Karl Heinz Lehnertz

Beiträge zum Thema Karl Heinz Lehnertz

Blaulicht

Polizei Gelsenkirchen : Die Polizei sucht Zeugen
Feuer in Kirche wurde vorsätzlich gelegt - die Polizei sucht Zeugen

Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sind gestern, 5. April 2021, um 19.15 Uhr zur Haydnstraße nach Rotthausen alarmiert worden. Zeugen meldeten dort ein Feuer in der Kirche Sankt Mariä Himmelfahrt. Die Löscharbeiten der Feuerwehr in dem nicht mehr genutzten Gotteshaus dauerten bis tief in die Nacht. Nach ersten Ermittlungen durch Brandsachverständige der Polizei ist von vorsätzlicher Brandstiftung auszugehen. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit etwas Verdächtiges beobachtet haben....

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.21
Blaulicht
4 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Feuer in profanierter Kirche in Gelsenkirchen-Rotthausen

Gelsenkirchen (ots) Das Feuer, was am Ostermontag in der alten Kirche der Gemeinde St. Mariä Himmelfahrt ausgebrochen war, ist gelöscht. Bis in die frühen Morgenstunden des Dienstag dauerten die Nachlöscharbeiten an. Gegen 19:15 Uhr wurden die ersten Einheiten der Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer unklaren Rauchentwicklung aus der profanierten (entweihten) Kirche an der Richard-Wagner-Straße alarmiert. Die alte Sakristei stand bereits lichterloh in Flammen, als die ersten Kräfte die...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.21
Blaulicht
5 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Kirchenbrand in Gelsenkirchen-Rotthausen

++ Erstinformation Kirchenbrand  in Gelsenkirchen-Rotthausen ++ Update Kirchenbrand  Der Einsatz in Gelsenkirchen-Rotthausen dauert weiterhin an. Derzeit wird die Dachhaut der Kirche geöffnet. Die Teleskopmastbühne der Werkfeuerwehr BP Gelsenkirchen unterstützt dabei die Einsatzkräfte. Es wird nun versucht, mögliche Glutnester im Dachstuhl zu finden und abzulöschen. Die Löscharbeiten werden sich noch bis in die Nacht hineinziehen. Seit 19:13 Uhr befindet sich die Feuerwehr Gelsenkirchen im...

  • Gelsenkirchen
  • 05.04.21
Blaulicht

POL-GE: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Gelsenkirchen: Zwei Festnahmen nach versuchtem Tötungsdelikt in Schalke

Nach einer Auseinandersetzung mit einem Schwerverletzten am Mittwoch, 10. März 2021, auf dem Hüttweg in Schalke ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes. Nach jetzigem Ermittlungsstand kam es um 15.13 Uhr auf einer Rolltreppe in einer U-Bahn-Haltestelle zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Gelsenkirchenern. Zwei Männer im Alter von 48 und 52 Jahren schlugen auf einen 43-Jährigen ein, der die Rolltreppe hinunter stürzte. Der...

  • Gelsenkirchen
  • 10.03.21
Blaulicht

Zwei Verletzte und ein totes Reh nach zwei Verkehrsunfällen

Nach zwei Verkehrsunfällen am Freitag, 5. März 2021, und am Samstag, 6. März 2021, wurden zwei Personen mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Am Freitagabend fuhr eine 20-jährige Gelsenkirchenerin mit ihrem VW um 21.05 Uhr auf der Middelicher Straße in Richtung Recklinghauser Straße. Plötzlich kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Ihr Wagen touchierte den Bordstein und im Anschluss kam es zum Zusammenstoß mit einem Lichtmast. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte zur stationären...

  • Gelsenkirchen
  • 08.03.21
Sport

Bilanz nach Spielende anlässlich der Bundesligabegegnung zwischen dem FC Schalke 04 und dem MSV Mainz 05

Nach der Begegnung in der ersten Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Schalke 04 und dem MSV Mainz 05 am heutigen Freitag, 5. März 2021, zieht die Polizei Gelsenkirchen nach Spielende folgende Bilanz: Sowohl während der Vorspielphase als auch während des Spiels gab es aus Sicht der Polizei keine besonderen Vorkommnisse. Nach Spielende wurden am Rudi-Assauer-Platz vor der Arena aus einer kleinen Personengruppe heraus pyrotechnische Gegenstände gezündet. Die Beamten stellten die Personalien der...

  • Gelsenkirchen
  • 05.03.21
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen : Linienbus brennt komplett aus
Linienbus brennt komplett aus in Horst-Mitte

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Donnerstagabend ein Linienbus der Bogestra in Gelsenkirchen-Horst in Brand. Als die Einsatzkräfte um kurz nach 18 Uhr an der Einsatzstelle im Zentrum von Horst eintrafen, stand der Gelenkbus in Vollbrand. Der Busfahrer hatte das Fahrzeug bereits unverletzt verlassen. Fahrgäste befanden sich nicht mehr an Bord. Mit einem massiven Löschangriff konnten die Feuerwehrmänner den Brand unter Kontrolle bringen. Erschwert wurden die Löschmaßnahmen zunächst durch...

  • Gelsenkirchen
  • 04.03.21
Blaulicht
6 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen : Feuer am Dördelmannshof
Schlussmeldung zum Brand in Gelsenkirchen-Ückendorf

Schlussmeldung zum Brand in Gelsenkirchen-Ückendorf Das Feuer am Dördelmannshof ist gelöscht. Um 18:30 Uhr fand die letzte Brandnachschau statt. Es konnten keine weiteren Brandnester mehr ausgemacht werden. Dank der großartigen Unterstützung des THW OV Gelsenkirchen gingen die abschließenden Nachlöscharbeiten schneller von der Hand, als ursprünglich gedacht. Lediglich ein freigelegtes und unter Spannung stehendes Starkstromkabel sorgte noch einmal für eine Verzögerung während der Löscharbeiten....

  • Gelsenkirchen
  • 28.02.21
Blaulicht
23 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Großbrand in Gelsenkirchen-Ückendorf. Hunderte Autoreifen brennen seit dem frühen Morgen in der Straße "Am Dördelmannhof".

Seit 04:30 Uhr brennen hunderte Autoreifen in Gelsenkirchen-Ückendorf. Anrufer berichteten der Leitstelle von Rauch und Feuerschein im Bereich eines dortigen Gewerbebetriebs. Einheiten der Wache Altstadt und Heßler sowie der Führungsdienst der Wache Buer rückten darauf hin aus. Bereits auf der Anfahrt war für die ersten Einheiten der Feuerschein zu sehen. Über zwei Drehleitern und mehrere handgeführte Strahlrohre wurde umgehend die Brandbekämpfung eingeleitet. Das dafür benötigte Löschwasser...

  • Gelsenkirchen
  • 28.02.21
Blaulicht

Feuerwehr Gelsenkirchen im Einsatz in Gelsenkirchen-Ückendorf.

++ Erstinformation ++ Seit 04:30 Uhr befindet sich die Feuerwehr Gelsenkirchen im Einsatz in Gelsenkirchen-Ückendorf. Dort brennt ein Reifenlager an der Straße „Am Dördelmannshof“. Es kommt zu einer starken Rauchentwicklung sowie Geruchsbelästigung. Bitte halten Sie Fenster und Türen geschlossen und umfahren Sie den Bereich großräumig. Weitere Informationen folgen.

  • Gelsenkirchen
  • 28.02.21
Blaulicht
Karte mit dem Evakuierungsradius. Bildrechte: Stadt Gelsenkirchen

Weltkriegsbombe muss nach Zufallsfund gesprengt werden

Evakuierung rund um die Ostpreußenstraße in Gelsenkirchen hat bereits begonnen Bei Bauarbeiten an der Ostpreußenstraße ist heute ein teilweise zerstörter Blindgänger freigelegt worden. Es handelt sich um eine noch mit Zünder versehene 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Wegen der Beschädigung ist eine Entschärfung nicht möglich, daher wird der Blindgänger noch heute gegen 17 Uhr gesprengt. In einem Umkreis von 200 Metern um die Fundstelle werden die anliegenden Häuser...

  • Gelsenkirchen
  • 25.02.21
Blaulicht

Versuchtes Tötungsdelikt in Bulmke-Hüllen
Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Gelsenkirchen: Versuchtes Tötungsdelikt in Bulmke-Hüllen

Am Mittwoch, 24. Februar 2021, hörten die Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Olgastraße in Bulmke-Hüllen um 0.22 Uhr lautes Geschrei und Gepolter aus einer Wohnung des Hauses. Sie informierten die Polizei. Vor Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten hatte eine Gruppe von vier bis fünf Personen das Haus laut Zeugenaussagen bereits verlassen. Diese Personen waren anschließend in zwei Pkw gestiegen und in unbekannte Richtung weggefahren. Die Polizeibeamten trafen in der Wohnung auf einen...

  • Gelsenkirchen
  • 24.02.21
Blaulicht

Feuerwehr Gelsenkirchen : Zwei verletzte Personen nach Küchenbrand
Zwei verletzte Personen nach Küchenbrand in Gelsenkirchen-Schalke

Um 05:05 Uhr, am frühen Dienstagmorgen, informierte die Mieterin einer Wohnung an der Rheinischen Straße die Feuerwehrleitstelle über einen Brand in ihrer Küche. Sie und ihr Mann hätten die Erdgeschosswohnung bereits verlassen und seien in Sicherheit, ergänzte die Frau ihre Meldung. Als die Kräfte der Wache Altstadt, Heßler und Buer an der Einsatzstelle eintrafen, fanden diese auch die restlichen Bewohner des Mehrfamilienhauses im Freien vor. Ein Atemschutztrupp ging in die betroffenen Wohnung...

  • Gelsenkirchen
  • 02.02.21
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen : Brand auf dem Gelände eines Schaustellerbetriebes in Gelsenkirchen-Ückendorf
Brand auf dem Gelände eines Schaustellerbetriebes in Gelsenkirchen-Ückendorf verursacht hohen Sachschaden

Gleich mehrere Notrufe liefen um 21:05 Uhr in der Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen ein. Die Anrufer berichteten von einer brennenden Lagerhalle auf dem Gelände eines Schaustellerbetriebs am Dördelmannshof. Auf Grund der geschilderten Lage wurden Kräfte der Wache Altstadt, Heßler und Buer sowie zwei Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle standen bereits zwei Verkaufsstände in Vollbrand. Zudem waren die Flammen auf eine angrenzende Lagerhalle mit...

  • Gelsenkirchen
  • 16.11.20
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Nächtlicher Großeinsatz in Gelsenkirchen-Ückendorf

Feuer auf Gelände einer Kfz-Werkstatt zerstört mehrere Lkw und Pkw. Personen kamen nicht zu Schaden Aus bisher ungeklärter Ursache, kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag zu einem Feuer auf dem verwinkelten Gelände einer Kfz-Werkstatt am Dördelmannshof. Als die Einsatzkräfte um 02:40 Uhr alarmiert wurden, standen mehrere Pkw, ein Lkw und Lkw-Anhänger sowie ein Anbau im Vollbrand. Die Flammen drohten bereits auf das angrenzende Werkstattgebäude überzuspringen. Umgehend wurden mehrere...

  • Gelsenkirchen
  • 18.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.