Korea

Beiträge zum Thema Korea

Kultur
Viel Kultur und Spaß standen beim deutsch-koreanischen Kulturabend im Mittelpunkt.
Foto: privat

Viel Kultur und Spaß beim deutsch-koreanischen Kulturabend
30-jähriges Vereinsbestehen im Jahr der Ratte

Der Einladung des Verbandes der Koreaner im Kreis Kleve folgten viele, so dass der Saal des Pfarrheims St. Antonius Bedburg-Hau gut gefüllt war. Auch der Tisch der Ehrengäste war voll besetzt. Schließlich gab es viel zu feiern: 30-jähriges Vereinsbestehen sowie das koreanische Neujahrsfest 2020 im „Jahr der Ratte“. KREIS KLEVE. Die Organistorin und Vorstandsvorsitzende Hakja Schemuth führte mit ihrer koreanischen Tracht bekleidet mit viel Charme und Witz durchs bunte Programm. Zunächst...

  • Gocher Wochenblatt
  • 06.02.20
Sport
Die Teilnehmer der erfolgreichen Gurtprüfung. Über 50 Mitglieder machen die koreanische Sportart Kuk Sool Won. Trainiert wird dafür immer in Homberg.

Erfolgreiche Kuk Sool Won Gurtprüfungen beim MSV Duisburg 02 Turnen e.V
Respekt für andere steht im Mittelpunkt

Seit Mai 2018 hat der MSV Duisburg 02 Turnen e.V. das Sportangebot Kuk Sool Won (Selbstverteidigung) in seinem Programm aufgenommen.  Nun haben die Schüler ihre Prüfung für den nächs-ten Farbgurt abgelegt. Alle Teilnehmer haben die Prüfung erfolgreich bestanden. Die Sportart Kuk Sool Won wurde über 42 Jahre unter der Leitung von Großmeister Kun Kyo Oh in Homberg unterrichtet. Nachdem die Sportschule Oh im letzten Jahr geschlossen wurde, war man natürlich auf der Suche nach einer neuen...

  • Duisburg
  • 28.01.19
LK-Gemeinschaft
EISENBERG

Glosse: Gerd, Geld und Gefühle

Im neuen Jahr präsentiert uns der alt gewordene Altkanzler Gerhard Schröder noch einmal ausführlich seine neue Liebe Soyeon Kim und zwar in der Bunten. Sie ist Dolmetscherin und hat Germanistik studiert. Umgekehrt ist Schröder noch nicht ganz so weit. Auf SPIEGEL Online hieß es in der Überschrift immerhin: „Schröder kann das Wichtigste schon auf Koreanisch sagen“. Da dachte ich erst an den Satz: Hol mir mal ’ne Flasche Bier! Aber nein, es geht um einen anderen, für Beziehungen ebenfalls...

  • Bottrop
  • 23.01.18
Kultur

Filmkritik: The Commitment (Korea, November 2013)

Erscheinungsdatum Deutschland (auf DVD) 13.3.2014 Deutscher Titel: Silent Assassin Regie: Park Hong-Soo Cast: Choi Seung Hyun, Kim Yoo-Jun, Han Ye-ri The Commitment ist ein im November 2013 erschienener Thriller aus Korea, der sich mit dem Nordkoreanischen Regime auseinandersetzt und eine Familie auseinander reißt die sich in Südkorea ein besseres Leben erhofft. Der Vater verstirbt bei dem Versuch seine Tochter Hye-in, gespielt von Kim Yoo-jung und seinem Sohn Li Myung-hoon, gespielt von...

  • Dinslaken
  • 12.06.15
Überregionales
5 Bilder

Hier im Revier aber nicht von hier VIII

Young-Jae Lee geboren in Seoul Südkorea lebt in Essen. Ich lernte ihre Werke bei der Ruhr Kunst Szene Ausstellung neue Heimat Ruhrgebiet im Bochumer Kunstmuseum kennen. Bog Neue Heimat Ruhrgebiet Sie leitet seit 1987 die Keramischen Werkstatt Margaretenhöhe in Essen. Homepage KWM Essen

  • Bochum
  • 07.02.15
  • 1
Kultur
11 Bilder

Neue Galerie Gladbeck-SEO-Konzept + Malerei "Das Gefühl in meinem Inneren”

Installation / „The Long Way Back“ – Malerei 06. Februar bis 03. April 2015 in der Neuen Galerie Gladbeck Eröffnung am 06. Februar 2015 um 19.30 Uhr Einführung: Christoph Tannert, Künstlerhaus Bethanien, Berlin Über die Ausstellung: Erstmals war die koreanische Künstlerin SEO 2010 mit ihren bunten großformatigen Papiercollagen in der Gruppenausstellung „Constructed Landscapes“ in der Neuen Galerie Gladbeck vertreten. Diese für die Künstlerin typischen Collagen sind...

  • Gladbeck
  • 05.02.15
  • 3
Sport
21 Bilder

Erfolgreicher Bundeslehrgang Hapkdio mit Professor Song beim Kumgang Bottop e.V

Am 14. September fand der vierte Bundeslehrgang Hapkido unter Beteiligung von über 50 Teilnehmern aus dem ganzen Bundesgebiet beim Kumgang Bottrop e.V. statt. Unter der Leitung von Hapkido Großmeister Professor Song, Präsident des Hapkido Weltverbandes, Großmeister Kang (Präsident des Europa Verbandes, Großmeister Jens Wilke (Präsident des Deutschen Verbandes) und weiteren Dan-Trägern bestand das Programm aus Techniken und Selbstverteidigung für alle Leistungsstufen. Das extra aus...

  • Bottrop
  • 15.09.13
Politik

Atomkrieg???? Japan rüstet sich

Die Lage in Korea wird immer bedrohlicher...So wie es aussieht, ist der irre junge Spinner Kim III tatsächlich bereit es auf einen Krieg ankommen zu lassen..Ein neuerlicher Atomraketentest soll in der Zeit vom 10 bis 12 April vorraussichlich durchgeführt werden. Südkorea und Japan rechnen mit einem Beschuss.. In Japan, wurden mitten in Tokio Flugabwehrraketen in Stellung gebracht-die Angst geht um unter der Bevölkerung... Im großen Industriekomplex in Korea, der von Südkoreanern und...

  • Essen-Steele
  • 09.04.13
  • 9
Kultur
2 Bilder

Internationales Kunstprojekt, Artoll. Kim Ha-Young

. . Wer bunte und frohmachende Kunst schätzt, konnte sich am vergangenen Freitag im Artoll-Gebäude auf dem Klinikgelände in Bedburg-Hau nicht satt sehen an den Arbeiten von Kim Ha-Young. Wie die Mobiles von Joan Miró tanzen sie, aber sie sind hinter Plastik gemalt. Großformatig könnte man sie sich lebhaft als Kirchenfenster vorstellen, oder als Fenster von öffentlichen Gebäuden. Durch das Auftragen in verschiedenen Schichten und das Beimischen von Grautönen erreicht die Künstlerin Tiefe,...

  • Bedburg-Hau
  • 05.04.13
Politik

Nordkorea dreht Durch !!!!!!!!!!

Mittlerweile ist dieser Konflikt sehr sehr ernst zu nehmen..Ganz massiv wird die USA, von Kim Jong Un bedroht..Unverhohlen sagte er, er wird nun die Atomraketen auf Washington abschießen..Und auch der Pentagon wird ein Ziel sein.. Während Alle wohl dachten,das es nur reine Drohungen sind, die dieser Diktator da ausruft, wird es jetzt so ernst wie es viele nicht für möglich hielten.. Ich habe wirklich Angst, das die Nordkoreaner nun zu Allem bereit sind und sehe sie förmlich vor mir, mit...

  • Essen-Steele
  • 04.04.13
  • 8
Kultur
Ein koreanischer Kinderchor sang Weihnachtslieder.
4 Bilder

Internationales Flair auf der Weihnachtsfeier

Kinder-Chöre, Weihnachten in der Provence, afrikanische Trommeln, lateinamerikanische und griechische Musik: Rund 250 Gäste waren der Einladung zur internationalen Weihnachtsfeier der Auslandsgesellschaft NRW e.V. gefolgt .Auf dem Programm: der koreanische Kinderchor Köln unter der Leitung von Yun-Jeong Lee sang Weihnachtslieder und koreanische Lieder; Marie-Christine Schwitzgöbel aus Marseille stellte die provençalische Krippe mit ihren „Santons“ vor; der Knabenchor der Chorakademie Dortmund,...

  • Dortmund-City
  • 05.12.12
Sport
Zwei stolze Prüflinge; Maria Balaban (re.) und Tina Morawiec
2 Bilder

Taekwondo: Zwei neue Schwarzgurte beim TuS Stockum

Nach mehrmonatiger Vorbereitungszeit war es endlich soweit; neben 70 anderen Sportlern aus NRW nahmen Tina Morawiec und Maria Balaban vom TuS Stockum an der letzten Dan-Prüfung 2012 teil, die traditionell in Dormagen stattfand. In einer großen Dreifach-Sporthalle wurden die Dan-Prüfungen (Dan = schwarzer Gürtel) zum 1., 2., 3. und 4. Dan abgenommen und drei Prüfungskommissionen, zu je 3 Prüfern, entschieden über die Leistungen der Sportler. Die Anzahl der Prüfer war nötig, da man sonst eine...

  • Witten
  • 05.12.12
Sport
Das erfolgreiche Team des TuS Stockum
6 Bilder

TuS Stockum: Pokalregen für Taekwondo-Abteilung

Beim diesjährigen "Black Dragon Cup", einem Taekwondo-Technikturnier in Recklinghausen, konnte der TuS Stockum wieder einmal abräumen! Mit 18 Einzelstarts und zwei Paarläufen waren die Wittener hervorragend vertreten und wurde teilnehmermäßig nur noch vom KSV Recklinghausen übertroffen, der mit knapp 30 Teilnehmern antrat! Alle Sportler des TuS waren gut in Form und zeigten sich von ihrer besten Seite; oft auch wesentlich besser als im Training! Eigentlich schade, da das Trainerteam...

  • Witten
  • 19.11.12
Ratgeber
Synkretische Neureligionen bedienen sich bekannter Lehren - aus der Bibel beispielsweise - und stricken sie zu einem neuen Selbstverständnis um.

"Massive Vereinnahmungsstrategie" einer koreanischen Gemeinde in Essen

Alles beginnt mit einer völlig unverfänglichen Frage. „Wir machen eine Aufgabe für die Uni. Hättest Du kurz Zeit, um uns zu helfen?“ Vor mir stehen zwei junge, asiatische Frauen. Zierlich, unbeholfen im Gebrauch der deutschen Sprache. Völlig unverdächtig. Doch in Wirklichkeit sind die beiden Damen im Auftrag der „Kirchengemeinde Gottes Weltmissionsverein“ unterwegs, einer religiösen Gruppierung mit Ursprung in Korea, die in Essen durch aufdringliche Anwerbungsversuche auffällt. Da stehen...

  • Essen-Nord
  • 09.05.12
  • 2
Überregionales
3 Bilder

Erster Förderpreis an Yong-Suk Jung wegen herausragender Arbeit auf dem Gebiet der Sozial- und Arbeiterbewegungsgeschichte

Aus den Händen des Vorsitzenden Prof. Günter Brakelmann nahm Yong-Suk Jung den zum ersten Mal vergebenen Förderpreis des „Fördervereins des Instituts für soziale Bewegungen“ entgegen. Der Förderpreis wird künftig jährlich an eine herausragende Dissertation aus dem Feld der Sozial- und Arbeiterbewegungsgeschichte vergeben. Er ist mit 1.000 € dotiert für die Drucklegung der preisgekrönten Arbeit. Die Koreanerin war sichtlich stolz und hocherfreut über die Würdigung vom Bochumer...

  • Bochum
  • 09.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.