Alles zum Thema Zsuzsa Debre

Beiträge zum Thema Zsuzsa Debre

Kultur
6 Bilder

Was wiegt Kunst in der Kulturstadt Mülheim ? NOCH BIS 13. APRIL IN DER STADTMITTE!
Die Kulturwoche in der Innenstadt Mülheim an der Ruhr ist schon zur Halbzeit ein voller Erfolg!

Was wiegt Kunst in der Kulturstadt Mülheim ? Die Kulturwoche in der Innen - Stadt Mülheim an der Ruhr ist schon zur Halbzeit ein voller Erfolg! Eine quirlige Organisatorin ist die Geigerin Zsuzsa Debre – sie hat das Projekt „Kultur(kauf)haus“ in der Stadt Mülheim ins Leben gerufen mit zahlreichen Musikern und zwei Kooperationspartnern, der Mülheimer Lesebühne und dem Mülheimer Künstlerbund in der Galerie an der Ruhr stemmt Sie ein Top-Programm. Neben dem Bühnenprogramm ist die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.19
Kultur
Kultur im Kaufhaus - Ausverkauf oder Chance? Diese Frage stellen sich die Organisatoren.
2 Bilder

Chance oder Ausverkauf?
Kultur im Kaufhaus - Ein Experiment soll in der kommenden Woche die Schloßstraße beleben

Es ist ein Experiment und soll das Bewusstsein für Kunst stärken. Im Rahmen des Bürgermitwirkungsbudgets öffnen Zsuzsa Klangwelten, die Mülheimer Lesebühne und die Ruhr Gallery vom 8. bis 13. April in einem leerstehenden Ladenlokal an der Schloßstraße 17 ihr Kultur(kauf)haus. Von Andrea Rosenthal Montag bis Freitag, von 12 bis 18 Uhr, und am Samstag, von 11 bis 15 Uhr, wollen sich die Künstler gemeinsam mit interessierten Besuchern und zufälliger Laufkundschaft verschiedenen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.04.19
  •  1
Politik
Herzlich willkommen im Kulturkaufhaus in der Stadt Mülheim Fußgängerzone Ecke Löhberg
4 Bilder

Frühling auch in der Innenstadt der Kulturstadt Mülheim direkt an der Ruhr
Die Stadt Mülheim hat jetzt ein Kulturkaufhaus - noch bis 13. April 2019 - MH-Stadtmitte

In der Schlossstraße Nr. 17 im Herzen der quirligen Fußgängerzone der Stadt Mülheim kehrt ab 8. April 2019 bis 13. April 2019 der Frühling ein.  Nicht nur die kleine Allee blüht  -  alle Tische und Stühle sind schon draußen - auch feine Klänge und fröhliche Künstler ziehen in das neue Kulturkaufhaus - auch Kunstkaufhaus - ein. Ein buntes Programm lädt die Besucher der Innenstadt ein - geöffnet ist MO - FR von 12 bis 18 Uhr  -  SA  von 11 - 15 Uhr - der Eintritt ist frei - Freunde und Gäste...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.03.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Ludwig van Beethoven gemalt von Karl Jäger (1933-1867)
3 Bilder

Ganzjahresmotto 2020 in der Kulturstadt und Kunststadt Mülheim
„BEETHOVEN – JAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR“ beschlossen

Ganzjahresthema / Ganzjahresmotto 2020 in der Kulturstadt Mülheim an der Ruhr Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr – KKRR hat auf seiner letzen Mitgliederversammlung das Gesamtjahresthema 2020 beschlossen. Mit dabei ist der Mülheimer Künstlerbund (Sitz Ruhrstraße 3), der im Jahr 2015 in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr gegründet wurde. „BEETHOVEN – JAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR“ Ausschreibung / Vorschläge bitte an das Kuratorium Die...

  • 29.09.18
  •  2
  •  4
Kultur
25 Bilder

Wassermusik im Stadthafen, Freitag 24.08.2018, 21.00 Uhr- Fotostrecke-

Die Wassermusik unter der Leitung von Zsuzsa Debre war ein voller Erfolg...Gut tausend Menschen saßen und standen rund um das Hafenbecken und bedachten die tollen Musiker mit großem Applaus! Ein tolles Event, und darüber hinaus eine wunderbare Werbung für den neuen Stadthafen... Hier eine Fotostrecke:

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.08.18
  •  1
Kultur

Klassik aus Ungarn in der Villa Zsuzsa

Am Sonntag, 29. Januar, um 17 Uhr ist Ungarn wieder einmal zu Gast im Kulturhaus Villa Zsuzsa, Boverstraße 4a. Die beiden ungarischen Musiker Zsuzsa Debré, Violine, und András Rákosi, Klavier, interpretieren gemeinsam mit dem Klarinettisten Bernd Bolsinger Werke des großen ungarischen Komponisten Béla Bartók im Konzert "Kontraste". Dieses Konzert wird in Zusammenarbeit zwischen Kulturhaus Villa Zsuzsa und dem Ungarischen Konsulat organisiert. Die Karten unter Tel. 879564 oder per E-Mail...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.01.17
  •  1
Kultur
Zsuzsa Debre und eine Wiener Besetzung spielen zum Champagner Galopp auf.                              Foto: privat

Champagner Galopp: Neujahrkonzert in der Villa Zsuzsa

Unter dem Motto "Champagner Galopp" stehen die Neujahrskonzerte im Kulturhaus Villa Zsuzsa, Boverstraße 4a, mit Zsuzsa Debre und der Wiener Besetzung. Am Samstag, 7. Januar, um 16 Uhr, und am Sonntag, 8. Januar, um 11 Uhr erklingen schwungvolle Melodien aus der K+K-Zeit. Der Eintritt kostet 19 Euro. Reservierung unter Tel. 879564 oder auf www.villa-zsuzsa.de

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.12.16