Königsborner SV

Beiträge zum Thema Königsborner SV

Vereine + Ehrenamt
Aus dem KSV-Stadion wird die Schumann.Arena: Bodo Velmer (l.) und Roland Jakubczyk (r.) vom Kfz-Sachverständigenbüro Schumann sowie Daniel Krahn vom KSV freuen sich über die Partnerschaft.
3 Bilder

Unnaer Firma sichert sich Namensrechte für die Sportstätte an der Kamener Straße
KSV-Stadion wird zur Schumann-Arena

Der Königsborner SV hat die Namensrechte für das Stadion an der Kamener Straße an das Kfz-Sachverständigenbüro Schumann abgetreten. Das KSV-Stadion heißt nun Schumann.Arena.  „Nach sehr guten Gesprächen bin ich stolz darüber, dass wir ein Unternehmen aus der direkten Nachbarschaft überzeugen konnten, eine langfristige Zusammenarbeit von drei Jahren mit uns zu vereinbaren“, so KSV-Abteilungsleiter Daniel Krahn. „Durch unsere Kfz-Prüfstelle direkt gegenüber an der Kamener Straße sind wir...

  • Unna
  • 04.11.19
Vereine + Ehrenamt
Großer Jubel nach der Einweihung. Anschließend nahmen die jüngeren Teams den Platz mit einem Einlagespiel in Beschlag.

Neuer Kunstrasenplatz in Königsborn eingeweiht

Unnas Bürgermeister Werner Kolter und die Beigeordnete Kerstin Heidler haben den neuen Kunstrasenplatz des Königsborner SV (KSV) eingeweiht. Anfang Juni war der erste Spatenstich gesetzt worden. Genutzt wird die neue Fläche von mehreren Teams des KSV: Drei Seniorenmannschaften, eine Alte Herren-Mannschaft und fünf Jugendteams von der G-Jugend bis zur D-Jugend und im Winter zudem vom TuS Hemmerde. Der Bau dieses Kunstrasenplatzes ist der Abschluss der Sportstättenentwicklung in Unna. Im...

  • Unna
  • 29.09.19
Vereine + Ehrenamt
Der erste Spatenstich ist gemacht: Ortsvorsteher Wolfgang Ahlers (3.v.l.), Beigeordnete Kerstin Heidler (M.), Bürgermeister Werner Kolter (4.v.r), KSV-Vorsitzender Heinz-Jürgen Albert (3.v.r.) und KSV-Fußballabteilungsleiter Daniel Krahn (r.) sowie weitere Vertreter der Politik.

Spatenstich für Trainingsplatz des Königsborner SV

Es ist der Anfang für den Königsborner SV und der Abschluss der Sportstättenentwicklung in Unna: Verein, Stadt und Politik mussten lange warten, bis sie zur Tat schreiten konnten. Jetzt ist der erste Spatenstich gemacht. "Es war sehr schwer, dieses Grundstück zu bekommen", betonte Bürgermeister Werner Kolter. Doch gerade für den Nachwuchs und für die Seniorenteams des KSV sei dieser Platz wichtig. "Viele haben schon gar nicht mehr an diese Erweiterung geglaubt, doch der Bürgermeister hatte sein...

  • Unna
  • 06.06.19
Sport
4 Bilder

Minikicker des Königsborner SV waren auf dem Weg nach Ir(r)land

Die Fußball-Saison ist vorbei, und die kleinen Kicker und Kickerinnen des Königsborner SV (KSV) haben für ihre Verhältnisse eine tolle Saison abgeliefert. Zur Belohnung wurde eine Abschlussfahrt für alle Kids samt Eltern organisiert. Ziel war Irrland, der Freizeitpark in Kevelaer. Zusätzlich durften sich die Spieler und Spielerinnen auf ein bedrucktes Trainings-Shirt freuen.  Rund 30 Kinder sind zur Zeit in der sogenannten „Pampers-Liga“ für den KSV aktiv. Betreut werden sie von fünf...

  • Unna
  • 05.07.18
Sport
Unnötige Niederlage für die wB1-Mädels der JSG Heeren-Königsborn

Das war Nix! wB1-Jugend der JSG Heeren-Königsborn mit Derby Niederlage

Eigentlich sind Spielberichte eine einfache Sache, aber dieses Mal hat es ein wenig gedauert, um die richtigen Worte zu finden. Leider war das Spiel der wB1-Jugend am letzten Wochenende nicht gut und so musste man sich in Lünen, einem nicht wirklich stärkerem Gegner, geschlagen geben. Nun heißt es in den nächsten Spielen alles reinlegen und das eigene Potential abrufen. Natürlich ist der derzeitige Ausfall der Stammtorhüterin eine hohe Hypothek, aber dies sollte nicht als Grund für zwei...

  • Lünen
  • 24.04.18
Sport
Erfolgreiche Mannschaft und Trainer
19 Bilder

Dritter Platz beim Oster-Cup in Berlin krönt vier schöne Tage der wB-Jugend des Königsborner SV

Die Vorfreude war groß - das Erlebte großartig Alles war gut geplant und nach dem Saisonabschluss war die Freude der Mädels der wB-Jugend des Königsborner SV auf die vier Tage Berlin und  die Teilnahme am Berliner Oster-Cup groß. Trotz Osterferienverkehrs war die Anreise unproblematisch und der erste Tag war mit Turnieranmeldung, Bettenbau, erster Ortserkundung  sowie Abendessen ausgefüllt. Start ins wB-Jugend Turnier Am Samstag startete dann das Turnier für die Mädels. In der...

  • Unna
  • 04.04.18
  •  1
Sport
Bald für den KSV in Aktion, Anna Träger

Neuzugang für die wB-Jugend der JSG Heeren-Königsborner

++ NEUZUGANG +++ Von der SG Menden Sauerland Wölfe wird sich die talentierte Anna-Sophie Träger der wB-Jugend des Königsborner SV anschließen! Sehr zur Freude von Trainerteam und Mannschaft konnte mit Anna eine echte Verstärkung für das Team gewonnen werden. Die Kreisauswahlspielerin des Jahrgangs 2002 konnte mit Menden in dieser Saison bereits die Oberligaendrunde erreichen und war in der letzten Oberligavorrunde Garant für die beiden Siege der Mendener gegen den KSV. Wir freuen uns,...

  • Unna
  • 24.03.18
  •  1
Sport
Ein Verein - zwei Wettbewerbe. Die 2. Mannschaft startet zeitgleich mir´t den 1. Damen  ins Final-Four!

Es trifft nicht nur die "Großen" - Königsborner SV spielt Doppel Final-Four

Nach den Rhein-Neckar-Löwen auch der KSV Nicht nur die "Großen" im Handball müssen mit Doppelbelastungen umgehen, auch in den Landesverbänden kommt es zu Terminkollisionen, die gehändelt werden müssen. So wird der Königsborner SV sich am 24./25.03.2018 einer solchen Herausforderung stellen. Nachdem sich die 1. Damenmannschaft des KSV sportlich, sowohl für das Final-Four im Kreispokal, als auch für das Final-Four des HV Westfalen qualifiziert hatte, werden nun beide Finals am gleichen...

  • Hamminkeln
  • 22.03.18
  •  1
Sport
In der neuen Saison mit neuem Gesicht und neuem Namen unterwegs. Die wB-Jugend der JSG Heeren-Königsborn.

Gute Saison und Neuanfang bei der wB-Jugend des KSV

So, das war sie die Handballsaison 2017/18, zumindest für die Mädels der wB-Jugend des Königsborner SV kann man das so stehen lassen. Nachdem am 11.03.18 das letzte Spiel in der Landesliga Gruppe 2 gespielt wurde, heißt es nun, sich auf die neue Saison vorzubereiten. Verabschiedet hat man sich mit einem guten 2. Platz aus der alten Landesligasaison. Und wie jedes Jahr zu Saisonbeginn gibt es zunächst Veränderungen. Die unangenehme Veränderung ist, dass sich mit Jona Krollmann, Nele Brieden...

  • Unna
  • 15.03.18
Sport

LSV-Altherren mit 9:3 in Torlaune

LÜNEN. Absolut in allerbester Torlaune zeigten sich die Altherren-Fußballer des Lüner SV. Sie setzen sich bei der Ü32 des Königsborner SV mit 9:3 durch. Den Trefferreigen eröffnete Torjäger Dejan Osmanovic. Jasmin Isic erhöhte auf 2:0. Osmanovic, Tafil Kralani und Huseyin Ekici erhöhten auf 5:0 ehe Königsborn zum zweiten Treffer kam. Kralani erzielte das 6:1, Königsborn verkürzte, Ekici traf erneut, Königsborn zum 3:7. Für das 8:3 und 9:3 waren Haris Masic und Samir Sabanovic zuständig. Mit...

  • Lünen
  • 26.06.17
Sport
Goldjunge: Mit gerade einmal 11 Jahren steht Csongor Székely schon im Landeskader NRW.

Königsborner SV Taekwondo: Goldener Abschluss für Csongor Székely

Csongor Székely, 11 Jahre alt und seit diesem Jahr im Landeskader der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union, zeigte beim Turnier in Sindelfingen eine absolute Glanzleistung. In allen seinen drei Kämpfen konnte Csongor gewinnen und holte sich damit Gold. Beim Bezirksturnier in Gladbeck konnten die KSV-Kämpfer Leander Möller und Nima Esmaili, beide 15 Jahre alt, ebenfalls überzeugen: Zweimal Silber brachten sie mit nach Hause.

  • Unna
  • 09.12.16
Sport
von l. n. jeweils mit Medaillen: vordere Reihe Marc Marvin Amonat, Enrico Wamboldt, Joel Bierenkämper. hintere Reihe Florian Phillip, Zanam Habibi und Leander Möller. Trainer und Coaches l. im Bild weißes T-Shirt Marcel Lenckowski und r. im Bild mit weißer Kappe Norbert Székely.

Goldige Taekwondo-Jungs vom Königsborner SV

Am vergangenen Samstag, 6. Juni 2015, besuchten die Taekwondo-Athleten des Königsborenr SV den Becketal Cup in Gummersbach und damit das letzte Bezirksturnier in dieser Saison. Sechs Sportler vom Königsborner SV gingen an den Start. Die beeindruckende Bilanz: 4x Gold 1x Silber und 1x Bronze: Marc Marvin Amonat - 1. Platz, Enrico Wamboldt - 3. Platz, Joel Bierenkämper - 1. Platz, Florian Phillip - 1. Platz, Zanam Habibi - 1. Platz und Leander Möller - 2. Platz. Für Marc Marvin Amonat,...

  • Unna
  • 09.06.15
  •  1
Sport
Mit vielen Pokalen ging der Grafschafter Cup in Moers für die KSV Eissportler zu Ende: (hinten v.l.) Carolin Wessel, Julia Lerbs, Manfred Fassnacht, Michelle Alicia Wrede, Sabrina Vogelsang und Mira Mainka. (vorne v.l.) Mona Schlie, Diana Schreiner, Jette Becker, Lea Hart, Vivien Hart, Noemi Alena Wrede und Helen Becker.

KSV Eiskunstläufer erfolgreich beim Grafschafter Cup

Die Eiskunstlaufabteilung des KSV konnte beim Grafschafter Cup in Moers viele Erfolge für sich verbuchen. In den verschiedenen Kategorien wurden die Wettkämpfe um die Siegerplätze auf dem Podest ausgetragen. Hier die Ergebnisse im einzelnen: Minis B Jette Becker 2. Platz Minis C Vivien Hart 3. Platz   Eisläufer A Noemi Alena Wrede 10. Platz Eisläufer B Helen Becker 4. Platz Eisläufer C Diana Schreiner 7. Platz   Freiläufer A Mona Schlie 13. Platz Freiläufer C Luna Berger 3....

  • Unna
  • 21.04.15
Überregionales
Die Jahreshauptversammlung des KSV findet am Montag, 11. Mai, statt.

Jahreshauptversammlung des Königsborner SV

Der Königsborner SV hält seine Jahreshauptversammlung der Abteilung Fußball am Montag, 11. Mai, um 19.30 Uhr in der Gaststätte „Deutsches Haus“ ab. Am Montag, 11. Mai, werden die Mitglieder des Königsborner SV neben Berichten aus den einzelnen Bereichen und Vorstandswahlen auch Informationen über den Planungsstand für den Trainingsplatz an der Sportanlage bekommen. Hierzu wurde ein Vertreter von der Verwaltung der Kreisstadt Unna eingeladen.

  • Unna
  • 17.04.15
Vereine + Ehrenamt
Höchst konzentriert sind die Curlingspieler bei jeder Steinabgabe, wie hier Rosemarie ­Fischer bei einer Demonstrations-Vorführung 2006 in der Eissporthalle Unna.

Curling-Club-Unna feiert 35. Geburtstag

Von Mareike Sehr Mit dem Bau einer kleinen Eisbahn unter der Tribüne der neuen Eissporthalle in Unna wurde 1979 der Grundstein für den Curling-Club-Unna gelegt. Seit 35 Jahren schieben die Mitglieder inzwischen ihre Steine auf Bahnen im In- und Ausland und knüpften dabei zahlreiche Freundschaften. Curler, die im Jahr 1979 noch in Iserlohn aktiv waren, entschlossen sich, unter dem Dach im damals größten Unnaer Sportverein, dem Königsborner SV, den „Curling-Club-Unna“ zu gründen. Udo und...

  • Unna
  • 28.07.14
Sport
31 Bilder

Königsborner Damen siegen im Derby beim TVG Kaiserau

Kamen-Kaiserau. Auch wenn beide Teams den Blickkontakt in der Frauen-Verbandsliga längst verloren haben - das Derby zwischen dem TVG Kaiserau und dem Königsborner SV hatte es in sich. Am Ende siegten die favorisierten Handballerinnen aus Königsborn in Kaiserau mit 34:28. Königsborn ist damit weiter Tabellenzweiter, während der TVG in akuter Absteigsgefahr bleibt. Hier einige Bilder vom umkämpften Derby... Fotos: Christoph Volkmer

  • Unna
  • 18.01.14
Sport
Rund 80 Personen kamen zum Trainingsauftakt des Königsborner SV

Trainingsauftakt beim Königsborner SV

Ganz schön eng war es beim Trainingsauftakt der Fußballer vom Königsborner SV auf der Platzanlage. Fast 80 Personen waren erschienen und bildeten einen schönen Rahmen. Nach dem schweißtreibenden Aufgalopp und der Verteilung von Trainingsplänen, wurden mit Frank Griesdorn, Salvatore Cafaro und Kamil Woditsch drei Personen verabschiedet. Anschließen saßen die Aktiven und die Zaungäste noch einige Zeit zusammen, um sich auf die neue Saison vorzubereiten.

  • Unna
  • 23.07.13
Sport
4 Bilder

Training für die Karate-Do-Abteilung des KSV Unna

Axel Koschorreck, seines Zeichens 6. Dan im Goju-Ryu Yuishinkan Karate-Do mit dem Ehrentitel Renshi, vermittelte Selbstverteidigungstechniken für AnfängerInnen bis DanträgerInnen der Karate-Do-Abteilung des KSV Unna und ihren Gästen. Die Jugendlichen und Erwachsenen lernten effektive Abwehrtechniken gegen verschiedene Angriffe. Dabei wurde auch auf geschlechterspezifische Angriffe gegen Mädchen/Frauen und gegen Jungen/Männer eingegangen. Sensei Axel Koschorreck sparte nicht mit...

  • Unna
  • 11.06.13
Sport

Westfalia Wickede feiert 4:0-Derbysieg beim ASC 09 // Nächste Spiele am Sonntag

VON ALEXANDER NÄHLE Fußball-Westfalenligist Westfalia Wickede feierte am Donnerstagabend (11.4.) einen beachtlichen 4:0-Derbysieg beim Nachbarn ASC 09 Dortmund. Damit bauen die Wickeder ihren Vorsprung auf elf Punkte aus. Tim Schrade läutete mit seinen beiden Treffern den Erfolg des Tabellenführers ein, Später trafen Benedict Zwahr und Tobias Wittchen. Trainer Marko Schott kommentierte: „Wir waren effektiv und leidenschaftlich, haben uns so den Sieg verdient.“ Der SC Husen-Kurl besiegte...

  • Dortmund-Ost
  • 12.04.13
Sport
Warten auf den Einsatz - die F-Junioren des VfK Weddinghofen. Foto: Volkmer
26 Bilder

Nachwuchskicker zeigten sich treffsicher

Das Hallen-Masters des VfK Weddinghofen lockte am Wochenende an zwei Tagen wieder zahlreiche Teams an. In der Sporthalle des FC Overberge traten dabei unter anderem Nachwuchs-Fußballer des VfK Weddinghofen, FC Overberge, Königsborner SV oder des SuS Kaiserau gegeneinander an. Gespielt wurde dabei in den Altersklassen der D-, E-, F- und G-Junioren. Fotos: Christoph Volkmer

  • Kamen
  • 10.02.13
Sport

Erfolg für Taekwondo-Sportler

Das Internationale Taekwondo-Turnier in Nettetal verlief für die jungen Sportler des Königsborner SV erfolgreich. Mit 400 Teilnehmer war der diesjährige Euregio-Cup eines der stärksten Nachwuchsturniere. Das KSV-Team holte je einmal Gold und Bronze, zweimal Silber und einen vierten Platz. Zu den erfolgreichen Taek­wondo-Kämpfern gehören (v.l.): Cendrik Ledda (Platz 2), Csongor Székely (Platz 2), Trainer Norbert Székely, Süleman Khalaf (Platz 1), Yunus Kocaaga (Platz 3) und Jan Niklas Blaschke...

  • Unna
  • 17.01.13
Sport
Spannend verlief die Partie zwischen Königsborn und Holzwickede. Foto: Volkmer
20 Bilder

Holzwickede verfehlt Titel nur knapp - Hallenkreismeisterschaft der Frauen 2013

17 Teams und zwei Tage lang jede Menge Frauenfußball - die Kreismeisterschaften fanden am Wochenende in Heeren statt. Der BSV richtete als Titelverteidiger das Turnier in der eigenen Halle aus. Die Fußballerinnen des SV Holzwickede waren allerdings besser drauf und schafften es sogar bis ins Finale. Dort gab es allerdings eine klare Niederlage gegen die Spielvereinigung Hamm.

  • Kamen
  • 06.01.13
Sport
Alle Karateprüflinge des KSV erreichten einen höheren Gurt.

Karatekämpfer überspringen Farbe

Unna. 14 Sportler des Königsborner SV (KSV) Unna aus der Abteilung Goju-Ryu Karate-Do absolvierten ihre Prüfung zum nächst höheren Gurt. Dabei konnten Saskia Streiter, Annemarie Nell sowie Markus Winter aufgrund von sehr guten Leistungen einen Gurt überspringen und dürfen direkt den Gelbgurt (8. Kyu) tragen. Karateka dürfen direkt den Gelbgurt tragen Die Karate-Kämpfer Julia Schmidt, Lara Brinkmann, Steven Koel und Lukas Neumann sind nun berechtigt, den Weißgurt (9. Kyu) zu tragen. Die...

  • Unna
  • 19.12.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.