Fastenmonat

Beiträge zum Thema Fastenmonat

Kultur
Auf den Kennedyplatz gab es eine der größten öffentlichen Feiern zum Ramadan-Abschluss in NRW.

„Zuckerfest für Alle“
Auf den Kennedyplatz wurde der Abschluss des Fastenmonats Ramadan gefeiert

Am Pfingstsamstag gab es sieben Stunden Bühnenprogramm mit viel Musik und Tanz beim „Zuckerfest für Alle“ auf dem Kennedyplatz. Tausende Besucher waren zum Abschluss des Fastenmonats Ramadan gekommen, zu dem die AWO Essen zusammen mit dem Essener Netzwerk syrischer Vereine eingeladen hatte. Natürlich stand der Tag des Zuckerfestes auch und gerade im Zeichen der Kinder. Wassermalen, Schmink- und Bastelstände, zahlreiche Pavillons mit Süßigkeiten im Angebot und vieles mehr ließen die kleinen...

  • Essen-Süd
  • 18.06.19
Politik
Das "Iftar"-Essenim Rahmen der Fastenzeit Ramadan wird in den muslimischen Gemeinden groß gefeiert. Hierzu werden auch viele Gäste eingeladen. Die Gladbecker CDU hat in diesem Jahr jedoch ihre Teilnahme an der Veranstaltung der "DITIB-Gemeinde" kurzfristig abgesagt.

Ärger um Armenien-Resolution: Gladbecker CDU sagt "Iftar"-Essen ab

Gladbeck. Schriftlich und sehr kurzfristig die Teilnahme am traditionellen "Iftar-Essen" der Butendorf "DITIB"-Gemeinde abgesagt hat jetzt die Gladbecker CDU. Traditionell wird die Fastenzeit der Muslime mit dem "Iftar-Essen" unterbrochen, wozu die Gladbecker "DITIB"-Gemeinde auch wieder Vertreter von Vereinen, Verbänden, Kirchen und Parteien für den 23. Juni eingeladen hatte. Für diese Einladung bedanken sich der CDU-Fraktionsvorsitzende Peter Rademacher und der CDU-Stadtverbandsvorsitzende...

  • Gladbeck
  • 23.06.16
  •  2
  •  1
Überregionales
Streben ein gutes Gelingen des Ramazan-Festes an: (v. l.) Halil Aytuna, stellv. Vorsitzender Integrationsrat, Mehmet Övun, Vors. IGMG, Bürgermeister Ulrich Roland, Kahraman Nadir, Vors. DITIB, Ayhan Bozar, Vors. IBG und Bahtiyar Ünlütürk, Vors. des Integrationsrates

Islamische Vereine feiern erstes gemeinsames Ramazan-Fest

Am Samstag, 10. August, veranstalten die drei islamischen Religionsgemeinschaften DITIB-Moscheegemeinde (Wielandstraße), die Islamische Gesellschaft Milli Görus (Steinstraße) und das Interkulturelle Bildungszentrum (Breuker Straße) zum ersten Mal ein gemeinsames Ramazan-Fest auf dem Willy-Brandt-Platz. So wird das Ende des diesjährigen Fastenmonats der Muslime am 7. August offiziell mit einem großen Fest gefeiert. Mit Unterstützung der Stadt wird ab 11 Uhr ein buntes Programm auf die Beine...

  • Gladbeck
  • 01.08.13
  •  4
Ratgeber

Beginn des islamischen Fastenmonats Ramadan

Am 9. Juli fängt dieses Jahr der Ramadan an, in dem die Muslime weltweit fasten. Der Vorsitzende des Türkischen Elternvereins Gladbeck und Umgebung Süleyman Kosar wünscht allen Muslimen einen gesegneten und besinnlichen Ramadan. „Möge der Ramadan zum friedvollen Zusammenleben aller Bürger in Gladbeck und Deutschland beitragen“, so Süleyman Kosar. Der Fastenmonat Ramadan verschiebt sich aufgrund der islamischen Zeitrechnung, die sich nach dem Mondkalender richtet, jährlich um circa zehn Tage...

  • Gladbeck
  • 01.07.13
Überregionales
Gülseren und Ali Carkit freuen sich mit ihren Töchtern Nida und Nisa auf das dreitägige Zuckerfest.

Zuckerfest in Bottrop: Kinder freuen sich schon

Bottrop. „Das Zuckerfest wurde früher in meiner Familie groß gefeiert“, sagt Gülseren Carkit. „Es ist ein Fest für die Kinder“, ergänzt die 38-Jährige. Auch in Deutschland möchte sie das Fest ganz traditionell begehen: „Nach dem Morgengebet trifft sich die ganze Familie am Frühstückstisch.“ Mit dem dreitägigen Zuckerfest wird das Ende des Fastenmonats Ramadan gefeiert. Im islamischen Fastenmonat wird zwischen Tagesanbruch und Sonnenuntergang weder gegessen noch getrunken. Zucker- oder...

  • Bottrop
  • 17.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.