Kalender

Beiträge zum Thema Kalender

Fotografie
12 Bilder

Kalender für 2020
Mein persönlicher Kalender für das Jahr 2020

Wie schon für das Jahr 2018, habe ich mir für das jetzige Jahr meinen ganz persönlichen Kalender zusammengestellt. Auch diesmal fiel mir die Auswahl der Fotos nicht leicht. Da ich besonders gerne Tiere fotografiere, habe ich mich für Tierfotos entschieden. Meine Auswahl möchte ich euch nun hier zeigen.  Viel Spaß beim Durchblättern

  • Castrop-Rauxel
  • 09.01.20
  •  11
  •  5
Vereine + Ehrenamt
Marc Frese, Vorsitzender von "Mein Ickern". Foto: Archiv

Vorbereitungen für das Jubiläumsjahr 2020 laufen
800 Jahre Ickern: Vielleicht mit Kirmes?

Ickern wurde urkundlich im Jahr 1220 erstmals erwähnt. Im kommenden Jahr wird der größte Castrop-Rauxeler Stadtteil 800 Jahre alt. Das soll natürlich gefeiert werden. Die Planungen laufen. Und dabei steht auch die Frage im Raum, ob es eine Kirmes in Ickern geben wird. "Es wäre ein Highlight, wenn die Kirmes pünktlich zum Jubiläumsjahr nach Ickern zurückkehren würde", sagt Marc Frese, Vorsitzender des Stadtteilvereins "Mein Ickern". Dass es "vage Vorüberlegungen" gibt, hatte EUV-Chef Michael...

  • Castrop-Rauxel
  • 14.09.19
Natur + Garten

"Refugium für Tiere in Not": Neuer Kalender ist da

Schöner Wandschmuck und gute Tat zugleich: Das „Refugium für Tiere in Not“ hat seinen Jahreskalender für 2019 herausgegeben. Er liegt in zwei Größen vor, im DIN-A3- und DIN-A4-Format. Beide Ausführungen kosten jeweils 15 Euro. Die Kalender sind unterschiedlich gestaltet: Der große präsentiert eindrucksvolle Fotos der hofeigenen Tiere; der kleine zeigt andere Motive und enthält darüberhinaus auf der abwechslungsreich gestalteten Rückseite Tiergeschichten, Sprüche, fachliche Informationen und...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.08.18
LK-Gemeinschaft
Am 12. Dezember verlosen wir drei Ruhrgebiets-Sets, bestehend aus einem Kalender und einem Buch.
3 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Kalender und Bücher aussem Pott

Kalender und Bücher aussem Pott - darüber freuen sich nicht nur "Ruhris". Heute verlosen wir drei Kalender "Pott sei Dank" im Set mit drei Büchern "Das sind keine Macken. Das sind Special Effects" von Kai Twilfer. Türchen Nummer 12 „Pott sei Dank!“ heißt der neue Typokalender fürs Ruhrgebiet, den der Droste Verlag herausgegeben hat. Zwölf schräge Sprüche für den Pott verschönern jede Ruhri-Wohnung und halten Monat für Monat ein neues typografisches Highlight bereit. So wird 2018 garantiert...

  • Velbert
  • 12.12.17
  •  4
  •  31
Natur + Garten
13 Bilder

Mein Kalender 2018

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu und so habe ich in den letzten Tagen meine Fotos gesichtet und einige meiner Lieblingsfotos zusammengestellt. Die Auswahl fiel mir nicht leicht. Aber jetzt ist es geschafft, der Kalender ist zum Drucken in Auftrag gegeben. Ich bin schon gespannt wie er wird. Meine Auswahl für die Kalenderbilder möchte ich euch hier zeigen. Ich hoffe ihr findet Gefallen daran. (Bitte als Vollbilder ansehen, dann wirken sie mehr.)

  • Castrop-Rauxel
  • 08.12.17
  •  26
  •  32
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Tierische Weihnachten 2016: Geschenke mit einem guten Zweck

Noch nicht alle Geschenke beisammen? Der Verein Refugium für Tiere in Not bietet Anregungen für Natur- und Tierfreunde. Gequälte, verängstigte, ausgebeutete Hunde, Katzen, Enten, Hühner und Esel haben am Castroper Schellenberg endlich ein Zuhause gefunden, wo sie bis ins hohe Alter ein friedvolles, artgerechtes Leben führen können. Mit den einzigartigen Geschenken machen Sie kleinen und großen Tierliebhabern eine Freude und unterstützen gleichzeitig die Schützlinge des Refugiums: (1)...

  • Castrop-Rauxel
  • 14.12.16
Vereine + Ehrenamt
Elfi mit Hunde-Gassigängerin Sandra Seifarth
9 Bilder

Kalender 2017 kaufen und Tiersenioren in Castrop unterstützen!

Eselsdame macht Werbung für „Refugium für Tiere in Not“ Gequälte, verängstigte, ausgebeutete Hunde, Katzen, Enten, Hühner und Esel haben im Refugium für Tiere in Not endlich ein Zuhause gefunden, wo sie bis ins hohe Alter ein friedvolles, artgerechtes Leben führen können - so wie sich auch der Mensch sein Leben wünscht. Nicht nur Auslauf, einen sicheren Schlafplatz, genügend Nahrung, sondern auch notwendige Medikamente und gesundheitliche Maßnahmen werden den knapp 20 Tieren angeboten....

  • Castrop-Rauxel
  • 15.09.16
  •  1
Natur + Garten
TITELSEITE: der Sonnenaufgang am Niederrhein bei Xanten.
13 Bilder

Treuer Begleiter für 2016: Der Lokalkompass-Kalender

Das war wirklich eine besondere Foto-Aktion: im Laufe des vergangenen Jahres haben wir Euch um Eure schönsten Motive aller vier Jahreszeiten gebeten, nun hat unsere Jury eine Auswahl getroffen und daraus etwas Tolles produzieren lassen: einen exklusiven Lokalkompass-Kalender! Jeder Teilnehmer durfte mehrere Motive hochladen, ergänzt mit einer Beschreibung. Gefragt waren vor allem Aufnahmen, auf denen Motive der Region erkennbar sind und gleichzeitig die Jahreszeit dargestellt ist (Laub, Schnee,...

  • 11.12.15
  •  63
  •  54
Natur + Garten
Oben (von links): Barbara Hinze brachte das Motiv Frühling an der Ruhr mit und Armin von Preetzmann die Aufnahme aus dem Westfalenpark Dortmund im Sommer. Unten: Franz Burger fotografierte das Münster im herbstlichen Essen und Birgit Matthes machte sich im Winter auf zum Tetraeder in Bottrop. Fotos: Lokalkompass.de
437 Bilder

Mitmachen: Wir suchen Fotos für den Lokalkompass-Kalender

Das wird eine ganz besondere Fotoaktion zusätzlich zu unserem wöchentlichen Aufruf zum Foto der Woche: Wir suchen Motive aller vier Jahreszeiten aus unserem Verbreitungsgebiet. Aus den schönsten Aufnahmen wählt eine Jury zwölf Motive aus, die in einem Lokalkompass-Tischkalender gedruckt werden. Ab sofort darf jeder Teilnehmer unter diesem Beitrag bis zu drei Motive hochladen, ergänzt mit einer Beschreibung. Gefragt sind Aufnahmen, auf denen möglichst die Motive der Region erkennbar sind und...

  • 20.06.15
  •  32
  •  75
Überregionales
4 Bilder

Fotograf Helmut Orwat und sein Querbeet-Kalender

Das Bürgerfernsehen CAS-TV möchte einen Bericht über den Fotografen Helmut Orwat vorstellen, der im lokalen Fernsehen des Senders nrwision im Kabelkanal zu sehen ist. Helmut Orwat hat damals als Möbeltischler angefangen aber bald sein Herz für die Fotografie entdeckt. Er darf sich wahrlich ein Fotograf der alten Schule nennen. Auch hat er so prominente Leute wie Prinz Philip, Jürgen von Manger, Max Schmeling, Willy Millowitsch oder den ehemalige Fußball-Nationalspieler Klaus Fichtel...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.12.14
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.