HCC Hiesfeld Carnevalclub 1999e.V

Beiträge zum Thema HCC Hiesfeld Carnevalclub 1999e.V

Kultur
72 Bilder

Liveticker: Voerder Tulpensonntagszug
„D’r Zoch kütt noh Hus!“

+++ 16 Uhr +++ Die Spendensumme hat die 5.000 Euro-Marke geknackt +++ 15.55 Uhr +++ Der Zug ist am Ende der Strecke angekommen. Der stellvertretende Bürgermeister Bert Mölleken dankt den Veranstaltern, den fleißigen Spendern und überreicht der Zugleitung selbstgemachten Eierlikör. Das Leben muss ja irgendwie weitergehen ;) Prost!  +++ 15.20 +++ "Vergesst für einen Moment die Zeit", so kündigt Pia Awater das Video des MGV Eintracht Spellen an. +++ 14.45 +++ Die verrückten Hühner aus...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 14.02.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Wir stehen zusammen
In schwierigen Zeiten rückt man zusammen

Am vergangenen Freitag trafen sich alle Karnevalsvereine aus Voerde und Dinslaken zu ihrer dritten gemeinsamen Videokonferenz. Die Tatsache, dass augenblicklich die weltweit grassierende Pandemie die Vereine fest im Griff hat, zeigen die Karnevalisten des VKV Voerde, KG Rot Gold Dinslaken, DKV Blau Weiß Dinslaken, HCC Hiesfeld, 1. Dinslakener Narrenkomitee, KG We Sind wer dor und der MGV Eintracht Spellen. Nach einem erneuten Onlinemeeting steht fest, dass es auch weiterhin nicht möglich...

  • Dinslaken
  • 17.09.20
Vereine + Ehrenamt

Keine Prinzenpaare in Dinslaken und Voerde
Gemeinsame Presseerklärung der Karnevalsvereine aus Dinslaken und Voerde

Dinslaken/Voerde Seit Beginn der Corona-Pandemie stehen die Karnevalsvereine aus Dinslaken und Voerde: VKV Voerde, KG Rot Gold Dinslaken, DKV Blau Weiß Dinslaken, HCC Hiesfeld, 1. Dinslakener Narrenkomitee, KG We sind wer dor und der MGV Eintracht Spellen in einem engen Austausch, was die Planung der Session 2020/2021 angeht. Auf Initiative des Voerder Karnevals Vereins (der jährlich den Karnevalszug in Voerde organisiert und durchführt) traf man sich bereits Ende März in einer Onlinekonferenz....

  • Dinslaken
  • 01.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.