Hallen-Stadtmeisterschaft

Beiträge zum Thema Hallen-Stadtmeisterschaft

Sport

Hallen-Stadtmeisterschaft: Türkspor, VfL Hörde und FC Wellinghofen für ein Jahr ausgeschlossen

Lünen. Die 37. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft im Dezember 2020 und Januar 2021 findet ohne Türkspor Dortmund, den VfL Hörde und den FC Wellinghofen statt. Nach den Vorkommnissen in der Vor- bzw. Zwischenrunde der vergangenen Auflage schloss der Kreis-Fußballausschuss (KFA) den Spitzenreiter der Bezirksliga 8 sowie die beiden B-Kreisligisten von der kommenden Veranstaltung aus. Alle drei Klubs wurden außerdem mit einem Ordnungsgeld von jeweils 500 Euro belegt. Diese Beschlüsse wurden...

  • Lünen
  • 12.03.20
Sport
Michael Wurst (Moderation), Jürgen Dieberg (Sparkasse), Nico Lübcke (Jgd-Spieler VfL BO), Michael „Ata“ Lameck und Klaus-Dieter Leiendecker (Kreis Bochum) schüttelten den Lostopf.

Sparkassen-Masters: Finale der Bochumer Fußball-Hallenstadtmeisterschaften starten am Freitag, 17. Januar
Wer holt die 20. Stadtmeister-Krone?

Die Vorrunde des Bochumer Sparkassen Masters 2020 ist gespielt. Jetzt fiebern die insgesamt 38 qualifizierten Mannschaften den Endrunden- und Finalspielen entgegen, die von Freitag, 17., bis Sonntag, 19. Januar, in der Rundsporthalle am Stadionring ausgetragen werden. Es ist das Highlight der Fußball-Hallensaison in Bochum. In der Vorrunde blieben Überraschungen größtenteils aus, die Favoriten auf den 20. Stadtmeistertitel wie DJK TuS Hordel, Concordia Wiemelhausen, DJK Wattenscheid, SW...

  • Bochum
  • 17.01.20
Sport

D-Junioren des SV Bommern sind Stadtmeister

Mit einer faustdicken Überraschung endeten die diesjährigen Stadtmeis­terschaften in der Husemannhalle. Die D-Junioren, U13, des SV Bommern bezwangen im Endspiel um die begehrte Trophäe den Bezirksligisten FSV Witten mit 3:1. Die aktuell auf Platz 4 der Kreisliga B stehenden Bommeraner gingen schon nach zwei Minuten Spielzeit mit 2:0 in Führung. Bommerns Kapitän Jan-Phillip Plücker war zweifacher Torschütze. Nach dem Anschlusstreffer für den Bezirksligisten zum 1:2 wurde es bis zuletzt richtig...

  • Witten
  • 11.02.14
Sport
12 Bilder

Spannendes Fußball-Finale

Das war spannend: In der letzten Sekunde machte der FC Brünninghausen mit einem Treffer gegen Mengede 08/20 die Fußballstadtmeisterschaft klar. Jubel bei den Brünninghäusern, Enttäuschung bei den Mengeder Spielern und Fans. Glücklich feierten die FCler den Hallentitelgewinn. ACS 09 verwies TSC Eintracht in der Körnig-Halle auf Platz 4.

  • Dortmund-City
  • 13.01.14
Sport
Glückwunsch unseren Stadtmeistern, Erstvertretungen: SV Zweckel bei den Erstmannschaften im Finale gegen den BV Rentfort im Elfmeterschießen. Foto: Kariger
30 Bilder

Hallenstadtmeisterschaften in der Halle Rentfort Nord/Enfieldstr.

Gladbeck: Hallenfußball-Stadtmeisterschaften in Rentfort | Für die Hallenstadtmeisterschaften war am verg. Freitagabend um 18:00 UHR in der Halle Rentfort Nord an der Enfieldstraße der 1. Anstoß. 3 Tage Fußball insgesamt in der IDG Halle Rentfort. Am Sonntag ging es um 11:00 weiter mit der Vorrunde der A-Jugend. 5 teilnehmende Mannschaften spielten am Sonntag jeder gegen jeden: 1. BV Rentfort 2. Schwarz Blau Gladbeck 3. SG Preußen Gladbeck 4. SV Zweckel 5. Wacker Gladbeck.Der Gruppenerste und...

  • Gladbeck
  • 12.01.14
  • 1
Sport
Freitag geht der Budenzauber weiter.

TSC Eintracht in der Endrunde!

Bezirksligist TSC Eintracht machte nicht nur seine Fans, sondern auch Trainer Aksu glücklich: Überraschend kickte sich die mannschaft gegen den FC Brünninghausen und BSV Schüren in die Endrunde in der Helmut Körnig Halle. Und das sind die Begegnungen und Anstoßzeiten der 30. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft: Gruppe 1: VfL Kemminghausen, ASC 09 Dortmund, FC Brünninghausen Gruppe 2: BV Westfalia Wickede, SG Phönix Eving, SV Arminia Marten Gruppe 3: Kirchhörder SC, SC Dorstfeld 09, SC Osmanlispor...

  • Dortmund-City
  • 08.01.14
Sport
Die Hallen-Stadtmeisterschaften im Fußball heißen ab sofort „SparkassenCup Fußball“. Im Bild (v.l.) Benjamin Leibold, Michael Poredski (beide Fachschaft Fußball), Hanna Prekau, Udo Schnieders (beide Marketingabteilung der Sparkasse), Wolfgang Waßerloos und Georg Tietz (beide Fachschaft Fußball).  Foto: Römer

Hallen-Stadtmeisterschaft wird "SparkassenCup Fußball"

Wenn am Sonntag, 8. Dezember, ab 10.15 Uhr die Hallen-Stadtmeisterschaften im Fußball zunächst mit den G- und C-Jugendlichen (ab 14 Uhr) in der Sporthalle vom Schulzentrum Holthausen beginnen, dann kämpfen die Kids zwar immer noch offiziell um den Titel des Stadtmeisters, aber die genaue Bezeichnung des traditionsreichen Turniers – diesmal von der SG Welper ausgerichtet – lautet dann „SparkassenCup Fußball“. Ausgespielt wird dieser bis zum 22. Februar 2014. Sparkassen-Marketingleiter Udo...

  • Hattingen
  • 06.12.13
Sport

Alt-Liga-Team der SG Welper wird Vizemeister bei der Hallen-Stadtmeisterschaft

Durch eine knappe Niederlage gegen die Sportfreunde Niederwenigern belegten unsere Alt-Liga-Spieler am Ende den zweiten Platz. “Nach sehr spannenden und sehr fairen Partie mussten wir uns geschlagen geben”, sagte Dino Carrafiello nach der 0:1-Niederlage. Dennoch hätte es in den zwölf Minuten auch zugunsten der SG Welper ausgehen können, da beide Teams gleichauf spielten. In der Gruppenphase ging die Alt-Liga-Mannschaft souverän durch zwei Siege als Erster in das Endspiel. Die DJK Märkisch...

  • Hattingen
  • 16.12.12
Sport
Siegerinnen B-Juniorinnen SV Waldesrand Linden
22 Bilder

Bildergalerie Hallenstadtmeisterschaft der Fußball-Junioren

Gleich vier Titel gewann der Nachwuchs der SG Wattenscheid 09 bei den Hallen-Stadtmeisterschaften der Fußball-Juniorinnen und -Junioren im Sportzentrum an der Stiepeler Straße. Sowohl bei den C- und D-Junioren als auch bei den E- und F-Junioren hatten die Teams aus der Lohrheide die Nase vorn. Sieger der A-Junioren wurde Weitmar 45, bei den B-Junioren gewann der CSV Sportfreunde Linden. Schließlich holten sich die B-Juniorinnen des SV Waldesrand Linden und die D-Juniorinnen von Blau-Weiß...

  • Bochum
  • 13.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.