Alles zum Thema flugplatz-schwarze-heide

Beiträge zum Thema flugplatz-schwarze-heide

Überregionales
Mit diesem "Kraftpaket" geht das Team von "BN.Styling" am 6. August beim "Viertelmeile-Rennen" auf dem Flughafen Schwarze Heide an den Start.

Power unter der Haube

Gladbeck-Ost. Die Nervosität steigt unaufhörlich. Ist ja auch kein Wunder, denn am Sonntag, 6. August, steht für das markenoffene Autoteam "BN.Styling" aus Gladbeck-Ost einer der absoluten Jahres-Höhepunkte auf dem Programm. Schließlich geht "BN.Styling" schon zum sechsten Male in Folge beim Vierteilmeile-Rennen "Race @ Airport" auf dem Flugplatz Schwarze Heide zwischen Kirchhellen und Dinslaken an den Start. Und dieses Mal seien die Erwartung besonders groß, gesteht Teamleiterin Nadine...

  • Gladbeck
  • 28.07.17
  • 234× gelesen
Politik
Soll Schwarze Heide verkauft werden?

Wird der Flugplatz Schwarze Heide verkauft?

Nach Informationen, die der LINKEN vorliegen, soll es Pläne geben, fünf Prozent der Anteile an der Flugplatzgesellschaft Schwarze Heide zu verkaufen. Nach den genannten Informationen soll der Käufer Klaus Lesker, ein Geschäftsmann und Pilot sein, der dort planen soll, eine Flugzeughalle zu errichten und zu betreiben. Eine gleichnamige Person aus der Unternehmensspitze der Firma Ferrostaal soll laut Berichten von Spiegel und Süddeutscher Zeitung vor einigen Jahren in eine Korruptionsaffäre...

  • Bottrop
  • 06.12.16
  • 933× gelesen
Kultur
19 Bilder

Leuchtende Nächte

So hieß es am vergangenen Samstag auf dem Flugplatz Schwarze Heide. Neben Feuerwerk und Lasershow gab es eine Pyroshow und Kunstsegelflieger. Das Balloglühen fiel wetterbedingt leider aus. Alle Bilder von Heike Cervellera

  • Dinslaken
  • 20.09.16
  • 134× gelesen
Politik

Die Erde bebte in der Nähe von Marl. Starke Erschütterungen bei Bottrop / Kirchhellen

Am 28. Mai 2016 wurden um 5:37 Uhr (3.37 UTC) starke Erderschütterungen im Raum Bottrop / Kirchhellen verspürt. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger benachrichtigten den Geologischen Dienst und teilten ihre Beobachtungen mit. Die Wirkungen wurden in Bottrop, Gladbeck, Dinslaken, Dorsten, Hünxe und noch bis Oberhausen und Gelsenkirchen wahrgenommen. Möbel erzitterten, Geschirr klirrte, teilweise fielen Gegenstände in den Wohnungen um. Von Schäden ist zum jetzigen Zeitpunkt nichts bekannt. Das...

  • Marl
  • 28.05.16
  • 1.164× gelesen
Politik
Auch im Kreis Wesel wird immer klarer: Der Flugplatz Schwarze Heide ist befindet sich im Sturzflug.

Schwarze Heide: Wesel nimmt Pleite-Flugplatz unter die Lupe

Die Bemühungen im Kreis Wesel, das Millionengrab Flugplatz Schwarze Heide abzustoßen, werden immer konkreter. Die Mehrheitsfraktionen von CDU, Grünen und FDP/VWG haben dem Landrat im Nachbarkreis einen rund 20 Fragen umfassenden Katalog zur Wirtschaftlichkeit und den Entwicklungsperspektiven des Airports geschickt. Unter anderem fragen die Fraktionen nach Entwicklung des Jahresverlustes, Gesellschafterzuschüssen oder Entwicklung des Eigenkapitals. Die Fraktionen wollen aber auch wissen, wie...

  • Bottrop
  • 18.02.16
  • 1.305× gelesen
  •  3
  •  3
Politik

Perspektiven für die Flugplatzgesellschaft Schwarze Heide mbH

Victor: "Der Flughafen stellt eine wichtige regionale Infrastruktur dar und könnte zukünftig deutlich an Bedeutung wachsen." Nachdem anhängige Gerichtsurteile erledigt seien und der Bürgerentscheid Klarheit gebracht hätte, stünde auch weiteren Gewerbeansiedlungen auf Bottroper Gebiet, verbunden mit neuen Arbeitsplätzen, nichts mehr im Wege. "Wir begrüßen, dass in Sachen Flughafen Schwarze Heide endlich Bewegung zu kommen scheint", freut sich Michael Victor, Sprecher für die SPD-Fraktion im...

  • Dinslaken
  • 12.09.14
  • 219× gelesen
  •  1
Überregionales
Mit dieser Corvette geht Rainer Lorbiecki an den Start.

¼-Meile-Rennen auf dem Flugplatz Schwarze Heide: Schnell aus dem Schuh kommen

„Hier kommt es auf den Start an, das ist mein erstes Beschleunigungsrennen“, sagt Rainer Lorbiecki. Der Bottroper ist schon 700 Rennen gefahren. Am Sonntag will er zum ersten Mal beim¼-Meile-Rennen auf dem Flugplatz Schwarze Heide antreten. Er wird mit seiner Corvette C6 Z06 mit 560 PS auf der Bahn stehen. „Ich bin in einem Corvette-Forum. In Meschede habe ich das Rennen mal ausprobiert. Für die 400 Meter habe ich 12,12 Minuten gebraucht und war von 200 Fahrern der Fünfte.“ Beim Test im...

  • Bottrop
  • 29.07.14
  • 400× gelesen
Sport
Heike im Cockpit ihrer Extra 300
20 Bilder

Motorkunstflugmeisterschaft, Bottrop, Kirchhellen, Schwarze Heide

Noch bis zum 12.7.2014, findet auf dem Vekehrslandeplatz, Kirhellen, die Deutsche Meisterschaft im Motorkunstflug statt, am Samstag ist das finale show fliegen, mit spektakulären Manövern zu sehen, sofern das Wetter mitspielt, anschliessend ist die Siegerehrung angesagt, Es werden etwa 40 Teilnehmer erwartet, dabei sind auch zwei Pilotinen, eine von ihnen ist Heike Sauels, welche mit ihrem Mann in einer Extra 300 sc, starten werden, Frau Sauels war so nett und hat mir einiges über ihren...

  • Bottrop
  • 09.07.14
  • 175× gelesen
Politik
Die bisherigen Zuschüsse für den Flugplatz bleiben erhalten.

Bürgerentscheid zum Flugplatz Schwarze Heide gescheitert

Der Bürgerentscheid zum Flugplatzes Schwarze Heide ist gescheitert. Zwar erhielten die Initiatoren eine Stimmenmehrheit, scheiterten aber an der erforderlichen Zahl der Mindeststimmen. Damit bleiben die Zuschüsse für den Flugplatz wie bisher bestehen. Die Existenz des Flugplatzes Schwarze Heide ist gesichert, obwohl die Mehrheit der Abstimmungsberechtigten für die von der Bürgerinitiative gewünschte Kürzung der Zuschüsse auf 25.000 Euro jährlich gestimmt hat. Für einen erfolgreichen...

  • Bottrop
  • 30.06.14
  • 284× gelesen
Politik
Klaus Berger, Geschäftsführer der Flugsportgemeinschaft Schwarze Heide (re.) übergab den offenen Brief an Oberbürgermeister Bernd Tischler.

Bürgerentscheid zum Flugplatz Schwarze Heide

Am kommenden Sonntag sind die Bottroper zum nächsten Urnengang aufgerufen. Sie können ihre Stimme beim Bürgerentscheid zum Flugplatz Schwarze Heide abgeben. Die Bürger entscheiden über die Frage: „Soll die Stadt Bottrop ab 2015 Verluste der Flugplatzgesellschaft Schwarze Heide nur noch in Höhe der im Gesellschaftsvertrag festgelegten Summe von maximal 49.000 DM (circa 25.000 Euro) ausgleichen?“ Im Moment zahlt die Stadt einen Zuschuss in Höhe von 137.000 Euro, für das kommende Jahr sind...

  • Bottrop
  • 25.06.14
  • 291× gelesen
Politik

Bündnis will Flugplatz Schwarze Heide erhalten

„Unser Flugplatz - eine Chance für Bottrops Zukunft!“ heißt eine große Infoveranstaltung, zu der die SPD am Samstag, 21. Juni, auf den Berliner Platz einlädt. Ab 11 Uhr wollen nicht nur die Partei, sondern auch am Flugplatz ansässige Betriebe, Vertreter der Flugplatzgesellschaft, der Luftsportvereine und der Stadt den Bottropern die Gelegenheit geben, sich vor dem Bürgerentscheid zum Flugplatz umfassend über das Thema zu informieren. „Wir wollen deutlich machen, was das Aus des...

  • Bottrop
  • 17.06.14
  • 273× gelesen
  •  3
Politik
Über den Flugplatz Schwarze Heide wird abgestimmt.

Bürgerentscheid "Flugplatzgesellschaft Schwarze Heide" gestartet

Die Abstimmungsstellen für die Briefabstimmung im Bürgerentscheid „Flugplatzgesellschaft Schwarze Heide“ haben geöffnet. Die Abstimmungsstellen sind im Rathaus, 1. Etage, Zimmer 111, und in der Bezirksverwaltungsstelle Kirchhellen, Sitzungstrakt, eingerichtet. Jeder Abstimmungsberechtigte erhält nach Mitteilung der Stadtverwaltung zwischen dem 2. und dem 13. Juni eine Benachrichtigung und eine umfassende Informationsschrift mit der Stellungnahme der Bürgerinitiative, des Oberbürgermeisters...

  • Bottrop
  • 03.06.14
  • 257× gelesen
Politik

Bürgerbegehren zum Flugplatz Schwarze Heide kommt

In der letzten Sitzung vor der Kommunalwahl haben sich die Mitglieder des Rates noch einmal eine emotional-hitzige Debatte über den anstehenden Bürgerentscheid zum Flugplatz Schwarze Heide geliefert. Wie erwartet hat die große Mehrheit des Rates zwar die Zulässigkeit des Bürgerbegehrens bestätigt, stimmt aber dessen Inhalt, die Verluste der Flugplatzgesellschaft nur noch in der Höhe von rund 25.000 Euro auszugleichen, nicht zu. Also werden die Bottroper am Sonntag, 29. Juni, ein weiteres...

  • Bottrop
  • 11.04.14
  • 447× gelesen
  •  3
  •  3
Politik

CDU fordert „Nein“ zum Bürgerbegehren

Die CDU fordert das „Nein“ zum Aus für den Flugplatz Schwarze Heide und „Nein“ zum Bürgerbegehren. Mit einem Flyer, der mit dem heutigen Stadtspiegel in ganz Bottrop und Kirchhellen verteilt wird, erläutert die Partei ihre Argumente. „Wir wollen die Arbeitsplätze am Standort sichern und das Ausflugsziel Schwarze Heide weiter entwickeln“, heißt es. Eine Reduzierung der Verlustabdeckung von aktuell 137.000 Euro auf nur 25.000 Euro, wie sie die Initiatoren des Bürgerbegehrens fordern, hätte...

  • Bottrop
  • 12.03.14
  • 301× gelesen
  •  3
Politik
Martin Kleinschnieder (li.) und Friedhelm Ochmann (2.v.li.) von der Initiative mit Christoph Ferdinand (Mitte, Die Linke), Michael Gerber (DKP) und Marianne Dominas (ÖDP).

Bürgerinitiative zum Flugplatz Schwarze Heide startet Unterschriftenaktion

Ist das Bürgerbegehren zum Flugplatz Schwarze Heide zulässig oder nicht? Diese Streitfrage zwischen den Initiatoren der „Initiative Zukunft Schwarze Heide“ und der Stadtverwaltung soll nun die Rechtsabteilung des Innenministeriums klären. Da sich beide Parteien nicht einigen können, ist der Antrag nach Düsseldorf weitergeleitet worden. Bis zur Entscheidung wollen die Befürworter des Bürgerbegehrens, die von den Grünen, der ÖDP, der DKP und der Partei Die Linke unterstützt werden, aber nicht...

  • Bottrop
  • 07.01.14
  • 493× gelesen
Politik
Der Antrag zum Ratsbürgerentscheid Schwarze Heide ist gescheitert.

Bürgerbegehren zum Flugplatz abgelehnt

Der von ÖDP, DKP, Grünen und der Ratsgruppe Die Linke gemeinsam geforderte Ratsbürgerentscheid zum Flugplatz Schwarze Heide hat keine Mehrheit gefunden. In geheimer Abstimmung sprach sich eine Mehrheit der Ratsmitglieder in der vergangenen Sitzung dagegen aus. Im Vorfeld hatte Oberbürgermeister Bernd Tischler schon Bedenken der Verwaltung deutlich gemacht, ob dieses Bürgerbegehren überhaupt zulässig sei, da die Entscheidung das Haushaltsrecht der Stadt beeinflusse und somit rein fiskalischer...

  • Bottrop
  • 29.11.13
  • 146× gelesen
  •  1
  •  1
Politik

Bürgerbegehren zum Flugplatz Schwarze Heide kommt

„Wir drohen, in eine Vergeblichkeitsfalle zu laufen“ lautet eine Einschätzung der DKP zum vorliegenden Haushaltsentwurf. „Wir werden auch 2021 keinen ausgeglichenen Haushalt haben“, ist der Fraktionsvorsitzende Michael Gerber überzeugt. „Der Grund ist die Schuldenbremse bei Bund und Land.“ Außerdem würden weiterhin viel zu viele Kosten auf die Kommunen abgewälzt - als Bespiel nennt Michael Gerber die Inklusion. „Die Bürger merken erst jetzt, wo überall gespart und gestrichen wird“, sagt...

  • Bottrop
  • 25.10.13
  • 194× gelesen
Politik

Ergebnisse der ÖDP Haushaltsberatungen

Flugplatz Schwarze Heide und die Mittagsverpflegung in Kitas und Ganztags-Schulen waren die Themen der ÖDP in den diesjährigen Haushaltsberatungen Auch in ihrer diesjährigen Haushaltsklausur stand die langjährige Kernforderung der ÖDP, die massive Subventionierung des Flugplatzes Schwarze Heide durch Steuergelder zu stoppen, im Mittelpunkt. „Wir werden hier beantragen, alle damit im Zusammenhang stehenden Ausgabepositionen wenn möglich auf Null zu reduzieren. Vorstellbar wäre für uns dagegen...

  • Bottrop
  • 16.10.13
  • 128× gelesen
Politik
Sowohl SPD als auch CDU wollen am Flugplatz Schwarze Heide nicht rütteln.

SPD und CDU wollen Flugplatz Schwarze Heide erhalten

„Die Schaffung von Arbeitsplätzen hat oberste Priorität“ - so hat die SPD ihre Ergebnisse der Haushaltsberatung überschrieben. Dies ist auch einer der Gründe, weshalb die Partei am Flugplatz Schwarze Heide festhalten will. „Die dortigen 100 Arbeitsplätze sind nicht weg zu diskutieren“, sagt der Fraktionsvorsitzende Thomas Göddertz. Die Vorschläge aus der Marketingstudie sollten aufgegriffen und umgesetzt werden. Außerdem solle die Flugplatzgesellschaft ein Konzept zur Verbesserung der...

  • Bottrop
  • 08.10.13
  • 189× gelesen
Politik

"Bodenhaftung verloren"

DIE LINKE in Dinslaken kritisiert dies schon seit dem Jahr 2009 und lehnt die finanzielle Unterstützung jedes Jahr ab. Bisher haben mit Ausnahme der Grünen alle anderen Parteien den Finanzspritzen zugestimmt. Im Haushaltsjahr 2013 ebenso, dafür wurden aber im Kinder-, Jugend- und Familienbereich Mittel gekürzt. Eine totale Fehlentscheidung. Nun kommt Bewegung in die Sache. Die Mittelstandsvereinigung (MIT) der CDU in Hünxe zweifelt an dem vom Geschäftsführer und Aufsichtsrats des Flugplatzes...

  • Dinslaken
  • 04.04.13
  • 121× gelesen