Kuba Hamminkeln

Beiträge zum Thema Kuba Hamminkeln

Kultur
Marc Sokal und Marco Launert.

Neue POP2GO-Kurse beginnen am 11. Januar
Digital-Kurs, Klima-Hymne und "4 Songs 4 Future": Musikproduktion und Songwriting

Auch 2021 ist die Rockschule Kompetenzpartner des mit insgesamt 10 Millionen Euro geförderten Programms "POP2GO" des BV POP, der die Förderung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung erhält. Über das Medium Popmusik werden dabei neben musikalischen Fähigkeiten gezielt gesellschaftliche Werte und Social Skills transportiert. "Wir sind seit 2015 Kompetenzpartner im POP2GO-Programm. Die Förderer schätzen die innovativen Konzepte der Rockschule, die seitdem mehr als tausend junge Menschen...

  • Hamminkeln
  • 29.12.20
  • 1
Kultur
Marco Launert, Inhaber und Geschäftsführer der Rockschule & Kulturbahnhof Niederrhein (KuBa) Hamminkeln, freut sich über den "Großauftrag und Vertrauensbeweis in die musikpädagogische Umsetzung der Aufgabe durch die Rockschule".

Großauftrag der LAG Musik / Die nächsten Workshops starten in der zweiten Maiwoche
Rockschule Hamminkeln führt NRW-weit digitale Musikprojekte durch

Testweise digitale Musikworkshops im Auftrag der LAG Musik NRW startete die Rockschule Hamminkeln. "Unser Rockschuldozent Cesare Siglarski (30) aus Dinslaken führte insgesamt sieben 90-minütige Einheiten mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 7 bis 18 Jahren durch. Inhaltlich ging es dabei um positive Energie in Zeiten des Corona-Virus. Titel 'Wir schreiben den Sommerhit 2020!'", so Marco Launert von der Rockschule Hamminkeln. Durchgeführt wurden die ersten Workshops über das Medium Skype,...

  • Hamminkeln
  • 04.05.20
Kultur
Coverfoto: "FLIGHT RECORDER - PLEASE OPEN" (April 2020. Marco Launert (46), Songwriter und Vollblutmusiker aus Hamminkeln, hat sich nun dazu entschieden, auf einer digitalen Neuveröffentlichung sechs handverlesene Eigenkompositionen der letzten zwei bis drei Jahre zusammenzufassen, die sein persönlicher imaginärer Flugschreiber mitgeschnitten hat.
4 Bilder

Marco Launert: Digitale Neuveröffentlichung seiner sechs handverlesenen Eigenkompositionen der letzten zwei bis drei Jahre
Songwriter aus Hamminkeln präsentiert seinen persönlichen imaginären Flugschreiber

"FLIGHT RECORDER - PLEASE OPEN" (April 2020) - Ein Flugschreiber nimmt alles, was im Cockpit geschieht, lückenlos auf.Er darf jedoch nur im Notfall geöffnet werden. Marco Launert (46), Songwriter und Vollblutmusiker aus Hamminkeln, hat sich nun dazu entschieden, auf einer digitalen Neuveröffentlichung sechs handverlesene Eigenkompositionen der letzten zwei bis drei Jahre zusammenzufassen, die sein persönlicher imaginärer Flugschreiber mitgeschnitten hat. Alle Songs spielte er komplett selbst...

  • Hamminkeln
  • 06.04.20
Kultur
Gemeinschaftliches Foto beim Gig auf der Helgoländer Düne.

Marco Launert präsentiert zusammen mit vielen Musikern aus der Region das Album "Helgoland"
Von der Insel an den Niederrhein: ein musikalisches Projekt, präsentiert in drei Konzerten

Marco Launert versteht es, Menschen zusammenzubringen - am liebsten über das Medium Musik. Und er liebt die Insel Helgoland - seit seinem ersten Besuch 2015.Die logische Konsequenz: Launert bot der Gemeinde Helgoland im Oktober 2018 an, ein Album auf der Insel zu produzieren und dieses, wie sollte es anders sein, mit dem Titel 'Helgoland' auf CD zu veröffentlichen. Die Idee : Musiker aus mehreren europäischen Ländern nehmen unter den winterlichen Naturgewalten und den besonderen Gegebenheiten...

  • Wesel
  • 25.11.19
LK-Gemeinschaft
DJ Potty und Veranstalter Marco Launert freuen sich auf ihre Gäste.
2 Bilder

Was in Hamminkeln gut läuft, soll bald auch in Wesel die Tanzbärchen locken
Warum der Ü50-Schwoof an der Rheinpromenade mächtig funzen könnte ...

"Für uns ältere Semester gibt's doch nix, wo wir hingehen können!" Den Satz hat Marco Launert mehr als einmal gehört und alsbald einen Entschluss gefasst: Falls die Aussage stimmt, soll dieser Zustand sich ändern. Gesagt - getan! Im Kulturbahnhof Niederrhein (KuBa) an der Güterstraße in Hamminkeln veranstaltet der umtriebige Musiker und Rockschul-Chef seit rund einem halben Jahr den Ü50-Schwoof. Eine nette Tanzeveranstaltung, bei der Menschen im besten Alter sich treffen, um auf ihre...

  • Wesel
  • 10.03.19
  • 1
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.