschule freuen. Alljährlich prämiert der Lions-Club-Dorsten-Wulfen junge Künstler, die Motive für den Adventskalender malen. Der Kalender wird zum Ende des Jahres verkauft, der Erlös ist für soziale Zwecke. Die Gewinner kommen in diesem Jahr von der Holsterhausener Realschule. Vertreterinnen des Lions-Club und ein Vertreter der Sparkasse Vest überreichten die Preise.

  • Dorsten
  • 11.04.16
Sport

Schermbecker Gesamtschüler sichern sich den 1. Platz beim Volleyballturnier

Was lange währt, wird endlich gut: Im Rahmen der traditionellen Spielesportfestwoche der Gesamtschule Schermbeck vor den Osterferien folgten die Schüler zum 18. Male einer Einladung der benachbarten Erich-Klausener-Realschule, Dorsten zu deren Volleyball–Pokalturnier. Erstmalig konnten die Schermbecker in dem ausgezeichnet organisierten Wettbewerb mit acht teilnehmenden Mannschaften der 1. Platz erreichen, wobei der Sieg gerne mit einem Team von der Gerhard-Hauptmann-Realschule geteilt...

  • Dorsten
  • 17.04.15
Überregionales

Erich-Klausener-Schüler nehmen im rasanten "Starlight Express" Platz

Musik zum „Anfassen“, das wollten die Klassen 7 der Erich-Klausener-Realschule erleben, um das Unterrichtsfach Musik einmal aus einer anderen Perspektive kennen zu lernen. Schülerinnen und Schüler, Eltern und Geschwister konnten sich zum Besuch des Musical „Starlight Express“ in Bochum melden. Der stellvertretende Schulleiter und Musiklehrer, Rainer Kuntze, hat in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der EKS diese interessante Fahrt organisiert. Der Förderverein übernahm die Buskosten, so...

  • Dorsten
  • 30.09.13
Überregionales
Jessica Keldermann und Celine Alfs von der Erich-Klausener Realschule, sowie Serviceleiter Hans Hochstrat und Kfz-Meister Rudi Piccirilli, aber auch Lena Holthausen von der Gesamtschule Schermbeck sind sich einig: der Girl's Day war ein Erfolg.
2 Bilder

Girls' Day 2013: Mädchen lösen sich vom Rollenzwang

"Das macht super viel Spaß!" Die drei Mädchen, die im Rahmen des Girls' Day einen Tag in der Werkstatt der Köpper Gruppe an der Borkener Straße arbeiteten, sind begeistert. Jessica Keldermann und Celine Alfs von der Erich-Klausener Realschule, sowie Lena Holthausen von der Gesamtschule Schermbeck hatten sich gezielt für die Werkstatt entschieden. Alle drei Achtklässlerinnen interessieren sich für Technik, speziell für Autos. "Ich helfe oft meinem Vater, wenn was am Auto repariert werden...

  • Dorsten
  • 25.04.13
Ratgeber

Von den Bühnenbrettern in die Berufswelt

Von den Brettern, die die Welt bedeuten, hinaus in das Berufsleben - so könnte das Motto eines neuen Angebots der Erich-Klausener-Schule zum Thema Berufsorientierung lauten. Denn ab sofort können dort Schülerinnen und Schüler in einem theaterpädagogischen Berufswahltraining ihr Wissen über die Berufswelt vertiefen, ihre eigenen Kompetenzen erkennen, sowie ihre Kommunikations- und Konfliktfähigkeit verbessern. Im szenischen Spiel, durch Phantasiereisen und mit verschiedenen Mitteln des...

  • Dorsten
  • 25.02.13
Überregionales
Auszubildende des Paul-Spiegel-Berufskolleg und Schüler der Erich-Klausener Realschule besuchten die Geschäftsstelle des STADTSPIEGELs. Mitarbeiter Joachim Gernoth (Foto) und Redakteur Olaf Hellenkamp erklärten die Entstehungsweise einer Ausgabe.

Spannendes Projekt für zwei Schulen beim STADTSPIEGEL

Besuch in der Redaktion des Stadtspiegels: Schülerinnen des Paul-Spiegel-Berufskolleg, die dort ihre Ausbildung als Erzieherin absolvieren, präsentierten ihr Projekt „Dorsten on Tour“. Eine pfiffige Idee, die dort unter der Anleitung der Lehrerinnen Frau Büschemann und Frau Heaton, entstanden ist und mit Schülern der Erich-Klausener Realschule umgesetzt wird. „Wir haben beispielsweise McDonalds besucht und vor Ort erleben können, wie ein Hamburger entsteht“, sagte Kathrin Fox. Nicht weniger...

  • Dorsten
  • 08.01.13
Vereine + Ehrenamt
Jeder Engelsstein ein Unikat: Die von den Schülern der Erich-Klausener-Realschule in Herten haben diese Schätze für den guten Zweck verkauft. Foto: Kerstin Halstenbach
4 Bilder

Engelsgleich feiern auf dem Hof Feuler

Eine Reithalle ist ein ungewöhnlicher Ort für einen Gottesdienst. Im Therapiezentrum Hof Feuler war das ökumenische Fest ein Ereignis, das zahlreiche Engel begleitet haben. Denn die rund 350 großen und kleinen, behinderten und nichtbehindeten Teilnehmer des Gottesdienstes erfreuten sich an den von Schülern der Erich-Klausener-Realschule (EKS) in Herten gestalteten Engelskerzen: Das sind zu einer Kerze stilisierte Blätter, die man aufklappen kann und die schöne, besinnliche und tröstliche...

  • Marl
  • 06.12.11
Überregionales
2 Bilder

"Das Buch will ich lesen!" / Hans Buring zu Gast in der Erich-Klausener-Realschule

Am Freitag, 10. Juni, war der Kabarettist, Musiker und Buchautor Hans Buring zu Gast an der Erich-Klausener-Realschule. Mit viel Witz und in lockerem Erzählstil las der ehemalige Gymnasiallehrer aus seinen Jugendbüchern vor. Die Fünftklässler lernten „Jacko, den Raben“ kennen und die Sechstklässler verfolgten gespannt die Abenteuer der „Lotterköppe“, eine Jugendbande im Ruhrgebiet der Nachkriegszeit. Ergänzt wurde die unterhaltsame Veranstaltung durch Klavier- und Gesangseinlagen aus Burings...

  • Dorsten
  • 20.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.