Klever Wochenblatt

Beiträge zum Thema Klever Wochenblatt

LK-Gemeinschaft
Auf nach Xanten ;-)
  35 Bilder

Sonntag / Radtour / Xanten / Bislicher Insel / Büderich / Wesel / Bislich / Xanten 35 Kilometer
Radtour von der Xantener Südsee nach Wesel

Radtour von der Xantener Südsee nach Wesel,über Bislich nach Xanten zurück. Ja es war wieder mal ein schöner Sonntag, unser Team war wieder gesattelt ;-). Fahrräder verladen und ab zur Xantener Südsee. Da waren wir um 10 : 00 verabredet. Parkplätze waren um diese Uhrzeit noch reichlich vorhanden. Das Team war pünklich, so konnte auch um 10:00 gestarten werden. Bei optimalen Wetter ging es dann los. Wieder einmal fast nur durch Mutter Natur hindurch geradelt. Gleich als erstes die...

  • Emmerich am Rhein
  • 21.07.20
  •  10
  •  1
LK-Gemeinschaft
Bei meinen L.... Steinen war ein Tisch groß genug ;-)
  5 Bilder

Lägo Steine für die Sicherheit, zum Abgrenzen oder Absperren !
Lägo Steine für die Sicherheit, hart wie Beton !!!

Lägo Steine für ........ Ja als kleiner Junge habe ich schon gern mit L..... Steinen gebaut, allerdings waren sie viel kleiner und aus Plastik ;-) Diese hier Abgebildeten Betonklötze sehen zwar ähnlich aus, sind aber viel viel größer schwerer und aus Beton. Sind sehr gut für Absperrungen / Sicherheit zu gebrauchen!!! Der Name dieser Steine ist frei erfunden, Ähnlichkeit ....... ;-)

  • Emmerich am Rhein
  • 15.07.20
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
  31 Bilder

Fietse Tour in Holland: Eibergen Borcolo Neede Eibergen. 59 Kilometer vorbei an Wasser Natur Mühlen Brücken .....
Fiets Tour in Holland

Fiets Tour im Nachbarland ( Holland ) Sonntag 12.07.2020 Mit Bilderbuch Wetter 59 Kilometer durch die Natur geradelt. Wieder eine schöne Tour vorbei an Mühlen Gewässer und über zahlreiche Brücken. Wieder eine schöne neue Tour. Jede r sollte sich doch mal eine schöne Tour vor nehmen. Es gibt so viel schönes zu sehen und man kann so richtig abschalten. Ich bin der Meinung, jeder Tag mit einer Radtour ist wie Urlaub !!!        ------------ Fahr Rad ;-) Ruhe frische Luft und viel zu sehen...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.07.20
  •  9
  •  3
LK-Gemeinschaft
  8 Bilder

Findlinge / Specksteine / Pottsteine / Steinhart und schön ;-)
Bunter Spaß auf Stein

Findlinge einmal anders ;-)Auf anraten von Timmy ( Christian T...... ) habe ich mich gestern auf meiner kleinen Tour an die Fatima Kapelle eingefunden. Wie ich schon vermutet habe viele bunte Steine ( Findlinge von mir genannt ) begegnet. Ja, Findlinge einmal anders: Anders wie bei den einzelnen ausgelegten Steine wird darum gebeten nur Steine hinzu zufügen. Bitte nicht weg nehmen !!! Ich würde es wohl schöner empfinden wenn man sie in Schlangenlinie auslegen würde. Bin gespannt wie...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.06.20
  •  13
  •  3
LK-Gemeinschaft
Von Anja Schmitz per e-mail zur Verfügung gestellt
Danke Anja, L.G. schöne Woche noch, bleibt gesund !!!

Sehr schöne, den mit den Hund würde ich gerne finden.
Dann auch nicht mehr los lassen ;-)!

Anja Schmitz aus Essen-Süd
am 11.08.2020 um 14:33

Was soll ich dazu erzählen? Ministeine mit einfachen Mustern mache ich schon mal in Masse zwischendurch, für Spielplätze, Aktionstage etc. 
Aufwendigere Steine male ich lieber und werden schon mal in Gärten von bestimmten Personen als Stimmungsaufheller versteckt oder mit Blumen als Gastgeschenk verschenkt usw.. Da ich kein Künstler bin, benötige ich gute Fotos als Vorlage zum Abgucken.
  61 Bilder

Findlinge / Specksteine / Pottsteine / Steinhart und schön ;-)
Findlinge / Specksteine / Pottsteine / Steinhart und schön

Findlinge !!! Pottsteine / Specksteine / Itterstones / Glückssteine und wie sie auch sonst noch genannt werden! Es hat mich auch erwischt ;-)) ! Auf meinen Radtouren habe ich nun auch Bunte Steine gefunden. Ich möchte sie hier einen Platz anbieten wo ich sie nach Fund zeigen möchte. Da ich nicht in FB. vertreten bin, bin ich bereit meine Findlinge hier einzustellen und auch wieder auszuwildern ;-)! Also, dranbleiben ;-) vielleicht ist ja irgendwann dein Stein dabei ;-) ! ps. postet...

  • Emmerich am Rhein
  • 11.06.20
  •  66
  •  4
LK-Gemeinschaft
Hornveilchen, robust! Wachsen sogar zwischen Strassenpflaster. ( gesehen in Schenkenschanz )
  12 Bilder

Spontan ungeplant und trotzdem wieder eine schöne Tour.
Spontan unverhofft !

Eine Whats App, heute schon on Tour ? Nein war die Antwort, war eigendlich ( Feiertag ) Ruhetag geplant ;-) ! Aber wie das so ist mit den Fietsern ;-)). Wir konnten kaum nein sagen. Weiter kam dann aber die Antwort, kommt vorbei, wir fahren mit. Nun denn, die Männer schnell noch ein ELF ÜHRKE und dann ging es los. Die Tour, Emmerich Kellen Griethausen Schenkenschanz, mit der Fähre übersetzen ( geht wieder ) über die Dörfer zum Draisinenbahnhof. Dort wieder Rast ( auftanken ). Weiter...

  • Emmerich am Rhein
  • 25.05.20
  •  6
  •  1
Ratgeber
  7 Bilder

Emmerich / Stadtbild / Umwelt / Müllabfuhr Emmerich - Kleve - NRW - Niederrhein
Emmerich, so doch nicht ;-)

Emmerich am Rhein, Abfallbeseitigung ;-) Es ist doch so einfach eine Mülltonne zu befüllen, oder ? Heute habe ich es wieder gesehen. Auf dem Abfuhrplan stand Plastik, gelbe Tonne oder gelber Sack. Also Deckel auf, Plastik rein. Ja dürfte kein Problem sein sollte man meinen. Doch, ist es aber, wenn nämlich der Plastikmüll über den Rand ragt und der Deckel nicht mehr richtig schließt. Muss doch nicht sein, dafür gibt es ja die gelben Plastiksäcke. Doch auch diese sind mit Vorsicht zu...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.01.20
  •  13
Natur + Garten
Klasse
  20 Bilder

Standort - Hochwasser!

Bei einem Rheinpegel von 7,50 Meter durch die Fluten gelaufen. Zur Zeit ist der Rheinpegel bei Emmerich 7,56 Meter, erwartet werden 7,60 Meter.

  • Kleve
  • 28.01.18
  •  18
  •  8
Natur + Garten
  52 Bilder

115 Tonnen aufs Ponton gefahren!

Warum die Behälter noch mal umgeladen wurden entzieht sich meiner Kenntniss,  so konnte ich die Umladung aus der Nähe einfangen. Habe die Stadt Emmerich in meinen Bildern mit einbezogen . Lesen Sie auch: 115 Tonnen auf dem Weg Leider war es am regnen wie der vierte verladen wurde.

  • Kleve
  • 07.12.17
  •  4
  •  7
Natur + Garten
war was los
  47 Bilder

Ca. 1 Millionen "Opfer" an einem Tag!

Ca. 1 Millionen Quadratmeter Mais fielen drei Claas Maishäckslern an einem Tag zum Opfer, ein Claas 850 und Claas 870 mit jeweils 8 Reihen Vorsatz und der schon bekannte Claas Jaguar 970 mit 12 Reihen Vorsatz, zum Abtransport stand ein Ladevolumen von neun 45 - 60 m³, Tandem und Tridem Wagen bereit, gezogen von Fendt, Claas, Massay Ferrguson und John Deere mit 150 - 360 PS, auf dem Haufen waren zwei Radlader und ein John Deere Traktor tätig, bis in die späten Abendstunden. Ein kleines Video...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.10.15
  •  9
  •  10
LK-Gemeinschaft
Foto von Eelco Hekster aus Kranenburg

Kleve - Goch - Emmerich - Niederrhein: Die Weidezaungeschichte geht weiter: Vor- und hinter dem Weidezaun

Es soll Kinder und Jugendliche geben, die nicht wissen, dass Walnüsse auf Bäumen wachsen. Die haben sich bestimmt auch noch nie braune Finger geholt, beim einsammeln der Nüsse. Und wem nicht bewusst ist, dass Rosen Früchte tragen, hat noch nie den Juckreiz gespürt, den die Härchen der pelzigen Samen beim öffnen der Hagebutten im Herbst auslösen können. Es gibt Studien, die besagen, dass ein viertel der Kinder noch nie über eine Weide oder ein Stoppelfeld gelaufen sind geschweige denn über einen...

  • Kleve
  • 07.08.15
  •  31
  •  34
LK-Gemeinschaft

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Werbung kann auch Freude machen

,,Die Kirche hat das beste Logo aller Zeiten erfunden'', diesen Satz habe ich mal irgendwann gelesen ,,das Kreuz''. Die Werbung hat die Kraft religiöser Symbole längst erkannt: Neben Heidi und dem Geißenpeter wirbt auch schon mal ein älterer Herr im Priesterrock für ,,die zarteste Versuchung, seit es Schokolade gibt''. Die echten Pfarrer dürfen sich jedoch von der Werbung nicht vereinnahmen lassen und sie dürfen laut Pfarrergesetz keine Werbung im Talar für die lila Pause machen. Was ich am...

  • Kleve
  • 17.06.15
  •  19
  •  21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.