Alles zum Thema Kulturfrühstück

Beiträge zum Thema Kulturfrühstück

Überregionales
Skipper Karl-Heinz Czierpka erzählte im Marie-Juchacz-Haus "Geschichten von Bord" und sammelte für die DGzRS.

Geschichten von Bord der "Tremonia 2.0" in Asseln erzählt

Es gibt ein Leben jenseits von Schule und Lokalpolitik. Das beweist kaum jemand besser als Karl-Heinz Czierpka (im Foto links), Europaschul-Lehrer im Ruhestand und Brackeler Bezirksbürgermeister. Beim "Kulturfrühstück" der AWO im Asselner Marie-Juchacz-Haus - organisiert von Annegret Czekalla, Czierpkas SPD-Fraktionskollegin in der BV Brackel - trug der Wickeder Skipper "Käpt'n Kalle" mal wieder unterhaltsame wie informative Geschichten von Bord seiner "Tremonia 2.0" vor - und sammelte für...

  • Dortmund-Ost
  • 08.03.16
  •  1
Ratgeber
6 Bilder

Kulturfrühstück mit "Kräuteranbau auf Balkon und Fensterbank" fand großen Anklang

Mit 40 Besuchern/innen und Helferinnen war das Marie-Juchacz-Haus in Asseln beim Kulturfrühstück zum Thema "Kräuteranbau auf Balkon und Fensterbank" am Sonntag, 01.03.2015, zu dem die AWO Asseln/Husen/Kurl eingeladen hatte, ausgebucht. Zahlreiche Anfragen mussen von Verabnstaltungsleiterin Annegret Czekalla aus Räumlichkeitsgründen abgelehnt werden. Informationen über die Standorte Fenster, Balkon und Terrasse Die Kräuterfachfrau Frau Lydia Buder-Pokall hat die Besucher/innen mit...

  • Dortmund-Ost
  • 01.03.15
Politik
4 Bilder

Kulturfrühstück am 23. Juni 2013

Kultur im Kontext der Wirtschaft in Deutschland Die FDP Bundestagsfraktion lud zum Kulturfrühstück ein. Diese Gelegenheit haben wir, FDP Ratsfraktion (Fraktionsvorsitzender Michael Tack und zwei sachkundige Bürgerinnen) wahrgenommen, um noch einmal bestätigen zu lassen, dass Kultur nicht nur verbindet, sondern sehr viel mehr ist: Im Laufe der Veranstaltung erfahren wir, dass Deutschlands Bürger fünfmal so viel für Kultur ausgeben als für Sport. Dies schafft Raum zum Nachdenken: Marco...

  • Gladbeck
  • 01.07.13
Kultur
Einladung Kulturfrühstück
2 Bilder

Kulturfrühstück im Ringlokschuppen in Bielefeld am Sonntag 24.03.2013

„Kunst braucht Freiheit", unter diesem Motto wird im Ringlokschuppen am Sonntag den 24.03.2013 das 64.Kulturfrühstück der FDP-Bundestagsabgeordneten in Bielefeld stattfinden, und ich bin dabei. Mit der Teilnahme der Bertelsmann-Stiftung ist ein besonders finanzkräftiger Gesprächspartner gefunden worden, den ich natürlich für Mendener Projekte anquatschen werde. "Kunst braucht Freiheit" und Künstler brauchen Einkommen und finanzielle Unterstützung für ihre Projekte. Wie ist eure Meinung...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.03.13