Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

LK-Gemeinschaft

Weltkindertag im Weezer Tierpark

Das Familienzentrum im Franziskus Kindergarten Weeze feierte einen ganz besonderen Weltkindertag. Alle Kinder spazierten gemeinsam mit den Erzieherinnen und einigen Eltern zum Weezer Tierpark. Dort fand ein buntes Programm für alle statt. Nach dem langen Weg vom Kindergarten zum Tierpark machten alle ein kleines Picknick auf der großen Wiese. Am Nachmittag starteten die Kinder zu einem Stationslauf. An jeder Station gab es passend zu den Tieren eine Aufgabe zu erfüllen. Die Kinder waren mit...

  • Goch
  • 05.10.18
Überregionales
Vegane Ernährung ist ein umstrittenes Thema. Foto: pixabay.com

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren?

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine eindeutige Antwort. Das Zentrum der Gesundheit, eine eher...

  • Essen-Nord
  • 14.09.18
  •  22
  •  5
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  •  35
  •  6
Ratgeber
Das viele Kinder Smarphones haben, ist schon längst kein seltener Anblick mehr.

Frage der Woche: Ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben?

Das tragbare, internetfähige Telefon ist bei einer Großzahl der Deutschen zu einem wichtigem Begleiter geworden. Aber wann sollten Kinder ihr eigenes Smartphone haben? Mit sieben, mit zehn oder doch besser erst mit 13 Jahren? 2009 besaßen nur ca. 6,31 Millionen Deutsche ein Smartphone, heute (2018) sind es schon rund 57 Millionen.  Natürlich kommen so auch Kinder immer früher mit Smartphones und digitalen Medien in Kontakt. Das Internationale Zentralinstitut für Jugend- und Bildungsfernsehen...

  • Essen-Nord
  • 10.08.18
  •  15
  •  8
LK-Gemeinschaft
"Als ich noch gefahren wurde... und ein klitzekleiner Mensch war... da war die Welt noch in Ordnung! - Meine Eltern, meine Schwester und ich... 1956/1957" beschreibt BürgerReporterin Bruni Rentzing dieses Familienfoto. Foto: Rentzing /www.lokalkompass.de
32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und Liebe, ohne jemals eine Gegenleistung einzufordern.  Dies liegt in...

  • Velbert
  • 26.05.18
  •  17
  •  14
Natur + Garten
Bücken war gestern. Peter Noordenburg (links) und Bernd Hesseling ernten die Erdbeeren bequem im Stehen.      Fotos: CS
4 Bilder

Pflücken ohne bücken: Sieht so die Erdbeerernte der Zukunft aus?

Streng genommen, gehören sie zu den Rosengewächsen. Dabei sind Erdbeeren alles andere als dornig. Im Gegensatz zu den Blumen erfreuen sie uns aber nicht nur mit Aussehen und Duft. Vor allem der Geschmack lässt uns das Wasser im Mund zusammenlaufen. Wenn da nur nicht die mühselige Bückerei bei der Ernte wäre... "Es geht aber auch anders", versichert Peter Noordenburg. Der niederländische Erdbeerbauer muss es wissen. Er wurde praktisch 1965 in die Erbeeren "hineingeboren". Drei Jahre zuvor...

  • Goch
  • 06.05.18
Überregionales
22 Bilder

Lustige Spiele beim Weezer SPD-Kinderfest für die Kleinen

Die Weezer SPD lud am Wochenende zum Kinderfest. Von 11 bis 17 Uhr fanden im Tiergehege am Fährsteg lustige Spiele für die Jüngsten wie Kinderschminken, das Glücksrad und das Angelspiel statt. Der Erlös wird einem Verein, der Jugendarbeit leistet, oder einer Jugendeinrichtung zur Verfügung gestellt.

  • Weeze
  • 16.08.16
Überregionales
Ein Familientreffen der exotischen Art, erzählt von einem Mann, der seine Wurzeln suchte.
3 Bilder

Bücherkompass: Von Eltern, Kindern und Kindeskindern

Das Thema "Generationen" beschäftigt uns in dieser Woche besonders. Durch unterschiedliche Wahlergebnisse aus der jüngeren Vergangenheit wissen wir, dass zwischen den Interessen junger und älterer Menschen oftmals Welten liegen. Trotzdem sind Kinder und Kindeskinder eng mit ihren älteren Verwandten verbunden, das Band zwischen den Generationen ist stark wie eh und je. Das zeigen uns auch die Bücher, die wir heute für fleißige Rezensentinnen und Rezensenten vorstellen. Boris Fishman: Der...

  • 12.07.16
  •  11
  •  6
Sport
Jolinchen heißt das Maskottchen, aber auch das kleine Sportabzeichen trägt diesen Namen.

Jolinchen - das Sportmaskottchen ruft zu Bewegung auf

Sport bewegt, Sport macht müde Kinder munter. Das sagen sich auch die Verantwortlichen des Kreissportbundes - und begeistern seit vier Jahren mit dem pfiffigen Maskottchen "Jolinchen". Jolinchen, so heißt das Maskottchen, das seit vier Jahren die Kinder im Kreis Kleve begeisternd an den Sport heranführt. Werfen, Balancieren, Rollen und Laufen, Springen, Greifen/Ziehen sind die Disziplinen, in denen sich die Kinder im Alter von drei bis sieben Jahren ausprobieren können. Das...

  • Kleve
  • 16.06.16
  •  3
Kultur
20 Bilder

Andreas Bourani begeistert Jung und Alt auf dem Courage Festival 2015 / jetzt mit Video

Schon seit dem Album "Staub und Fantasie" aus dem Jahr 2011 geht mir der Sänger und Songwriter Andreas Bourani mit seinem Song "Nur in meinem Kopf" nicht mehr aus dem Kopf. Und spätestens seit der WM-Hymne "Auf Uns" ist er 2014 in Deutschland musikalisch so richtig durchgestartet. Ihn auch mal live zu erleben, gestaltete sich jedoch gar nicht so einfach! 2011 habe ich ihn bei den Parklichtern in Bad Oeynhausen leider knapp verpasst. Am 20. Juni in Kleve werde ich ihn auch nicht sehen können. So...

  • Bedburg-Hau
  • 06.06.15
  •  11
  •  16
Überregionales
In diesem Haus an der Schüttestraße starben in der Nacht von Montag auf Dienstag (29./30. Dezember 2014) zwei Kinder.

Update, 16 Uhr: In Kleve sterben zwei Kinder bei Brand, 19-Jähriger rettet sechs Geschwister

Aus noch ungeklärter Ursache brach heute (Dienstag, 30. Dezember 2014) gegen 01.25 Uhr in einem Einfamilienhaus an der Schüttestraße ein Brand aus. Das Haus wurde von einer 42-jährigen Frau mit 11 Kindern im Alter von 3 bis 19 Jahren bewohnt. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs hielten sich 10 Personen im Haus auf. Die Mutter sowie 7 Kinder konnten gerettet werden. Sie wurden aufgrund von Schocksymptomen in ein Krankenhaus gebracht. Zwei Kinder im Alter von 3 und 8 Jahren verstarben trotz...

  • Kleve
  • 30.12.14
Ratgeber
Spannende Einblicke ins Leben

Frage der Woche: Welchen Rat würdest du heute deinen Kindern geben?

Ob Schullaufbahn oder Berufswahl, Wohnort oder Partnerwahl - die Welt ist voller Weichen, das ganze Leben steckt voller Entscheidungen. Doch welche Weg ist der richtige? Welchen Rat würdest du heute deinen Kindern geben? Stell Dir vor, Du wärst noch mal jung. Das Leben hat gerade erst begonnen, die Welt liegt Dir zu Füßen. Doch welchen Weg sollst Du einschlagen, worauf kommt es an im Leben? Lasst uns mal unsere heutige Lebenserfahrung nutzen: lieber Papa online, liebe Lokalkompass-Community,...

  • Essen-Süd
  • 17.10.14
  •  25
  •  12
Kultur
So sieht die fertige Echse "Emilia Emilio Gonzales" aus! Foto: privat
11 Bilder

Echsen-Taufe auf dem Gocher Arnold-Janssen-Schulhof

„Emilia Emilio Gonzales“ - auf diesen klangvollen Namen hört die 2. Miteinander-Sitzskulptur auf dem Schulhof der Arnold-Janssen-Schule! Wal „Blubber“ auf dem Pausenhof der Liebfrauenschule hat nun Gesellschaft bekommen. Und wie es sich für eine Gocherin gehört, wurde die bunte Echse selbstverständlich mit echtem Nierswasser getauft. Gebaut haben sie 67 Kinder in den Oster- und Sommerferien. BKK-Projekt mit Nicole Peters Das Ganze war einmal mehr ein Projekt des BKK-Niederrhein...

  • Goch
  • 17.09.14
Vereine + Ehrenamt
Alle freuten sich, als der Rundflug dann doch noch stattfinden konnte! Foto: Steve

Über den Wolken die Sorgen vergessen - LSV Goch lud Kids zum Rundflugnachmittag ein

Abschalten, den Alltag ausblenden und einfach mal nur Spaß haben: Was sich liest wie die üblichen Wellness-Ratschläge, ist für die Kinder, die am Samstag zu Gast beim Luftsportverein Goch waren, absolute Notwendigkeit. Denn sie haben Geschwister, die todkrank sind und im Kinderhospiz „Regenbogenland“ in Düsseldorf untergebracht sind. Im Alltag stehen sie deshalb oft erst an zweiter Stelle; als kleiner Ausgleich findet einmal monatlich ein Geschwisternachmittag statt, den die ehrenamtlichen...

  • Goch
  • 31.08.14
Überregionales
Globale Ikonen, lokale Politiker oder Kinder - welche mutigen Menschen interessieren Euch am meisten?

BÜCHERKOMPASS: Mutige Menschen

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche widmen wir uns aus unterschiedlichen Richtungen dem Thema Mut. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Christian Nürnberger: Mutige Menschen...

  • Essen-Süd
  • 20.08.14
  •  7
Überregionales
21 Bilder

Buntes Kinderfest am Weezer Tiergehege

Die Weezer SPD veranstaltete im Weezer Tiergehege am Fährsteeg wieder ihr Kinderfest. Wie in jedem Jahr gab es lustige Spiele für die Kleinen, wie z.B. das Glücksrad und das Klingelspiel. Dieses Mal konnten sich die Kinder auch noch auf einer Hüpfburg austoben. Neben der Unterhaltung kam auch das leibliche Wohl mit Kaffee, Kuchen und Leckerem vom Grill nicht zu kurz. Der Erlös dieser Veranstaltung geht wie alljährlich an eine Jugendeinrichtung in der Gemeinde Weeze.

  • Weeze
  • 06.08.14
Überregionales
16 Bilder

Piraten spielten an der NiersWelle

„Leinen los“ zum großen Spielspaß hieß es an der Gocher NiersWelle! Denn im Rahmen der Reisemobilwallfahrt gab es auch wieder das bunte Kinderspielfest. An vielen Attraktionen konnten sich die kleinen Besucher austoben: Zum Beispiel an der „Dicken Berta“, einer Kanone, mit der sie auf eine Piratenflagge schießen durften. Mit Enterhaken ging es auf Haifischjagd, Goldnuggets wollten geschürft werden und waschechte Piratengesichter konnten sich die Kinder auch noch schminken lassen. Außerdem...

  • Goch
  • 31.07.14
Überregionales
19 Bilder

Internationales Fest im Weezer "Wellenbrecher"

Bereits zum achten Mal fand am vergangenen Sonntag im Weezer Wellenbrecher das „Fest der internationalen Begegnung“ statt. Das Fest ist inzwischen eine schöne Tradition und viele Menschen, ob Jung oder Alt, freuen sich auf diesen besonderen Tag, an dem Weeze zeigt, wie vielfältig und bunt es ist. Auch in diesem Jahr durften sich die Organisatoren, der Weezer Wellenbrecher und das Familienzentrum im Kindergarten St. Franziskus, zusammen mit allen Besuchern auf ein einmaliges und...

  • Weeze
  • 28.05.14
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Pfadfinderstamm Greifen Ritter Weeze e.V. feierte 25-jähriges Bestehen

Am letzten Samstag, dem 10. Mai 2014 feierte der Pfadfinderstamm Greifen Ritter Weeze e. V., der seit 1989 eine Gruppe in Weeze hat, am und im Weezer Wellenbrecher sein 25-jähriges Bestehen. Die Veranstaltung begann um 11 Uhr mit einem kleinen Festakt, so wurden Jung und Alt schon auf den feierlichen Anlass mit guter Laune eingestimmt. Das bunte Programm lockte reichlich Besucher und natürlich kamen alle Beteiligten durch die verschiedenen Attraktionen wie zum Beispiel ein Verkaufsbasar,...

  • Weeze
  • 13.05.14
LK-Gemeinschaft
25 Bilder

AKV-Kinderkarneval im Asperdener Jugendheim

Freitag und Samstagabend waren die großen Narren zu ihrem Recht gekommen - am Sonntagnachmittag stand das Jugendheim in Asperden dann ganz im Zeichen des AKV-Kinderkarnevals. Die bunt kostümierten Nachwuchs-Jecken hatten ihren Spaß am Programm und verbrachten vergnügliche Stunden.

  • Goch
  • 26.02.14
LK-Gemeinschaft
34 Bilder

Justin I. und Michelle II. regieren die Weezer Jecken!

Weeze hat sein neues Kinderprinzenpaar! Der Gemeindejugendring (GJR) hatte am Sonntag wieder zur Kinderprinzenkür, dieses Mal ins Wember Bürgerhaus, eingeladen. Durch das Programm führte der Elferratspräsident des MGV 1913 Weeze, Michael Weyermanns, der von seinem Elferrat, dem 1. Vorsitzenden des GJR, Bernd Lion und der 2. Vorsitzenden des GJR, Ulla Foydl unterstützt wurde. Die Prinzenkür begann mit dem Einzug des noch amtierenden Kinderprinzenpaares Prinz Max I. (Gerstner) und Prinzessin...

  • Weeze
  • 26.02.14
  •  1
Sport
Sie alle sind einfach begeistert vom Fußball!
6 Bilder

Alemannia Pfalzdorfs Integrationsteam - wenn der Fußball alle verbindet

Spieler, die über das Feld rennen und den Ball unbedingt ins Tor bringen wollen: Auf den ersten Blick nichts Ungewöhnliches, doch trotzdem sind diese beiden Mannschaften etwas ganz Besonderes. Denn hier kicken junge Menschen, die gehandicapt sind - sei es körperlich oder geistig - gemeinsam. Jeden Freitag trainieren die „U16“ und „Ü16“, die ihre sportliche Heimat beim VfB Alemannia Pfalzdorf haben. Und noch eine Besonderheit gibt es, wie Trainer Achim Hahn voller Stolz erzählt: „Wir sind...

  • Goch
  • 12.02.14
  •  2
Ratgeber
Die Organisatoren aus Weeze und Roerdalen (NL) und Beteiligten der Kindergärten freuen auf die Abschlussveranstaltung am 31. Mai 2014 auf dem Cyriakusplatz in Weeze.

„Op de fiets“ mit großem Finale in Weeze

Das grenzüberschreitende Projekt „Kinder fahren Rad“ („Op de fiets“) hat eine Laufzeit bis Mitte 2014 und die Vorbereitung für das große Finale am Samstag, dem 31. Mai 2014, zwischen 13.00 Uhr und 17.00 Uhr auf dem Cyriakusplatz in Weeze laufen auf Hochtouren. Denn bei dieser Abschlussveranstaltung wird es vor dem Rathaus eine deutsch-niederländische Begegnung in einem „Verkehrsgarten“ geben. Die Kindergärten St. Cyriakus, Kieselstein, Wirbelwind, Franziskus und die Weefa und ihre Kinder werden...

  • Weeze
  • 17.01.14
LK-Gemeinschaft
57 Bilder

Herbstkirmes in Goch - die ersten Bilder für Sie!

Seit Samstag drehen sich die Karussells, duften Bratwurst, Süßigkeiten und gebrannte Mandeln um die Wette! Denn am Nachmittag wurde sie offiziell eröffnet, die Gocher Herbstkirmes. Die stellvertretende Bürgermeisterin Gabi Theissen nahm den traditionellen Fassanstich vor. Bis Dienstag locken nun noch allerlei lustige und rasante Fahrgeschäfte, Losbuden und Imbiss-Stände die großen und kleinen Besucher an. Außerdem gibt es beim Flachsmarkt am Dienstag die Möglichkeit, allerlei Nützliches und...

  • Goch
  • 28.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.