Alles zum Thema Hallen

Beiträge zum Thema Hallen

Wirtschaft
Das erste Gebäude im Vordergrund zeigt den 2. Bauabschnitt im Kamener Logistikpark P3 in einer Computeranimation. Rechts daneben befindet sich Kaufland und Hornbach. Quelle: P3

P3 startet zweite Bauphase im Logistikpark Kamen
Neben Kaufland in Kamen: Riesige Hallen aus der Vogelperspektive

An der Henry-Everling-Straße in Kamen (ehemals Kettlergelände) baut das das europaweite Logistikunternehmen „P3“ seinen größten Standort in Deutschland auf. Der zweite Bauabschnitt startet voraussichtlich im 1. Quartal 2019. Insgesamt wird der Logistikpark P3 Kamen im Endausbau 130.749 Quadratmeter Nutzfläche umfassen. Der zweite Bauabschnitt, der bald in Angriff genommen werden soll, stellt dabei mit 84.049 Quadratmetern den größeren Teil dar. Die 12 Meter hohen Hallen, in jeweils drei...

  • Kamen
  • 19.12.18
  • 870× gelesen
Sport
Die Jugendabteilung des Judo Club Holzwickede (JCH) richtete auch dieses Jahr wieder eine Hallenübernachtung für den Judo Nachwuchs aus.

Hallenübernachtung für Judokas

Die Jugendabteilung des Judo Club Holzwickede (JCH) richtete auch dieses Jahr wieder eine Hallenübernachtung für den Judo Nachwuchs aus. Unter der Leitung von Gina Kleine und dem Betreuerteam standen wieder diverse Spiele auf dem Programm, an dem 45 Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren teilnahmen. Neben dem Judotraining sollen durch die Aktivitäten die Freundschaften untereinander gefördert werden und so stand Spaß an erster Stelle. Am Abend wurde ein gemeinsamer Filmabend und...

  • Unna
  • 07.06.17
  • 33× gelesen
Politik
Dezernentin Diane Jägers: Wir stellen die Fläche zur Verfügung, vom Land kommen Leichtbauhallen wie in Selm für die neue Erstaufnahme auf dem Parkplatz Buschmühle.
5 Bilder

Dortmund übernimmt Aufgabe als Transit-Zentrale

Hier wird nicht von Willkommenskultur geredet, hier wird sie gelebt. Das stellte das Dortmunder Stadtoberhaupt fest. Nicht nur die rund 4000 Flüchtlinge, die in den vergangenen drei Tagen auf einem Zwischenstopp in Dortmund am Hauptbahnhof ankamen, auch die Dortmunder Wohlfahrtsverbände wurden von einer Welle der Hilfsbereitschaft überrollt. Viele, viele Menschen bildeten nachts im Hauptbahnhof eine Menschenkette, andere sortierten Kleidung und Spenden. „Uns hilft die große...

  • Dortmund-City
  • 08.09.15
  • 132× gelesen
  •  2
Überregionales
Für den Komplex „Stadtmittelpunkt“ gibt es einen Sanierungsstau von knapp 31 Millionen Euro. Foto: Stadt Castrop-Rauxel (Bereich Vermessung und Geoinformation)

31 Millionen Euro Sanierungsbedarf

Am Ende einer knapp dreistündigen Ratssitzung am Donnerstag (18. September) gab es eine Mitteilung der Verwaltung – und die hatte es in sich: Für den Komplex „Stadtmittelpunkt“ gibt es einen Sanierungsstau von knapp 31 Millionen Euro. Laut eines Gutachtens weisen Rathaus, Tiefgarage und Forumsplatz einen Sanierungsbedarf von 12 bis 13 Millionen Euro auf. Dies teilte Bürgermeister Johannes Beisenherz mit. Da aber auch die Hallen am Stadtmittelpunkt in die Jahre gekommen seien, belaufe...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.09.14
  • 285× gelesen
Sport
Sponsor Martin Weber (Märkische Bank: „Kinder gilt es zu fördern“), Jörg von Estorff, Sivia Witt, Dietmar Witt und Raimund Giacuzzo freuen sich auf den Junior-Cup.
2 Bilder

Handball a la carté

Am Wochenende des 18. und 19. August veranstaltet die HSG Menden-Lendringsen den 4. Junior-Sauerland-Cup im Handball. „Es wird eine hochkarätige Veranstaltung“, versprechen die Organisatoren Raimund Giacuzzo, Silvia und Dietmar Witt sowie Jörg von Estorff. „Wir erwarten 27 Mannschaften mit rund 400 Aktiven sowie den entsprechenden Betreuerstäben.“ Unter den Teilnehmern sind solch klingende Namen wie TSV Bayer Dormagen, VfL Gummersbach oder GWD Minden. Doch auch die Nachwuchsarbeit der...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.07.12
  • 650× gelesen