Kosteneinsparung

Beiträge zum Thema Kosteneinsparung

Politik

Eine (1) Pflegekraft von der Wiege bis zur Bahre

Säuglings- und Kinderpflege, Altenpflege wird abgeschafft. Die Reform der Pflegeberufe (Pflegeberufsgesetz – PflBG) sieht derzeit eine generalistische Pflegeausbildung vor. Für die Versorgung von pflegebedürftigen und kranken Menschen steigt der Bedarf an qualifizierten und motivierten Fachkräften.Bereits heute besteht ein akuter Fachkraftmangel in der Pflege "Pflege am Boden". Unterschiedliche Faktoren führen dazu, dass sich dieser Trend in absehbarer Zeit verstärken wird: • Die Zahl...

  • Oberhausen
  • 13.01.16
  •  2
  •  3
Natur + Garten

Ein ganz wichtiger Schritt in die richtige Richtung

Mit Karen Biesgen hat nach Katrin Knur eine zweite „Klimaschutzmangerin“ ihren Dienst bei der Stadt Gladbeck aufgenommen. Kritiker werden bemängeln, das durch die Einstellung die Personalkosten erneut steigen werden. Das stimmt ohnehin nur zum Teil, denn in den nächsten drei Jahren muss die Stadt zunächst nur 15 Prozent des Gehaltes der neuen Mitarbeiterin tragen. Und auf der anderen Seite sind diese 15 Prozent gerade lächerlich gering, falls die Umweltschutz-Fachfrau erfolgreiche Arbeit...

  • Gladbeck
  • 02.08.14
  •  2
Politik
Der Gladbecker Stadtplaner Alfred Luggenhölscher fordert eine Überdenkung der Umgestaltungspläne für die Fußgängerzone und eine „Alternativlösung“ an. Ansonsten, so Luggenhölscher, drohe die Fußgängerzone zu einer „Beton- und Gestaltungsmonotonie“ zu werden.
2 Bilder

Umgestaltung der Gladbecker Fußgängerzone: Alternativlösungen gefordert

Gladbeck. Alfred Luggenhölscher, als streitbarer Stadtplaner in seiner Heimatstadt Gladbeck bestens bekannt, schlägt erneut Alarm: „Mit der neuen Fußgängerzone wird den Gladbeckern eine Beton- und Gestaltungsmonotonie zugemutet, ohne eine Alternativlösung mit Folgekostenabschätzung als unverzichtbare Vergleichsebene einer qualifizierten Bürgerbeteiligung vorzulegen,“ übt Luggenhölscher harsche Kritik an den Plänen zur Umgestaltung der Fußgängerzone. Für Alfred Luggenhölscher absolut nicht...

  • Gladbeck
  • 14.01.14
  •  1
Politik
Selbsthilfe ist gefragt!

ALTER ist keine Krankheit

INFOS nicht nur für Senioren WEG MIT DER CHEMISCHEN GEWALT GEGEN ÄLTERE MENSCHEN und mehr Lebensqualität durch weniger Pillen Im TV schaue ich mir oft medizinische Sendungen an. Für mich sind diese sehr informativ und interessant. Der Inhalt ist allgemein gut verständlich und wird an Beispielen optimal erklärt. Auch hat man als Zuschauer die Möglichkeit, nach Beendigung der Sendung mit medizinischen Experten zu sprechen. Als die PRISCUS –...

  • Duisburg
  • 15.10.13
  •  1
Politik

IGBCE fordert Mitbestimmung bei der Leiharbeit

Die IG BCE will das Betriebsverfassungsgesetz modernisieren. Ihre wichtigste Forderung ist dabei, eine zwingende Mitbestimmung von Betriebsräten bei Leiharbeit und anderen Formen der Fremdbeschäftigung einzuführen. „Der Trend, verstärkt Leiharbeiter in den Unternehmen einzusetzen, ist ungebrochen“, begründet IG-BCE-Vorsitzender Michael Vassiliadis den Vorstoß der IG BCE. Ursprünglich sei Leiharbeit eng begrenzt auf den Einsatz bei Auftragsspitzen oder unvorhersehbaren Personalausfällen...

  • Gladbeck
  • 17.12.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.