Gymnasium schweizer allee

Beiträge zum Thema Gymnasium schweizer allee

Reisen + Entdecken
Fünf Freunde und ein Hund: v.l.: Luca-Joel, Ida, Helena, Niclas, David und Kuri in Neuseeland.
4 Bilder

Tierrettung
Jugendliche Globetrotter retten neuseeländischen Hund

„Die Welt macht schlimme Zeiten durch. Die jungen Leute von heute denken an nichts anderes als an sich selbst. Sie haben keine Ehrfurcht vor ihren Eltern oder dem Alter. Sie sind ungeduldig und unbeherrscht.“ Zu dieser Überzeugung kam ein heute unbekannter Mönch namens Peter schon im Jahr 1247. Und noch vor ihm klagte Aristoteles um 300 vor Christus: „Ich habe überhaupt keine Hoffnung mehr in die Zukunft unseres Landes, wenn einmal unsere Jugend die Männer von morgen stellt. Unsere Jugend...

  • Dortmund-City
  • 26.02.19
Kultur
Im Bild: Carmen Stork,Cilly Roerdinke-Veldboem, Pia Wegener, Olivia Schiffmann, Felix Böhm und Bruno Pirremitz.

Kunstkursus installierte "Pop Up"

Im Sinne des Künstlers C. Boltanski entwarfen die Schüler des Kunstkurses im Gymnasium an der Schweizer Allee besondere Installationen. Besucher wurden durch die Pop-Up Ausstellung geführt.

  • Dortmund-Süd
  • 25.01.17
Überregionales
Ministerin Löhrmann  mit Schülern des Gymnasiums an der Schweizer Allee.

Ministerin zu Gast beim Wirtschaftsarchiv

NRW-Bildungsministerin Sylvia Löhrmann hat jetzt das Westfälische Wirtschaftsarchiv besucht. Im Rahmen der besonderen Kooperation des Wirtschaftsarchivs war die Ministerin auch an der Partnerschule, dem Gymnasium an der Schweizer Allee zu Gast. Das Westfälische Wirtschaftsarchiv ist die regionale Dokumentationsstelle für die Wirtschaft in Westfalen und Lippe. Im Rahmen seiner archivpädagogischen Arbeit hat das WWA Konzepte für verschiedene Altersgruppen und Unterrichtsinhalte...

  • Dortmund-Süd
  • 28.11.16
Ratgeber
Inga Feßler von der Zentralen Studienberatung berichtete über die Studienmöglichkeiten an der TU Dortmund.

TU Dortmund: Infotag "Abi! Und dann?"

Die komplette Jahrgangsstufe 10 des Gymnasiums an der Schweizer Allee in Aplerbeck war jetzt an der TU Dortmund zu Gast. Dortmund-Barop. Experten der Universität informierten die Schülerinnen und Schüler über Studienmöglichkeiten – und überraschten damit, dass die TU Dortmund als einer der großen Arbeitgeber in Dortmund auch verschiedene Berufsausbildungen anbietet. Erster Kontakt mit der Universität Für die meisten der 150 Schüler war der Weg im Rahmen ihrer Methodentage in den...

  • Dortmund-Süd
  • 07.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.