Fridays for Future Kleve

Beiträge zum Thema Fridays for Future Kleve

Politik
11 Bilder

Kleve 29. November 2019: Fridays for Future Laternendemonstration

Weltweit gingen am vierten internationalen Streiktag von Fridays for Future viele Millionen Menschen auf die Straßen. In Berlin waren es 60.000, in Kleve 350 Menschen die einen "#Neustart“ bei der Klimapolitik einforderten. Die Klimaaktivist*innen zeigten sich unzufrieden mit dem Ende September vorgelegten Klimapaket der Bundesregierung. Der vierte internationale Streiktag sendet auch Signale aus in Richtung der Weltklimakonferenz, die vom 2. bis 13. Dezember 2019 in Madrid stattfindet.

  • Kleve
  • 29.11.19
  •  1
  •  2
Politik
Bild v.li.n.re.: Dr. Oliver Locker-Grütjen (Hochschule Rhein-Waal); Moderator Mario Mais (Studio 47 - Stadtfernsehen Duisburg); Jens Harnack (Stadtentwicklung und Umwelt, Bereich Nachhaltigkeit, Klima und Umwelt, Stadt Rheinberg); Lea Kleinenkuhnen (Klima-Bündnis der EU-Städte mit indigenen Völkern der Regenwälder|Alianza del Clima e.V., Büro Brüssel); Prof. Dr.-Ing. Frank Platte (Fakultät Life Sciences der Hochschule Rhein-Waal, Chemieingenieur); Jannik Berbalk (Fridays for Future Kleve); Michael Bay (Vorsitzender Umwelt- und Verkehrsausschuss Stadt Kleve).

Podiumsdiskussion Hochschule Rhein-Waal „Notwendige Entscheidungen und Strategien auf allen politischen Ebenen“

Klima: „Notwendige Entscheidungen und Strategien auf allen politischen Ebenen“ Das war das Thema einer Podiumsdiskussion am vergangenen Donnerstag zu dem das Laboratorium Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA) Duisburg-Niederrhein, der EUROPE DIRECT EU-Bürgerservice Stadt Duisburg und die Hochschule Rhein-Waal geladen hatten. Nun sollte man meinen, dass dieses Thema alle angeht und der Hörsaal proppenvoll sein sollte. Doch weit gefehlt. Dabei ist das Thema so wichtig, ja sogar der...

  • Kleve
  • 29.11.19
  •  1
Politik

Der vierte internationale Streiktag von Fridays for Future
Fridays for Future Kleve: Route der Laternendemonstration am 29. November

Für die von Fridays for Future Kleve geplante Laternendemonstration am 29.11. steht nun die endgültige Route fest, die auch über den Klever Weihnachtsmarkt laufen wird. Die Demo – Route der Gruppe, die sich der internationalen Fridays for Future – Bewegung nach dem Vorbild von Greta Thunberg angeschlossen hat, startet mit einer Kundgebung am Bahnhof. Ab ca. 17:30 Uhr gehen die Klimaaktivist*innen dann über Herzogstraße und Hafenstraße geht es zum Weihnachtsmarkt auf dem Koekkoek-Platz, wo die...

  • Kleve
  • 20.11.19
  •  1
  •  1
Politik

Fridays For Future Kleve - Laternendemonstration in der Innenstadt

Am Freitag, 29. November, findet anlässlich des Internationalen Streiktags von Fridays For Future auch in Kleve eine Demonstration statt. Diese startet um 17 Uhr am Klever Bahnhof und wird mit Laternen und Lichtern begleitet. Die Demo – Route der Gruppe, die sich der internationalen Fridays for Future – Bewegung nach dem Vorbild von Greta Thunberg angeschlossen hat, startet mit einer Kundgebung am Bahnhof. Von dort aus möchten die, bereits seit Februar aktiven Klimaaktivist*innen, in Richtung...

  • Kleve
  • 15.11.19
  •  3
Ratgeber

Laboratorium - Podiumsdiskussion: Hochschule Rhein-Waal – Campus Kleve - Europäische Klimaschutzpolitik...

...Notwendige Entscheidungen und Strategien auf allen politischen Ebenen: EU – Mitgliedsstaaten – Bundesländer – Kommunen Gemeinsame Einladung von Laboratorium Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA) Duisburg-Niederrhein , EUROPE DIRECT EU-Bürgerservice Stadt Duisburg und Hochschule Rhein-Waal. Mittwoch, 27. November 2019, 18.30 Uhr Hochschule Rhein-Waal – Campus Kleve Marie-Curie-Str.1 Raum 01 EG 005 Begrüßung Präsident, Dr. Oliver Locker-Grütjen, Hochschule Rhein-Waal...

  • Kleve
  • 12.11.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Fridays for Future Ortsgruppe Kleve stellt sich neu auf

Am Freitag, den 01. November traf sich die lokale Fridays for Future Ortsgruppe zum „CleanUp“, also zu einer Säuberungsaktion, sowie zu einer Vollversammlung, in der es um die Zukunft der Ortsgruppe ging. Am zum Klever Bahnhof angrenzenden Parkplatz starteten acht fleißige Klimaaktivisten ihre Aufräumaktion. Nach einiger Zeit wechselte man den Standort und sammelte beim Minoritenplatz rund um das Klever Rathaus weiteren Müll. Nach rund zwei Stunden kamen einige Müllsäcke zusammen, sodass die...

  • Kleve
  • 06.11.19
  •  4
  •  1
Natur + Garten
Sie freuen sich über einen Austausch: Ludger Wittenhorst (BUND Kleve), Detlev Koken (Bündnis 90/Die Grünen Kleve), Reinhard Berens (Tichelpark Kinos) und Jannik Berbalk (Fridays for Future Kleve).

Klever Tichelpark-Kino zeigt Doku über den Hambacher Forst
Die Rote Linie

Kleve. Es ist eines der Themen in den letzten Monaten - die Abholzung und die Proteste rund um den Hambacher Forst. Während der gesamten Bewegung ist ein Dokumentarfilm entstanden, der sowohl Aktivisten, Demonstranten, aber auch Polizei und Mitarbeiter der Energieunternehmen zu Wort kommen lässt. "Wir wollen mit den Besuchern ins Gespräch kommen und uns gemeinsam über die vor uns stehenden Aufgaben des Klimawandels austauschen," so Jannik Berbalk, Sprecher der Fridays for future in Kleve....

  • Kleve
  • 05.11.19
  •  3
  •  1
Politik
3 Bilder

Sorry my Lordship: Monckton of Brenchley bei der AfD in Kleve – Dat war wohl nix

Das passte zusammen wie Pott und Deckel. Da haben sich zwei gefunden, der Lord und die AfD, die Zahlen und Fakten so geschickt für sich passend zusammenschustern, wesentliches weg lassen, um dies dann als die wahre Le(h)ere zu verkaufen. Viele fallen drauf rein, wie aktuell in Thüringen. In Riswick war es dann doch etwas anders, nicht so wie man sich das vorstellt hatte. Der Saal mit 120 Sitzplätzen auf Haus Riswick war nur zur Hälfte gefüllt. Inklusive Ordner und AfD-Funktionären waren es...

  • Kleve
  • 29.10.19
  •  7
Politik
13 Bilder

Fridays for Future - abendliche Klimademonstration in Kleve

Heute am 25. Oktober 2019 demonstrierten in Kleve erstmals die Anhänger der Fridays for Future Bewegung am Abend und damit möchte man erneut beweisen, dass es nicht alleine um das Fernbleiben des Unterrichts geht. Am 29. November findet wieder einen weltweiten Klima Streik geben. Auch die Klever Fridays for Future Bewegung wird wie beim Streik am 20. September (kurz vor dem UN-Klimagipfel) wieder dabei sein. Anlass für den 29. November ist die Weltklimakonferenz in Chile (2. bis 13. Dezember)....

  • Kleve
  • 25.10.19
  •  1
  •  2
Politik

Fridays for Future: 25. Oktober abendliche Klimademonstration in Kleve

Am Freitag, den 25. Oktober 2019 demonstrieren in Kleve erstmals die Anhänger der Fridays for Future Bewegung gegen Abend für mehr Klimaschutz und einen radikalen Wandel in der Klimapolitik. Los geht es ab 17:30 Uhr auf der Rasenfläche beim Klever Bahnhof, sodass auch viele Menschen, die morgens arbeiten müssen, teilnehmen können. Man möchte erneut beweisen, dass es nicht um das Fernbleiben des Unterrichts geht. Anlass ist insbesondere die ignorante und unverantwortliche Umwelt- und...

  • Kleve
  • 21.10.19
  •  3
  •  1
Politik

Spalte Eins
Der Klimanotstand in Kleve

Sie wurden am Anfang als "Schulschwänzer" belächelt und verhohnepipelt. In dieser Woche konnte die Klever Gruppe von "Fridays for Future" einen großen Erfolg feieren. Auf Antrag der Klimaschützer hat der Rat der Stadt Kleve einstimmig den Klimanotstand in Kleve ausgerufen. Woher kommt auf einmal die breite Unterstützung für die Jugendlichen aus allen Parteien? Sind es die Demos aus der bürgerlichen Mitte, die die Diskussionen auch in die konservativen Parteien tragen? Sind es die einfache...

  • Kleve
  • 28.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.