Hannes Johannsen

Beiträge zum Thema Hannes Johannsen

Natur + Garten
Da dürfen Füße schmutzig werden: Der Barfußpfad, der von den Teilnehmern des Entdeckercamps gebaut wurde, ist jetzt die neue Attraktion neben dem Heiligenhauser Waldmuseum.
  3 Bilder

Neue Attraktion am Rande des Vogelsangbachs
Mit nackten Füßen den Heiligenhaus Wald erleben

Das Entdeckercamp des Umweltbildungszentrums (UBZ) ging mit einem ganz besonderen Höhepunkt zu Ende. Direkt zwischen dem Waldmuseum und dem Vogelsangbach wurde ein Barfußpfad errichtet. „Das haben die Kinder fast alles selber gemacht“, berichtet Stadtförster Hannes Johannsen. „Sie haben die Löcher gebuddelt und die Materialien herangeschafft.“ Durch die Wildschweinsuhle Neben runden Kieselsteinen und eckigem Split, treten die kleine Füße auf Laub, Holzspäne, Kiefernzapfen und...

  • Heiligenhaus
  • 10.08.20
  •  1
Natur + Garten
Hannes Johannsen ist Diplom-Forstwirtschaft-Ingenieur sowie Sozialpädagoge. Er ist Leiter des Städtischen Forstreviers Heiligenhaus sowie des Umweltbildungszentrums und des Waldmuseums. Außerdem leitet er die Jägerkurse.

Rund um Wildtierkunde sowie Wald und Klimaschutz
Neuer Jägerkurs in Heiligenhaus startet

"Das Jagdrecht ist die ausschließliche Befugnis, auf einem bestimmten Gebiet wildlebende Tiere, die dem Jagdrecht unterliegen, (Wild) zu hegen, auf sie die Jagd auszuüben und sie sich anzueignen. Mit dem Jagdrecht ist die Pflicht zur Hege verbunden." So lautet der erste Paragraf des Bundesjagdgesetzes (BJagdG). Und nicht nur den lernen die Teilnehmer des neuen Jägerkurses, der am Dienstag, 1. September, in Heiligenhaus unter Leitung von Hannes Johannsen beginnt. Abschlussprüfung wurde...

  • Heiligenhaus
  • 03.07.20
Natur + Garten
Ein mit Solarenergie betriebenes Pumpspeichermodell mit angebautem Bewässerungsmodul für den Kräutergarten des Umweltbildungszentrums in Heiligenhaus präsentierten Michael Scheidtmann (von links) von Neanderenergie, Stadtförster Hannes Johannsen sowie Thomas Langmesser, Dezernent für Jugend, Soziales und Kultur. Dabei berichteten sie, dass Kinder im Rahmen der Sommer-Entdeckercamps mit Hilfe dieser Neuanschaffung etwas über regenerative Energien lernen.
  2 Bilder

Sommer-Entdeckercamps im Umweltbildungszentrum Heiligenhaus
Spaß und Lern-Effekt mit Solarenergie

Ein mit Solarenergie betriebenes Pumpspeichermodell mit angebautem Bewässerungsmodul für den Kräutergarten des Umweltbildungszentrums (UBZ) in Heiligenhaus präsentierten nun Michael Scheidtmann von Neanderenergie, Stadtförster Hannes Johannsen sowie Thomas Langmesser, Dezernent für Jugend, Soziales und Kultur. Dabei berichteten sie, dass die Kinder im Rahmen der Sommer-Entdeckercamps, die in den letzten beiden Ferienwochen rund um das UBZ stattfinden, mit Hilfe dieser Neuanschaffung etwas...

  • Heiligenhaus
  • 02.07.20
Natur + Garten
Der Leo-Club Niederberg spendete 500 Euro an das Umweltbildungszentrum in Heiligenhaus.

Leo-Club spendet an das UBZ in Heiligenhaus

Bei strahlendem Sonnenschein und spätsommerlich-warmen Temperaturen besuchten Mitglieder des Leo-Clubs Niederberg das Umweltbildungszentrum (UBZ) in Heiligenhaus. Förster Hannes Johannsen nahm dabei dankend eine Spende in Höhe von 500 Euro entgegen, die der Leo-Club zu seinem 30-jährigen Bestehens im vergangenen Jahr vom Lions-Club Mettmann/Wülfrath für ein Spendenziel seiner Wahl bekommen hatte. Im Anschluss an die Spendenübergabe machten die jungen Mitglieder mit dem Förster eine spannende...

  • Heiligenhaus
  • 24.09.19
Natur + Garten
Im Umweltbildungszentrum (UBZ) wurde fleißig gesägt, geschliffen und gebohrt.

Einsatz für die Natur
Leos bauen Häuser für Wildbienen

Im Umweltbildungszentrum (UBZ) wurde fleißig gesägt, geschliffen und gebohrt. Stadtförster Hannses Johannsen (mit Helm) kam kaum mit den Nachschub an Baumscheiben von heimischen Buchen nach. Die Leos, die Nachwuchsorganisation des Lionsclub Velbert-Heiligenhaus, fertigte zahlreiche Bienenwohnungen an. Die Holzklötze mit Löchern, aufgehängt an Wänden oder an Bäumen, werden gerne von Wildbienen genutzt, die in den Röhren ihre Nester anlegen. Die Bienenbehausungen werden auf dem Heiligenhauser...

  • Heiligenhaus
  • 29.04.19
Natur + Garten

Kleine Spenden lassen es üppig blühen

Hannes Johannsen (links), Leiter des Umweltbildungszentrums, hat mit seinen Mitarbeitern zahlreiche kleine Tüten mit Wildblumensamen befüllt, die eine Nahrungsgrundlage für bedrohte Wildbienen bieten. Unterstützung für die Aktion bekam er durch Andreas Karrenberg von der Heiligenhauser Filiale der Kreissparkasse Düsseldorf, die mit einem Torwandschießen beim Stadtfest für die Aktion gesammelt hatte. Die Buchhändlerinnen Edelgard Kotthaus (rechts) und Nina Beer spenden das Geld für verkaufte...

  • Heiligenhaus
  • 29.06.18
Natur + Garten

Kinder erklären die Natur

Stadtförster Hannes Johannsen (Mitte) und Erik Horsch (links), der ein Freiwilliges Ökologisches Jahr ableistet, stellten Bürgermeister Dr. Jan Heinisch nun die neuen Tafeln des Naturlehrpfades vor. Nach den regelmäßigen Wanderungen mit Kindern bekommt der Chef des Umweltbildungszentrums viele Zeichnungen und Texte, mit denen das Erlebte festgehalten wurde. "Kinder haben eine andere Sichtweise, die sehr spannend ist." So wurden von den Zeichnungen Kopien angefertigt, die wechselnd an mehreren...

  • Velbert
  • 22.03.16
Überregionales

Kinder aus Tschernobyl waren mit Förster unterwegs

Viele abwechslungsreiche und spannende Erlebnisse gab es für die Tschnernobyl-Kinder, die von Gastfamilien in Heiligenhaus und Umgebung betreut wurden. Unter anderem ging es mit dem Heiligenhauser Förster Hannes Johannsen (links) in den Wald und ins Waldmuseum. Die Kinder aus Kiew und Umgebung lernten viel Interessantes rund um Bäume und Tiere, sie konnten außerdem bei der Honigernte dabei sein. Jeder durfte selbstverständlich von dem frischen „Paradieshonig“ naschen, bevor schließlich am...

  • Velbert
  • 22.08.15
Ratgeber

Kreissparkasse Düsseldorf führt Zufriedenheitsstudie durch: Umweltbildungszentrum UBZ erhält fünf Euro je beantwortetem Fragebogen

„Wie zufrieden sind Sie mit unseren Leistungen?“ Diese und weitere Fragen stellt die Kreissparkasse Düsseldorf einer Vielzahl ihrer Kunden. Die anonyme und etwa zehnminütige online-Befragung liefert der Kreissparkasse wichtige Erkenntnisse. Als Dankeschön spendet die Kreissparkasse für jeden vollständig beantworteten Fragebogen fünf Euro an das Umweltbildungszentrum (UBZ). Zuletzt befragte die Kreissparkasse Düsseldorf die Kunden aus ihrer Region im Frühjahr 2013. Die Erkenntnis: Die...

  • Heiligenhaus
  • 03.07.15
Natur + Garten
Gemeinsam mit Erst- und Viertklässlern der Gerhart-Tersteegen-Grundschule konnten Dr. Jan Heinisch (rechts), Bürgermeister der Stadt Heiligenhaus, und Förster Hannes Johannsen (links, knieend) den ersten Bürgerbaum pflanzen.

Bäumchen, wechsel dich!

Voller Tatendrang griff Bürgermeister Dr. Jan Heinisch zur Schaufel, um gemeinsam mit Erst- und Viertklässlern der Gerhart-Tersteegen-Grundschule einen Baum zu pflanzen. Bei der Traubeneiche handelt es sich um den ersten Baum, der im Rahmen der Aktion „Bürgerbäume“ wieder für mehr Grün in der Stadt sorgen soll. Bürger spendeten für neue Bäume Nachdem durch Sturmtief „Ela“ im Sommer vergangenen Jahres viele Bäume aus der Erde gerissen wurden, rief der Bürgermeister der Stadt Heiligenhaus...

  • Heiligenhaus
  • 12.06.15
Überregionales
In Anwesenheit von Bürgermeister Dr. Jan Heinisch (rechts) und Ralf Herre (Mitte) probierte Waldpädagoge Hannes Johannsen das neue Brenneisen aus, dessen Logo die Blätter von Eiche und Buche  zeigen, den  wichtigsten Waldbäumen in Heiligenhaus.

Verliebt in heimische Wälder

Es zischt, es raucht: Mit aller Kraft drückt Hannes Johannsen das Brenneisen auf eine Baumscheibe. Als der Leiter des Umweltbildungszentrums (UWB) das heiße Eisen vorsichtig anhebt, bleibt der Abdruck von Blättern der Eiche und Buche zurück, eingerahmt von dem Schriftzug „Heiligenhaus waldverliebt“. Das ist das Logo, das im nächsten Jahr häufig zu sehen sein wird. Die Vereinten Nationen haben 2011 zum internationalen Jahr der Wälder ausgerufen. Das Umweltbildungszentrum widmet der...

  • Velbert-Langenberg
  • 27.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.