Heizungstausch

Beiträge zum Thema Heizungstausch

Ratgeber

Besser heizen – Wärme pumpen
Verbraucherzentrale und VHS Arnsberg - Zusatztermin Online-Seminar zur Installation, Inbetriebnahme und Förderung von Wärmepumpen

Der Klimawandel schreitet voran. Und der Austausch fossiler Heizungssysteme gewinnt zunehmend an Bedeutung. Im Neubau und in Bestandsgebäuden ist die Wärmepumpe derzeit eine der zukunftssichersten Heizungstechnologien. Für die Wärmepumpe sprechen der steigende Anteil erneuerbarer Energien am deutschlandweiten Strommix und die steigenden CO2-Preise für fossile Brennstoffe. Welche Vorteile die Wärmepumpe gegenüber herkömmlichen Heiztechnologien hat und wie Verbraucher:innen in Arnsberg günstige...

  • Arnsberg
  • 13.05.22
Ratgeber

Kostenlose Beratung der Verbraucherzentrale
Energiesprechstunde im Technischen Rathaus startet wieder

Ab Mittwoch, den 07.07.2021 bietet die Verbraucherzentrale NRW wieder die kostenlose Energiesprechstunde im Technischen Rathaus Sterkrade an. Jeden Mittwoch – immer an Markttagen – beraten die unabhängigen Experten und Expertinnen von 10 bis 13 Uhr zu allen Themen rund ums Energiesparen, zur energetischen Sanierung, dazugehöriger Fördermittel und zur Nutzung erneuerbarer Energien. Interessierte melden sich bitte unter der Telefonnummer 911 086 30 an, die gut sichtbar im Fenster aushängt. Der...

  • Oberhausen
  • 01.07.21
Ratgeber
Ein kostenloses Beratungsangebot zum Heizungsaustausch und weiteren Energiethemen bietet  die Verbraucherzentrale NRW in Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle Klimaschutz der Stadt Velbert an.

Kostenloses Beratungsangebot in Velbert
Soll die Heizung ausgetauscht werden?

In Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle Klimaschutz der Stadt Velbert bietet die Verbraucherzentrale NRW den Velberter Bürgern von Montag, 26. April, bis Donnerstag, 29. April, kostenlose Videoberatungen zum Thema Heizungsaustausch an. Über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) lässt sich der Austausch einer Ölheizung derzeit mit bis zu 45 Prozent der Gesamtkosten fördern. Die Förderhöhe hängt davon ab, welcher...

  • Velbert
  • 30.03.21
Ratgeber

Jetzt Heizöl bestellen: 275 Euro Ersparnis bei Lieferung in 2020 drin
Reduzierte Mehrwertsteuer mitnehmen und CO2-Bepreisung noch umgehen

Sparfüchse ordern jetzt noch schnell Heizöl: Ab 1. Januar 2021 wird es nämlich etwa acht Cent pro Liter teurer. Die von der Bundesregierung beschlossene CO2-Abgabe (Kohlenstoffdioxid-Abgabe), die die klimaschädigenden Auswirkungen beim Ausstoß dieses Gases mithilfe eines höheren Kohlenstoffpreises - 2021 sind das 25 Euro pro Tonne - verringern will, schlägt dann auch beim Befüllen des Heizöl-Tanks durch. Außerdem wird bei Heizöllieferungen ab 2. Januar 2021 wieder die reguläre 19-prozentige...

  • Iserlohn
  • 01.12.20
Ratgeber

ONLINE-VORTRAG der Verbraucherzentrale
Was kommt nach der Ölheizung?

Wer seine alte Ölheizung durch eine klimafreundlichere Anlage ersetzt, erhält hohe Zuschüsse vom Staat. Bis zu 45 Prozent der Kosten bekommen Hemeraner Eigenheimbesitzer erstattet, die auf erneuerbare Energien umsteigen. Aber welche Technik passt wirklich zum jeweiligen Haus? Für Überblick sorgt ein Online-Vortrag der Verbraucherzentrale NRW am Freitag, den 16. Oktober. Ab 18 Uhr erläutert Energieberaterin Birgit Stracke den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an den Rechnern zu Hause die Vor- und...

  • Hemer
  • 15.10.20
Ratgeber
Stellten das neue Programm zum Heizungstausch vor (v.l.): Energieberaterin Birgit Stracke, Martin Wulf (Regionalleiter Verbraucherzentrale), Juan Manuel Diaz Borrego (Energiemanager Stadt Hemer), Stefan Marquardt (Klimaschutzmanager Iserlohn) und Astrid Lindner (Leiterin Beratungsstelle Iserlohn).  Foto: Stadt

Was läuft im Keller? - Neue Energieberaterin informierte zum Heizungstausch

Wer sich in Iserlohn und Hemer künftig zum Thema Energie beraten lässt, wird auf ein neues Gesicht bei der Verbraucherzentrale NRW treffen: Diplom-Ingenieurin Birgit Stracke ist seit dem 1. September die neue Energieberaterin für Iserlohn und Hemer. Iserlohn/Hemer. Sie löst damit Martin Wulf ab, der in den letzten neun Jahren Energieberater für beide Kommunen war und sich in dieser Zeit einen Ruf als geschätzter Experte in Sachen Energiesparen verdient hat. Ab sofort widmet er sich neuen...

  • Hemer
  • 26.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.