Konzerte

Beiträge zum Thema Konzerte

LK-Gemeinschaft
Die Band Ski’s Country Trash  spielt freitags um 20 Uhr.  Foto: Sky's Country Trash
4 Bilder

Sechs Bands an drei Tagen im Ringlokschuppen
Sie sind: Unüberhörbar!

Drei Tage je zwei Open-Air-Konzerte am Ringlokschuppen: Eine neue Musikreihe beginnt am Freitag, 2. Juli, 17 Uhr. Sechs Konzerte verschiedener Bands spielen bis zum 4. Juli auf der Drehbühne, Open-Air und kostenlos. Wir sind unüberhörbar! Das ist das Motto der Bands, die eine bunte Mischung aus alternativem Rock, Country, Metal und Mittelalterlichen Electrosounds aufwarten. So können die geneigten Besucher endlich wieder Konzerte genießen, auf die sie so lange haben verzichten müssen. Natürlich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.06.21
  • 1
  • 1
Kultur
Freuen sich auf den Neustart: Simone Kastner-Zens vom Sponsor Westenergie, Hans-Uwe Koch, Peter-Michael Schüttler, Susanne Beckers und Gisela Tolksdorf von den Reglern sowie Sabine Arzberger vom Verein NaturGarten.

Mülheimer Freilichtbühne
Regler starten am 14. Juni in die neue Saison

Eigentlich wollten die Mülheimer Regler nach dem von Corona verhagelten Jahr 2020 nun wieder unbeschwert in die neue Saison starten. Doch das Virus lässt die Veranstaltungsbranche noch immer nicht los und nun starb auch noch überraschend Vorstandsmitglied Stephan Bevermeier. Dennoch soll es an der Dimbeck am 14. Juni wieder losgehen. "Er war ein Regler der ersten Stunde und ein Mann des Ausgleichs", würdigt Hans-Uwe Koch seinen bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden, der zwei Tage vor seinem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.05.21
  • 1
  • 1
Kultur
Zsuzsa Debre
4 Bilder

Ab sofort ist das neueste Projekt von Zsuzsa Debre online.
Zsuzsa Debres KULTURLADEN geht online

www.mein-kulturladen.de Mit „Mein Kulturladen“ tritt die Violinistin Zsuzsa Debre in die nächste Phase der interdisziplinären Kulturvermittlung – Konzerte, Lesungen, Kunst- und Fotoausstellungen – in Form einer neuen Website, auf der einzelne Bausteine für Veranstaltungen ausgewählt werden können. Basierend auf dem „KulturKaufHaus“, das 2019 in Mülheim und 2020 in Oberhausen veranstaltet wurde, ist „Mein Kulturladen“ die digitale Weiterentwicklung des ursprünglich stationären Formats. Waren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.04.21
  • 1
  • 3
Kultur
Zsuzsa Debre
6 Bilder

Von Zsuzsa Debre
Es ist Frühling...

Es ist Frühling! Liebe Konzertbesucher, die Temperaturen steigen - die Corona Zahlen sinken hoffentlich. Es liegt Frühling in der Luft, die Bäume werden langsam wieder grün, die ersten Knospen zeigen sich der Sonne. Die Autos werden gewaschen, blitzblank geputzt... apropos Autos: Ich habe es getan! Ja, ich habe meinem kleinen Smart einen neuen Look verpasst: JAAAA! Er ist jetzt mein Verlängertes "Ich". Mit dem Logo zum Kaffeeklatsch fahre ich stolz durch Mülheims Straßen. Er sieht richtig...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.03.21
  • 1
Sport
Zur Festival-Präsentation trafen sich (v.l.): Citymanagerin Gesa Delija, Beraterin Renate Beckmann, Grafiker Klaus Wiesel und Zsuzsa Debre, Festivalleitung.

Zum 250. Geburtstag Festival mit 6 Konzerten
Beethoven war ein Pop-Star

Die Freude über das Gelingen, auch in der Pandemie Zeit ein kleines Beethoven-Festival in der Stadt zu etablieren, ist der umtriebigen Zsuzsa Debre anzumerken. Der Eintritt ist frei. Sechs Konzerte von August bis Dezember mit unterschiedlichen Schwerpunkten hat die Geigerin Debre mit Hilfe von Sponsoren und der Stadt auf die Beine gestellt. Die musikalische Reise, die Debre mit den Künstlern zusammen geplant hat, führt vom Eröffnungskonzert am Freitag, 21. August, mit dem Klangwelten Ensemble...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.20
Kultur
Petoschu (2.v.l.) stellte Georch und Georgine den Reglern zur Verfügung. Nun haben sie einen Platz gefunden. Das Regler-Team sieht optimistisch in die Zukunft nach und mit Corona.

Insolvenz wurde abgewendet

Bis zum Jahresende ist Finanzierung gesichert, doch es darf noch gespendet werden. Die Regler-Produktion die in Eigenregie, ehrenamtlich und ohne städtische Mittel, die Freilichtbühne an der Dimbeck betreibt, geriet in den letzten Wochen durch die Pandemie in finanzielle Schräglage: Insolvenz drohte. Hans-Uwe Koch von den Reglern wurde schnell aktiv und bat die Bürger Ende März um finanzielle Unterstützung. Von Heike Marie Westhofen Seine Bitte wurde bereits von über 800 Bürgern erhört, fleißig...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.05.20
  • 1
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab 20....

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  • 24
Kultur
Zsuzsa Debre

Der Förderverein Klangwelten e. V. lädt ein...
Wurde wegen des Coronavirus abgesagt!!!

Wurde wegen des Coronavirus abgesagt!!! Am 17. März 2020, 18.00 Uhr findet die erste öffentliche Sitzung des Fördervereins im Restaurant Ratskeller, Löhberg 55, 45468 Mülheim an der Ruhr statt. Der Förderverein Klangwelten e. V. geht aus dem ehemaligen Förderverein des Kulturhauses Villa Zsuzsa hervor, wo Zsuzsa Debre gemeinsam mit ihrem Mann zwei Konzertreihen betreute. In dieser Sitzung informieren die Geigerin und Organisatorin Zsuzsa Debre und ihr Team über die ersten erfreulichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.03.20
  • 1
  • 3
Kultur
Die "Plaudertaschen" der Mülheimer Musikschule unterhalten mit einem anspruchsvollen Programm.

Sommerpause beendet - Erneut Kutur in Mülheim
KIM startet wieder mit abwechslungsreichem Programm

Nach dem Ferienmonat August findet am Donnerstag, 5. September, wieder das nächste KIM-Konzert statt. Unter dem Motto “Septemberwind“ erwartet die Zuhörer ab 18 Uhr in Rick`s Café ein unterhaltsames und zugleich anspruchsvolles Konzertprogramm. Im ersten Musikblock treten die „Plaudertaschen“ der Musikschule Mülheim unter der Leitung von Anne Machowinski auf. Unterstützt wird das Blockflötenquartett von Benjamin Geilhausen an der Mandoline. Das Ensemble erreichte beim Wettbewerb „Jugend...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.08.19
  • 1
Kultur
61 Bilder

50 Jahre Bröselmaschine - Konzert auf der Freilichtbühne Mülheim - 2018-08-29

Vor 50 Jahren gründete sich die Band BRÖSELMASCHINE in Duisburg. Zu diesem nicht alltäglichen Anlass gibt die Band in den nächsten Wochen einige Konzerte, am vergangenen Sonntag begann die Band mit einem Open Air Konzert im Lehmbruck Museum in Duisburg. Am vergangenen Mittwoch fand nun das alljährliche Konzert auf der Freilichtbühne in Mülheim ( sie treten hier seit 2013 auf ) statt. Die Wetterbedingungen waren nicht wirklich gut, es regnete bis kurz vor dem Konzert. Das hielt aber nicht das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.08.18
Kultur
59 Bilder

Konzert - Freilichtbühne Mülheim - Mittwochsreihe - The Dead Lovers - Regler Produktion

Endlich, es geht wieder los mit der Mittwochsreihe - Kultur aus dem Hut. Und dann direkt mit so einem Kracher, den Dead Lovers Zuletzt waren sie am 14.09.2016 hier on Stage, nun endlich bei besten Wetterbedingungen und voller "Wiese" mit ihrem neuen Album "SLOW Black" wieder da. Das Frau-Mann-Duo Lula und Wayne Jackson verknüpft Giorgio Morricone´s Sound mit Wüstenrock und Country Blues und hat sich seit ihrem Debüt 2014 eine veritable Fangemeinde erspielt, die dank hervorragender Live-Konzerte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.18
Kultur
67 Bilder

Konzert - Cosmo Klein - The London Palladium Marvin Gaye Show - SOL Kulturbar - 11.05.2018

Und wieder ein großartiges Konzert in der SOL Kulturbar Cosmo Klein brachte das legendäre Konzert von Marvin Gaye im Londoner Palladium aus dem Jahr 1976 Live auf die Bühne. Unterstützt wurde er dabei von einer fantastischen Band, die den Motown-Sound absolut authentisch rüberbrachte. Ein Allmusic- Rezensent schrieb über Gayes damalige Performance: "Sie können die schwüle Leidenschaft in seiner Stimme spüren, wenn sein Gesang nahe an Stöhnen und seine Ad-Libbing-Annäherung an geschmackvolle,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.05.18
Kultur
Nicht nur Peter und Gabi Loef, hier zusammen mit Anne Seeger, wollen bei den Mintarder Vierjahreszeiten nicht nur die Türen der Sankt-Laurentius-Kirche für Musikfreunde und Festgäste öffnen. (Foto Thomas Emons)

Mintard: Ein Stadtteil für jede Jahreszeit

Wer Musik und Geselligkeit mag, der verbindet die Vier Jahreszeiten nicht nur mit Antonio Vivaldi, sondern seit zehn Jahren auch mit Mintard. Am Sonntag, 6. Mai, ist es wieder so weit. Dann wird das Mercartor-Ensemble, das sind Musiker aus dem Duisburger Sinfonieorchester, im Jugendheim neben der Sankt-Laurentius-Kirche an der August-Thyssen-Straße 100 mit seinem Programm „Let’s dance“ Tänze aus aller Welt präsentieren. Das Publikum wird ab 15 Uhr in den Konzertsaal gebeten. Vor dem Konzert,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.04.18
Kultur
v.l. Dr. Kai Rawe, Bärbel Frensch-Endreß, Anne Machowinski.

Musikalische Zeitreise in die Reformation

Martin Luther war nicht nur ein Mann des Wortes, sondern auch ein Freund der Musik. Deshalb laden Musikschule und Stadtarchiv im Rahmen der Reformationsausstellung „Wortreich“ am kommenden Sonntag, 4. März, um 17 Uhr zu einem zeitgenössischen und eintrittsfreien Konzert ins Haus der Stadtgeschichte an der Von-Graefe-Straße 37. Dem Konzert am bundesweiten Tag der Archive gehen ab 14 Uhr halbstündige Führungen durch das Stadtarchiv voraus. Auf dem 75-minütigen Konzertprogramm stehen Kompositionen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.02.18
Überregionales
Abdelkarim "Staatsfreund".
6 Bilder

„Kultur.Gut-Ruhr“ holt wieder Prominenz und Newcomer

Am Freitag, 20. Oktober, startete das aktuelle Programm des „Kultur.Gut-Ruhr“ um 20 Uhr im Ringlokschuppen. Den Auftakt machte das „Best of Poetry“, moderiert von Slam-Urgestein und Bestsellerautor „Sebastian 23“. Dabei präsentierten drei Stars aus der Poetry-Slam-Szene die besten Texte der Saison. Auch in der Vorschau auf das Programm für Herbst und Winter 2018 gelang es dem Kultur.Gut-Ruhr-Team wieder Prominenz und Newcomer aus Comedy, Kabarett und Konzert nach Mülheim zu holen. Seit 2009...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.10.17
  • 1
Kultur
24 Bilder

Konzert - Freilichtbühne Mülheim - Dieter "bornzero" Bornschlegel - 30.07.2017

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Stage 4"  trat am Sonntag um 19 Uhr der „Der ungekrönte König der horizontalen Gitarre“, Dieter "bornzero" Bornschlegel auf der Freilichtbühne in Mülheim auf. Hier einige rezessionen der Presse: Er sitzt passgenau zwischen allen Stühlen (Kultur News!) und ist der Mann mit dem ganz eigenen Kopf (Rolling Stone) – „psychedelic freestyle sologuitar perfomance“ nennt der Marburger Gitarrenvirtuose, Sänger und Songschreiber Dieter Bornschlegel seine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.07.17
Überregionales
Das Jazz Ensemble aus dem Blue Lake Camp.
2 Bilder

Big Band der Luisenschule begrüßt amerikanisches Jazz-Ensemble

Unter dem Motto „Den Frieden der Welt stabilisieren durch Musik“ gastiert ab Sonntag, 2. Juli, das internationale Jazz-Ensemble Blue Lake aus Michigan bei ihrer Europa-Tour für drei Tage in Mülheim. Der Aufenthalt ist Teil eines internationalen Austauschprogrammes des Blue Lake Fine Arts Camp, an dem die Luisenschüler bereits vor zwei Jahren schon einmal teilgenommen haben. Die amerikanischen Gäste haben ein straffes Programm: Nach der Ankunft um 11 Uhr geht es für die Musiker in die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.06.17
Kultur
49 Bilder

Konzert - SOL Kulturbar - The Almost Three feat. Joseph Bowie - 27.01.2017

Nach einem Hammer-Konzert als Opener für die 2017er SOL-Sessions am letzten Montag nun ein weiteres Highligt am vergangenen Freitag: The Almost Three präsentierten im SOL ihr 3. Album "THREE" in einer begeisternden Atmosphäre vor absolut vollem Haus. Unterstützung erhielten sie von dem Grafiker und Comiczeichner Hendrik Dorgathen, der mit seinen Animationen eine traumhafte Lichtgestaltung auf die Band projizierte. Aber damit nicht genug, als Special Gast Joseph Jo Bowie mit seiner Posaune einen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.01.17
Kultur
61 Bilder

Konzert - SOL Kulturbar - 78Twins feat. Anja Lerch - 23.01.2017

Das war mal ein Hammer-Konzert als Opener für die 2017er SOL-Sessions: Die 78Twins mit Special Guest Anja Lerch! Die zur Zeit wohl coolsten Rock-Zwillinge Deutschlands, so bezeichnete kürzlich der WDR die 78Twins. Die 1978 geborenen Zwillinge stehen seit fast 25 Jahren gemeinsam auf der Bühne und haben mittlerweile über 1000 Auftritte in ganz Deutschland, England, Österreich, Spanien, Belgien und Holland absolviert und sie zu außergewöhnlichen Entertainern gemacht. Zuschauer aus der ganzen Welt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.01.17
  • 1
Kultur
66 Bilder

Konzert - SOL Kulturbar - Zed Mitchell Band - 19.09.2016

Zed Mitchell ist ein musikalischer Tausendsassa. Seine 5-Oktaven umfassende Stimme macht ihn zu einem Sänger der Extraklasse. Er zählt zu den besten Gitarristen in Europa, als Support-Act und Studiomusiker perfektionierte er sein Spiel. Als Komponist und Songwriter blickt er auf über 20 veröffentlichte Alben zurück. Er vermischt auf seine Art Rockmusik und Blues zu einem eigenen Powerblues, lotet dabei die Grenzen seiner Gibsons aus und bringt die Stimmung seiner Stücke perfekt rüber....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.09.16
  • 1
Kultur
82 Bilder

Konzert - SOL Kulturbar - Al Jones and the Night Trippers - 02.09.2016

Das war mal wieder einer der hörenswerten Auftritte in der SOL Kulturbar: Al Jones and the Night Trippers Energiegeladener Rhythm & Blues, der tief unter die Haut geht. Al Jones: Seit über 30 Jahren ein erfolgreicher Live Act auf Europas Bluesbühnen. Der Gitarrist und Sänger wuchs als Sohn eines amerikanischen GI in Deutschland/Bayern auf. Al’s Gitarrenspiel ist eine Hommage an seine Helden wie Otis Rush, Albert King, B. B. King etc. Im Laufe der Jahre hat er aber seinen eigenen, unverkennbaren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.09.16
Kultur
52 Bilder

Konzert - SOL Kulturbar - Jo Didderen & L’Equipe de Rêve - 19.08.2016

Das war mal ein Hammer Auftritt in der SOL Kulturbar: Jo Didderen & L’Equipe de Rêve ( Dreamteam ) Der aus Limburg stammende Bassist, gerade junge 50 geworden, hatte seine Brandneue CD/LP "Happy Hour" im Gepäck. Das dafür zusammengesuchte "Dreamteam" ( ich habe selten eine Band gehört, die so einfühlsam und mit so guter Laune agierte ) legte dann auch ordentlich los. "Happy Hour", eine Mischung zwischen New Orleans & Blue Note Klassikern und groove-orientiertem Jazz, der zuweilen in die Beine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.08.16
Kultur
89 Bilder

Freilichtbühne Mülheim - "Mittwochsreihe" Bröselmaschine Live - 10.08.2016 - Helge Schneider

Endlich war es wieder soweit: Die "Bröselmaschine" spielte wieder den liebgewonnenen Live-Gig auf der Mülheimer Freilichtbühne. Nach drei fulminanten Auftritten in den letzten Jahren nun die Nummer vier. Der Wettergott hatte sogar ein einsehen, kurz vor 20 Uhr hörte der Regen auf, und die Bröselianer eröffneten das Konzert vor geschätzten 1.200 Zuhörern mit dem Stück "Elegy", um sich danach "I Feel Fine" zu fühlen. Die Band um Peter Bursch hat es immer noch drauf, Liz am Gesang, Tom am...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.08.16
  • 2
Kultur
106 Bilder

Freilichtbühne Mülheim - La Signoras Comedy Club mit "La Signora", Matthias Reuter und "Bert & Roy" - 29.07.2016

Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr | Wie schon in den letzten beiden Jahren, lief sie auch dieses Jahr wieder, die Comedy-Mix Show Der Wettergott war auf auf der Seite der Veranstalter, es blieb trocken, selbst die Mückenstiche hielten sich in Grenzen, so dass es einen riesen Spaß auf der voll besetzten Freilichttribühne geben konnte! Mit dabei: Carmela de Feo "La Signora", Matthias Reuter (der Pokémon unter den Klavierkabarettisten) und Bert & Roy (Las Vegas). "La Signora" Es ist ihre direkte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.07.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.