kirmes

Beiträge zum Thema kirmes

Fotografie
Dieses Riesenrad hat Marcel Faßbender in Duisburg aufgenommen. Foto: lokalkompass.de/ Marcel Faßbender
Aktion

Foto der Woche
Tag des Riesenrads

Es ist reiner Zufall, dass auch in dieser Woche wieder ein "runder" Gegenstand beim "Foto der Woche" gesucht wird. Anlässlich des "Tags des Riesenrads" am 14. Februar suchen wir diesmal entsprechende Bilder. Erste Aufzeichnungen über ein von Kindern selbst hergestelltes Riesenrad stammen aus dem frühen 17. Jahrhundert. Bis zum Bau des ersten professionellen Riesenrads sollten noch fast 200 Jahre vergehen. Es wurde als Reaktion auf den Eiffelturm für die Weltausstellung in Chicago entwickelt....

  • Velbert
  • 15.02.20
  • 7
  • 6
Wirtschaft

Der Martinsmarkt brachte viel Trubel

Der Martinsmarkt lockte viele Menschen in die Heiligenhauser Innenstadt, wo auf dem Kirchplatz eine kleine Kirmes stattfand. Am Sonntag wurde der zentrale Teil der Hauptstraße gesperrt, wo sich zahlreiche örtliche Institutionen und Händler präsentierten. Der Handel stellte sich mit weiteren Aktionen und einem verkaufsoffenen Sonntag vor, auf dem Rathausplatz gab es neben leckeren Sachen zum Essen viel Musik. Den Abschluss bildete ein großer Martinszug der Kindergartenkinder und eine...

  • Heiligenhaus
  • 12.11.19
  • 1
Reisen + Entdecken
Am heutigen Sonntag zog der 75. Heimatfestzug durch die Schwelmer Innenstadt. Die folgende Bildergalerie zeigt mit welchen tollen Darstellungen die 13 Schwelmer Nachbarschaften das Zugpublikum begeisterte.
189 Bilder

Schwelmer Heimatfest 2019
So zauberhaft war der 75. Schwelmer Heimatfestzug 2019: Magische Momente in riesiger Bildergalerie

Eine gehörige Portion Magie, viel Witz und noch mehr Rock´n Roll bot der 75. Heimatfestzug, zudem sich am heutigen Sonntag zahlreiche Menschen in Schwelm versammelten. Die Schwelmer Nachbarschaften präsentierten wieder mal grandiose Mottowagen, humoristische Einzelgänger und ganz viel Musik. Egal ob Spielmannszüge, eine Big Band auf dem Lkw, Harry Potter, Mel Gibson, Olivia Jones, Mobby Dick, eine Reise in die 70er, Werbewelten, Astrid Lindgren und, und, und...; Der bunte Zug verwandelte...

  • Hagen
  • 01.09.19
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Mit viel Applaus wurde eine Tanzgruppe aus der russischen Stadt Kostroma gefeiert.

Traditionelles Fest der Schlesier in Velbert
Trachten und Tänze bei der Wallfahrt

Bei der Mutter-Anna-Wallfahrt der Schlesier waren die bunten Trachten der Nieder- und Oberschlesier nicht zu übersehen. Nach der Messe im Dom fand die traditionelle Kirmes statt, bei der es neben Spezialitäten aus Schlesien viel Musik aus diesem einst deutschen Landstrich gab, der nach dem Zweiten Weltkrieg Polen zugeschlagen wurde. Gut 70 Jahre danach sind die Wunden verheilt, die nachfolgenden Generationen setzen auf Kooperation statt Konfrontation: So wurde mit viel Applaus eine...

  • Velbert-Neviges
  • 02.08.19
Reisen + Entdecken
Die Düsseldorfer Rheinkirmes 2019, begeistert vom 12. bis 21. Juli, wieder Millionen Kirmesgäste. Eine Bildergalerie zeigt die Karussells, die 2019 auf der größten Kirmes am Rhein gastieren.
38 Bilder

Alle Infos zur „Größten Kirmes am Rhein“
Kirmes-Skyline am Rhein: Diese spektakulären Karussells gastieren auf der Düsseldorfer Rheinkirmes 2019

Schon seit einigen Wochen wird auf der Düsseldorfer Rheinwiese geackert, geschuftet und aufgebaut. Ein paar Kolosse stehen schon, ein paar andere Karussells müssen noch auffahren. Eines ist jedoch jetzt schon klar; Die Düsseldorfer Rheinkirmes 2019, vom 12. bis 21. Juli, wird wieder eines der Kirmeshighlights in NRW. Neben vielen bekannten Fahrgeschäften sind in diesem Jahr auch ein paar Platzneuheiten da. Welche das sind und Informationen zu Öffnungszeiten und Anfahrt gibt es im folgenden...

  • Hagen
  • 10.07.19
  • 1
  • 3
Kultur
2 Bilder

Schwindelgefühle in Velbert
Maikirmes im Schatten der Christukirche

Schnell und hoch hinaus ging es auf der Maikirmes in Velbert, die am Wochenende trotz des wechselhaften Wetters tausende Menschen anzog. Auf dem Platz zwischen der Christuskirche und der Martin-Luther-King-Schule hatten zahlreiche Schausteller ihre Fahrgeschäfte aufgebaut, vom gemütlichen Kinderkarussell bis hin zu den rasanten Attraktionen, bei denen die Fahrgäste ordentlich herumgewirbelt und Frisuren umgeformt werden.

  • Velbert
  • 14.05.19
  • 1
Reisen + Entdecken
Die Überschlagsschaukel "The Beast" ist nur eines der Highlights der Hattinger Maikirmes 2019. Welche Fahrgeschäfte sich noch vom 10. bis 13. Mai auf dem Hattinger Rathausparkplatz drehen, zeigt die folgende Bildergalerie.
7 Bilder

„The Beast“ und „Turbine“ dabei
Heute Altstadt steht Kopf: Diese Fahrgeschäfte rocken die Hattinger Maikirmes 2019

Immer höher schaukelt die grüne Gondel in die Höhe. Dann vollführen die mutigen Fahrgäste in rund 24 Metern Höhe einen Looping, bevor sie wieder hinab durch den Hattinger Kirmestrubel fliegen. Die Überschlagssschaukel „The Beast“, ist dabei nur eines von vielen Highlights auf der Hattinger Maikirmes, welche vom 10. bis 13. Mai auf dem Rathaus-Parkplatz stattfindet. Neben der Überschlagsschaukel „The Beast“, welche übrigens für nicht ganz so mutige Kirmesbesucher auch Fahrten ohne Überschlag...

  • Hagen
  • 09.05.19
  • 1
Überregionales
Bunt, aufregend und vielseitig. Kirmes ist bei vielen Menschen absolut beliebt!
79 Bilder

Foto der Woche: Sommerzeit ist Kirmeszeit!

Schwindelerregend hohe Fahrgeschäfte, bunte Lichter, fröhliche Musik und aus jeder Ecke kommen verführerische Düfte. Ob Auto-Scooter, Geisterbahnen oder das klassische Kettenkarussell, das Abenteuer-Paradies Kirmes bietet alles, was das Herz begehrt.Wer geht nicht gern auf die Kirmes? Gute Laune, ein rasender Herzschlag und Imbissstände sind fester Bestandteil des allseits geliebten Volksfests. Aber woher kommt die Idee und wie veränderte sich Kirmes im Laufe der Zeit?Von Kirchmess zur...

  • Essen-Nord
  • 25.08.18
  • 15
  • 15
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Auf der Kirmes ging es rund

Das Gelände der ehemaligen Pestalozzischule an der Christuskirche in Velbert wird als Kirmesplatz gut angenommen. Beim Frühlingsjahrmarkt ging es so richtig rund. Weithin sichtbare Attraktion war das Riesenrad, aus dem es einen ungewöhnlichen Blick auf die Christuskirche und die Innenstadt gab. Dazu kamen weitere Fahrgeschäfte, auf denen es mal mehr und mal weniger heftig zuging. Wer sein Glück herausfordern wollte, hatte dazu an mehreren Losbuden die Möglichkeit.

  • Velbert
  • 04.05.18
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Schausteller drehten am Rad

Zum ersten Mal fand die Velberter Kirmes auf dem Gelände der ehemaligen Pestalozzischule an der Kurze Straße statt. "Endlich mal wieder ein richtiger Kirmesplatz", freuten sich viele Besucher über das kompakte Angebot an einem Ort. Im wahrsten Sinne herausragend war das Riesenrad, das nicht nur am Abend ein Hingucker war. Wer sich hinsetzte genoss eine tolle Aussicht über Velbert mit einem Fernblick bis zum Ruhrgebiet.

  • Velbert
  • 04.10.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
17 Bilder

Herbst Kirmes in Velbert

Es gibt auch gutes in Velbert, endlich den richtigen Kirmesplatz gefunden. Dort auf dem Platz an der Kurzestr. stimmt einfach alles die Geschäfte liegen schön zusammen. Nicht wie früher Forum und Rathaus-platz oder Rathaus-platz und Offers. Ich finde die Abwechselung von Spielbetrieben und Fahrgeschäften sehr ausgeglichen. Dazu die Fressbuden und Verkaufsstände. Spitze natürlich besonders im Dunkeln das Riesenrad. Diese Farbpracht im Wechsel der Beleuchtung einfach schön. Könnte mir...

  • Velbert
  • 02.10.17
  • 1
Überregionales
4 Bilder

Gute Stimmung bei den Schlesiern

Nach der Festmesse zu der Mutter-Anna-Wallfahrt der Schlesier im Mariendom, die durch den Kölner Weihbischof Domenikus Schwaderlapp zelebriert wurde, herrschte Volksfeststimmung vor dem Kloster. Die Landsmannschaft Schlesien hatte zur Kirmes eingeladen. Für die süßen und herzhaften Spezialitäten aus Schlesien standen neben den Schlesiern die angestammten Niederberger Schlange. Das oberschlesische Blasorchester sorgte unter anderem mit rheinischen Karnevalsliedern für gute Laune. "Er war ein...

  • Velbert-Neviges
  • 01.08.17
Überregionales

Guten Tag: Kein Platz für Spaß

Die Maikirmes in Velbert fällt in diesem Jahr bedeutend kleiner aus als sonst. Gerne hätte Organisator Dieter Osselmann wieder die übliche Anzahl an Fahrgeschäften geboten, doch der entsprechende Platz für den Familienspaß fehlt aktuell. So musste er sich auf die beliebtesten Attraktionen beschränken. Durch die Umbaumaßnahmen am Offersplatz sowie auch die Abrissarbeiten auf dem Europaplatz ist alles eingeschränkt. Daher kann ausschließlich der Rathausplatz genutzt werden. Das soll aber eine...

  • Velbert
  • 25.04.17
Überregionales
Groß und klein hatten auf der Velberter Herbstkirmes in der Innenstadt Spaß. Foto: Bangert
4 Bilder

„Wir wissen nicht wohin“

Schausteller suchen einen neuen Standort für die Kirmes Zuckerwatte, Losbuden und Karussells bestimmten an diesem langen Wochenende die Velberter Innenstadt. Die traditionelle Herbstkirmes zog wieder die Besucher in die Fußgängerzone. Wo und ob künftig ein Jahrmarkt in der Velberter Innenstadt abgehalten werden kann, ist allerdings fraglich. Denn im nächsten Jahr werden die großen Plätze in der City durch Baustellen bestimmt: Am Europaplatz wird die Stadtgalerie errichtet, der Platz am...

  • Velbert
  • 04.10.16
Überregionales
Die Rummelplatzsaison hat bereits begonnen und findet im Sommer ihre Höhepunkte in Crange (Foto Ortwin Horn) und Düsseldorf. Das Motiv vom Hamburger Schlagermove stammt von Carolin Thiersch. Jens-Uwe Wachter-Storm fing die Polonaise-Party-People ein und Stephan Schütze den argentinischen Tango. Fotos: Lokalkompass.de
95 Bilder

Foto der Woche 12: Eventfotografie - Kirmes, Konzerte, Partypeople...

Raus aus den grauen und nass-kalten Tagen: Steigt bei Euch allen auch mit jedem Sonnenstrahl wieder die Laune und damit die Lust auf Spaß und Action? Dann passt ja der Vorschlag zum Foto der Woche von Christoph Niersmann aus Hilden: "Eventfotografie" lautet das aktuelle Thema. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es auf...

  • 23.03.15
  • 12
  • 16
Überregionales
Beim Frühlingfest stellten sich vor dem Heiligenhauser Rathaus örtliche Handwerksbetriebe vor und gaben Einblicke in ihre Tätigkeiten.
7 Bilder

Sonnenschein beflügelt Kauflaune

Der erste richtig schöne und warme Frühlingssonntag lockte nach dem langen Winter zum Frühlingsfest in die Innenstadt. „Wenn man so ein Wetter hat, ist man begünstigt“, freute sich Annelie Heinisch. „Alle waren zufrieden. Besonders die Händler, die sich was haben einfallen lassen, hatten sehr gut zu tun“, stellte die Sprecherin des Stadtmarketing-Arbeitskreises Handel abschließend fest. Die Floristen und Gärtner hatten den Frühling in Form von bunten Blüten und kräftigen Knospen...

  • Heiligenhaus
  • 07.05.13
Überregionales

Auf der Kirmes ins Glück

Auf dem Autoscooter ins Glück fuhren Nadine (geborene Gundlack) und Daniel Kaiser: Nach der Trauung im Velberter Standesamt machten sie kurz Station auf der Herbstkirmes, die direkt vor dem Rathaus aufgebaut war. Das junge Paar kennt sich schon seit der Kindheit, allerdings herrschte zu Schulzeiten eher Zoff zwischen ihnen. „Erst als wir uns nach der Ausbildung wiedersahen, schlug das Gefühl in Liebe um“, sagt die 21-jährige Braut. Jetzt erwarten die Beiden im Januar Nachwuchs. Die...

  • Velbert-Langenberg
  • 08.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.