Eternal Flames

Beiträge zum Thema Eternal Flames

Kultur
39 Bilder

"AUDI Jeck" war auch in der zweiten Auflage ein Karnevalsevent der Extraklasse

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen war auch die zweite Veranstaltung des AUDI Zentrum Duisburg an der Düsseldorfer Landstraße in Buchholz von jecken Höhepunkten geprägt. Gemeinsam mit dem HDK, dessen Präsident Michael Jansen im Renn Overall durch das Programm führte, hatte man ein Programm der Extraklasse zusammengestellt und gut 600 Jecken waren der Einladung in das Autohaus gefolgt. Und der Veranstaltungsort war wieder eine hervorragende Location für dieses karnevalistische...

  • Duisburg
  • 25.02.18
Kultur
167 Bilder

Prinz Udo I. gab grandiosen Prinzenempfang im Steinhof in Huckingen

Zum traditionellen Prinzenempfang seiner Tollität Prinz Udo I. hatte der Hauptausschuss Duisburger Karneval geladen, und viele Gönner, Förderer, Freunde und Karnevalsgesellschaften waren dieser Einladung in den Steinhof, den Huckinger „Gürzenich“, gefolgt. Rund 300 Gäste waren gekommen, um der frischgebackenen Tollität und seiner Crew ihre Glückwünsche auszusprechen. Nach der Begrüßung der Anwesenden durch HDK Präsident Michael Jansen folgte der erste Programmpunkt und die Kindertanzgarde...

  • Duisburg
  • 05.02.18
Kultur
116 Bilder

"AUDI Jeck" feierte grandiose Premiere mit jecken Höhepunkten der Extraklasse

Zum ersten Male fand nun in Buchholz im AUDI Zentrum Duisburg an der Düsseldorfer Landstraße eine Karnevalsveranstaltung statt, die von jecken Höhepunkten geprägt war. Gemeinsam mit dem HDK, dessen Präsident Michael Jansen durch das Programm führte, hatte man ein Programm der Extraklasse zusammengestellt und gut 500 Jecken waren der Einladung zur Premiere gefolgt. Und der Veranstaltungsort war eine hervorragende Location für dieses karnevalistische Event. Für das Familienunternehmen Wolf...

  • Duisburg
  • 06.02.17
  •  1
Kultur
135 Bilder

Prinz Mark I. hatte zum Empfang nach Huckingen in den „Duisburger Gürzenich“ geladen

Zum traditionellen Prinzenempfang hatte die frisch gekürte Duisburger Tollität Prinz Mark I. in den Steinhof in Huckingen geladen, und viele Gönner, Förderer, Freunde und Vertreter der Duisburger Karnevalsgesellschaften waren dieser Einladung gefolgt. Rund 400 Gäste waren gekommen, um der neuen Tollität und seiner Crew ihre Glückwünsche zu übermitteln. Diese wurden alle durch den Prinzen, die Pagen und die Hofmarschälle am Eingang des Festsaales begrüßt und erhielten den Sessionsorden Sr....

  • Duisburg
  • 01.02.17
Vereine + Ehrenamt
Das Königspaar Ria I. und Detlef I. Diel vom Bürgerschützenverein Altendorf 1760.
19 Bilder

Hubertusfest in Altendorf

Schützenball mit Tanz, Show und Tombola Einen festlichen Ball mit tollen Showeinlagen und riesigem Gewinnspiel feierte auch in diesem Jahr wieder der Bürgerschützenverein Altendorf 1760 und lud alle Mitbürgerinnen und Mitbürger des Stadtteils zur Teilnahme an der Feierlichkeit ein. In der Aula der Gesamtschule Bockmühle erlebte die Brauchtumsfeier eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Neuauflage. Neben dem traditionellen Teil sorgten zum Beispiel die Sängerin Che Che, die...

  • Essen-West
  • 21.11.16
Kultur
Die Sermer Tollitäten im Jubiläumsjahr
270 Bilder

KG Südstern Serm feierte „Große Jubiläumsmatinee“

Für die „Große Jubiläumsmatinee“ der KG Südstern am 9. Februar wurden die Zelttüren bereits um 10.00 Uhr geöffnet. Ab 11.11 Uhr gab es ein unterhaltsames Karnevalsprogramm mit vielen Überraschungen. Zunächst erfolgte der Einmarsch von Prinz Jens I. und Hofmarschall Carsten und den weiteren Gruppen der KG Südstern mit dem TC Serm und der Blaskapelle Rheintreue Serm. Den Auftakt bildete der Auftritt des Sermer Kinderprinzenpaares Gina und Philipp, die das Publikum begeisterten....

  • Duisburg
  • 25.02.14
  •  1
Kultur
99 Bilder

Prinz Gutti I. hatte zum Empfang in den „Duisburger Gürzenich“ geladen

Gleich am Tag nach seiner Kürung hatte die neue Tollität der Stadt Duisburg, Prinz Gutti I., mit seiner Crew Förderer, Familie und Freunde in den Huckinger Steinhof geladen. Ebenso waren Abordnungen der Duisburger Karnevalsgesellschaften, aber auch der närrische Würdenträger aus der Nachbarstadt Mülheim, Prinz Gilbrecht I. (Menninger) war mit seiner Prinzessin Kiki I. (Christiane Pfaffendorf) sowie seinem Hofmarschall Marc Waldschmidt und den Paginnen Chantal (Ising) und Corinna...

  • Duisburg
  • 27.01.14
Vereine + Ehrenamt
So fing alles an in "Kappes Serm" im Jahr 1948
5 Bilder

66 Jahre - der Südstern lebt - Sermer Karnevalisten feiern närrisches Jubiläum

Was die damaligen Gründer sicher nicht ahnen konnten ist nun wahr. Seit nunmehr 66 Jahren feiert ein kleines Dorf großen Karneval, was die historischen Fotos sehr schön zeigen. Die KG Südstern strahlt auch im Jubiläumsjahr über die Grenzen Serms hinaus. Der Vorstand um Präsident Bernd Schulz hat sich alle Mühe gegeben, dieses Jubiläum zu einem unvergesslichen Meilenstein im Sermer Karnevalsleben werden zu lassen. Die Feiern um die Prinzenkürung und Jubiläumsmatinee beginnen am Freitag,...

  • Duisburg
  • 27.01.14
  •  1
Kultur
29 Bilder

KG Sonniger Süden feierte 60 jähriges mit grandioser Jubiläums Prunksitzung

Die KG Sonniger Süden von 1953 hatte zur großen Jubiläums Prunksitzung anlässlich ihres 60jährigen Bestehens eingladen und gut 200 Besucher, darunter viele Vertreter befreundeter Vereine und Gesellschaften, waren in die Aula der Schule an der Falkstraße gekommen. Und diese erwartete ein buntes Programm, bei dem wiederum hauptsächlich heimische, sprich Duisburger, Künstler und Gruppen auf die Bühne kamen. Zunächst marschierten die Aktiven der "Blau Roten", angeführt vom Vorstand in den...

  • Duisburg
  • 01.02.13
Vereine + Ehrenamt
Präsident Manfred Becker mit dem Homberger Hoppeditz Paul Rapp
6 Bilder

Narrenzunft Homberg startete mit einer fünfstündigen Sitzung beim Hoppeditzerwachen in die Session 2012

Gut 200 Freunde und Gäste waren der Einladung der KG Narrenzunft Homberg gefolgt und konnten in der Aula der Erich-Kästner-Gesamtschule einen tollen Karnevalsauftakt feiern.Vereinspräsident Manfred Becker führte durch den geselligen und an Programmpunkten reichen Abend. Das erste Highlight war der Gardetanz der „Murmel und Mittelgarde“. Putzig waren die jüngsten Jecken anzuschauen, als sie zu den Melodien von „Pippi Langstrumpf“ und „Wicki“ ihren Tanz vorführten. Herzerfrischend und erneut...

  • Duisburg
  • 19.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.