Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt

Beiträge zum Thema Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt

LK-Gemeinschaft
Carsten Burghardt Mitglied des Bundesvorstandsmitglied der  IG BAU

Tarifverhandlungen der IGndustriegewerkschaft (IG-BAU)
Tarifrunde für das Bauhauptgewerbe: IG BAU fordert 6,8 Prozent mehr Geld für Beschäftigte am Bau

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat die Forderung für die rund 850 000 Beschäftigten im Bauhauptgewerbe aufgestellt. Nach intensiver Diskussion stimmte die Bundestarifkommission am Donnerstag, 20, Februar. 2020 mit großer Mehrheit für ein Forderungspaket. Danach sollen die Einkommen um 6,8 Prozent steigen, mindestens jedoch um 230 Euro als soziale Komponente. Gleichzeitig fordert die IG BAU eine Entschädigung für die Wegezeiten. Auszubildende aller Ausbildungsjahre...

  • Gelsenkirchen
  • 22.02.20
Politik

Gewerkschaft kritisiert ungleiche Verdienste in Baubranche
Warnung vor Lohn-Dumping

Um mehr als zu 10 Euro könnten die Löhne pro Stunde auf Baustellen bald auseinandergehen. Bauarbeiter, die keinen Tariflohn bekommen, müssen jetzt sogar um ihren Mindestlohn bangen. Nach Angaben der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt könnte in Herne ein Großteil der 2100 in dieser Branche beschäftigten Arbeitnehmer davon betroffen sein. Die Gewerkschaft fordert, dass Arbeitgeber einem Schlichterspruch zustimmen sollen, der neue Mindestlöhne für die Branche vorsieht. Dieser sieht vor,...

  • Herne
  • 20.01.20
Politik
Facharbeiter in der Bauwirtschaft zu finden, wird laut einer aktuellen Statistik immer schwieriger. Die Industriegewerkschaft fordert attraktive Löhne und Arbeitsbedingungen, um mehr Nachwuchs für die Branche zu gewinnen.

Dem Bau fehlen schon jetzt Fachkräfte

Die Bauwirtschaft in Herne steuert auf einen immer größeren Fachkräfte-Engpass zu. 78 Stellen in der Branche blieben im vergangenen Jahr durchschnittlich länger als drei Monate unbesetzt – mehr als doppelt so viel wie 2016. Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) veröffentlichte kürzlich Zahlen, die auf einen sich abzeichnenden Fachkräftemangel hinweisen. Sie beruft sich dabei auf eine Sonderauswertung der Bundesagentur für Arbeit. Insgesamt waren in Herne demnach im...

  • Herne
  • 04.02.18
  •  1
  •  2
Politik
Petra Vogel, die taffe Vorsitzende der Fachgruppe Gebäudereinigung Bochum/Dortmund der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hielt in Dortmund eine kämpferische Rede bei der Kundgebung der Beschäftigten des Gebäudereinigungshandwerkes am Internationalen Tag der Reinigungskräfte.
14 Bilder

Kundgebung der Gebäudereinigungskräfte: Schluss mit Turboputzen - Respect for Cleaners

Wie bereits im vergangenen Jahr feierte die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt den traditionellen Internationalen Tag der Gebäudereinigungskräfte am 15. Juni unter anderem in Dortmund mit einer Kundgebung an der Reinoldikirche. Im Jahre 1990 hatten Reinigungskräfte drei Wochen lang das Geschäftszentrum von Los Angeles (USA) bestreikt. Der gewaltfreie Streik wurde von der Polizei angegriffen, schwangere Streikende verloren durch die Polizeiknüppel ihre ungeborenen Kinder. Trotzdem wurde...

  • Dortmund-City
  • 15.06.16
Politik
"Acht Jahre haben wir dafür gekämpft. Die Kolleginnen und Kollegen haben sich in den vergangenen Wochen und Monaten in dieser Tarifrunde mit vielen Aktionen beteiligt. Das hat uns stark unterstützt.", erklärt IG BAU-Bundesvorstandsmitglied und Verhandlungsführerin Ulrike Laux.
4 Bilder

Gebäudereiniger knacken 10-Euro-Lohngrenze: "Acht Jahre haben wir dafür gekämpft"

Die rund 600 000 Beschäftigten im Gebäudereiniger-Handwerk erhalten ab kommenden Jahr mehr Geld. Nach mehr als 18 Stunden intensiver Verhandlungen einigte sich die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) am frühen Freitagmorgen mit dem Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks auf ein Ergebnis. "Wir haben endlich die zehn Euro pro Stunde erreicht und damit einen wirklich wichtigen Durchbruch erzielt", sagte IG BAU-Bundesvorstandsmitglied und Verhandlungsführerin Ulrike...

  • Dortmund-Süd
  • 02.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.