Feldhausener Straße

Beiträge zum Thema Feldhausener Straße

Blaulicht
Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort an der Feldhausener Straße in Dorsten-Feldmark eintrafen, stelle sich die Lage ziemlich dramatisch dar. Der Carport stand in Vollbrand und das Feuer hatte bereits auf das Wohnhaus übergegriffen.
15 Bilder

Dramatischer Einsatz bei Brand an der Feldhausener Straße in Dorsten
Wohnungen aufgebrochen / Bewohner im Tiefschlaf / Zwei Verletzte

Als der erste Notruf in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Kreisleitstelle der Feuerwehr erreichte, wurde die Feuerwehr Dorsten gegen 03.10 Uhr zunächst nur mit dem Stichwort "Kleinbrand" zu einem Brandereignis in einem Garten eines Wohngebäudes an der Feldhausener Straße alarmiert. Als dann die ersten Fahrzeuge der Feuerwehr auf der Anfahrt waren, wurde durch weitere Notrufe bekannt, dass zumindest ein Carport brennen würde. Zusätzliche Anrufer meldeten dann umgehend, dass das Feuer...

  • Dorsten
  • 08.06.19
Politik
Foto: Bludau
3 Bilder

Neues Gewerbeland an der Feldhausener Straße - WINDOR gibt Sanierung ehemaliger Bahnfläche in Auftrag

Dorsten. Nördlich der von der NordWestBahn genutzten Flächen an der Feldhausener Straße soll zur Abrundung der Bebauung ein Gewerbegebiet für nicht störende Betriebe bzw. ein Mischgebiet entwickelt werden. Das etwa 7000 Quadratmeter große Grundstück hat WINDOR im Jahre 2006 von der Deutschen Bahn erworben, da es für bahnbetriebliche Zwecke nicht mehr benötigt wird. Nach den Ergebnissen umweltorientierender Untersuchungen muss die Fläche vor einer späteren Folgenutzung saniert werden. Die...

  • Dorsten
  • 18.05.18
Ratgeber

Neues Gewerbeland an der Feldhausener Straße / Baubeginn Ende Mai

Altstadt. Nördlich der von der NordWestBahn genutzten Flächen an der Feldhausener Straße soll zur Abrundung der Bebauung ein Gewerbegebiet für nicht störende Betriebe bzw. ein Mischgebiet entwickelt werden. Das etwa 7000 Quadratmeter große Grundstück hat WINDOR im Jahre 2006 von der Deutschen Bahn erworben, da es für bahnbetriebliche Zwecke nicht mehr benötigt wird. Nach den Ergebnissen umweltorientierender Untersuchungen muss die Fläche vor einer späteren Folgenutzung saniert werden. Die...

  • Dorsten
  • 18.05.18
Überregionales
2 Bilder

Tief stehende Sonne blendete: Schwerer Unfall

Am frühen Sonntagabend kam es vermutlich aufgrund der tief stehenden Herbstsonne zu einem schweren Verkehrsunfall in Bottrop Kirchhellen. Eine 34-jährige Berliner Autofahrerin befuhr die Feldhausener Straße in Fahrtrichtung Kirchhellen und wollte auf die BAB 31 auffahren. Wahrscheinlich erkannte sie dabei einen entgegenkommenden 66-jährigen Rollerfahrer aus Dorsten wegen der blendenden Sonne zu spät. Der Pkw erfasste den 125-er Roller und schleuderte ihn zu Boden. Der Zweiradfahrer stürzte...

  • Bottrop
  • 17.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.