Katharinen-Hospital

Beiträge zum Thema Katharinen-Hospital

Überregionales
So süß: die kleine Mailin. ^Foto: Katharinen-Hospital

Neujahrsbaby in Unna: Mailin aus Kamen!

Ganz entspannt schläft Mailin in ihrem Babybettchen im Katharinen-Hospital Unna. Was dieses Neugeborene noch nicht weiß: Es ist etwas ganz Besonderes! Und das nicht nur für die Eltern, Dalina Thielsch und Christopher Aderholz aus Kamen. Auch für das Kathrinen-Hospital ist es ein „historisches“ Ereignis: Mailin ist das Neujahrsbaby im Unnaer Krankenhaus und eröffnet den Geburtenreigen für das Jahr 2018. 3390 Gramm wiegt das kleine Mädchen und ist 51 Zentimeter „groß“. Fast wäre es übrigens ein...

  • Unna
  • 03.01.18
  • 1
  • 1
Ratgeber
Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie die Physikalische Therapie eng zusammen. Hinzu kommen Urologen aus dem St. Josefs-Hospital Dortmund-Hörde. Aus dem Katharinen-Hospital arbeiten zudem die Experten der Inneren Klinik I/Gastroenterologie sowie der Anästhesiologie/Schmerztherapie als Kooperationspartner im Beckenbodenzentrum mit. 

Gütesiegel für Beckenboden-Zentrum im Katharinen-Hospital

Es passiert vollkommen ungewollt: Niesen, Husten, ein kleiner Sprung oder bei ruckartigen Bewegungen macht die Blase schlapp. Von Inkontinenz sind Frauen nach schwerer Geburt ebenso betroffen wie Männer nach Prostata-Operationen. Meist müssen mehrere Experten auf die Situation des Patienten schauen. Das Beckenboden-Zentrum im Katharinen-Hospital erfüllt diesen Anspruch in besonderem Maße, das „BeBo Unna – Kompetenz in Kontinenz“ wurde jetzt von der Deutschen Kontinenz Gesellschaft zertifiziert....

  • Unna
  • 20.12.17
Überregionales
Lisa Bamberger, Silvana Bingöl, Corinna Brugger, Joan Buchheister, Marouan Essamadi, Philipp Stewen, Katharina Vormweg, Sara Zaruba; Anne Leßman (für den Hospitalverbund), Sonja Birkelbach, Sina Erenberg, Marco Gebelhoff, Jacqueline Kovacic, Aylin Tabaghchi-Milan (für das EK Unna) sind ab sofort ausgebildete Gesundheits- und Krankenpfleger und feierten dies mit Vorgesetzten und Ausbildern.

Ausbildung bestanden: 14 frischgebackene Gesundheits- und Krankenpfleger an den Unnaer Krankenhäusern

14 junge Frauen und Männer haben ihre Ausbildung in der Schule für Gesundheitsberufe am Katharinen-Hospital bestanden und konnten im Rahmen einer kleinen Feierstunde ihre Zeugnisse und Examensurkunden entgegen nehmen. Drei Jahre lang lernten sie für ihren neuen Beruf. An der Ausbildung in der Schule beteiligen sich die Krankenhäuser des Katholischen Hospitalverbundes Hellweg (Katharinen-Hospital Unna, Mariannen-Hospital Werl, Marienkrankenhaus Soest) und das Evangelische Krankenhaus Unna. „Ich...

  • Unna
  • 15.04.17
  • 2
Überregionales
Foto: privat

Ausbildungsstart in den Unnaer Krankenhäusern

20 junge Menschen starteten jetzt ins Berufsleben – ein großer Teil an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Katholischen Krankenhaus. Für die Lehrlinge beginnt dort ein neuer Lebensabschnitt. Das erste Ausbildungsjahr absolvieren seit Anfang Oktober: Vanessa Berz, Melina Boronowski, Julia Czeszczewik, Felix Dohle, Vanessa Grabowsky, Chantal Kellermann, Julia Klein, Mona-Lena Mühlhaus, Alina Schmidt, Sarah Schrader, Anna Regina Schröder, Alina Skottke, Helen Steinweger, Katrin...

  • Unna
  • 06.10.14
LK-Gemeinschaft
Gemeinsam aufgetischt – Unnas Kaffeetafel auf der Bummelmeile: Helmut Röss (Schatzmeister), Horst Helmut Hüser (Vorsitzender), Wolfgang Leiendecker und  Rainer Krischer von der ISG Massener Straße laden am 21. Juni zu Kaffee und Kuchen ein.

Kaffeetafel auf der Massener Straße - ISG lädt ein: Platz nehmen und plauschen

Unnas Bummelmeile wird am 21. Juni zur Kaffeetafel. Zwischen Schnückel und Kino lässt die Immobilien- und Standortgemeinschaft Massener Straße (ISG) 40 Tische decken. Ab 11.30 Uhr stehen darauf kostenlos Kaffee und Kuchen bereit, um den Einkaufsbummel zu „versüßen“. In der Bummelzone der Massener Straße hat sich optisch in den letzten Jahren viel getan. Aber auch „hinter den Kulissen“ haben die Händler und Dienstleister im Westen der City einiges bewirkt. Vor acht Jahren gründeten sie die...

  • Unna
  • 12.05.14
Überregionales
3 Bilder

Rauchentwicklung im Unnaer Medical Center II

Gegen 13.28 Uhr kam es im Medical Center II des Katharinen-Hospitals in Unna zu einer starken Rauchentwicklung aus den Räumen der Praxis für Radiologie Dr. Schulze. Mehrere Einsatzfahrzeige der Feuerwehr waren vor Ort. Ursache für den Großeinsatz war austretendes Helium des dort befindlichen Kernspintomographen (MRT). Er verursachte die extreme Rauchentwicklung. Die Gefahr eines Feuerausbruches bestand jedoch nicht. Die Rauchentwicklung konnte konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden,...

  • Unna
  • 13.01.14
Überregionales

„Normalbetrieb“ für Patienten nach Brand im Katharinen-Hospital

Nach dem Brand im MRT-Raum des Katharinen-Hospitals am vergangenen Donnerstag läuft die Patientenversorgung seit dem heutigen Tag (22. Juli) wieder normal. Die vorübergehend verlegte Notaufnahme und Ambulanz bezog bis zum Nachmittag die komplett spezial-gereinigten Räumlichkeiten. Auch in der Radiologie können nach der Sanierung und Freigabe der Räume inklusiver einer Schadstoffmessung durch einen Chemiker alle Geräte - mit Ausnahme des CT sowie des MRT - wieder genutzt werden. Für den CT steht...

  • Unna
  • 22.07.13
Überregionales
Liana Morasch
8 Bilder

Unsere Babys der Woche

Ferrah Möbius wurde am 20. Mai um 3.58 Uhr geboren. Sie wog 3.030 Gramm und war 50 Zentimeter groß. Die Mutter Mandy Möbius freut sich riesig über die Kleine. Henri Ostenkötter wurde am 20. Mai geboren. Sein Geburtsgewicht betrug 4.620 Gramm und er war ganze 58 Zentimeter groß. Über den Nachwuchs freuen sich die Eltern Corinna und Uwe und die Geschwister Kai und Cornelia. Am 22. Mai um 3.07 Uhr erblickte Joris Rüping mit 56 Zentimetern und 3.870 Gramm das Licht der Welt. Über den Nachwuchs...

  • Unna
  • 29.05.13
Überregionales
Zoe Maria Reinhold
6 Bilder

Hier sind unsere Babys der Woche

Martina und Roman Pieczintzki aus Dortmund sind die stolzen Eltern von Jakob Pieczintzki, der am 6. Mai um 10.58 Uhr im Katharinen-Hospital in Unna das Licht der Welt erblickte. Der Kleine wog 3.000 Gramm und war 50 Zentimeter groß. Am 7. Mai um 6.22 Uhr erblickte Janina Stieb das Licht der Welt. Sie war 57 Zentimeter groß und wog 3.940 Gramm. Über den Nachwuchs freuen sich Christian und Katja Stieb und Bruder Julian aus Lünen. Leyla Elisa Kilic wurde am 7. Mai um 14.58 Uhr geboren. Sie wog...

  • Unna
  • 19.05.13
Überregionales
Messio Valentino Cicoria mit Vater Antonio
6 Bilder

Die Stadtspiegel-Babys der Woche

Unna. Sechs neue Erdenbürger wurden in der vergangenen Woche im Katharinen-Hospital in Unna geboren. Leonie Sophie Hamf wurde am 12. Februar um 21.03 Uhr geboren. Sie wog 3140 Gramm und war 52 Zentimeter groß. Es freuen sich Johanna und Martin Hamf aus Bergkamen. Jana Marie Just wurde am 13. Februar um 8.21 Uhr geboren. Sie wog 2660 Gramm und war 47 Zentimeter groß. Es freuen sich Christina Wella und Sebastian Just und ihre Geschwister Tim und Lea aus Unna. Messio Valentino Cicoria wurde am 12....

  • Unna
  • 19.02.13
Überregionales
Joana Kallenbach
2 Bilder

Babys der Woche

Unna. Joana Kallenbach wurde am 6. Februar um 1.52 Uhr im Katharinen-Hospital in Unna geboren, wog 3.540 Gramm und war 51 Zentimeter groß. Es freuen sich die Eltern Sascha Kallenbach und Sabrina Kühnle-Kallenbach und ihre Geschwister Jeremy, Lenny und Mats. Anton Schneider wurde am 7. Februar um 6.40 Uhr geboren, wog 3.760 Gramm und war 56 Zentimeter groß. Es freuen sich die Eltern Svetlana und Sergej Schneider und seine Geschwister Alina und Ksenia.

  • Unna
  • 13.02.13
Überregionales
Nach drei Jahren Ausbildung nahmen 40 frisch gebackene Gesundheits- und Krankenpfleger ihre Zeugnisse entgegen.

Examen erfolgreich abgeschlossen

Unna. 40 junge Frauen und Männer der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Katharinen-Hospital aus den drei angeschlossenen Häusern Mariannen-Hospital Werl, Evangelisches Krankenhaus Unna, Katharinen-Hospital Unna haben aus den Händen von Kreismedizinaldirektor Dr. Bernhard Jungnitz ihre Zeugnisse und Urkunden in Empfang genommen. Aufmunternde Worte für die frisch gebackenen Gesundheits- und Krankenpfleger gab es nicht nur von Bernhard Jungnitz, sondern auch vom Schulleiter Bernd...

  • Unna
  • 28.09.12
Überregionales
Ärzte und Geschäftsführer Klaus Bathen präsentieren stolz die offizielle Urkunde zur Ernennung zum  Akademischen Lehrkrankenhaus.

Katharinen-Hospital wird Lehrkrankenhaus

Unna. Die Medizinische Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster hat das Katharinen-Hospital in Unna zum Akade­mischen Lehrkrankenhaus ernannt. Fünf Studierende sind jetzt im Katharinen-Hospital aktiv, die hier die Tertiale ihrer klinischen Ausbildung absolvieren. „Für uns ist das eine große Freude und eine Bestätigung der intensiven Arbeit gerade auch in der Ausbildung des medizinischen Nachwuchses“, betonen Geschäftsführer Klaus Bathen und Prof. Dr. Klaus Weber als Ärztlicher...

  • Unna
  • 22.03.12
Überregionales
Gute Stimmung trotz ernster Thematik: der Biolgiekurs im Gespräch mit Dr. Schleser.

Ganz nah dran an der Dialyse

Unna. Pro Tag durchströmen etwa 1500 Liter Blut jede Niere. Bei einem Blutvolumen von 5 Litern fließt also die gesamte Blutmenge täglich etwa 300 mal durch die Niere. Doch wie funktioniert die Niere eigentlich? Wie wird Harn gebildet? Das waren Fragen, denen ein Biologie-Grundkurs der Jahrgangsstufe 11 des Geschwister-Scholl-Gymnasiums bereits im Unterricht nachgegangen ist. Um jedoch einen praktischen Einblick zu erhalten, was passiert, wenn dieses wichtige Organ ausfällt, besuchten die...

  • Unna
  • 03.08.11
Ratgeber
Schwester Katrin (l.) und Schwester Laura (M.) vom Katharinen-Hospital Unna begaben sich in „Behandlung“ bei Dr. Wolf Eggers. Foto: Steierl

Die Praxis für den Notfall

Unna. (ist) Seit Februar 2011 gibt es in Westfalen-Lippe neue Strukturen im allgemeinen Notfalldienst. Landesweit stehen 67 zentrale Notfallpraxen für die ambulante Notfallversorgung der Bevölkerung außerhalb der Praxisöffnungszeiten zur Verfügung - darunter sechs Notfalldienstpraxen im Bereich Dortmund, Unna und Hamm, die auch für den Bereich Kamen, Bergkamen, Bönen sowie Holzwickede zuständig sind. Im Katharinen-Hospital in Unna befindet sich eine dieser sechs Notfalldienstpraxen. Gut zwei...

  • Kamen
  • 15.02.11
Überregionales

Findelkind Leonard

"Leonard", so wird das vierte Neugeborene genannt, das im Babyfenster des Katharinen-Hospitals Unna vor einigen Wochen abgegeben wurde. Er war damals erst ein paar Stunden alt, ihm geht es gut. Der Kleine ist vom Team der Geburtshilfe im Katharinen-Hospital intensiv umsorgt worden. Mittlerweile lebt er bei einer ehrenamtlichen Pflegefamilie des Projektes Findelbabby, die der Mutter die Möglichkeit geben möchte, sich zu melden. Wenn sie möchte, kann sie Kontakt zu ihrem Sohn aufnehmen. Die...

  • Unna
  • 24.11.10
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.