Horst Hrubesch

Beiträge zum Thema Horst Hrubesch

Sport

Göke wie einst Hrubesch - Ein Kopfball-Ungeheuer

Fußball-Westfalenliga 2 Lüner SV - FC Lennestadt 3:3 (0:2) - Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Für den Lüner SV ist dies am ersten Advent wirklich eins. Und an dieses wollten bis zehn Minuten vor dem Abpfiff durch Schiedsrichter Philip Dräger aus Bielefeld die meisten Fans nicht glauben. Lünen startete gut, nutzte einmal mehr seine Chancen nicht. Und, wie heißt es so schön, wenn man kein Glück hat, kommt auch noch Pech dazu. Zwei Lüner Treffer wurden nicht gegeben. Warum war das ein...

  • Lünen
  • 02.12.19
Sport
Nur schwer vom Ball zu trennen: Lea Schüller. Foto:
2 Bilder

Hrubesch will Tore sehen und Schüller liefert

DFB-Interimstrainer Horst Hrubesch kann gut mit Lea Schüller. Bei seiner ersten Pressekonferenz in neuer Funktion holte sich die als Kopfballungeheuer in die Geschichte des deutschen Fußballs eingegangene DFB-Allzweckwaffe die 20-Jährige Stürmerin des Essener Bundesligisten SGS Essen mit aufs Podium. Vor dem wichtigen Spiel der deutschen Elf - im April traf man auf die Vertretung der Tschechischen Republik - analysierten Trainer und Spielerin gemeinsam Gegner und Taktik. Über ihre guten...

  • Essen-Borbeck
  • 26.10.18
Sport
Schöne Stimmung in der Essener Heimspielstätte: Knapp 3.500 Zuschauer und etliche weitere an den TV-Monitoren verfolgten die Partie zwischen Deutschland und Österreich. Foto: Fischer

SGS schießt Deutschland zum Sieg!

Im Stadion Essen wurde am vergangenen Samstag internationaler Fußball gespielt: Die deutsche Frauennationalmannschaft gewann im Vorbereitungsspiel gegen Österreich mit 3:1. Die Essenerinnen Linda Dallmann und Lea Schüller schossen die Deutschen zum Sieg. "Ich bin hochzufrieden, auch mit den jungen Spielerinnen. Das Umschalten ist gut, die ganze Art und Weise ist kompakt, wir hatten frühe Ballgewinne und sind gut in die Räume reingekommen", ist Horst Hrubesch, Interimstrainer der...

  • Essen-Borbeck
  • 09.10.18
Sport
5 Bilder

U 21 Europameisterschaft 2015 in Tschechien: Das Team von Horst Hrubesch startet mit einem Remi ins Turnier.

Die Endrunde der U-21-Fußball-Europameisterschaft 2015 findet vom 17. bis 30. Juni erstmals in Tschechien statt. Tschechien war als Gastgeber Automatisch Qualifiziert, die anderen 7. Mannschaften mussten sich durch Qualifikationsspiele qualifizieren. Das Team von Horst Hrubesch Qualifizierte sich in der Gruppe 6 gegen Färöer mit 0:3 und 3:2, Irland 0:4 und 2:0, Montenegro 2:0 und 1:1, Rumänien 2:2 und 8:0 und zog als Gruppensieger in die Endrunde ein. Gemeinsam mit Dänemark, Tschechien und...

  • Gelsenkirchen
  • 19.06.15
  • 3
  • 4
Sport
Elf Jahre lang jubelte der Gelsenkirchener Anhang Klaus Fischer von den Rängen des Parkstadions zu. Von 1970 bis 1981 erzielte der Stürmer für den FC Schalke 04 182 Tore in 295 Bundesligaspielen.

"Heute geht es nur noch ums Gewinnen"

Der Blick bleibt auf dem makellosen Grün hängen. „Früher war der Rasen um diese Jahreszeit in einem ganz anderen Zustand“, sagt Klaus Fischer. Dann wandern seine Augen über die Tribünen des Gelsenkirchener Parkstadions, das längst eine Ruine ist. Große Teile der ehemaligen Heimspielstätte des FC Schalke 04 wurden bereits vor Jahren vom Bagger abgetragen. Seit dem Jahr 2001 trägt der Bundesliga­verein seine Heimspiele in der benachbarten Multifunktionsarena aus. Der Fußball, der heute dort...

  • Essen-Süd
  • 09.01.15
  • 2
Sport
Als Trainer kehrt Horst Hrubesch an die Hafenstraße zurück.

U21-Nationalelf spielt an der Hafenstraße

Es ist das entscheidende Spiel auf dem Weg zur EM 2015 in Tschechien: Am Dienstag, 14. Oktober, trifft die deutsche U 21-Nationalmannschaft an der Hafenstraße ab 18 Uhr im Play-Off-Rückspiel auf die Ukraine. „Ich bin mit der Auslosung zufrieden, weil ich denke, dass wir eine machbare Aufgabe vor uns haben“, kommentiert DFB-Trainer Horst Hrubesch. „Wir wollen beide Spiele gewinnen und uns für die EM qualifizieren.“ Qualifikation: Rückspiel gegen Ukraine Das deutsche Team hatte sich als...

  • Essen-Nord
  • 14.10.14
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.