Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Die Teilnehmer am Day for Peace freuen sich bereits auf die Veranstaltung am und im Schlösschen Borghees.

Veranstaltung am 16. Juni am und im Schlösschen Borghees
Ein Tag für den Frieden

Die Klimakrise ist längst eine reale Bedrohung für die Zukunft. Gerade die jüngere Generation werden die Leidtragenden des Klimawandels sein und für die Fehler der vorhergehenden Generationen büßen. Aber auch die Menschen, die aus anderen Ländern Zuflucht in Deutschland suchen sind immer noch ein Thema. Vieles ist im Fluss, vieles wird diskutiert, viele Fragen stehen im Raum. Ein kleines Stück auf dem Weg in eine vielleicht bessere Welt kann man gemeinsam am "Tag für den Frieden - Day for...

  • Emmerich am Rhein
  • 31.05.19
Kultur
Freezeland
9 Bilder

Kneipenfestival am Samstag, den 06.April 2019
EMMERICH LIVE! Große Nacht der Bands

In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing Gesellschaft Emmerich am Rhein mbH und zahlreichen Emmericher Unternehmen präsentiert die Emmericher Gastronomie die 14. internationale Live Musik Nacht. Das Partyfieber schlägt bald wieder zu. Für eine Nacht werden zahlreiche Cafés, Restaurants, Clubs, Kneipen und voraussichtlich auch 1 Schiff zu schrillen Bühnen und rauschenden Music-Clubs. Das Programm ist bunt gemischt um jedem Musikfan das Richtige auf die Ohren zu...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.03.19
  •  1
  •  1
Kultur
Nicht wegzudenken bei den eigenen Schützenfesten ist das Tambourcorps Elten. Wie man auf dem Foto sieht, ein lustiger Haufen.
2 Bilder

Das Tambourcorps Elten wird 70 Jahre alt - zwei Veranstaltungen geplant
Der Musik verschrieben

Wenn man Hans Kersjes über den Großen Zapfenstreich reden hört, dann merkt man sofort seine Faszination für das besondere Spiel. Doch es ist nicht nur die Musik, die ihn und seine Kameraden vom Tambourcorps Elten so in den Bann zieht, es ist vielmehr die Art und Weise, wie der Zapfenstreich in Elten zelebriert wird. Wer ihn noch nicht gesehen hat, der bekommt in diesem Jahr gleich zwei Mal die Gelegenheit dazu. Denn das Tambourcorps feiert in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag. Das klingende...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.03.19
Kultur
Stella Scholaja hat ihr zweites Album mit Namen "Miracle" selbst produziert.

Stella Scholaja hat ihr zweites Album selbst produziert
Sie liebt die Musik

Sie ist eine taffe junge Frau, die sich eloquent versteht auszudrücken. Sie ist interessiert an ihrer Umwelt, hört zu, fragt nach. Und sie hat eine Art gefunden, all dies für sich so authentisch wie möglich nach außen zu projizieren. Für die 19-jährige Stella Scholaja spielt die Musik daher eine ganz wichtige Rolle in ihrem Leben. Wenn sie darüber spricht, funkeln ihre Augen und ein Lächeln huscht über ihr jugendliches Gesicht. Nun hat Stella ihr zweites Album produziert. Wer die junge Dame...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.02.19
  •  2
  •  1
Kultur
Mark Antoni und sein außergewöhnlicher Blick auf den Petersdom in Rom.

Ausstellung von Mark Antoni im Schlösschen Borghees
"Pinsel statt Foto"

Was so ein verregneter Urlaubstag doch manches Mal bewirken kann. Da saß Mark Antoni 2009 in Südfrankreich in der Provence in seiner Unterkunft fest, denn es schüttete wie aus Eimern. "Da bin ich auf ein Buch gestoßen mit dem Titel "Male die Provence in Aquarell". Und er hat es versucht. "Und es hat mich direkt gepackt." Nun stellt er einige seiner Werke im Rahmen der Ausstellung "Kunst & Klassik" kommenden Sonntag im Schlösschen Borghees aus. Manches Mal sind es eben genau solche...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.01.19
Überregionales
Das waren noch Zeiten. Zum 50-jährigen Bestehen im jahr 1996 hatte der Männerchor Emmerich noch die stattliche Zahl von 45 Sängern.
2 Bilder

Der Männerchor Emmerich sagt Tschüss

Dieser Schritt fiel ihnen sicherlich nicht leicht, doch er war unausweichlich. Zum 31. Oktober löst sich der Männergesangverein Emmerich auf, die Löschung aus dem Vereinsregister ist bereits erledigt. "Wir haben einfach keine Überlebenschance, sowohl vom Stimmlichen als auch vom Finanziellen", betonte Vorsitzender Heinz Derksen in einem Pressegespräch. Dabei hatte am 29. September 1946 alles so gut begonnen, als 17 sangesfreudige Männer den Männerchor aus der Taufe hoben. Schon am 19....

  • Emmerich am Rhein
  • 18.10.18
Kultur
Auf einer Firmenwand bei Johnson Matthey wird Oliver Kretschmann eines seiner Lichtprojekte präsentieren. Foto: Oliver Kretschmann
3 Bilder

Samstag startet das Projekt "Lichtblicke Innenstadt" in Emmerich

Oliver Kretschmann ist gelernter Kulturpädagoge und arbeitet in einem Museum am Niederrhein. In seiner Freizeit ist er ungezwungen und zur eigenen Freude künstlerisch-kreativ tätig. Seit 2006 widmet sich der 32-Jährige der Arbeit mit ganz unterschiedlichen Medien, die ihn von Acrylmalerei und plastischen Arbeiten über Light Painting und verschiedenen Reproduktionstechniken zu Installationen mit Overheadprojektoren führte. "Lichtblicke Innenstadt" heißt sein neuestes Projekt. Es ist schon...

  • Emmerich am Rhein
  • 17.10.18
  •  2
Überregionales
Engagierter Hobbyfotograf und unser BürgerReporter des Monats September. Foto:Roland Störmer
4 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Roland Störmer

Neben Musik ist Fotografie die größte Leidenschaft des engagierten BürgerReporters Roland Störmer. Bereits seit 2010 begeistert er hier im Lokalkompass mit seinen atemberaubend schönen Fotos. Jede Menge Herzblut stecken in der eigenen Homepage und in seinen Projekten. Sogar zwei Bücher hat der Unna-Königsborner herausgebracht. In einem Interview mit uns erzählt er mehr von sich. Was wünscht du dir vom LK? Was ist gut, was nicht so? Ich wünsche mir, dass der LK so bleibt wie er ist. Es ist...

  • Herne
  • 01.09.18
  •  30
  •  22
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Komm an Bord! Herzenswunsch Niederrhein und Michel van Dam laden ein und hier gibt's 2x2 Tickets zu gewinnen

Was macht der Niederrheiner im Sommer besonders gerne? Genau, es zieht in immer mal wieder an den Rhein, am liebsten mit einem gut gefüllten Picknickkorb und einem kleinen Radio. Und dann: Seele baumeln lassen und Schiffe gucken. Aber das ist ja noch gar nichts! Denn jetzt laden Michel van Dam und Herzenswunsch Niederrhein zu einem ganz besonderen Event ein. Jeweils am 25.08.2018 und am 22.09.2018 ab 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) stechen sie mit dem großen Fahrgastschiff Germania ab Emmerich...

  • Emmerich am Rhein
  • 10.08.18
  •  6
  •  11
LK-Gemeinschaft
Zum Tag der Musik laden der Jugend-Konzertchor und des Jugend-Sinfonieorchester am heutigen Samstag ein. Alle Infos hier: http://www.lokalkompass.de/panorama/kultur/mehr-als-420-jugendliche-laden-zum-benefizkonzert-ein-d911421.html   Foto: André Wälscher
45 Bilder

Foto der Woche: Tag der Musik

Am dritten Wochenende im Juni (15.6. bis 17.6.) ist Tag der Musik! An diesen drei Tagen soll die Bedeutung und der Wert der Musik verdeutlicht werden. Der Tag der Musik wurde vom deutschen Musikrat ins Leben gerufen und findet seit 2009 jedes Jahr statt. Musik begleitet fast jeden Menschen durch den Alltag. Auch wer nicht bewusst Musik hört, wird dennoch unausweichlich ständig damit konfrontiert. Sei es der Straßenmusiker in der Stadt, die Hintergrund-Melodie in Film und Fernsehen oder der...

  • 16.06.18
  •  7
  •  14
Kultur
Jugend-Konzertchor und Jugend-Sinfonieorchester beim Benefizkonzert 2017   Foto: André Wälscher
4 Bilder

Mehr als 420 Jugendliche laden zum Benefizkonzert ein

Stimmgewaltig geht es am Samstag, 16. Juni 2018, ab 19.30 Uhr in der König-Pilsener-Arena Oberhausen zu. Dann laden mehr als 420 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und des Jugend-Sinfonieorchesters zum großen Benefizkonzert ein, das im Rahmen des Jugendtages 2018 stattfindet. Um die 300 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und um die 120 Jugendliche des Jugend-Sinfonieorchesters laden wie jedes Jahr zu einem Benefizkonzert in die König-Pilsener Arena in Oberhausen ein. Drei Dirigenten leiten...

  • 11.06.18
  •  3
Überregionales
Christian Hesseling, Stefan Wahl und Manuel Janßen sind das BPM DJ-Team. Foto: Jörg Terbrüggen

Bei Slütter in den Mai tanzen

Musik, das ist ihr Ding. Und als DJ's wissen sie ganz genau, was ihr Publikum gerne hören möchte. Am 30. April legen Stefan Wahl und Christian Hesseling im Saal Slütter zum "Tanz in den Mai" auf. Ins rechte Licht werden sie und das tanzbegeisterte Publikum dabei von Manuel Janßen gesetzt. Los geht es um 21 Uhr. Sie nennen sich BPM DJ-Team. BPM? Ganz einfach, es sind die Anfangsbuchstaben der Orte, aus denen Stefan, Manuel und Christian stammen, nämlich Bienen, Praest und Millingen. Newcomer...

  • Emmerich am Rhein
  • 26.04.18