Hittorf Gymnasium

Beiträge zum Thema Hittorf Gymnasium

LK-Gemeinschaft
Rund 160 Abiturientinnen und Abiturienten des Hittorf-Gymnasiums bekamen ihr Abi-Zeugnis.

Recklinghausen: Abi in der Tasche! Hittorf-Schüler bekommen Zeugnisse

Endlich geschafft! Für rund 160 Abiturientinnen und Abiturienten des Hittorf-Gymnasiums beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Nach einem ökumenischen Gottesdienst in der Pauluskirche nahmen sie am Freitagnachmittag in feierlicher Atmosphäre im Ruhrfestspielhaus ihre Zeugnisse entgegen und fieberten voller Vorfreude dem langersehnten, für den Abend geplanten Abiball entgegen.

  • Recklinghausen
  • 07.07.19
Ratgeber
Auf der Kemnastraße auf Höhe des Hittorf-Gymnasiums gilt seit Mitte März Tempo 30.

Recklinghausen: Tempo 30: Neue Beschilderung am Hittorf-Gymnasium

Auf der Kemnastraße auf Höhe des Hittorf-Gymnasiums gilt seit Mitte März Tempo 30. Dafür haben sich die Schülerinnen und Schüler in den letzten Wochen eingesetzt. Die Initiative hatten Kinder der Klasse 6b ergriffen, indem sie sich am 21. Februar mit einem Brief an Bürgermeister Christoph Tesche wandten. Darin erläuterten sie, dass die Autos in der Nähe ihrer Schule oftmals sehr schnell fahren und die Straße deshalb nicht sicher zu überqueren sei. Darauf reagierte die Stadtverwaltung, indem...

  • Recklinghausen
  • 29.04.19
LK-Gemeinschaft
Das Bild #spiegleinspieglein... inszeniert den Unterschied zwischen Schein und Realität.

Recklinghäuser Gymnasiastin gewinnt Fotowettbewerb - Kreativität wird belohnt

Die Gewinner des Fotowettbewerbs zum Thema Wissenstransfer unter dem Titel "Alles nur geklaut?" stehen fest. Neben dem Votum der Juroren konnte auch das Publikum auf Instagram abstimmen. Den ersten Platz erzielte die 14-jährige Amelie Adamski, die das Thema in einer kreativen AG am Hittorf-Gymnasium umsetzte. Der Wettbewerb fand im Vorfeld der Sonderausstellung "Alles nur geklaut? Die abenteuerlichen Wege des Wissens" (23. März bis 13. Oktober) im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern statt....

  • Recklinghausen
  • 17.03.19
LK-Gemeinschaft

Recklinghausen: Hittorf und Petrinum ins Exzellenznetzwerk MINT-EC aufgenommen

Das Hittorf-Gymnasium und das Gymnasium Petrinum sind in das Exzellenznetzwerk MINT-EC aufgenommen worden. Bürgermeister Christoph Tesche gratulierte den Schulleitern Michael Rembiak (Petrinum) und Dr. Michael Jentsch (Hittorf-Gymnasium) im Rathaus zur Aufnahme in das nationale Schulnetzwerk. Die beiden Gymnasien sind die ersten Recklinghäuser Schulen mit dieser Auszeichnung, die umfangreiche Aktivitäten in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik würdigt. MINT-EC...

  • Recklinghausen
  • 15.03.19
Ratgeber

Recklinghausen: Tag der offenen Tür am Hittorf-Gymnasium

Am Samstag, 15. Dezember, lädt das Hittorf-Gymnasium, Kemnastraße 38, alle Grundschulkinder der vierten Klasse und deren Eltern zum Kennenlernen der Schule ein. Der Tag der offenen Tür startet um 10 Uhr mit einer Begrüßung in der Turnhalle der Schule; von hier aus starten im Anschluss auch alle Rundgänge durch die Schule und über das Schulgelände. Die Führungen (circa 1 Stunde) geben einen Einblick in die besonderen Schwerpunkte der Schule: • Das  Angebot in allen MINT-Fächern (Mathematik,...

  • Recklinghausen
  • 11.12.18
Kultur

Schüleraustausch-Gruppe besucht das Rathaus

Das Hittorf-Gymnasium hat derzeit Besuch einer Schüleraustausch-Gruppe aus dem französischen Chaumont. Jetzt haben die Schüler das Rathaus besucht und sind von der stellvertretenden Bürgermeisterin Marita Bergmaier (vorne rechts) sowie weiteren Vertretern der Stadtverwaltung empfangen worden. Die Austauschschüler sind für den Zeitraum von einer Woche in Gastfamilien untergebracht. Neben dem Rathausbesuch haben die Schüler in Recklinghausen eine Stadtralley gemacht.

  • Recklinghausen
  • 16.06.16
  •  1
Kultur

Traufe, Dachfirst und Pilaster - Fassade des Hittorf Gymnasiums ausgezeichnet

Neobarocker Stil, dreiflügeliger Putzbau, ein Souterraingeschoss in Rustika-Quadersteinen: So sieht eine Fassade aus, die beim „Deutschen Fassadenpreis 2014“ in der Kategorie „Historische Gebäude und Stilfassaden“ ausgezeichnet wurde. Gemeint ist die Fassade des Hittorf-Gymnasiums in Recklinghausen, die bei dem von Brillux ausgeschriebenen Wettbewerb den dritten Platz belegt hat. „Das Gebäude des Hittorf-Gymnasiums mit seiner interessanten Fassade ist bedeutend für die Stadt- und...

  • Recklinghausen
  • 21.10.14
Sport

Hittorf-Gymnasium beim Finale des RWE-Schulstaffellaufs

RWE-Schulstaffellaufs 2014, die in diesem Jahr in 17 Städten in NRW stattgefunden hatten, haben insgesamt 200 Staffeln teilgenommen. Beim Vorlauf im Stadion Hohenhorst hatte sich die Mannschaft des Hittorf Gymnasiums für das Finale qualifiziert. Ebenfalls qualifiziert hatte sich die Staffel der Anton-Wiggermann Grundschule, die jedoch nicht am Finallauf teilnahm. Das Team des Hittorf Gymnasiums konnte seine Zeit vom Vorlauf (1:51,00 Minuten) nicht erreichen und landete am Ende mit 1:55,37...

  • Recklinghausen
  • 15.07.14
Überregionales
Museumsdirektor Dirk Zache und Schulleiter Hermann Maas besiegelten die Bildungspartnerschaft.

Hittorf-Gymnasium Recklinghausen und LWL-Industriemuseum sind Bildungspartner

Das Recklinghäuser Hittorf-Gymnasium und das LWL-Industriemuseum sind jetzt dauerhaft Bildungspartner. Eine entsprechende Vereinbarung haben die Leiter der beiden Institutionen, Rektor Hermann Maas und Museumsdirektor Dirk Zache, in Recklinghausen unterzeichnet. Das Hittorf-Gymnasium will das Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) offiziell in sein Schulprofil aufnehmen und spezielle Unterrichtsmodule in das Curriculum mehrerer Fächer, darunter Geschichte, Sozialwissenschaften,...

  • Marl
  • 25.06.14
Politik
Bürgermeister Zerbst mit den Austauschschülern. Foto: Stadt Recklinghausen

Bürgermeister Zerbst empfängt Austauschschüler

Bürgermeister Zerbst empfing eine Gruppe von Austauschschüler aus Chaumont (Frankreich). Der Austausch mit dem Hittorf-Gymnasium findet in dieser Woche statt. Die französichen Gäste werden noch bis morgen in Recklinghausen verbleiben. Die Austauschschüler sind in Gastfamilien untergebracht.

  • Recklinghausen
  • 28.11.13
LK-Gemeinschaft
Foto: Matthias Osthoff

Tanzen gegen Rassismus

Donnerstag, 11. Juli, 11.07 Uhr: Ein ganz normaler Tag in der Innenstadt. Doch plötzlich stürmen 1400 Schüler des Hittorf Gymnasiums auf den Altstadtmarkt in der Recklinhauser Innenstadt. Das Lied „Levantate“ ertönt aus großen Boxen und die Schüler fangen an zu tanzen. Die AG „i respekt“ organisierte und entwarf die Tanzschritte für den Flashmob, um ein Zeichen zu setzen: Für Toleranz und gegen Rassismus. Sie wollten etwas bewegen. Doch auch wenn das Statement im Vordergrund stand, war allen...

  • Recklinghausen
  • 11.07.13
LK-Gemeinschaft
Sportliche Freizeit. Foto: J. Jotzo/ pixelio.de

Spiel- und Sport-Erlebnisland am Hittorf Gymnasium

Am 27. und 28. März, sowie vom 2. bis 5. April, findet in der Sporthalle des Hittorf Gymnasiums jeweils von 10 bis 17 Uhr das Spiel- und Sport-Erlebnisland statt, das vom StadtSportVerband Recklinghausen und der Stadt veranstaltet wird. Der Eintritt für Kinder beträgt 2.50 Euro.

  • Recklinghausen
  • 26.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.