Konfliktberatung

Beiträge zum Thema Konfliktberatung

Kultur
Die Konfliktanlaufstelle im Dekanat Unna ist neu. Symbolfoto: Carsten Walden

Konfliktanlaufstelle im Dekanat Kreis Unna
Neuen Schwung für die katholische Kirche

Die katholische Kirche in Deutschland hat in 2019 viele Kirchenaustritte hinnehmen müssen und erwartet im Corona-Jahr noch mehr. Für die Austritte scheint es mehrere Gründe zu geben. Nicht nur die Kosten über die Kirchensteuer seien maßgeblich, auch das wachsende Misstrauen, aufgrund der Skandale in den letzten Jahren, sei ursächlich. Das Erzbistum Padaborn will dem Austrittstrend entgegensteuern und hat dazu neue Konzepte entwickelt. Ab sofort gibt es beispielsweise im Dekanat Unna der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.06.20
Ratgeber
Signale frühzeitig zu erkennen kann helfen, Konfliktsituationen zu entschärfen.

Die Körpersprache der Hunde - Multimedia-Vortrag bei der VHS

Gladbeck. Oft verwenden Hunde zur Kommunikation kleine, kaum wahrnehmbare Signale, bevor sie für den Menschen deutlich erkennbar reagieren. Diese Signale frühzeitig zu erkennen kann helfen, Konfliktsituationen zu entschärfen und das Zusammenleben harmonischer zu gestalten. Am Dienstag, 7. Februar, kommt Gerhard Köhler auf Einladung der VHS nach Gladbeck und hält seinen Multimedia-Vortrag „Die Körpersprache der Hunde“. Anhand von Fotos und Filmmaterial wird er die körpersprachliche Kommunikation...

  • Gladbeck
  • 11.01.17
Ratgeber
5 Bilder

Interkulturelles Frauenfrühstück bei Donum Vitae

Zum ersten interkulturellen Frauenfrühstück im neuen Jahr, das von mir und Hülya Haack-Yol seit vier Jahren alle drei Monate in wechselnden Einrichtungen organisiert wird, trafen sich über 30 Frauen aus mehreren Herkunftsländern in den Räumen der Beratungsstelle Donum Vitae. Donum Vitae („Geschenk des Lebens“) e. V. ist ein staatlich anerkannter Träger von Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen, die an ca. 200 Orten in Deutschland vertreten sind und 1999 aus den Reihen der Katholiken...

  • Gladbeck
  • 31.01.16
Ratgeber
Diplom-Sozialarbeiter Matthias Müller (57) leitet seit 1998 den Caritasverband Herten. Seit zwei Jahren bietet er eine vertrauliche Sprechstunde für Männer aus dem Kreis Recklinghausen an, die ein Gewaltproblem haben. Hertener kennen ihn auch vom Stadtkabarett "Jetz ma ehrlich".

Matthias Müller berät Männer mit Gewaltproblem: Angebot im Kreis Recklinghausen

Matthias Müller kennt sie alle: Männer, die bei kleinstem Anlass ausrasten und zuschlagen. Männer, die ihre Frau oder Freundin so schwer verletzt haben, dass sie ins Gefängnis mussten. Vor allem kennt er gewalttätige Männer im Kreis Recklinghausen, die sich für ihr Verhalten zutiefst schämen, die ihre Partnerin nicht verlieren möchten und darum ihre Gewalttätigkeit bekämpfen wollen. Herr Müller, wer kommt zu Ihnen in die Sprechstunde? Matthias Müller: Alle möglichen Männer. Vom Rentner bis zum...

  • Herten
  • 06.11.15
  • 3
Ratgeber

Mehr Beratungen für Schwangere

Die Beratungsstelle donum vitae hat jetzt ihren Jahresbericht für 2012 der Öffentlichkeit vorgelegt. Die Beratungsstelle verzeichnet erneut eine steigende Nachfrage. Die Konfliktberatungen mit Beratungsnachweis stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 17 Prozent auf 160. Donum vitae berät auf der Grundlage des Schwangerschaftskonfliktgesetzes zum Schutz des ungeborenen Lebens, wertorientiert und ergebnisoffen. „Es ist uns wichtig, der schwangeren Frau Respekt, Zeit und Gehör zu schenken, damit sie...

  • Dortmund-City
  • 12.03.13
  • 1
Ratgeber
Nicole Saat (re) leitet die AWO-Schwangerenberatungsstelle im Kreis Kleve. Sie wird von Milena Wehren unterstützt.

Mehr Frauen klagen über finanzielle Schwierigkeiten

416 Frauen aus dem ganzen Kreis Kleve ließen sich im vergangenen Jahr von den Mitarbeiterinnen der AWO-Beratungsstelle für Schwangerschaft und Familienplanung beraten. kleve. Besonders auffallend war im vergangenen Jahr der Hauptkonflikt, den die Schwangeren ausfochten: Im Gegensatz zu vorangegangenen Jahren sei wirtschaftliche Unsicherheit Hauptbeweggrund gewesen, der Frauen über einen Schwangerschaftsabbruch habe nachdenken lassen, führte Nicole Saat, Leiterin der Beratungsstelle aus. Die...

  • Kleve
  • 06.02.13
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.