Johannes Götte

Beiträge zum Thema Johannes Götte

Politik
Auf Initiative der CDU Altstadt/Feldmark beschloss die CDU Fraktion einen Antrag zur Sicherung der zukünftigen Nutzung des Lippetals an den Rat der Stadt zu stellen.
2 Bilder

CDU fordert
Lippetal für Bürger erhalten

Auf Initiative der CDU Altstadt/Feldmark beschloss die CDU Fraktion einen Antrag zur Sicherung der zukünftigen Nutzung des Lippetals an den Rat der Stadt zu stellen. Bernd Schwane, Fraktionsvorsitzender: "Die CDU Fraktion fordert vom Dorstener Rat ein Bekenntnis, dass der Park- bzw. Festplatz im Lippetal in seiner jetzigen Form auch in Zukunft sowohl als kostenlose Parkmöglichkeit für Innenstadtkunden und Mitarbeiter der Einzelhandelsgeschäfte als auch als Versammlungs- und Festplatz für...

  • Dorsten
  • 10.10.19
Politik
2 Bilder

Hoch hinaus: CDU besucht Agravis Standort Dorsten

An der CDU-Betriebsbesichtigung des Tierfuttermittelwerkes Agravis im Industriegebiet Ost nahm auch der heimische Bundestagsabgeordnete Sven Volmering teil. Zur Besichtigung hatte die CDU Altstadt/Feldmark alle Mitglieder geladen. Ludger Samson, Vorsitzender: „Wir waren positiv überrascht, wie viele unterschiedliche Sorten Tierfutter hier gemischt werden (ungefähr 1000 Rezepturen). Und welche Mengen (1000 Tonnen) hier täglich über den Kanal angeliefert und dann zügig weiterverarbeitet...

  • Dorsten
  • 25.06.15
Politik
Johannes Götte

Schnelle Lösung nicht in Sicht

Startschuss zum Bahnhofsumbau Dorsten frühestens 2018 Ohne Ergebnisverbesserung kommen nach Ansicht des CDU-Ortverbandes Altstadt/Feldmark die SPD-Vertreter aus Dorsten aus dem Düsseldorfer Verkehrsministerium zurück. Vollmundig hatten diese noch im Januar angekündigt, dass sie am 29. Januar „die Dorstener Interessen beim Terminplan zum Umbau des Dorstener Bahnhofs zuversichtlich in Düsseldorf deutlich machen werden und das der zeitnahe Umbau bei der Bahn Priorität haben sollte“. ...

  • Dorsten
  • 12.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.