Gabriel

Beiträge zum Thema Gabriel

LK-Gemeinschaft
B. Eisenberg

Glosse: Politik und Karrieremuster

Am Sonntag wird in Russland gewählt, und die Chancen stehen gut für den „lupenreinen Demokraten“. Es gibt kaum ernstzunehmende Konkurrenz. Auf dem Wahlzettel kann man sein Kreuz machen bei W. Putin, Wladimir Putin oder Wladimir Wladimirowitsch Putin. In Russland braucht man kein halbes Jahr, um eine Regierung zu bilden. Da bleibt die alte einfach im Amt. Gut, das ist bei uns eigentlich auch so, nur dass wir für diese Gewissheit ganze sechs Monate benötigt haben. Und es sind auch nicht mehr...

  • Bottrop
  • 15.03.18
Politik
42 Bilder

Sigmar Gabriel in Recklinghausen auf Wahlkampftour 08.08.2017

Auf Einladung von Michael Groß und Frank Schwabe kam Sigmar Gabriel heute, 08.08.2017 in den Kreis Recklinghausen. Mit einer Kundgebung auf dem Altstadtmarkt in Recklinghausen startete die SPD im Kreis Recklinghausen zugleich in die heiße Phase des Wahlkampfes. Frank Schwabe sagte: „Ich freue mich, dass Sigmar Gabriel uns unterstützt. Aufgrund meiner Tätigkeit als Sprecher für Menschenrechte und humanitäre Hilfe bestehen zahlreiche Berührungspunkte mit dem Bundesaußenministerium“, Bevor Sigmar...

  • Recklinghausen
  • 08.08.17
  • 1
Politik

Martin Schulz - ein Populist sagt Populisten den Kampf an

Martin Schulz – Europagesicht in deutschen Kleidern Kann Martin Schulz Angela Merkel die Stirn bieten und mit revolutionären neuen Inhalten die SPD aus ihrer Lethargie befreien? Ein neues und noch dazu europäisches Gesicht reicht alleine nicht. Ob Schulz, ob Merkel: Europa first! Martin Schulz ... Wunderbar! Wir haben eine neue Partei! Die SPD! Sie ist von den Toten wiedeauferstanden und ihr Heilsbringer heißt Martin Schulz. Er, der seit Jahren aus Brüssel dem Sterben seiner Partei zusah und es...

  • Gladbeck
  • 17.02.17
  • 4
  • 4
Politik

Gabriele Preuß: „Martin Schulz ist ein Kanzlerkandidat für Europa“

Kandidatur des beliebten ehemaligen EU-Parlamentspräsidenten ist ein Signal gegen die neuen Rechten Mit dem Verzicht von Sigmar Gabriel auf die Kanzlerkandidatur und seinem Rücktritt vom Parteivorsitz hat der Vizekanzler den Weg frei gemacht für die Kandidatur von Martin Schulz als Spitzenkandidat der SPD bei der nächsten Bundestagswahl. Die SPD-Europaabgeordnete Gabriele Preuß freut sich auf die Rückkehr von Martin Schulz auf die große politische Bühne: „Martin Schulz hat die große Gabe,...

  • Gelsenkirchen
  • 24.01.17
  • 9
  • 3
Politik
Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel (von links) sowie die Bundestagsabgeordnete Kerstin Griese und Landtagsabgeordneter Volker Münchow hören sich die Fragen der Rheinkalk-Auszubildenden an. Foto: Bangert
3 Bilder

Gutes Leben auch ohne Studium

SPD-Chef Sigmar Gabriel sprach vor Lehrlingen in Wülfrath „Werden Sie der Kanzlerkandidat der SPD?“ Nein, diese Frage bekam Sigmar Gabriel bei seinem Besuch der Lhoist-Kalksteinwerke nicht gestellt. Immerhin war der SPD-Vorsitzende auf dem Weg nach Düsseldorf, um sich mit den NRW-Genossen über das anstehende Wahljahr abzusprechen. Zuvor machte er Station in Wülfrath. Schließlich gehört es zu den Aufgaben eines Wirtschaftsministers, sich über Aufgaben und Probleme von Unternehmen zu informieren....

  • Velbert
  • 12.01.17
  • 3
Politik
Die Mitarbeiter von Kaiser's Tengelmann auch in Mülheim können aufatmen.

Schlichtung erfolgreich: Arbeitsplätze bei Kaiser's Tengelmann bleiben erhalten

Die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) und dem Vorsitzenden der Dienstleistungsgewerkschaft verdi, Frank Bsirske, eingeleitete Schlichtung zur Rettung der rund 15.000 Arbeitsplätze beim Einzelhandelsunternehmen Kaisers Tengelmann ist erfolgreich abgeschlossen worden. "15.000 Verkäuferinnen, Fleischer, Lagerarbeiter, Fahrer, Verwaltungsmitarbeiter und alle anderen Mitarbeiter von Kaisers Tengelmann können Weihnachten ohne Angst um ihren Arbeitsplatz feiern. Ich bin sehr froh,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.10.16
  • 2
  • 3
Politik
SPD-Chef Sigmar Gabriel mit Norbert Römer und Michael Hübner beim Pressegespräch

„Hübner auf Sommertour mit Gabriel und Römer - Teil II“

Zweiter Tag der Sommertour von Sigmar Gabriel im Ruhrgebiet. Erster Halt „Schacht One“ in Essen Gemeinsam mit Norbert Römer und Michael Hübner besuchte Gabriel zunächst Schacht One auf der Zeche Zollverein in Essen. Ihnen wurde von Dirk Müller, CEO Schacht One, eine Erfolgsgeschichte vorgetragen - wie das ehemalige Familienunternehmen Haniel sich in den vergangenen Jahren radikal von alten Geschäftsmodellen verabschiedet und neu aufgestellt hat. Und wie in diesem Prozess sicher eines der...

  • Gladbeck
  • 17.08.16
  • 1
Politik

TTIP und CETA ist noch möglich aber europarechtswidrig

Die bündnisweite Großdemonstration am 10.10.15 in Berlin mit 250.000 Teilnehmern hat die SPD-Partei nicht ignoriert. Die SPD-Delegierten auf dem Berliner Parteitag haben eine Haltung zu TTIP und CETA gefunden. Die jetzt beschlossene Position bleibt in allen wichtigen Punkten vage und ersetzt klare Positionen durch sozialdemokratisch klingende Wortgirlanden. Aber immerhin: Sie enthält den Entscheidungsvorbehalt des Parteitags. Eine Partei, die sich offen streitet und nicht wegduckt. Gabriel wird...

  • Düsseldorf
  • 16.12.15
  • 1
Politik

Müssen wir bald wirklich Angst haben?!

Jeden Tag kommen neue schockierende Nachrichten. Herr Gabriel sagte gestern; Das 40-50% der Flüchtlinge gar nicht mehr registriert werden. Also haben wir nun Menschen im Land und niemand weiß wer,was oder wo sie sind. Ist das nicht beängstigend? Verstehe nicht das viele Bürger dann noch sagen; Wir müssen die Grenzen nicht schließen! Ja Helfen, aber nur denen wo man weiß wer und woher sie kommen. Viele Flüchtlinge kommen ohne Pässe und ohne Dokumente, da müsste man doch stutzig werden. Die...

  • Hattingen
  • 03.11.15
Politik
2 Bilder

Schwarzer Tag für Griechenland und die SPD?

Frau Merkel forderte Solidarität, führte aber nicht näher aus für wen? Die Regierung erhielt ein blanko Verhandlungsmandat, nicht jedoch von 65 eigenen Abgeordneten. Das Mandat wurde ohne Ziel gegeben. Weiter so auch in Richtung Grexit. Die Worte des SPD Vorsitzenden und Wirtschaftsministers Gabriel waren fürs (Fernseh)Volk ohne Substanz. Sonst hätten die SPD-Abgeordneten dem Antrag der Grünen. Drucksache 18/5595 zustimmen müssen. „Der Bundestag fordert die Bundesregierung auf, in den...

  • Oberhausen
  • 18.07.15
  • 5
  • 1
Politik

Rückgrat gezeigt

Die Griechen ließen sich durch die Troika und die 18 übrigen Regierungen nicht brechen. Die Regierung ging gestärkt aus dem Referendum hervor. Der Erpressungsversuch schweißte die Griechinnen und Griechen zusammen. Die ersten Töne von Gabriel als Wirtschaftsminister zeigt keine Abkehr vom europapolitischen Crashkurs. Eine Einigung auf der Basis des bisherigen Vorschlags der Troika – der von Kanzlerin Merkel in zynischer Weise als „großzügig“ bezeichnet wurde – hätte weitere Rentenkürzungen und...

  • Oberhausen
  • 06.07.15
  • 2
Politik

G7-Energiegipfel in Hamburg

Auf Einladung von Bundesminister Gabriel treffen sich die Energieminister der G7 am 11. und 12. Mai in Hamburg. Dort diskutieren sie über die Frage, wie eine nachhaltige Energieversorgung langfristig gesichert werden kann. Ein Einblick in die Szenarien gibt die Studie des SWP. Höhepunkt der deutschen G7-Präsidentschaft ist der G7-Gipfel am 7. und 8. Juni 2015. Die Staats- und Regierungschefs der G7 treffen sich dazu auf Schloss Elmau. Während der Präsidentschaft finden auch Beratungen auf...

  • Oberhausen
  • 09.05.15
  • 1
Politik

Protest gegen TTIP und CETA zeigt erste Wirkung

Die 1,6 Millionen Unterschriften der selbstorganisierten Europäischen Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA beginnen zu wirken. Noch im November verkündete Wirtschaftsminister Gabriel dem Handelsabkommen zwischen der EU und Kanada zuzustimmen, falls es in Europa Unterstützung findet. „Das geht gar nicht anders.“ An diesem Wochenende ruderte er zurück. Nur wenn hohe Anforderungen an die Abkommen erfüllt sind, könne die SPD ihnen zustimmen. Die CDU /CSU umstimmen – und Kanzlerin Merkel hat gerade...

  • Oberhausen
  • 24.03.15
  • 2
  • 2
Politik
Martin Hase setzt sich mit den GRÜNEN für Freifunk/freies WLAN ein

GRÜNE richten Freifunk für WLAN ein

Gabriel bremst den WLAN-Ausbau in Essen Die Essener GRÜNEN beteiligen sich ab sofort am Freifunk. Freifunk ist ein freies Bürgernetz, das für alle Menschen offene und kostenlose Zugänge zum Internet bietet. Hierzu erklärt der GRÜNE Schatzmeister Martin Hase: „Wir wollen unseren Beitrag zur digitalen Teilhabe leisten. Deshalb haben wir am 3.3.2015 einen sogenannten Freifunk-Router in unserer Geschäftsstelle aufgestellt. Ich wünsche mir, dass viele Bürgerinnen und Bürger nachziehen und sich so...

  • Essen-Nord
  • 04.03.15
Ratgeber
2 Bilder

„Immer dort, wo ein Samenkörnchen Mut in den Boden fällt......“

Mit Verspätung meine Rezension des Buches von Christian Nürnberger "Für Frieden, Freiheit und Menschenrechte - Mutige Menschen"; erschienen im Gabriel Verlag in der Neuauflage von 2014 (ISBN 978-3-522-30367-5). Christian Nürnberger ist ein bekannter Autor und Journalist, der für renommierte Zeitungen wie die Süddeutsche oder auch die Zeit schreibt und als freier Autor seit über zwanzig Jahren im Buchhandel bekannt ist. Viele seiner Bücher sind für Jugendliche geschrieben; er erhielt 2010 den...

  • Dortmund-City
  • 06.01.15
  • 2
  • 3
Kultur

Die Erzählung von Weihnachten, Rezension

Die Erzählung von Weihnachten Inhaltsangabe : In einem Stall in Betlehem ist etwas Unglaubliches passiert: Gottes Sohn ist geboren worden. Maria und Josef haben ihn Jesus genannt. Alle sind gekommen, um das Wunder mit eigenen Augen zu sehen: die Hirten, die Weisen aus dem Morgenland und ganz viele Tiere. Wie wir alle die Weihnachtsgeschichte kennen , so ist sie nicht . Es begab sich zu der Zeit usw. Die Erzählung von Weihnachten , aus dem Englischen . Die Texte sind äußerst kindgerecht. Hier...

  • Bochum
  • 14.12.14
Kultur
Welcher Blick aufs heilige Fest interessiert Euch am ehesten?

BÜCHERKOMPASS: Bücher zur Weihnachtszeit

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche dreht sich alles ums Weihnachtsfest. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Pasquali, Ferri & Fährmann: Die Erzählung von Weihnachten In einem Stall in...

  • Essen-Süd
  • 03.12.14
  • 4
  • 5
Sport

Bücherkompass - Rezension: Lukas Podolski „Dran bleiben! Warum Talent nur der Anfang ist“

Verlag: Gabriel Verlag; 2014 Wenn ich als Fußballfan davon erfahre, dass wieder einmal ein bekannter Spieler seine Biographie in den Buchläden platziert hat, ist – sofern ich überhaupt einen Gedanken darauf verschwende – in den überwiegenden Fällen mein erster: „Jetzt auch noch der; muss das denn sein?“. Natürlich richte ich diese Frage nur rhetorisch an mich, und noch bevor ich mir die Strategie zurechtlegen kann, wie ich der in den kommenden Wochen anhaltenden medialen Omnipräsenz des neuen...

  • Essen-Süd
  • 04.07.14
  • 1
  • 2
Politik
2 Bilder

Fracking: Rote Karte für Gabriels WM-Foul

Während alle zur Fußball-WM nach Brasilien schauen, will Wirtschaftsminister Gabriel Fracking per Gesetz erlauben. Schon kommenden Mittwoch könnte das Bundeskabinett entscheiden. Das müssen wir verhindern. Während viele am Fernseher Tore bejubeln, droht abseits der Kameras ein dreistes Foul-Spiel: Nach Medienberichten könnte Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel schon am kommenden Mittwoch ein Gesetz ins Kabinett einbringen, das Fracking ermöglicht – auf über 80 Prozent des Bundesgebiets. Beim...

  • Marl
  • 22.06.14
Sport
Auch in unserer Bücherecke regiert König Fußball

BÜCHERKOMPASS: Bundesliga und Spitzenfußball

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Passend zwischen Bundesliga und Fußball-Weltmeisterschaft haben wir diese Woche ein paar tolle Fußballbücher im Angebot! Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können!...

  • Essen-Süd
  • 02.06.14
  • 16
  • 2
LK-Gemeinschaft

Bücherkompass - Rezension: Jordi Punti „Die irren Fahrten des Gabriel Delacruz“

Verlag: Kiepenhauer und Witsch; 1. Auflage 2013 Gabriel Delacruz, als Waisenjunge aufgewachsener Möbelpacker aus Barcelona, ist verschwunden. Sein Sohn Cristòfol hat Ihn zwar schon seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen, aber als er von der Polizei darüber benachrichtig wird, beginnt er behäbig dennoch eigene Nachforschungen nach dem Verbleib seines Vaters. Als er in dessen Wohnung einen Zettel findet, mit den vier Varianten seines Vornamens – Cristòfol, Christophe, Christopher und Christof –...

  • Essen-Süd
  • 21.05.14
Politik

Die Krise in der Ukraine verleitet wohl Politiker zu unbedachten Äußerungen

Ich lese gerade den nachstehenden Satz im Nachrichtenforum. "Gabriel": Russland ist bereit, Panzer über europäische Grenzen rollen zu lasssen +++ Woher nimmt Herr Gabriel seine Erkenntnisse. Er war ja kürzlich schon in der Presse mit diesem Satz, "Die Bundeswehr muss dringend aufrüsten". Will er etwa einen Krieg führen, mir wird bei diesen Wortgeplänkel "Angst und Bange". Hat die SPD den Satz "Frieden schaffen o h n e Waffen" vergessen?

  • Essen-Borbeck
  • 14.04.14
  • 1
Politik
3 Bilder

Die SPD – Spitze erhielt auf dem Leipziger Parteitag eine Abfuhr.

In der Messehalle von Leipzig wählten die SPD – Delegierten den Bundesvorstand, dabei flossen einige Tränen, vor allem bei der Generalsekretärin Andrea Nahles. Andrea Nahles seit 2009 SPD – Generalsekretärin erhielt bei ihrer ersten Wahl auf dem Parteitag in Dresden 2009, 69.9 Prozent, 2011 wurde sie auf dem Parteitag in Berlin mit 73,3% aller Delegiertenstimmen für weitere zwei Jahre bestätigt. Doch heute erhielt die 43- jährige auf dem Leipziger Parteitag mit 67,2 Prozent ihr schlechtestes...

  • Gelsenkirchen
  • 15.11.13
Politik
2 Bilder

Sigmar Gabriel in Duisburg

Die SPD Neudorf weist hin auf den Besuch des SPD Vorsitzenden Sigmar Gabriel am Dienstag, 27. August 2013, 17:00 - 19:00 Uhr zu einer Kundgebung auf dem König-Heinrich-Platz. Gabriel folgt einer Einladung der SPD Duisburg

  • Duisburg
  • 10.08.13
  • 2
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.