Ab sofort ist das neueste Projekt von Zsuzsa Debre online.
Zsuzsa Debres KULTURLADEN geht online

Zsuzsa Debre
4Bilder

www.mein-kulturladen.de

Mit „Mein Kulturladen“ tritt die Violinistin Zsuzsa Debre in die nächste Phase der interdisziplinären Kulturvermittlung – Konzerte, Lesungen, Kunst- und Fotoausstellungen – in Form einer neuen Website, auf der einzelne Bausteine für Veranstaltungen ausgewählt werden können.
Basierend auf dem „KulturKaufHaus“, das 2019 in Mülheim und 2020 in Oberhausen veranstaltet wurde, ist „Mein Kulturladen“ die digitale Weiterentwicklung des ursprünglich stationären Formats. Waren bisher Ladenlokale der Ort des Geschehens, so können ab sofort Konzerte und Ausstellungen individuell gebucht werden – aktuell leider nur unter Vorbehalt der aktuellen Corona-Situation und deren Einschränkungen.
Dank der Unterstützung der Bürgerstiftung Mülheim an der Ruhr, des Kulturbüros sowie des Fördervereins Klangwelten konnte die neue Plattform ins Leben gerufen werden. Dazu Zsuzsa Debre: „Den Corona-bedingt abgesagten Konzerten zum Trotz habe ich es nach monatelangem Tüfteln geschafft, ein neues Format auf die Beine zu stellen: einen Kulturladen für Veranstaltungen.

Ich bin allen Beteiligten unendlich dankbar!“

Das Prinzip hinter „Mein Kulturladen“ ist ähnlich einem Kaufhaus: die Besucher können auf der Seite in Ruhe stöbern und haben ein Sortiment von Konzerten, Lesungen und Ausstellungen, die bequem als Kulturpaket von und für zu Hause ausgewählt, kombiniert und bestellt werden können.
Ergänzt wird das Angebot um persönliche Online-Konzerte per ticketlink, einem Videoblog mit Blick hinter die Kulissen und einem Kulturfundus. Hier findet man verschiedene Links zum Beispiel zum Instrumentenkauf, zu einem Fotografen für Konzerte, zu einem Grafiker zur Gestaltung von Einladungskarten oder zu einem Instrumentenverleih. Dieser Fundus wird fortlaufend ergänzt werden.
Zukunftsmusik ist das geplante „Concerto Culinario“: Gebucht werden kann ein Konzert mit einem extra dafür komponierten Dinner. Zsuzsa Debre, Violine, und András Rákosi, Klavier, sind dann zuständig für die Zutat Musik, der portugiesischen Koch José Pereira für die kulinarischen Spezialitäten.

Zsuzsa Debre, Helmholtz Straße 61, 46045 Oberhausen
Tel: 0208 879564, Mobil: 0173 5393166, E-Mail: zsuzsa.debre8@gmail.com

Vita (Auszug): Zsuzsa Debre, Geigerin, in Ungarn geboren. Musikalische Ausbildung im Konservatorium in Györ und Studium an der Franz Liszt Musikakademie in Budapest. Professoren Dénes Zsigmondy und János Pallagi. Künstlerisches Diplom 1989, Note „sehr gut“. 1990-1992 Mitglied im Orchester der Philharmonia Hungarica und der Düsseldorfer Symphoniker. Gründung eigener Ensembles wie das Ensemble de Pré. Auftritte als Solo-Künstlerin und als 1. Geige in verschiedenen Ensembles und Tätigkeit als Konzertmeisterin im Bottroper Kammerorchester (bis 2006) und im Orchester Oberhausen (bis 2014).

2013 Gründung des Kulturhauses Villa Zsuzsa in Mülheim.im Jahr 2013. Ihr Fokus liegt heute auf dem Aufbau eigener Projekte und Konzertreihen, wie z. B. den Hafenkonzerten in Mülheim an der Ruhr, dem BEETH25OVEN-Festival 2020 und vielen weiteren.

Weitere Informationen unter www.zsuzsa-klangwelten.com

https://mein-kulturladen.de/
https://www.facebook.com/Mein-kulturladen-100345905526165
https://twitter.com/DeKulturladen
https://www.instagram.com/meinkulturladen/

Autor:

Manfred Wrobel aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen