Evangelische Kirche Werden

Beiträge zum Thema Evangelische Kirche Werden

Kultur
Myriam Ghani und Lea Maria Löffler sind das „Duo Concento“.

Förderverein Evangelische Kirche Werden in Essen organisiert Konzert
Musik zur Marktzeit mit dem Duo Concento

Der Förderverein Evangelische Kirche Werden lädt zur Musik zur Marktzeit mit dem Duo Concento am Samstag, 6. November, von 11.15 bis 11.45 Uhr in die Evangelische Kirche Essen-Werden, Heckstraße 65, ein. Die beiden jungen Musikerinnen Myriam Ghani (Flöte) und Lea Maria Löffler (Harfe) gründeten 2019 das „Duo Concento“ als klassisches Duo für Flöte und Harfe. Die vielfältige Literatur reizt die beiden Stipendiatinnen des Deutschen Musikwettbewerbs ganz besonders, so dass sie abwechslungsreiche...

  • Essen
  • 29.10.21
  • 1
  • 1
Kultur
Das Kettwiger Bach-Ensemble konzertiert in der Evangelischen Kirche Werden.

Konzert mit dem Kettwiger Bach-Ensemble in der Evangelischen Kirche Werden in Essen
"Te Deum Laudamus"

Im Rahmen einer Konzertreise in den Ostharz ist am Samstag, 9. Oktober, um 18.30 Uhr, Einlass ab 17.45 Uhr, das Kettwiger Bach-Ensemble in der Evangelischen Kirche Werden, Heckstraße 54 bis 56 zu Gast. Das diesjährige Herbstprogramm des Ensembles stellt Felix Mendelssohn Bartholdy in den Mittelpunkt. Von ihm erklingt das doppelchörige „Te Deum“, eines der schönsten geistlichen Jugendwerke Mendelssohns. Hinzu tritt Heinrich Schütz mit einem Spätwerk, dem doppelchörigen „Magnificat“, den...

  • Essen-Werden
  • 04.10.21
Kultur
Liebt Sprachen, Musik und Riesen: Hannah Metz wird am Sonntag zur Pfarrerin ordiniert. Foto: Kirchenkreis Essen

Pfarrerin Silke Althaus ordiniert Vikarin Hannah Metz in der evangelischen Kirche Werden
Pfarrerin mit Zukunft

Am Sonntag, 8. November, wird Vikarin Hannah Metz zur Pfarrerin ordiniert. Der Gottesdienst in der evangelischen Kirche beginnt um 10.30 Uhr. „Die Zeit meines Vikariats in der Kirchengemeinde Werden war für mich eine sehr bereichernde und spannende Zeit, gefüllt mit vielen wertvollen Begegnungen und berührenden Momenten. Dafür bin ich sehr dankbar“, zieht Hannah Metz ein positives Fazit der vergangenen Jahre.  Vorfreude auf neue Herausforderungen„Nun freue ich mich auf neue Herausforderungen...

  • Essen-Werden
  • 05.11.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der Stadtheilige St. Ludgerus und seine Werdener halten auch in schweren Zeiten zusammen.
Foto: Henschke

Die Solidar-Aktion „werdenliefert.de“ veröffentlicht Lieferdienste, Services und Hilfsangebote in Werden
Die Werdener halten zusammen

Nicht lange reden, sondern machen. In diesen besonderen Zeiten des Corona-Virus sollten den Werdenern Dienstleistungs- und / oder Hilfsangebote zentral zur Verfügung gestellt werden. Kurzentschlossen wurde die Seite „www.werdenliefert“ ins Leben gerufen. Chris Helmer vom Werdener Bürger- und Heimatverein steckte mit Benjamin Neubert vom Werdener Werbering die Köpfe zusammen und beide nahmen Pfarrer Oliver Ruoß von der Evangelischen Kirche Werden mit ins Boot. Dirk Uhlenbrock und Thomas Schmitz...

  • Essen-Werden
  • 20.03.20
Überregionales
Yoko Seidel an der Orgel in der Evangelischen Kirche Werden.

Yoko Seidel verlässt Werden

Ich bin auch gerne nachts hier“, erklärt Yoko Seidel, während sie an „ihrer“ Orgel sitzt. „Das ist eine ganz besondere Atmosphäre.“ Mit „hier“ meint die Kantorin die Evangelische Kirche Werden in der Heckstraße, leider hat sie nicht mehr viel Zeit diese besondere Atmosphäre zu genießen, denn Yoko Seidel wird am kommenden Wochenende die Abteistadt verlassen. Und es wird ihr schwer fallen, aber die Sehnsucht, immer bei ihrem Mann in München zu sein, ist einfach stärker. „Ich pendel schon seit...

  • Essen-Werden
  • 09.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.